Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht

Kuseler Polizei bittet um Mithilfe
Diebstähle aus geparkten Fahrzeugen

Kusel.In der Nacht von Samstag,  21. auf Sonntag,  22. Mai haben unbekannte Täter mehrere Fahrzeuge durchwühlt und darin befindliche Wertgegenstände entwendet. Die betroffenen Fahrzeuge befanden sich im Bereich der Straßen Weibergraben und Feldborn. Zum Teil waren die angegangenen Fahrzeuge unverschlossen, sodass die Täter hier leichtes Spiel hatten. Bei weiteren Fahrzeugen ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt, wie diese geöffnet wurden. Aufbruchsspuren konnten keine festgestellt...

Blaulicht

In Bezug auf Energieversorgung
Polizei warnt vor Betrugsmasche

Kreis Kusel. Bei der Polizeiinspektion Kusel und bei der Wache in Schönenberg-Kübelberg melden Bürgerinnen und Bürger, weil sie einen dubiosen Anruf erhalten haben. Den Anrufern ging es in allen Telefonaten um die Ankündigung eines Beratungsgesprächs in Bezug auf die Energiewende und die Nutzung von Solarstrom. Die Bürgerinnen und Bürger wurden von dem angeblichen Mitarbeiter des Energiekonzerns im Verlauf der Gespräche darum gebeten, die vermeintlichen Berater in ihre Wohnungen zu lassen....

Blaulicht

Henschtal - Polizei bittet um Mithilfe
Zwei Fahrzeuge brennen samt Carport ab

Henschtal. In der Nacht auf Montag, 16. Mai wurden gegen 2.00 Uhr zwei PKW der Marke Audi, brennend unter einem Carport festgestellt. Das Feuer griff auch auf den Carport über. Durch die enorme Hitzeentwicklung wurde zudem die Fassade des angrenzenden Mehrfamilienhauses beschädigt. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Die beiden Audi sowie das Carport brannten jedoch komplett aus bzw. nieder. Der Sachschaden wird derzeit auf ca. 50.000 Euro geschätzt. Das Wohnhaus ist weiterhin bewohnbar....

Blaulicht

Föckelberg - Wer hat etwas gesehen?
In Wohnhaus eingebrochen

Föckelberg. Im Tatzeitraum von Donnerstag, 12. Mai, 18 Uhr auf Samstag,  14. Mai,  21.50 Uhr kam, es in der Austraße zu einem Einbruchsdiebstahl. Bislang unbekannte Täter hebelten hierbei eine Tür im rückwärtigen Bereich auf und gelangten so in das Anwesen. Im Anwesen wurden sämtliche Räume durchwühlt. Die Täter erbeuteten mehrere Gegenstände im Wert von circa 3000 Euro. Spuren wurden vor Ort gesichert. Hier bittet die Polizei Kusel um Zeugenhinweise, welche zur Ermittlung des Täters führen,...

Blaulicht

Kusel - Polizei bittet um Hinweise
Mehrere Diebstähle im Wohngebiet

Kusel. Im Tatzeitraum von Freitag,  13. Mai, 21 Uhr auf Samstag, 14. Mai,  7.15 Uhr, kam es in der Straße Am Neuen Berg zu mehreren Diebstählen. Ein bislang unbekannter Täter öffnete hierbei zwei unverschlossene PKW. Zudem wurden an einem Anwesen Einbruchsspuren an einem Fenster festgestellt und an einem weiteren Wohngebäude eine unverschlossene Garage geöffnet. Der Täter entwendete bei der Serie mehrere Gegenstände und verursachte Sachschäden in Höhe von circa 400 Euro. Hier bittet die Polizei...

Blaulicht

Trierer Straße Kusel Gaststätte Schalender
Versuchter Einbruchsdiebstahl

Kusel. In der Nacht am Donnerstag,  12. Mai zwischen 00.00 Uhr und 15.00 Uhr kam es in der Trierer Straße zu einem versuchten Einbruchsdiebstahl. Bislang unbekannte Täter versuchten hierbei eine Tür der Gaststätte Schalander aufzuhebeln, um in das Gebäude zu gelangen. Dies misslang jedoch. An der Tür entstand ein Sachschaden von circa 800 Euro. Hier bittet die Polizei Kusel um Zeugenhinweise, welche zur Ermittlung des Täters führen, unter 06381-9190 oder per E-Mail unter pikusel@poilzei.rlp.de...

Blaulicht

Kusel - KFZ-Werkstatt Bosch
Versuchter Einbruchsdiebstahl

Kusel. Am Donnerstag,  12. Mai kam es gegen 2.26 Uhr in der Glanstraße zu einem versuchten Einbruchsdiebstahl. Ein bislang unbekannter Täter versuchte hierbei über ein Fenster in die KFZ-Werkstatt Bosch Carservice zu gelangen, was jedoch misslang. Es entstand hierdurch lediglich Sachschaden an dem Fenster in Höhe von circa 300 Euro. Hier bittet die Polizei Kusel um Zeugenhinweise, welche zur Ermittlung des Täters führen, unter 06381-9190 oder per E-Mail unter pikusel@poilzei.rlp.de |pikus

Blaulicht

Altenglan: Fünfstelligen Betrag erbeutet
Einbruch in KFZ-Betrieb

Altenglan. Im Tatzeitraum vom Donnerstag,  12. Mai 17.15 Uhr auf Freitag,  13.Mai,  7.45 Uhr kam es in der Kuseler Straße zu einem Einbruchsdiebstahl. Bislang unbekannte Täter verschafften sich hierbei Zutritt zu der dortigen KFZ-Werkstatt. Die Täter erbeuteten hierbei einen fünfstelligen Betrag. Hier bittet die Polizei Kusel um Zeugenhinweise, welche zur Ermittlung des Täters führen, unter 06381 9190 oder per E-Mail unter pikusel@poilzei.rlp.de |pikus

Blaulicht

Wer hat etwas beobachtet
BMWTyp3 in Horschbach entwendet

Horschbach. Wie die Polizei jetzt mitteilte wurde zwischen Montag, 2 Mai, 22 Uhr, und Dienstag, 3. Mai,17.20 Uhr, ein BMW E30 in der Farbe Rot mit Alufelgen in der Ringstraße aus einer verschlossenen Garage entwendet. Das Fahrzeug war nicht mit einem amtlichen Kennzeichen versehen. Die Polizei sucht Zeugen der Tat. Hinweise bitte an die PI Kusel unter 06381 919-0 |pikus

Blaulicht

Durch Herchweiler im Ostertal
Mit Schubkarren auf Diebestour

Herchweiler im Ostertal. In den Nachtstunden des Samstags, 23. April begaben sich bisher unbekannte Jugendliche mit einem Schubkarren auf Diebestour durch Herchweiler im Ostertal. Durch eine aufmerksame Anwohnerin der Brückenstraße konnten drei Jugendliche beobachtet werden, wie diese gegen 23.30 Uhr versuchten Gegenstände aus ihrem Garten zu entwenden. Durch lautstarkes Rufen ließen die Täter von ihrem Tuen ab und entfernten sich anschließend. Bei einer Nachsuche durch die hinzugezogene...

Blaulicht

In der Haischbachstraße in Kusel
Sachbeschädigung an Fahrzeugen

Kusel. In der Nacht von Sonntag, 17. auf Montag, 18. April beschädigt ein, beziehungsweise mehrere bislang unbekannter Täter diverse Fahrzeuge im Bereich der Haischbachstraße in Kusel. Aufgrund des Schadensbildes ist davon auszugehen, dass die unbekannten Täter mit einem spitzen Gegenstand tiefe Lackkratzer verursachten. Der Schaden wird auf mindestens 3000 Euro geschätzt. Die Polizei bittet darum, sachdienliche Hinweise und ermittlungsrelevante Informationen an die Polizeiinspektion Kusel...

Blaulicht
An der Unfallstelle  Foto: Feuerwehr

Verkehrsunfall in Etschberg
Pkw prallt gegen einen Strommast

Etschberg. Aus bisher ungeklärten Umständen kam am Sonntag, 17. April ein Pkw in der Hauptstraße in Etschberg von der Fahrbahn ab und prallte an einen Strommast. Durch den heftigen Aufprall brach der Mast ab und fiel quer auf die Fahrbahn. Die um 12.48 Uhr alarmierten Feuerwehren Etschberg, Schellweiler und Kusel sperrten die Unfallstelle ab und stellten den Brandschutz sicher. Da der Fahrer oder die Fahrerin nicht an der Unfallstelle angetroffen werden konnte, ermittelt die Polizei. Im Einsatz...

Blaulicht

Polizei bittet um Hinweise
Diebstahl von KFZ-Teilen

Frohnhofen. Ein bislang unbekannter Täter entwendete am Montag, 11. April  im Tatzeitraum von 13 Uhr bis 2.:40 Uhr den Katalysator an einem grauen Pkw des Typs VW Bora mit Kuseler Kennung. Dieser war in der St. Wendeler Straße in Höhe des Dorfgemeinschaftshauses abgestellt. Der Schaden wird auf 350 Euro geschätzt. Die Polizei bittet darum, sachdienliche Hinweise und ermittlungsrelevante Informationen an die Polizeiinspektion Kusel unter  06381-919/0 oder via Email an die pikusel@polizei.rlp.de...

Blaulicht
Polizei/Symbolfoto

Abzocke auf der Bundestraße
Streife verhindert Betrugsversuch

Rutsweiler an der Lauter. Auf der B270 bemerkte eine Streife der Polizeiinspektion Lauterecken, dass ein PKW-Fahrer aus dem Fahrzeug heraus Geld an eine Person außerhalb des Fahrzeugs übergibt. Bei der Kontrolle der Situation stellte sich heraus, dass ein 42-Jähriger unter der Vortäuschung einer nicht bestehenden Notlage Geld von dem Fahrzeugführer "erbettelte". Überprüfungen ergaben, dass Tatverdächtige schon öfters mit solchen Betrügereien aufgefallen war. Das Geld wurde wieder an den...

Blaulicht
Symbolfoto Unfall

Verkehrsunfallflucht
Sachschaden etwa 250 Euro

Blaubach OT Mayweilerhof. Am Montagmorgen, 21. März, gegen 7:15 Uhr, kam es auf der Kreisstraße 22, kurz hinter dem Ortseingang Mayweilerhof zu einer Verkehrsunfallflucht. Der bislang unbekannte Unfallverursacher touchierte mit seinem linken Außenspiegel den linken Außenspiegel der Geschädigten und verließ danach die Unfallstelle ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der Sachschaden wird auf etwa 250 Euro geschätzt. Die Geschädigte befuhr hierbei die K22 aus Richtung Blaubach...

Lokales
Landes-Innenminister Roger Lewentz, Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Polizeipräsident Michael Denne und Bundesinnenministerin Nancy Faeser (v.l.n.r.) bei ihren Ansprachen.  Fotos: Horst Cloß
2 Bilder

In Kusel
Landesregierung und Polizei gedenken getöteten Polizisten

Kusel.Im Rahmen eines offiziellen Gedenkens haben Landesregierung und Polizei Abschied von dem im Dienst getöteten Polizeibeamten und der im Dienst getöteten Anwärterin genommen. An dem Gedenken hat neben Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Innenminister Roger Lewentz und dem Präsidenten des Polizeipräsidiums Westpfalz,Michael Denne, auch Bundesinnenministerin Nancy Faeser teilgenommen. „Die Erschütterung über diese unfassbare Tat und die Trauer um die beiden jungen Menschen sind unverändert groß....

Lokales
An der Einsatzstelle  Foto: Feuerwehr

Polizei und Feuerwehr im Einsatz
Erdesbach: Mann unter Traktor eingeklemmt

Erdesbach. Auf einem abschüssigen Grundstück am Ortsrand von Erdesbach verunglückte am Sonntag, 6. März, gegen 13 Uhr aus unbekannten Gründen ein Mann mit seinem Traktor und wurde dabei schwer verletzt. Die alarmierten Feuerwehren Erdesbach, Ulmet und Altenglan fanden den Mann eingeklemmt unter dem Schlepper vor und befreiten ihn mit hydraulischen Rettungsgeräten. Der Verunglückte wurde durch den Rettungsdienst vor Ort behandelt und ins Krankenhaus gebracht. Im Einsatz waren der Rettungsdienst,...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Verkehrsunfall mit Flucht
Sachschaden im vierstelligen Bereich

Thallichtenberg. Am gestrigen Montag, 21. Februar, wird bekannt, dass ein unbekannter Fahrzeugführer auf der Burg Lichtenberg im Bereich des Parkplatzes eine mit Stahldraht umgebenen Steinmauer beschädigte. Anschließend entfernte sich dieser unerlaubt von der Unfallstelle. Es entstand an der Mauer Sachschaden im vierstelligen Bereich. Am Nachmittag habe unmittelbar vor dem beschädigten Mauerstück noch ein beladener Anhänger mit Schrott gestanden. Ob dieser im Zusammenhang mit dem Sachschaden...

Blaulicht
Symbolfoto Einbrecher

Einbruch in Jugendtreff
Playstation 4 sowie ein Tablet entwendet

Altenglan. Zwischen dem 16. Februar und dem 18. Februar, brachen Unbekannte in den Jugendtreff in der Schulstraße ein. Entwendet wurden unter anderem eine Playstation 4 mit diversen Spielen sowie ein Tablet. Hinweise nimmt die Polizei Kusel unter Telefonnummer 06381 9190 oder per Mail an pikusel@polizei.rlp.de entgegen. | Polizeidirektion Kaiserslautern

Blaulicht
Erst ein Doppelmord in Kusel. Und dann das Angebot: 500 Euro für einmal einen Polizisten in die Falle locken, damit ein anderer Täter morden kann. Dieses Angebot führte zum Haftbefehl für einen Mann aus Birkenfeld

Polizisten-Mord in Kusel
Mann wegen Aufruf zum Cop-Hunting in Haft

Kusel/Birkenfeld. Nach dem Mord an zwei jungen Polizeibeamten am 31. Januar in Kusel wurde gegen einen 55-Jährigen aus dem Landkreis Birkenfeld ein Haftbefehl durchgeführt, nachdem er im Internet zur Tötung von Polizeibeamten aufgerufen hatte. Birkenfelder ruft zum Cop-Hunting aufNachfolgend die gemeinsame Pressemitteilung der Generalstaatsanwaltschaft Koblenz und des Landeskriminalamtes (LKA) Rheinland-Pfalz: Die Generalstaatsanwaltschaft Koblenz – Zentralstelle für die Bekämpfung von...

Blaulicht
Symbolfoto Streifenwagen

Kartoffelverkäufer
Reisegewerbekarte konnte nicht vorgelegt werden

Altenglan-Mühlbach. Am Montag Nachmittag, 17. Januar, wird gegen 14:15 Uhr gemeldet, dass eine männliche Person in der Moorstraße versuche, in sog. "Haustürgeschäften" Kartoffeln zu verkaufen. Die Person wurde im Nahbereich einer polizeilichen Kontrolle unterzogen. Hierbei konnte diese keine Reisegewerbekarte vorlegen, weshalb ein Verfahren wegen Verstoßes gegen die Gewerbeordnung eingeleitet wurde. Die Polizei bittet Zeugen des gestrigen Vorfalls sich bei hiesiger Dienststelle unter der...

Blaulicht
Polizei/Symbolfoto

Betrügerische Spendensammler
Formulare und Bargeld sichergestellt

Rammelsbach. Am späten Nachmittag des vorgestrigen Donnerstages, 16- Dezember, wurde die Polizeiinspektion Kusel über zwei männliche Spendensammler informiert, welche sich als Mitarbeiter des Arbeiter-Samariter-Bundes (kurz ASB) ausgaben. Der Anrufer gehe von einer Betrugsmasche aus und bat um Überprüfung. Durch die eingesetzten Beamten konnten die Männer festgestellt werden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wollten sich diese, mit dem Vorwand für ein Kinderhospiz zu sammeln, lediglich die...

Blaulicht

Polizei Kusel sucht Zeugen
Frontscheibe eines Autos mit Stein beschädigt

Kusel. Am Dienstagabend, 14. Dezember, gegen 23.20 Uhr, warf ein bislang unbekannter Täter einen Stein auf die Frontscheibe eines im Schleipweg abgestellten Fahrzeugs des Typs Ssangyong Korando. Nach ersten Ermittlungen wurde der Täter wie folgt beschreiben: jugendliches Alter, hagere Erscheinung, trug einen grauen Hoodie sowie eine Trainingshose und helle Schuhe. Wer Hinweise zu der Tat oder dem Täter geben kann, soll sich bitte an die Polizei in Kusel unter der Tel. 06381 919-0 oder per...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall mit Personenschaden
Beifahrerin wurde leicht verletzt

Erdesbach. Am Freitagabend, 3. Dezenber, kommt es zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Der Unfallverursacher befuhr die B420 aus Richtung Patersbach in Fahrtrichtung Ulmet. In der Zweibrücker Straße wollte der Fahrzeugführer an einem ordnungsgemäß geparkten PKW vorbeifahren, als ihm ein bevorrechtigtes Fahrzeug entgegenkam. Der Verursacher versuchte hinter dem geparkten PKW zum Stehen zu kommen und fuhr auf diesen auf. Dabei wurde der geparkte PKW auf zwei weitere geparkte...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.