Speyer - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Anabelle Hund präsentiert eine große Vielfalt an französischen Chansons.

Anabelle Hund und Marco Cruz im Großen Chorsaal der Dommusik
La Chanson française

Speyer. Am Sonntag, 18. August, findet um 19.30 Uhr das erste Konzert in der Reihe „Kammermusik im Chorsaal“ im Haus der Kirchenmusik, Hasenpfuhlstraße 33b, statt. Die deutsch-französische Sängerin Anabelle Hund präsentiert in einem Programm eine große Vielfalt französischer Chansons. Als französische Muttersprachlerin geht Anabelle Hund immer wieder, neben ihrer Tätigkeit als klassische Konzertsängerin, auch ihrer Leidenschaft zum französischen Chanson nach. Sie präsentiert in ihren...

Kaisertafel Speyer
2 Bilder

DIE SPEYERER KAISERTAFEL LÄDT VOM 9. BIS 11. AUGUST WIEDER EIN
Schlemmen nach mittelalterlichem Vorbild

Speyer. Initiiert wurde die erste Kaisertafel 1990 anlässlich des Stadtjubiläums „2000 Jahre Speyer“. Schnell wurde klar, das Fest des Vereins zur Förderung der Hotellerie und Gastronomie in Speyer und Umgebung ist so beliebt, dass es zu einer festen Institution im Speyerer Veranstaltungskalender werden musste. So findet die Kaisertafel heuer vom Freitag, 9. bis Sonntag, 11. August,  zum 29. Mal statt. Die Idee Kaisertafel geht historisch auf die salisch-staufische Pfalz zurück. Sie...

Das Ensemble der Jugendkantorei erarbeitet jährlich drei Konzertprogramme.
2 Bilder

Evangelische Jugendkantorei der Pfalz spielt Konzerte in Lambrecht und Speyer
Junge Sänger aus der gesamten Pfalz

Speyer. Die beiden letzten Konzerte 2019 der Evangelischen Jugendkantorei der Pfalz am Samstag, 14. September, 18 Uhr, in der Klosterkirche Lambrecht und am Sonntag, 15. September, 18 Uhr, in der Dreifaltigkeitskirche Speyer, widmen sich den hinreißenden Werken zweier herausragender Künstler des Hochbarock. Johann David Heinichen (1683-1729) war Thomasschüler in Leipzig und wurde von König August dem Starken 1716 zum kurfürstlich-sächsischen Kapellmeister in Dresden ernannt. Die „Missa Nr....

Paul Breisch spielt am 17. August marianische Orgelwerke.

Luxemburger Domorganist Paul Breisch spielt marianische Orgelwerke
Zum Patronatsfest passend

Speyer. Am Samstag, 17. August, wird Domorganist Paul Breisch aus Luxemburg den Orgelzyklus im Dom zu Speyer fortsetzen. Das Konzert, das um 19.30 Uhr beginnt, trägt den Titel Itenéraire Marial – Marienwallfahrt. Dieses Motto passt zum Fest „Mariä Aufnahme in den Himmel“, das die katholische Kirche am 15. August weltweit feiert und zugleich auch das Patronatsfest des Speyerer Mariendoms ist. Den Orgelabend eröffnet der Luxemburger Domorganist auf dem mitteltönigen Werk der Chororgel mit...

Livemusik: Die Skyriders sind der absolute Publikumsmagnet.  Kein Wunder: Die Mitglieder kommen aus der Region beziehungsweise sogar aus Kuhardt.
7 Bilder

Rock and Bikes 2019 in Kuhardt
Fünf Bands, viele Zweiräder, tolles Programm und ein Feuerwerk

Kuhardt.  Vom 8. bis 11. August findet in Kuhardt in der Verbandsgemeinde Rülzheim wieder das legendäre Rock & Bikes statt. Das besondere Festival in der kleinen Gemeinde.  Alle haben gewartet – ein ganzes Jahr! Aber nun ist es wieder soweit.  Ein volles Vier-Tage-Programm mit besonderen Highlights, bester Musik, großartiger Unterhaltung und hinreißenden Bühnenauftritten von fünf Bands. Dazu gibt es sonntags am Familientag Blasmusik und eine Menge an Aktionen und Attraktionen für alle...

Am Rheinvorland findet jeweils im August und im September wieder eine Rhein-Matinee am Sonntag statt.

Unterhaltsame Sprechkunst und fröhlich-beschwingte Musik zwischen Rheinwiese und Schiffsanleger
Sonntags-Matinee am Rhein bei Germersheim

Germersheim. Am Sonntag, 11. August, , und danach noch einmal, rund einen Monat später, am 15. September. veranstalten und gestalten die Sprecherinnen und Sprecher der Germersheimer Sprechergruppe Ohrenschmaus gemeinsam mit den „Freunden handgemachter Wirtshausmusik“ ihre beliebte musikalisch-literarische Rhein-Matinee auf der Rheinwiese beim Schiffsanleger. Jeweils in der Zeit von ca. 10.30 Uhr bis 13 Uhr unterhalten die Künstler seit fünf Jahren ihr Publikum in den Sommermonaten immer...

Im neuen Design der Fotografin Jana Marte präsentiert sich das Programm der Stadtbibliothek Speyer.

Stadtbibliothek Speyer präsentiert Halbjahresprogramm im neuen Look
Lesespaß für Groß und Klein - vom Krimi bis zum Pilzgericht

Speyer. Mit einem unterhaltsamen Programm von lustig und lecker bis spannend und abenteuerlich startet die Stadtbibliothek Speyer in das zweite Halbjahr 2019. Unter dem Motto "Lesen ist bunt" werden die Veranstaltungen ab sofort in zwei Flyern, erstmals gestaltet mit Werken der Fotografin Jana Marte, beworben.  Natur und Science FictionFür Kinder geht es schon am 30. August los - zumindest für all jene, die sich am Sommerleseclub der Stadtbibliothek erfolgreich beteiligt haben. Denn ab 18...

Alex Howell, Florian Hoffmann, Tania de Laat und Bárbara Ruiz Lucini (von links nach rechts).

ARC-Domführer laden zum Erkunden der Kathedrale ein
Junge Europäer bringen am Dom Steine zum sprechen

Speyer. Vom 3. bis zum 25. August erwartet die Besucher des Doms ein besonderes Angebot: Florian Hoffmann aus Deutschland, Alex Howell aus England, Tania de Laat aus Belgien und Bárbara Ruiz Lucini aus Spanien, bieten kostenlos und spontan Domführungen in ihrer jeweiligen Landessprache an. Sie sind damit Teil eines Programms der ökumenischen Organisation ARC. Diese entsendet junge Leute aus ganz Europa an bedeutende Kirchen, um mit dem Projekt für ein internationales und überkonfessionelles...

Das BKI bietet diverse Kurse an, die neben Schule oder Beruf besucht werden können.

Anmeldeschluss zur Aufnahmeprüfung am 31. August
Organist oder Chorleiter werden

Speyer. Das Bischöfliche Kirchenmusikalische Institut (BKI) des Bistums Speyer mit Unterrichtsorten in Speyer, Landau, Kaiserslautern und St. Ingbert bietet diverse musikalische Kurse an, die neben Schule oder Beruf besucht werden können. Im Grundkurs kann das Klavier- und Orgelspiel im Einzelunterricht auch ohne Vorkenntnisse erlernt werden. Der Einstieg ab dem Alter von zwölf Jahren ist ganzjährig möglich. Der zweijährige D-Kurs und der dreijährige C-Kurs steht Laien-Musikern ab 13...

In Zeiskam wird vom 2. bis 4. August gefeiert
Zäskämer Zwewwlfescht: Schlemmen nach Großmutters Art

Zeiskam. Vom Freitag, 2. bis Sonntag, 4. August feiert der Gesangverein Frohsinn Zeiskam und dessen Förderverein das 39. „Zäskämer Zwewwlfescht“. Dieses weit über die Grenzen der Südpfalz hinaus bekannte Volksfest verdankt seine große Beliebtheit den nach „Großmutters Art“ frisch zubereiteten Pfälzer Spezialitäten, mit denen im Zwiebeldorf Zeiskam die Gäste in einem schönen Ambiente verwöhnt werden. Ein internationaler Kunsthandwerker-Markt, ein großer deutsch-französischer Bauernmarkt...

Das Seniorenbüro Speyer organisiert im zweiten Halbjahr insgesamt fünf Konzerte am Nachmittag.

Konzert am Nachmittag im Historischen Ratssaal
Feuer, Erde, Wasser, Luft

Speyer. Das Seniorenbüro Speyer organisiert auch im zweiten Halbjahr wieder fünf Konzerte am Nachmittag. Am Dienstag, 6. August, wird der Pianist Rolf Verres die Reihe eröffnen. „Feuer – Erde – Wasser – Luft: eine musikalische Einladung zum Träumen“ lautet der Titel. Die Veranstaltung findet im Historischen Ratssaal, Maximilianstraße 12, um 15 Uhr statt. ps

Dr. Eckart von Hirschhausen

Medicus-Ausstellungsteam trifft Dr. Eckart von Hirschhausen
"Kreativer Berater" und prominenter Gast

Speyer. In Vorbereitung auf die große kulturgeschichtliche Sonderausstellung „Medicus – Die Macht des Wissens“, die ab 8. Dezember im Historischen Museum der Pfalz Speyer zu sehen sein wird, sprach das Ausstellungsteam um Museumsdirektor Alexander Schubert mit dem Arzt, Autor, Komiker, Moderator und Gründer der Stiftung Humor hilft heilen, Eckart von Hirschhausen über die geplante Kooperation. Eckart von Hirschhausen wird als „kreativer Berater“ die Vorbereitungen zur kulturhistorischen...

Am Wochenende wird das Woi- und Gässelfescht in Weingarten gefeiert.
3 Bilder

Genussmeile in Weingarten in der Pfalz
Wingerter Woi- und Gässelfescht am Wochenende

Weingarten. Am Freitag, 2, August, startet die 33. Auflage des Wingerter Woi- un Gässelfeschtes. Vor dem Rathaus in der Ortsmitte werden die Repräsentantinnen von Ästhetik und Genuss, die Weingartner Rosenprinzessin Marlene I. und die Pfälzische Weinprinzessin Christina Schött das Fest eröffnen. Beim Ausschank von Freiwein können sich die Besucher auf das Fest einstimmen. Das Wingerter Woi- un Gässelfescht bietet alles, was ein gelungenes Weinfest in der Pfalz so bieten kann: Da wäre einmal...

Sven Hieronymus ist zu Gast am kommenden Freitag, 9. August, in Jockgrim.

Sven Hieronymus strapaziert die Lachmuskeln
„Als ob“ - Kerweauftakt in Jockgrim unnerm Zeltschirm

Jockgrim. „Als ob“ lautet der Titel des Kerweauftakt unnerm Zeltschirm in Jockgrim am Freitag, 9. August, um 20 Uhr bei der TSG Jockgrim. Sven Hieronymus ist der Mann für Ihre Lachmuskeln. Ob als Comedian, Autor, Sänger oder Kolumnist, der Mainzer ist sich für nichts zu Schade, um Sie zum Lachen zu bringen. Egal was es ist, für den Rocker vom Hocker gibt es nichts, das peinlich sein könnte! Begonnen hat der Mainzer Ehrenbürger mit den urkomischen Geschichten aus dem Leben eines Fußballfan....

Der neue Chefdirigent der deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, Michael Francis.

Staatsphilharmonie feiert in der Saison 19-20 ihr 100-jähriges Bestehen
Jubiläumssaison startet mit Modern Times

Ludwigshafen/Mannheim. Vom 6. bis 20. September 2019 präsentiert die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz zum Auftakt der Jubiläumssaison das Festival Modern Times. Mit insgesamt vier Konzerten in Ludwigshafen und Mannheim steht die Musik des beginnenden 20. Jahrhunderts, der Gründungszeit des Orchesters, im Zentrum. Die Besetzungen schwanken zwischen Miniatur und Monstrum. Die Bandbreite reicht von Filmmusik über Schlager bis hin zu Sinfonik und Ballett. „Das Jubiläum führt uns noch...

Gäste können in Kraichtal-Gochsheim das Graf-Eberstein-Schloss von außen, im Rahmen einer Stadtführung oder aber von innen, bei einer Führung durch das im Schloss untergebrachte Museum, erleben.

Zwei Wechselausstellungen im Graf-Eberstein-Schloss
Die Gochsheimer Museen – Ausflugstipp für Daheimgebliebene

Kraichtal. Ein besonderer Höhepunkt der diesjährigen Museumssaison in Kraichtal-Gochsheim sind die beiden Wechselausstellungen im Graf-Eberstein-Schloss, das mit Archäologieausstellung, Rittersaal, Stuckzimmer, Bügeleisensammlung und eigener Kunstebene ohnehin jede Menge zu bieten hat. Die diesjährige Sonderausstellung im ersten Stockwerk widmet sich einem der kleinsten Kraichtaler Stadtteile: Bahnbrücken. Der Ort blickt in diesem Jahr auf eine 800-jährige Vergangenheit zurück. Im...

Krypta im Dom zu Speyer - derzeit wohl einer der kühlsten Orte der Region
5 Bilder

Coole Orte in der Region
Es muss nicht immer Schwimmbad oder Baggersee sein

Region. Der komplette Südwesten Deutschlands "leidet" derzeit unter "Bullenhitze". Natur und Umwelt schwächeln, der Mensch nicht weniger: Vor den Schwimmbädern bilden sich lange Schlangen, an den Seeufern lässt sich kaum noch ein freies Plätzchen finden, schattige Orte sind hart umkämpft. Kurz und gut: Alternativen müssen her. Also warum nicht mal ein bisschen Kunst oder Geschichte genießen? Wer es richtig kühl, um nicht zu sagen kalt mag, dem seien Kirchen empfohlen. Bestes Beispiel: Der...

Patrick Siben und seine Stuttgarter Saloniker spielen auf einer schwimmenden Bühnen-Insel.

Seenachtskonzert der Stuttgarter Saloniker am Rhein zwischen Otterstadt und Brühl
Romantisches Klassik-Open-Air auf dem Kollersee

Otterstadt. Patrick Siben und seine Stuttgarter Saloniker verwandeln am Freitag, 2. August, ab 19 Uhr, den Kollersee, den romantischen Otterstädter Alt-Rhein-Arm, Gemarkung Brühl (Baden), in eine sympathische Konzertarena, ganz im Stile der großen Klassik Open Airs. Das Salonorchester spielt mit klassischen Instrumenten von einer schwimmenden Bühnen-Insel aus live, ganz ohne Verstärker, Wassermusiken und Gondellieder von Barock bis zur Moderne. Das Publikum bringt sich Decken mit, lagert im...

Das Lingenfelder Straßenfest bietet für alle Generationen das passende Angebot.
2 Bilder

Das Straßenfest Lingenfeld 2019 beginnt am Freitag
Was die Besucher auf dem Lingenfelder Straßenfest erwartet

Lingenfeld. Das Lingenfelder Straßenfest gehört zum festen Programm im Jahreskalender der Dorfgemeinschaft in Lingenfeld. Am Freitagabend, 26. Juli, wird um 19 Uhr das Straßenfest auf dem Rathausplatz eröffnet.Die Eröffnung findet mit dem traditionellen Fassbieranstich durch das jüngst getraute Ehepaar, Druslachelfe Ola I. und Ortsbürgermeister Erwin Leuthner statt. Musikalisch wird an den drei Festtagen einiges geboten. Zur Eröffnung spielt Joe Schorle auf dem Rathausplatz. Livemusik aus...

Teilnehmer des LANZ Bulldog-Treffens.
2 Bilder

13. Lanz-Bulldog-Treffen am 27. und 28. Juli im Technik Museum
Rund 100 Traktoren Rollen durch Speyer

Speyer. Man kann sie schon von weitem hören und wenn sie näher kommen fängt der Boden an zu beben. Das rhythmische Tuckern eines Bulldogs klingt bei vielen wie Musik in den Ohren und hat schon fast eine beruhigende Wirkung. Die Faszination für Traktoren ist ungebrochen, egal ob Jung oder Alt. Beim Lanz-Bulldog-Treffen im Technik Museum Speyer versammeln sich Fans aller Generationen. Am 27. und 28. Juli, geht das beliebte Lanz-Bulldog-Treffen in die bereits 13. Runde. Was mit einer kleinen...

Blühende Vielfalt.
42 Bilder

Bilanz zur Halbzeit bei der BUGA in Heilbronn - Bereits über eine Million Besucher
BUGA als Publikumsmagnet mit nachhaltiger Stadtentwicklung

Heilbronn/Mannheim. Seit 42 Jahren gab es in Baden-Württemberg keine Bundesgartenschau (BUGA) mehr. Und dann gibt es innerhalb von vier Jahre zwei BUGAS im Ländle. Mit der positiven Halbzeitbilanz der derzeitig laufenden BUGA in Heilbronn darf sich auch Mannheim optimistisch in weitere Planungen für die BUGA 2023 in der Quadratestadt stürzen. 1,1 Millionen Besucher1,1 Millionen Besucher kamen seit April nach Heilbronn. Mehr als 90.000 Dauerkarten wurden bisher verkauft und  3.500...

Leckeres Essen am Wochenende
In Schifferstadt ist das erste Streetfood-Festival

Schifferstadt.  Wenn sich der Festplatz in eine internationale Genussmeile verwandelt, dann feiert Schifferstadt sein erstes Streetfood-Festival. Am Samstag, 20. Juli, von 12 bis 22 Uhr und am Sonntag, 21. Juli, von 12 bis 20 Uhr gibt es von Luma-Beef-Brisket, hausgemachten Schupfnudeln über Pulled Pork bis hin zu schwarzem Eis alles, was das Gourmet-Herz begehrt. Live-Musik und ein Kids-Bereich sorgen für Unterhaltung. Der Eintritt ist frei.

Der Adenauerpark in Speyer. Hier findet am Sonntagabend das kleine Kammerkonzert statt.

"Das Gryne Band" geht weiter
Kammermusik im Adenauerpark Speyer

Speyer. Eine Besetzung des Kammerorchesters Speyer ist am Sonntagabend, 21. Juli, um 20 Uhr in der Gotischen Kapelle im Adenauerpark zu hören. Die Kammermusik gehört zur Veranstaltungsreihe "Das Gryne Band". Zu Gehör kommt das  Streichquartett a-moll D 804 op. 29 "Rosamunde"  von Franz Schubert sowie die "Dichterlieb" von Robert Schumann in der Fassung für Bariton und Streichquartett.  Auch am Sonntag, 28. Juli, um 20 Uhr gibt es im Adenauerpark Kammermusik.  ps Michael Roman,...

Zum Sparkassen-Jubiläum gibt es am 26. Juli von 14 bis 18 Uhr ein abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein im Bademaxx Speyer.

Pool-Party im Bademaxx
Auf einer Laufmatte übers Wasser flitzen

Speyer. Zu ihrem 190. Jubiläum lädt die Sparkasse Vorderpfalz am Freitag, 26. Juli, zu einer Pool-Party in das Bademaxx Speyer ein. Die Veranstaltung findet von 14 bis 18 Uhr statt. Ab 14 Uhr legt dann das Zephyrus-Discoteam mit seinem Action-Programm los. Mitreißende Wettbewerbe und gute Laune sind garantiert – Deutschlands Pool-Party-Team Nummer eins verwandelt das Bademaxx im Handumdrehen in eine turbulente Spieleoase: Seeungeheuer, Schildkröten, Riesenkraken, Disco-Hasen und Party-Löwen...

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.