Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht

Platzverweis nach Ladendiebstahl in Speyer
Ablenken, Wodka klauen, Pegel halten

Speyer. Ein 27- jähriger und ein 21-jähriger Mann, beide in Speyer wohnhaft, versuchten am Montag, 3. August, gegen 17 Uhr in einem Discounter im Weißdornweg zwei Flaschen Wodka zu entwenden. Der Jüngere stubste zu diesem Zwecke die Marktleiterin an, um auf sich aufmerksam zu machen und gleichzeitig von seinem Kumpan abzulenken. Dieser wollte während des Ablenkungsmanövers den Alkohol in seinem Rucksack unbemerkt aus dem Laden schaffen. Die aufmerksame Marktleiterin hat das Ablenkungsmanöver...

Blaulicht

Einbruch-Serie in Speyer
Apotheke, Bäckerei und Sonnenstudio

Speyer. Einen Sachschaden in Höhe von 300 Euro verursachten Täter zwischen Donnerstag 19.10 Uhr und Freitag, 4.50 Uhr, beim Versuch, in die Räume einer Apotheke in Speyer Mitte (Bahnhofstraße) gewaltsam einzudringen. Da der Versuch, eine Nebeneingangstür aufzuhebeln jedoch misslang, blieb es bei dem Versuch. Durch die Manipulation an der Tür wurde diese leicht beschädigt. Ebenfalls unbekannte Täter haben zwischen Donnerstag, 21 Uhr und Freitag, 10 Uhr versucht, durch das Aufhebeln eines...

Blaulicht

Unfall in Schiffertsadt
Radfahrerin übersehen

Schifferstadt. Am Dienstagnachmittag gegen 17.10 Uhr kam es an der Einmündung Salierstraße / Ernst-von-Gagern-Straße zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einer Radfahrerin. Ein 32-jähriger Autofahrer wollte von der Ernst-von-Gagern-Straße in die Salierstraße einbiegen, übersah dabei aber die von rechts auf den Radweg kommende 43-jährige Radfahrerin und touchierte sie leicht. Dadurch kam die Frau zu Fall und zog sich leichte Prellungen an den Beinen zu. Der Rettungsdienst hat sie zur...

Blaulicht

Einbruch in Speyerer Baustelle
Baumaschinen und Kabeltrommeln geklaut

Speyer. Zwischen 23.  und 27. Juli  verschafften sich Einbrecher Zugang zu einer Baustelle in Speyer, Nachtweide. Dort wurden zwei Baucontainer aufgehebelt und mehrere Baumaschinen entwendet. Die genaue Schadenshöhe ist nicht bekannt.Nachdem sich die unbekannten Täter Zugang zu der Baustelle verschafft hatten, starteten sie im Anschluss einen Gabelstapler und verluden mit diesem mehrere Kabeltrommeln in einen mitgebrachten Transporter. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu Tat oder Tätern...

Blaulicht

Sachbeschädigung in Speyer
An neun Fahrzeugen die Scheiben eingeschlagen

Speyer. Am frühen Sonntagmorgen kam es in der Straße Zum Schlangenwühl in Speyer zu Sachbeschädigungen an insgesamt neun Fahrzeugen. Durch noch unbekannte Täter wurde an am Straßenrand geparkten Pkw jeweils eine Front- oder Heckscheibe eingeschlagen. Mutmaßlich wurde hierzu ein Werkzeug verwendet. Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zur Tat oder dem Täter machen können. Hinweise nimmt die Polizei unter  06232 1370 oder pispeyer@polizei.rlp.de...

Blaulicht

In einem Speyerer Getränkemarkt
Zuerst Falschgeld dann Raub

Speyer. Offenbar aufgrund der Entdeckung von Falschgeld kam es am Freitagnachmittag zu einem Raub auf einem Getränkemarkt in der Theodor-Heuss-Straße in Speyer. Ein etwa 30-jähriger Mann hatte eine Getränkebestellung mit einem offensichtlich gefälschtem 500 Euro Schein zahlen wollen. Nachdem die Echtheit des Geldes angezweifelt wurde, schlug der Mann zunächst in Richtung des 28-jährigen Angestellten. Dieser wurde durch den Schlag nicht verletzt. Anschließend ergriff der etwa 185 cm große...

Blaulicht
Polizeikontrolle / Symbolfoto

Kontrollen in Ludwigshafen, Frankenthal und Speyer
Handy am Steuer

Ludwigshafen/Frankenthal/Speyer. Am Montag 20. Juli, führte die Polizei Schwerpunktkontrollen zum Thema Ablenkung im Straßenverkehr im Bereich Ludwigshafen, Frankenthal, Schifferstadt und Speyer durch. Hierbei kontrollierten die Polizeibeamten vor allem Fahrzeugführer, die ihr Handy während der Fahrt verbotswidrig nutzten. Ablenkung im Straßenverkehr spielt eine immer größere Rolle. Sie birgt erhebliche Gefahren und betrifft alle Verkehrsteilnehmer, nicht nur den Fahrzeugführer selbst. Wer...

Blaulicht

Diebstahl in der Kutschergasse in Speyer
Geldbeutel aus Fahrzeug geklaut

Speyer. Ein 34-Jähriger belieferte am Dienstag gegen 17.50 Uhr einen Gastronomiebetrieb in der Kutschergasse mit Lebensmitteln. Kurzzeitig verließ er hierzu sein unverschlossenes Fahrzeug, auf dessen Armaturenbrett ein Geldbeutel abgelegt war. Als er zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, erkannte der Zulieferer seinen Geldbeutel in der Hand eines Mannes wieder, der an ihm in Richtung Heydenreichstraße vorbei rannte. Daraufhin nahm der Geschädigte die Verfolgung des Mannes auf. In der Kleinen...

Blaulicht

Zwei Fahrzeugaufbrüche in Harthausen
Schlüssel, Messer und USB-Kabel entwendet

Harthausen. Erst am Dienstag wurde der Polizei bekannt, dass im Zeitraum um den 9. und 10. Juli in zwei in der Zwerchgasse in Harthausen geparkte Fahrzeuge eingebrochen wurde. Der/die Täter entwendete/n dabei aus einem Renault Megane ein Klappmesser und einen Schlüsselbund, aus einem Suzuki Swift ein USB-Ladekabel. Die Polizei sucht Zeugen, denen zur Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, die mit der Tat im Zusammenhang stehen könnten. Zeugenhinweise nimmt die Polizei...

Blaulicht

In einem Second-Hand-Geschäft in Speyer
Ladendiebin schlägt Angestellte

Speyer. Zu einem räuberischen Diebstahl kam es am Dienstag gegen 14 Uhr in einem Second-Hand-Laden Am Rabensteinerweg in Speyer. Eine 40-jährige Frau aus Speyer entwendete dort ein Kleid im Wert von 15 Euro. Sie wurde daraufhin von einer 38-jährigen Angestellten, die beobachtet hatte, wie die Beschuldigte das Bekleidungsstück in ihre Handtasche packte, mit der Tat konfrontiert. Bei der anschließenden Personalienfeststellung durch Angestellte des Geschäftes gelang es der Beschuldigten, mit...

Blaulicht
Symbolbild

Schifferstädter gibt sich in Speyer als Polizist aus
Passanten mit Schreckschusswaffe bedroht

Speyer/Schifferstadt. Strafrechtliche Ermittlung wegen Bedrohung, Beleidigung, Amtsanmaßung sowie dem Verstoß gegen das Waffengesetz leitete die Polizei am Montagnachmittag gegen einen 48-jährigen Schifferstädter ein. Dieser gab sich am Postplatz Speyer gegenüber drei Frauen zunächst in aufdringlicher Weise als Polizist aus. Als ein Passant auf die Situation aufmerksam wurde und den Beschuldigten von den Frauen wegzog, schob der 48-Jährige seine Lederjacke zur Seite und präsentierte dem...

Blaulicht

Schwerer Unfall in Speyer
Missglücktes Überholmanöver in der Oberen Langgasse

Speyer. Am Montagmorgen kam es in der Oberen Langgasse in Speyer zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 79-Jährige aus Otterstadt schwer verletzt wurde. Sie befuhr mit ihrem VW Polo die Obere Langgasse in Richtung Bahnhofstraße hinter einem Linienbus. Als dieser an einer Bushaltestelle zum Stehen kam, überholte die Polo-Fahrerin den Bus über die Gegenspur und kollidierte dabei mit einem Opel Insignia, der vom Parkplatz Volksbank vor dem Bus auf die Obere Langgasse in Richtung Dudenhofer Straße...

Blaulicht

Zeugen in Speyer gesucht
Einbruch in Rechtsanwaltskanzlei

Speyer. Unbekannte Täter drangen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag durch Aufhebeln eines Fensters unberechtigt in eine Rechtsanwaltskanzlei in Speyer ein. Der/die Täter wurden offensichtlich gestört, weshalb nichts durchsucht und entwendet wurde. Derzeit liegen keine Täterhinweise vor. Die Polizei sucht Zeugen, denen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich Mühlturmstraße/Untere Langgasse aufgefallen sind, die mit der Tat im Zusammenhang...

Blaulicht

Körperverletzung in Speyer
Täter wollte Mund-Nasen-Bedeckung nicht tragen

Speyer. In einer Filiale der Sparkasse in Speyer Nord kam es zu einer Körperverletzung zwischen zwei Männern, da ein 29-jähriger Speyerer sich auch nach Ansprache durch die Bankangestellten weigerte seine Mund-Nasen-Bedeckung aufzusetzen. Als der Tatverdächtige dann von einem 61-jährigen Kunden auf sein Fehlverhalten angesprochen wurde, rastete dieser aus und stieß den 61-jährgen gegen den Kontoauszugsdrucker. Anschließend schlug der 29-jährige mehrfach auf den 61-jährigen ein und flüchtete....

Blaulicht

Polizei sucht Zeugen für einen Vorfall in Speyer
Ladendiebe im Streit

Speyer. Am Dienstagnachmittag gegen 14 Uhr wurden der Polizei Speyer zwei Ladendiebe in einem Supermarkt im Falkenweg in Speyer gemeldet. Diese hätten zuvor zwei Flaschen Wodka im Wert von etwa zehn Euro gestohlen. Die zwei stark alkoholisierten Männer wurden vorläufig festgenommen. Es handelt sich bei den Verdächtigen um einen 19- und einen 27-Jährigen. Während der polizeilichen Maßnahmen gerieten die beiden in einen handfesten Streit. Um dies zu unterbinden, musste ein Polizeibeamter...

Blaulicht
Symbolfoto

Zwischen Speyer und Otterstadt
Mit 1,98 Promille auf dem Rad unterwegs

Speyer. Am Sonntagabend kontrollierte die Polizei einen 45-jährigen Fahrradfahrer auf einem Fahrradweg zwischen Speyer und Otterstadt. Der Fahrradfahrer hatte trotz Dunkelheit kein Licht eingeschaltet. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,98 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr wurde erfasst.

Blaulicht

Unfall mit Schwerverletztem in Speyer
85-jähriger Radfahrer trug keinen Helm

Speyer. Zu einem Vorfahrtskonflikt zwischen einer 43-jährigen Pkw-Lenkerin und einem 85-jährigen Fahrradfahrer kam es am Samstagmorgen. Die Pkw-Lenkerin befuhr die Straße Grüner Winkel in Richtung Eselsdamm. Da sich im Kreuzungsbereich Grüner Winkel/Eselsdamm (rechts vor links) eine Baustelle befindet, musste sie sich in den Kreuzungsbereich hineintasten, um ihn zu passieren. Im Kreuzungsbereich kollidierte sie anschließend mit dem von links kommenden 85-jährigen Fahrradfahrer. Durch den...

Blaulicht

Autoaufbrüche in Dudenhofen
Zwei Tatverdächtige festgenommen

Dudenhofen/Harthausen. Einen Schaden von 250 Euro verursachten unbekannte Personen beim Einbruch in einen Seat, der auf dem Festplatz in Dudenhofen abgestellt war. Durch den/die Täter wurde die Scheibe der Fahrertür eingeschlagen. Anschließend wurde die Mittelkonsole, sowie die Ablage der Fahrertür durchwühlt. Entwendet wurde, nach ersten Erkenntnissen, jedoch nichts. Ob ein Zusammenhang mit dem Sachverhalt in der Rottstraße in Dudenhofen besteht, wird derzeit geprüft. Eine...

Blaulicht
Symbolbild Feuerwehr

Feuerwehreinsatz in Harthausen
200.000 Euro Schaden bei Wohnhausbrand

Harthausen. Am Dienstag, 7. Juli, brach gegen  20.40 Uhr ein Feuer aus noch ungeklärter Ursache an der hölzernen Außenfassade eines Einfamilienhauses im Bereich Am Pfaffensee in Harthausen aus. Das breite sich anschließend in Richtung Dachgiebel aus. Die Feuerwehr bekam den Brand schnell unter Kontrolle und löschte das Feuer. Durch den Brand entstand ein Sachschaden in Höhe von 200.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Blaulicht
Symbolbild Kabeldiebstahl

Diebstahl am Hauptbahnhof Speyer
250 Meter Kabel entwendet

Speyer. Unbekannte Täter entwendeten zwischen 1. und 7. Juli am Hauptbahnhof Speyer  250 Meter OSE-Starkstromkabel, das im Rahmen von Bauarbeiten am Bahnhof bereits im Gleisbett eingezogen war. Wie das abgeschnittenen Kabel mit einem Gewicht von rund 200 kg abtransportiert wurde, ist derzeit unbekannt. Der Wert des Kabels dürfte bei etwa 950 Euro liegen. Die Polizei sucht nach Zeugen, die im angegebenem Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen in Bezug auf den Kabeldiebstahl gemacht haben....

Blaulicht

Unfall in Speyer
Fußgängerin beim Ausparken übersehen

Speyer. Zu einem Verkehrsunfall auf einem Discounterparkplatz in der Auestraße kam es am Dienstag, kurz nach 15 Uhr. Hierbei wurde eine 73-jährige Fußgängerin aus Speyer leicht verletzt. Eine 65-jährige Opel-Corsa-Fahrerin (ebenfalls aus Speyer) übersah die in einer Parklücke stehende Frau beim Einparken, so dass es zu einem leichten Zusammenstoß zwischen dem Pkw und der Frau kam. Die Leichtverletzte wurde im Anschluss an die Unfallaufnahme in ein örtliches Krankenhaus verbracht.

Blaulicht

Jugendlicher mit Softairwaffe in Speyer unterwegs
Täuschend echt

Speyer. Am Dienstag kurz nach 14 Uhr meldeten Passanten einen jungen Mann, der in der Wormser Straße mit einer Waffe in Richtung Innenstadt unterwegs sei. Bei einer umgehend eingeleiteten Fahndung nach der Person mit mehreren Streifen konnte die beschriebene Person in der Maximilianstraße, Höhe Geschirrplätzel, festgestellt und kontrolliert werden. Bei dem 19-jährigen Speyerer wurde im Hosenbund eine ungeladenen Spielzeug- / Softairwaffe aufgefunden. Da diese auf den ersten Blick den Anschein...

Blaulicht

Fahrrad sucht Besitzer in Speyer
22-Jähriger baut auf Drogen einen Unfall mit Kinderfahrrad

Speyer. Ein 22-jähriger Fahrradfahrer befuhr am späten Donnerstagvormittag die Bahnhofstraße von der Wormser Landstraße kommend in Fahrtrichtung Gilgenstraße, in Speyer. An einer Ampel musste ein 63-jähriger Pkw-Fahrer verkehrsbedingt abbremsen. Der 22-Jährige reagierte zu spät und fuhr auf den Pkw auf. Beide Fahrzeuge blieben dabei unbeschädigt. Der Fahrradfahrer stand unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln und führte Betäubungsmittel mit sich. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und das...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.