Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht
Großes Polizeiaufgebot der Mannheimer Polizei am Plankenkopf.
3 Bilder

Großeinsatz in Mannheims Innenstadt
Erneut Polizeibeamte von Jugendlichen attackiert

Mannheim. Weil Jugendliche am Samstagabend, 9. Mai, gegen die Coronaverordnung verstießen, kam es am so genannten Plankenkopf in der Mannheimer Innenstadt erneut zu einem Großeinsatz der Polizei. Laut Polizeibericht versammelten sich am frühen Samstagabend, gegen 18.30 Uhr, an den Quadraten P7/O7, in der Spitze rund 250 Personen. Darunter befanden sich nach Angaben der Polizei auch circa 30 bis 50 Personen im jugendlichen und heranwachsenden Alter, die eng aneinander standen und so gegen das...

Lokales
Im Durchschnitt waren täglich über 80 zusätzliche Streifen im gesamten Präsidiumsbereich unterwegs.

Coronavirus-Verordnung - 374 Verstöße registriert
Polizeipräsidium Mannheim zieht Bilanz

Mannheim.  Die flächendeckenden "Corona-Streifen" über die Osterfeiertage hat das Polizeipräsidium Mannheim nach eigenen Angaben mit einem sehr großen personellen Aufwand durchgeführt. Im Durchschnitt waren täglich über 80 zusätzliche Streifen im gesamten Präsidiumsbereich unterwegs, um die Einhaltung der CoronaVO und der Allgemeinverfügungen der Städte Mannheim und Heidelberg sowie der Kommunen im Rhein-Neckar-Kreis gezielt zu überwachen. Polizeipräsident Andreas Stenger zog eine positive...

Lokales
Symbolfoto

Coronavirus-Verordnung
Polizeipräsidium Mannheim kündigt erhöhte Präsenz an Ostern an

Mannheim. Mit Beginn der Feiertage stellt sich das Polizeipräsidium Mannheim neu auf und erhöht ab Karfreitag bis Ostermontag deutlich die Präsenz in der gesamten Region. So seien an allen vier Einsatztagen in der Spitze über 80 zusätzliche Streifen im Einsatz, um die Einhaltung der Coronavirus-Verordnung und der Allgemeinverfügungen der Städte Mannheim und Heidelberg sowie der Kommunen im Rhein-Neckar-Kreis gezielt zu überwachen, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei. Unterstützt...

Blaulicht
Die Mannheimer Polizei hat am Wochenende (4. und 5. April) ihre intensive Präsenz zur Kontrolle der Einhaltung der Vorschriften zur Verhinderung der weiteren Ausbreitung des Coronavirus mit über 60 zusätzlichen Streifen fortgesetzt.

Mannheimer Polizei kontrolliert
112 Verstöße gegen Infektionsschutzgesetz

Mannheim. Die Mannheimer Polizei hat am Wochenende (4. und 5. April) ihre intensive Präsenz zur Kontrolle der Einhaltung der Vorschriften zur Verhinderung der weiteren Ausbreitung des Coronavirus mit über 60 zusätzlichen Streifen fortgesetzt. Dabei wurden laut Pressemeittielung insbesondere auch die bei schönem Frühlingswetter beliebten Ausflugsziele und Treffpunkte überwacht. Dabei stellten die Beamten fest, dass zwar mittlerweile der ganz überwiegende Teil der Bevölkerung im gesamten...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht
Hinweis auf betrunkenen Autofahrer

Heidelberg. Am vergangenen Sonntag, 29. März, gegen 9.20 Uhr, meldete ein Jogger der Polizei einen offensichtlich betrunkenen Autofahrer am Königstuhl. Beim Eintreffen einer Funkwagenbesatzung wurde ein 37-jähriger Mann neben seinem VW, UP! angetroffen. Die Beamten nahmen starken Alkoholgeruch wahr, außerdem torkelte der Mann. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,4 Promille. Weiter stellten die Polizeibeamten fest, dass das Fahrzeug wohl gegen einen circa einen...

Blaulicht
Symbolbild Polizeibeamte

Allgemeinverfügungen weiter konsequent durchgesetzt
Polizei zeigt weiter Präsenz im öffentlichen Raum

Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis. Das Polizeipräsidium Mannheim zeigt mit allen verfügbaren Kräften Präsenz im öffentlichen Raum, um die Einhaltung der Allgemeinverfügungen der Städte Mannheim und Heidelberg, sowie die des Rhein-Neckar-Kreises und der Kommunen dort, zu überwachen. Am vergangenen Samstagvormittag, 21. März, wurden in der Mannheimer Innenstadt insgesamt 18 Friseurgeschäfte geschlossen, in Heidelberg waren es vier (Ladengeschäfte und ein Tattoo-Studio). Nach Eindrücken...

Blaulicht
Symbolbild

Update: Korrektur der Tatörtlichkeit - Zeugen gesucht
29-jährige Frau von Unbekanntem belästigt

Update: Polizeipräsidium Mannheim teilt Korrektur der Tatörtlichkeit mit  Wie berichtet, wurde eine 29-jährige Frau in der Nacht von Sonntag auf Montag in Edingen-Neckarhausen von einem unbekannten Mann belästigt. Entgegen der ersten Meldung war die Tatörtlichkeit nicht eine S-Bahnhaltestelle in Edingen-Neckarhausen, sondern die rnv-Straßenbahnhaltestelle Edingen-Bahnhof (Polizeipräsidium Mannheim) Edingen-Neckarhausen/Rhein-Neckar-Kreis. Bereits in der Nacht von vergangenem Sonntag,...

Blaulicht
Symbolbild
2 Bilder

Zeugen gesucht
Kreissäge von Baustelle gestohlen

Heidelberg. Bislang unbekannte Täter verschafften sich in der vergangenen Nacht zum Mittwoch, 11. März, Zutritt auf ein umzäuntes Baustellengelände in der Feuerbach-/Römerstraße und transportierten, der Spurenlage nach, mit einem Fahrzeug eine Kreissäge ab. Bei der Kreissäge handelt es sich um ein Modell der Marke Avola im Wert von rund 1.000 Euro. Das Schloss als auch die Stahlkette, die den Bauzaun sicherten, wurden aufgebrochen. Die Ermittlungen der Polizei dauern aktuell noch an. Das...

Blaulicht
Symbolbild

UPDATE: Zeugen gesucht - Straßenbahn kollidiert mit Pkw
Verkehrsunfall mit Beteiligung einer Straßenbahn

++Update++  Wie bereits berichtet, ereignete sich am Dienstagnachmittag, kurz vor 17 Uhr, im Kreuzungsbereich der Kurfürstenanlage mit der Lessingstraße ein Verkehrsunfall, an dem eine Straßenbahn und ein Pkw beteiligt waren. Eine Person wurde dabei leicht verletzt. Da der Unfallhergang noch nicht abschließend geklärt werden konnte, sucht die Polizei Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise zum Ablauf geben können. Diese werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei...

Lokales
18 Bilder

Dem schlechten Wetter getrotzt
Tausende feiern Mannheimer Straßenfastnacht

Von Christian Gaier  Mannheim. Mehrere tausend Feierwütige ließen sich am Fastnachtsdienstag auch von zwischenzeitlichem Regen und nasskaltem Wetter nicht davon abhalten, es bei der Mannheimer Straßenfastnacht ordentlich krachen zu lassen (siehe unsere Bilderstrecke). Nach Angaben der Polizei lagen zwar keine Erkenntnisse über eine konkrete Gefahrenlage vor, allerdings habe man die Sicherheitskonzepte nach den schrecklichen Ereignissen in Hanau "nachgeschärft", so das Polizeipräsidium in einer...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht
Einbruch in Getränkemarkt

Edingen-Neckarhausen/Edingen/Rhein-Neckar-Kreis. In der Nacht vom vergangenen Freitag, 21. Februar auf Samstag, 22. Februar, verschaffte sich ein unbekannter Täter Zutritt in einen Getränkemarkt in der Gerberstraße und entwendete Alkoholika im Wert von mehr als 500 Euro. Im Zeitraum von 3 Uhr bis 6 Uhr drückte der Einbrecher gewaltsam die Türen des Eingangs auf und gelangte so in die Innenräume. Es entstand dabei ein Sachschaden von mehr als 3.000 Euro. Das Polizeirevier Ladenburg hat die...

Blaulicht
Symbolbild

Unfallverursacher und Zeugen gesucht
Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Heidelberg. Am gestrigen Mittwoch, gegen 7.25 Uhr, befuhr ein Auto die Mittermaierstraße in Richtung Ernst-Walz-Brücke. In Höhe der Vangerowstraße soll das Auto vom linken Fahrstreifen auf den rechten Fahrstreifen gewechselt und dabei in den Bereich des Radfahrschutzstreifens geraten sein. Ein 43-jähriger Radfahrer, der in gleicher Richtung auf dem Radfahrschutzstreifen fuhr, erkannte die Situation und leitete eine Vollbremsung ein, um nicht mit dem Auto zusammenzustoßen. Hierbei stürzte der...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht
Geparkter Wagen vor Postfiliale in Edingen-Neckarhausen beschädigt

Edingen-Neckarhausen. Einen vor der Postfiliale in der Hauptstraße abgestellten VW Caddy beschädigte am vergangenen Donnerstagnachmittag, 6. Februar, gegen 15 Uhr, ein bislang noch nicht ermittelter Autofahrer beim Vorbeifahren und entfernte sich danach unerlaubt. An dem Auto wurde der Außenspiegel beschädigt, sodass ein Schaden von mehreren hundert Euro entstand. Der Verursacher kümmerte sich nicht weiter um die Angelegenheit und „machte sich aus dem Staub". Möglicherweise könnte eine...

Blaulicht
Symbolbild
2 Bilder

Zeugen und Geschädigter gesucht
Unbekannter Mann zusammengeschlagen und Frau bedroht

Heidelberg-Altstadt. Am vergangenen Samstagabend, 1. Februar, wurde der Polizei gemeldet, dass in der Altstadt ein Mann von einer größeren Männergruppe zusammengeschlagen worden sei. Die Zeugin teilte kurz nach 23 Uhr mit, dass in der Kurfürstenanlage gerade mehrere Männer auf eine Person einschlagen würden. Sie ging daraufhin zu der Gruppe und forderte die Männer auf, die Schläge gegen den Mann zu unterlassen. Hierauf trat eine Person hervor, zog ein Messer und bedrohte die Frau damit....

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht
Verdacht der Brandstiftung

Edingen-Neckarhausen. Am gestrigen Sonntagmorgen wurde die Polizei gleich über zwei Fahrzeugbrände im Bereich Edingen-Neckarhausen in Kenntnis gesetzt. Zunächst wurde um 3.16 Uhr ein brennender Pkw in der Goethestraße in Edingen gemeldet. Der zweite Fahrzeugbrand konnte gegen 3.38 Uhr in der Nelkenstraße in Neu-Edingen festgestellt werden. Bei dem Fahrzeug in der Goethestraße handelte es sich um einen Opel. Hier wurde zusätzlich ein unmittelbar nebenan geparkter Pkw in Mitleidenschaft gezogen....

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht
Unbekannter versucht, Geldautomat aufzusprengen

Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis. Am frühen gestrigen Mittwochmorgen, 29. Januar, versuchte ein unbekannter Täter, in Ladenburg einen Geldautomaten aufzusprengen. Der Mann betrat gegen 6.20 Uhr den SB-Bereich eines Geldinstituts am Cornel-Serr-Platz. Anschließend versuchte er nach Einleitung eines Gases in das Gerät und Legung einer Lunte aus brennbarer Flüssigkeit, das Geldausgabegerät aufzusprengen. Der Täter wurde jedoch bei der Tatausführung gestört und flüchtete daraufhin mit einem grauen Ford...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Plakate sichergestellt, Verdacht einer politisch motivierten Straftat

Heidelberg-Rohrbach.  Am vergangenen Samstag, 18. Januar, kurz vor 11 Uhr, meldete sich eine Bürgerin bei der Polizei und wies diese auf drei Plakate hin, die in der Karlsruher Straße (Heidelberg Rohrbach), am Hintereingang des ehemaligen US-Hospitals angebrachten waren. Insgesamt zehn Plakate wurden von Polizeibeamten sichergestellt. Auf den Plakaten befand sich ein Hinweis auf die sogenannte "Identitäre Bewegung". Die Ermittlungen wegen des Verdachts einer politisch motivierten Straftat...

Blaulicht

Die Polizei, dein Freund und Helfer
Mit Blaulicht und Sondersignal Eltern mit krankem Kind in die Kinderklinik begleitet

Heidelberg. Zu einem nicht alltäglichen Einsatz kam es am gestrigen Montagmorgen kurz vor 2 Uhr in der Römerstraße. Zu diesem Zeitpunkt kam ein Auto in eine Kontrollstelle des Polizeireviers Heidelberg-Mitte, im Auto besorgte Eltern mit einem offensichtlich akut erkrankten 16 Monate alten Mädchen auf dem Weg ins Krankenhaus. Nachdem die Eltern die Notlage geschildert hatten, zögerten die Beamten nicht und begleiteten die Familie sofort mit Blaulicht und Sondersignal in die Kinderklinik. Über...

Blaulicht

Wer hat Verdächtiges beobachtet?
Vier Fahrzeuge auf Parkplatz beschädigt

Ladenburg. Auf dem Parkplatz eines Kinderheims im Neuweg beschädigte ein bislang unbekannter Täter in der Zeit von vergangenem Freitag, 18 Uhr bis vergangenen Samstag, 8.30 Uhr, vier Fahrzeuge. Der oder die Unbekannte hatte mutwillig mit einem Stein die Scheiben der Autos eingeworfen und anschließend mit einem Eimer auf einen der Pkw eingeschlagen. Dabei entstand an allen vier Autos Sachschaden, der bislang nicht näher beziffert werden kann. Personen, die Verdächtiges beobachtet haben, werden...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Sachbeschädigung und Vandalismus

Ladenburg. Am vergangenen Samstag, 18. Januar, wurde ein Zeuge gegen 18.50 Uhr darauf aufmerksam, dass es am Rathaus, aus der dortigen Tiefgarage stark rauchen würde. Eine schnelle Überprüfung durch Polizei und Feuerwehr ergab, dass jemand offenbar mutwillig einen Stapel Zeitungen in einer Ecke der Garage angezündet hatte. Das Feuer war aber schnell wieder erloschen und nicht geeignet größeren Schaden zu verursachen. Der vermutlich selbe Täter hatte zudem in der öffentlichen Toilette das...

Ratgeber
Auto Diebstahl

Welche Schritte sind im Falle eines Diebstahls nötig?
Autodiebstahl: Was tun?

Ludwigshafen. In Deutschland werden jedes Jahr knapp 20.000 Pkw gestohlen. Diese Zahlen sind seit zehn Jahren einigermaßen stabil. Das ist für die rechtmäßigen Eigentümer der Autos nicht nur ärgerlich, es entsteht dadurch auch erheblicher finanzieller Schaden. Dazu kommen Laufereien und Behördengänge. Was im Ernstfall zu tun ist, erläutern ARAG Experten. Schritt 1: Vergewissern Sie sich! Wenn Sie Ihren Pkw am Morgen nicht dort vorfinden, wo Sie dachten, ihn zuvor abgestellt zu haben, muss...

Lokales
Publikumsmagnet:  Zu den Konzerten von Ed Sheeran auf dem Hockenheimring werden jeweils 100.000 Besucher erwartet.

Bitte keine Hunde mitbringen und im Auto lassen
Tipps zum Konzertbesuch bei Ed Sheeran

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis. Damit der Konzertbesuch bei Ed Sheeran am Wochenende auf dem Hockenheimring reibungslos verläuft, hat die Polizei einige Tipps für Konzertgäste. Große Taschen sollten zu Hause gelassen und nur das mitgenommen werden, was wirklich nötig ist. Denn es sind nur Taschen erlaubt, die nicht größer als ein DIN-A4-Blatt sind. Der Veranstalter hat auch eine Liste der verbotenen Gegenstände zusammengestellt: Taschen und Rücksäcke größer als DIN A 4  Professionelles Audio-...

Ratgeber

Europäischer Tag des Notrufs
Richtig reagieren bei Blaulicht

Notsituation. Am 11. Februar war der Tag des europäischen Notrufs 112. Grund genug, einmal darüber nachzudenken, wie man sich verhalten soll, wenn plötzlich Rettungsdienste, Feuerwehr oder Polizei mit Blaulicht und Martinshorn über die Straße donnern. Denn immer wieder wissen Autofahrer nicht wohin oder bleiben in einer Art Schockstarre mitten auf der Fahrbahn stehen. Andere geraten sogar in Panik. Das oberste Gebot lautet aber: Ruhe bewahren und sich orientieren, woher die Signale kommen, in...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.