Verkehr

Beiträge zum Thema Verkehr

Ratgeber
Ein Überholmanöver sollte nur starten, wer absolut sicher ist - bei dem geringsten Zweifel sollte man das Überholen unterlassen

Viele Unfälle passieren durch riskantes Überholen
Im Zweifel nie

Straßenverkehr. Riskante Überholmanöver waren im Jahr 2020 die Ursache von Verkehrsunfällen, bei denen mehr als 16.000 Personen verletzt und 277 getötet wurden. Oft waren dabei Fehleinschätzungen, Fahrlässigkeit und Leichtsinn im Spiel. Im Jahr 2020 starb knapp ein Drittel aller auf deutschen Landstraßen getöteten Menschen bei einem Unfall mit dem Gegenverkehr. Die Sachverständigen von DEKRA erinnern daran, beim Überholen unter allen Umständen die zentrale Regel zu beherzigen: „Im Zweifel nie.“...

Lokales
Die Vollsperrung wird mehrere Monate dauern.

Mannheimer Fahrlachtunnel ab sofort gesperrt
Verkehrssicherheit nicht gewährleistet

Informationen zur Vollsperrung des Fahrlachtunnels gibt es in diesem Beitrag: Generalsanierung bis 2027 +++UPDATE+++ Mannheim. Nach der Vollsperrung des Fahrlachtunnels kommt es laut Pressemitteilung der Polizei insbesondere auf den Routen zum Fahrlachtunnel, aus beiden Richtungen sowie in den angrenzenden Straßen, auch in der Mannheimer Innenstadt, zu erheblichen Verkehrsbehinderungen, die aufgrund des einsetzenden Feierabendverkehrs noch längere Zeit andauern dürften.Ein Polizeihubschrauber...

Ratgeber
Auf der Autobahn gilt: Die Geschwindigkeit ist dem allgemeinen Verkehrsfluss anzupassen

Von Reißverschlüssen, Flip-Flops und Parklücken-Freihaltern
Hartnäckige Verkehrsirrtümer

Straßenverkehr. Zwar ist die Zahl der Verkehrstoten in Deutschland im Corona-Jahr gesunken, aber es verloren immer noch knapp 3000 Menschen bei Unfällen auf deutschen Straßen ihr Leben. Ein Anlass, um mit typischen Rechtsirrtümern im Verkehr aufzuräumen. ReißverschlussverfahrenEs ist meist sogar genau beschrieben „Bis zur Verengung vorfahren“ oder „Reißverschluss beginnt erst in 200 Metern“. Und trotzdem gibt es zahlreiche Autofahrer, die sich – sobald sie das Schild sehen – auf die...

Wirtschaft & Handel
Trotz Corona wurden an einigen wenigen Messstellen in Baden-Württemberg die CO2-Grenzwerte noch immer gerissen

Grenzwerte für saubere Luft 2020 in Baden-Württemberg
NO2-Wert an drei Messstellen höher

Baden-Württemberg. im Corona-Jahr 2020 hat sich die Luftqualität in Baden-Württemberg deutlich verbessert, teilt das baden-württembergische Verkehrsministerium mit. Dies geht aus den vorläufigen Ergebnissen der Luftqualitätsmessungen der LUBW Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg zu den Jahresmittelwerten für Stickstoffdioxid (NO2) hervor. Der zulässige Jahresmittelwert für Stickstoffdioxid wurde im vergangenen Jahr nur in Stuttgart und Ludwigsburg auf einzelnen Straßenabschnitten...

Ratgeber

Ausnahmeregelung für Berufskraftfahrer
Positives Signal an systemrelevante Gruppe

Baden-Württemberg. Im Rahmen der geänderten Corona-Verordnung hat die Landesregierung die Möglichkeit eröffnet, dass Berufskraftfahrende an Autobahnrasthöfen, wenn sie dort ihre Ruhezeiten verbringen oder übernachten, ihre Mahlzeit innerhalb der Gaststätte zu sich nehmen können. Dabei müssen selbstverständlich die geltenden Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden. Von den Betreibern ist insbesondere bei den Einrichtungen unmittelbar an der Autobahn die ausschließliche Inanspruchnahme von...

Ratgeber

Bundesländerindex für Mobilität und Umwelt
Spitzenreiter beim Lärmschutz

Baden-Württemberg. Baden-Württemberg ist Spitzenreiter beim Lärmschutz. Dies belegt der „Bundesländerindex Mobilität und Umwelt 2020/2021“ der Verbände Allianz pro Schiene, BUND und Verkehrssicherheitsrat, welcher die Länder auf Nachhaltigkeit und Sicherheit im Straßenverkehr untersucht. Der Lärmschutzbeauftragte der Landesregierung, Thomas Marwein, unterstreicht: „Der Index sieht Baden-Württemberg bei der Lärmbekämpfung weit vor den anderen Bundesländern. Dass wir unseren Spitzenplatz aus dem...

Ratgeber
Schlechte Sicht bei Dunkelheit  Foto: Igor Shubin

Getrübte Sicht ist ein wesentlicher Grund für Probleme
Dunkelheit verunsichert Fahrer

Sicherheit. Vier von fünf Autofahrern sehen ihr Fahrverhalten durch schlechte Lichtverhältnisse in der dunklen Jahreszeit beeinträchtigt. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage von AutoScout24 und Innofact unter 1.002 Autohaltern.  Insgesamt 80 Prozent der Befragten räumen ein, dass die dunkle Zeit im Herbst und Winter ihr Fahrverhalten negativ beeinflusst. So fühlt sich jeder Zweite (52 Prozent) oft von entgegenkommenden Fahrzeugen geblendet. 39 Prozent der Fahrenden sind so...

Lokales

KIDICAL MASS am 18.10.
4. Raddemo führt in die Mannheimer Neckarstadt

An diesem Sonntag radeln Mannheimer Kinder und Familien wieder für eine kinderfreundliche Radinfrastruktur. Unter dem Motto "Platz da für die nächste Generation!" startet die bunte Raddemo um 15:30 Uhr am Wasserturm. Die Tour führt in und durch die Neckarstadt und endet am Neumarkt. KIDICAL MASS ist ein deutschlandweites Aktionsbündnis, welches sich dafür einsetzt, dass Kinder sich sicher und selbstständig mit dem Fahrrad in unseren Städten bewegen können. Eingeladen sind alle, die die...

Lokales
Finanzierungs-Diskussion an der Hochstraße in Ludwigshafen (von links) Torbjörn Kartes, Steffen Bilger, Peter Uebel und Christoph Heller
4 Bilder

Hochstraße Ludwigshafen
Ohne Gesamtkonzept keine erhöhte Bundesförderung

Ludwigshafen. Am Freitagmittag, 28. August, lud Torbjörn Kartes (CDU), zu einer Medienrunde an der Hochstraße Süd im Ludwigshafener Zentrum. Zu Gast waren neben Ortsvorsteher von Christoph Heller auch Peer Uebel, dem vorsitzenden der CDU-Stadtratsfraktion auch ein Entscheidungsträger aus der Bundeshauptstadt anwesend: Steffen Bilger, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, machte sich vor Ort ein Bild von der Situation und sprach über die Finanzierung der Hochstraßen....

Ratgeber
Das Ministerium für Verkehr wird den sogenannten BW-e-Gutschein anpassen.

Verkehrsministerium passt Förderung von elektrischen Fahrzeugen an
Immer mehr gefragt

Baden-Württemberg. Das Verkehrsministerium sieht in der hohen Nachfrage nach E-Autos in den vergangenen Monaten eine positive Entwicklung. „Nachdem das Wachstum jahrelang im Promillebereich lag, beträgt der Zuwachs 2020 etwa zehn Prozent an den Neuwagen. Elektro-Autos haben damit erstmals einen spürbaren Effekt für den Klimaschutz. Damit noch mehr Fahrzeuge unsere Förderung bekommen können, werden wir allerdings die Fördersätze reduzieren“, teilte der Amtschef des Ministeriums, Prof. Uwe Lahl...

Lokales
2 Bilder

Platz da für die nächste Generation
Erste Kidical Mass in Mannheim am 19.7.2020

Am 19. Juli findet ab 15:30 Uhr die erste KIDICAL MASS - Fahrraddemonstration in Mannheim statt. KIDICAL MASS ist ein deutschlandweites Aktionsbündnis, welches sich dafür einsetzt, dass Kinder sich sicher und selbstständig mit dem Fahrrad in unseren Städten bewegen können. Unter dem Motto "Platz da für die nächste Generation!" radeln zum ersten Mal nun auch in Mannheim Große und Kleine gemeinsam durch die Innenstadt. Eingeladen sind alle, die die Forderungen nach einer ökologischen und...

Ratgeber
Motorradfahrer werden durch die Displayanzeigen zu einer rücksichtsvolleren Fahrweise aufgefordert

Förderprogramm für Kommunen und Landkreise
Mit Displays gegen Motorradlärm

Baden-Württemberg. Noch bis Dienstag, 30. Juni, können sich von Motorradlärm geplagte Städte und Gemeinden, sowie Land- und Stadtkreise für eine Landesförderung zur Anschaffung von Displays gegen Motorradlärm bewerben. „Das Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg unterstützt Kommunen und Landkreise zum zweiten Mal mit bis zu 4000 Euro pro Display“, sagte Verkehrsminister Winfried Hermann MdL am Montag, 18. Mai. Die Anträge können beim Ministerium für Verkehr eingereicht werden. Minister...

Ratgeber

Hygieneauflagen sollen Fahrschulunterricht ermöglichen
Schrittweise Öffnung?

Baden-Württemberg. Landesverkehrsminister Winfried Hermann setzt sich dafür ein, dass Fahrschulen mit strengen Schutzmaßnahmen im Mai wieder öffnen und den Fahrschulunterricht in Theorie und Praxis starten dürfen: „Die Fahrschulen brauchen rasch eine Perspektive, wann und wie es mit ihren Betrieben weitergehen kann. Sinnvoll wäre eine bundeseinheitliche Lösung, wofür ich mich einsetzen werde“, erklärt Hermann. Zur Frage, wie eine schrittweise Öffnung der Fahrschulen ausgestaltet wird und welche...

Lokales
Die Theodor-Heuss-Anlage in Mannheim.

Fertigstellung der Theodor-Heuss-Anlage in Mannheim
Ab Samstag wieder freie Fahrt

Mannheim. Die Arbeiten am fünften und damit letzten Bauabschnitt der Theodor-Heuss-Anlage, die aktuell in Fahrtrichtung stadtauswärts noch im Gange sind, werden wie geplant am Freitag, 20. Dezember, seitens der bauausführenden Firma fertiggestellt, teilt die Stadt mit. Die Freigabe der sanierten Fahrbahn wird am Samstag, 21. Dezember, erfolgen. Ebenfalls werden alle Zufahrten zu den Parkplätzen auf dem Friedensplatz wieder geöffnet und somit anfahrbar sein. Die erforderlichen...

Lokales
Die Poller sind zurück.
2 Bilder

Seitenstraßen der Planken erhalten Poller zurück
Verkehrsversuch mit positivem Ergebnis

Mannheim. Nach Einweihung der „Neuen Planken“ im April 2019 hat sich gezeigt, dass sich während der Bauzeit Schleichverkehre und unberechtigtes Parken in der Fußgängerzone etabliert haben. Dies hat die Aufenthaltsqualität stark beeinträchtigt und den neuen Belag über Gebühr belastet und verschmutzt. Aus diesem Grund, wurde von April bis Juni über insgesamt acht Wochen ein Verkehrsversuch durchgeführt. Aufgrund der positiven Ergebnisse und Resonanz wird die Zufahrt in die Planken über die...

Lokales
Symbolfoto

Straße Sonnenschein von Donnerstag, 17. bis voraussichtlich Freitag, 25. Oktober, für den Verkehr gesperrt
Kurzfristige Fahrwegänderung der Linie 53

Mannheim. Aufgrund eines Kanaleinbruchs wird die Straße Sonnenschein kurzfristig von Donnerstag, 17. bis voraussichtlich Freitag, 25. Oktober, für den Verkehr gesperrt.  Hiervon betroffen ist auch die Buslinie 53, die in Richtung Käfertaler Wald beziehungsweise Kurpfalzbrücke zwischen den Haltestellen Am Kuhbuckel und Feuerwache Nord umgeleitet wird. In Fahrtrichtung Im Rott werden die Busse zwischen den Haltestellen Feuerwache Nord und Kometenweg umgeleitet. Die Haltestelle Sonnenschein (in...

Lokales
Ein grafische Übersicht über die Parkmöglichkeiten beim Waldhof-Heimspiel.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln empfohlen
Verkehrstipps zum Heimspiel des SV Waldhof Mannheim

Mannheim. Am Sonntag, 29. September, findet um 13 Uhr das Fußballspiel SV Waldhof Mannheim gegen Hansa Rostock im Carl-Benz-Stadion statt. Für die Anreise mit dem Auto steht den Heimfans der Großparkplatz P20 zur Verfügung, teilt die Stadtverwaltung mit. Er umfasst rund 6.000 Parkplätze und kann am Spieltag über beide Fahrtrichtungen der Wilhelm-Varnholt-Allee (B37) angefahren werden. Das Carl-Benz-Stadion erreichen die Besucher vom Großparkplatz P20 fußläufig über einen barrierefreien und gut...

Lokales
In der Hauptanreisezeit kam es nach Angaben der Polizei lediglich auf der A 6 kurzzeitig zu einem Rückstau von maximal sechs Kilometern Länge aus Richtung Viernheim.

Polizei zufrieden mit dem Verlauf des Open-Air-Events
Keine Probleme bei Metallica-Konzert in Mannheim

Mannheim. Die Mannheimer Polizei zieht eine durchweg positive Bilanz nach dem Konzert der Band Metallica am Sonntag, 25. August, auf dem Mannheimer Maimarktgelände. Zahlreiche Konzertbesucher waren dem Rat von Konzertveranstalter und Polizei gefolgt und hatten die öffentlichen Verkehrsmittel wie S-Bahn und Straßenbahn genutzt. Diese konnten laut Polizei die Besuchermassen problemlos bewältigen. Deshalb sei auch der individuelle Anreiseverkehr mit dem Auto ohne Probleme verlaufen. Die...

Lokales
Die An- und Abreise mit dem VRN ist für alle Firmenlauf- 
Teilnehmer kostenfrei.

Veranstalter rät aufgrund des erhöhten Verkehrsauskommens zu rechtzeitiger Anreise
Verkehrsregelung und Straßensperrung beim BAUHAUS Firmenlauf

Mannheim. Dieses Jahr findet der 4. BAUHAUS Firmenlauf Mannheim am Donnerstag, 27. Juni statt. Mit der einzigartigen Kombination aus Laufen und Party zieht die Veranstaltung wieder tausende Läuferinnen und Läufer aus den unterschiedlichsten Unternehmen nach Mannheim. Diesbezüglich wird es entlang der Streckenabschnitte zu Verkehrsbehinderungen und –einschränkungen kommen. Aufgrund der Anreise zum Firmenlauf, erwarten die Veranstalter ein erhöhtes Verkehrsaufkommen an diesem Nachmittag und...

Lokales

Sperrung der Anschlussstelle Mannheim-Seckenheim aus Richtung Heidelberg
A 656: Brückenerneuerung bei Mannheim-Friedrichsfeld

Mannheim-Friedrichsfeld. Nachdem in den vergangenen Monaten die Nordseite der Brücke über der Schwabenstraße fertiggestellt wurde, laufen nun die Arbeiten für den Straßenaufbau bis zur Anschlussstelle Seckenheim auf Hochtouren. Aufgrund der benötigten Aufstellfläche der Maschinen für den Asphalteinbau muss die Ausfahrt der Anschlussstelle Seckenheim aus Richtung Heidelberg zu den folgenden Zeiten gesperrt werden: Montag, dem 15.04.2019, 9 Uhrbis Donnerstag, dem 18.04.2019, 18 Uhr. Die Auffahrt...

Ratgeber
Mit dem Frühling beginnt die Motorradsaison.
3 Bilder

Tipps zum Start in die neue Motorradsaison
Gefühl für die Maschine auffrischen

Motorradsaison. „Wer sich im Frühjahr nach der langen Winterpause wieder aufs Motorrad schwingt, muss sich mit seiner Maschine wieder gut vertraut machen“, sagt Achim Kuppinger, Motorradexperte bei DEKRA. „In Sachen Gleichgewicht, Koordination, Beschleunigung und Geschwindigkeit stellt das Motorrad andere Anforderungen als der eigene Pkw. Daran muss man sich nach der Pause wieder langsam gewöhnen.“ Viele Biker läuten die neue Saison daher mit einigen „Lockerungsübungen“ auf einem vom...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.