Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Ausgehen & Genießen
Otto Laible "Frau am Fenster im gelben Kleid" (1932), Städtische Galerie Karlsruhe

Ausstellung in Städtischer Galerie zu Karlsruher Künstlern an der Seine
Führung durch "Paris, Paris"

"Paris, Paris! Karlsruher Künstler an der Seine 1850-1930" heißt die aktuelle Ausstellung in der Städtischen Galerie, die am Freitag, 22. Februar, um 19 Uhr öffnet. Sie wandelt bis 2. Juni auf den Spuren von Malern und Bildhauern aus der Fächerstadt, die sich in das pulsierende Zentrum der Avantgarde aufmachten und es als Inspirationsquelle für ihr eignes Schaffen nutzten. Eine erste Führung durch die neue Schau steht für Sonntag, 24. Februar, um 15 Uhr auf dem Programm. Die Kinderwerkstatt...

Ausgehen & Genießen

PWV OG Otterbach
Fachingstreiben im PWV Waldhaus

PWV OG Otterbach Senioren unterwegs in der Region : Dienstag 05. März 2019 Treffpunkt: 10:00 Uhr Festplatz Otterbach Wanderweg: In Schlangenlinien zum Ziel Wanderzeit: ca. 1 Stunde Führung: E. Hein Einkehr: Voranmeldung im Waldhaus für Sitzreservierung ist erforderlich Kostenbeitrag 5,00 Euro Für Mitglieder Frei Wanderwart: Hans Blanz 06301- 4696 Wer Humor liebt, frohe Feste und auch in die Kneipe geht, der ist doch - ich meins - der Beste, sehr vernünftig und nicht...

Ausgehen & Genießen
Immer eine Reise wert: Landaus Partnerstadt Haguenau im Elsass.

Gelebte deutsch-französische Freundschaft
Busfahrt von Landau nach Haguenau

Landau. Auch 2019 haben die Landauerinnen und Landauer die Möglichkeit, bequem die elsässische Partnerstadt Haguenau zu besuchen. An mehreren übers Jahr verteilten Terminen verkehrt zwischen Landau und Haguenau ein Bus, der morgens in Landau abfährt und die Reisenden am Nachmittag wieder von Haguenau mit zurücknimmt. Im Gegenzug können interessierte Haguenauerinnen und Haguenauer die Stadt Landau erkunden. Erster Termin in diesem Jahr ist Donnerstag, 7. März. Der Bus fährt um 9.15 Uhr am...

Ausgehen & Genießen

Kinderfasching am 24. Februar
„Leinen los! Ahoi, Piraten!"

Hagenbach. „Leinen los! Ahoi, Piraten! Alle Mann an Bord“ heißt es dieses Jahr am Sonntag, 24. Februar. Der diesjährige Kinderfasching mit Unterstützung der Stadt Hagenbach beginnt im Kulturzentrum ab 14 Uhr. Alle kleinen und großen Piraten, Seeräuber und Piraten-Prinzessinnen sind herzlich eingeladen mit ihren Eltern kräftig Fasnacht zu feiern. Wie gewohnt gibt es wieder lustige Spiele und tolle Partymusik mit DJ-Wolf Michael. Die Auftritte vom Katholischen Kindergarten „St. Michael“,...

Ausgehen & Genießen

Fasching beim „Schäädter Spielmannszuuch"
HeLunz-Faschingstanz am Samstag

Schaidt. Der Fanfaren- und Spielmannszug lädt alle zum Faschingstanz am Samstag, 23. Februar, in die Sporthalle am Sportgelände ein. Mit Tanzmusik von der Band „Three Voices„ ist beste Stimmung und gute Unterhaltung garantiert. Show-Einlagen, eine Photobox und die legendäre Moderation von Stephan Kuntz und Lukas Will runden diese Kultveranstaltung ab. Einlass und WarmUp ab 19 Uhr, das Programm beginnt um 19.57 Uhr. Eintrittspässe gibt es für 8 EUR an der Abendkasse. Zusätzlich findet ein...

Ausgehen & Genießen
Benjamin Burkard als „Indiana Jones“  ist Superfastnachter 2019.

Bei der SWR Fernsehsitzung in der Bienwaldhalle
Benjamin Burkard zum Superfastnachter gewählt

Kandel. In einer außerordentlichen Prunksitzung am 15. Februar in der Bienwaldhalle Kandel hat die Landesschau Rheinland-Pfalz die Superfastnachter 2019 des Landes gekürt. Viele Kandidaten und Gruppen hatten sich für das Finale beworben. Die eingeladenen Bewerber gehörten schon zu den Besten im Land und stellten sich in den Kategorien Gesang, Tanz und Büttenrede dem närrischen Wettstreit.In der Kategorie BüttenredeFür die gastgebende Bienwald-Karneval-Gesellschaft (BiKaGe) ist es eine...

Ausgehen & Genießen
Beim Kinderfasching im letzten Jahr waren alle Kleinen ganz bei der Sache.

Kinderfasching für die Kleinen im Tanz Treff Wörth
Spaß und Stimmung für eine gute Sache

Wörth. Speziell für die ganz jungen Faschingsfans im Alter von 3 bis 9 Jahren veranstaltet der Tanz Treff Wörth (TTW) eine kindgerechte Faschingsparty. Am Faschingsfreitag, 1. März, zwischen 16.01 und 18.03 Uhr, erwartet alle Piraten, Hexen, Marienkäfer und die sicherlich zahlreichen Prinzessinnen ein buntes Programm aus Kindertänzen, Spielen, Tanzvorführungen, und die heißesten Faschingshits dürfen natürlich auch nicht fehlen. Mami, Papi, Oma und andere Gäste können sich zwischenzeitlich im...

Ausgehen & Genießen
Die Autorengruppe „Grenzenlos“ ist mit dem Programm „Menschlichkeiten“ zum zweiten Mal in Minfeld zu Gast.

Dichterlesung mit der Autorengruppe „Grenzenlos“
"Menschlichkeiten“

Minfeld. Zu ihrer nächsten Veranstaltung am Sonntag, 24. Februar um 18 Uhr in der protestantischen Kirche Minfeld lädt der Förderverein historische Kirche Minfeld e.V. recht herzlich ein. An diesem Abend findet in der Historischen Kirche in Minfeld eine szenische Lesung zum Thema „Menschlichkeiten“ statt. Die Autorengruppe „Grenzenlos“, sie ist dem Kulturverein Kapellen-Drusweiler angeschlossen, ist mit dem Programm zum zweiten Mal in Minfeld zu Gast. Der Begriff der Menschlichkeit wird in...

Ausgehen & Genießen
Camilla Betsch (vorne links) und Suli Winge (vorne rechts) begrüßen künftig Neulinge mit Sopranstimmen. Herbert Kölbl kümmert sich um den männlichen Sänger-Zuwachs. Brigitte Kimmel (hinten Mitte) und Monika Bögelspacher (hinten rechts) betreuen die neuen Altstimmen.

Mitgliederversammlung Arbeitergesangverein
Paten als Starthilfe für Chorneulinge

Hagenbach. Fünf Mentoren begrüßen künftig neue Sängerinnen und Sänger bei Chorwerk Hagenbach. Wegen zahlreicher Zugänge in den letzten Monaten stellt das Gesangsensemble ab sofort allen Interessierten tatkräftige Paten zur Seite, die deren Einstieg in den modernen Chorgesang begleiten. Das Patenprogramm für Newbies wurde am 10. Februar auf der Mitgliederversammlung des Arbeitergesangvereins in Hagenbach beschlossen. Darüber hinaus hat Chorwerk ab sofort einen neuen 1. Vorsitzenden, Uli...

Ausgehen & Genießen

All-in-de-Hall 6.0
Faschingsparty All-in-de-Hall Freisbach

Die bereits sechste Auflage der spektakulären – oder schon legendären – Faschingsparty steigt am Samstag, 02. März 2019 ab 19.29 Uhr in der Sport- und Kulturhalle Freisbach. 70 bis 100 Besucher – das war 2014 das Ziel. Eine kleine aber feine Party in der abgetrennten Turnhalle. Dass All in de Hall einen viel größeren Zuspruch erhalten würde hatten die Macher von der Männersportgruppe Freisbach damals nicht erwartet. Wie in den letzten Jahren sind die Eintrittskarten auf 300 begrenzt....

Ausgehen & Genießen
Eines der ausgestellten Exponate von Karin Theobald.

Ausstellung mit Werken von Karin Theobald
Buntes im Grünen Salon

Hambach. Am Samstag 23. Februar, öffnet in den Räumlichkeiten „Grüner Salon - Hambach“, Gräfensteinerstraße 11, (Praxis Hoerner) unter dem Motto „Die innere und äußere Landschaft“ eine Ausstellung mit Werken der Künstlerin Karin Theobald. Besinnlichkeit, Dynamik, Ruhe und Versunkenheit, Schmerz und Freude erwachen in Karin Theobalds Bildern zum Leben und werden von kleinen nachdenklichen Texten begleitet. Der „Grüner Salon - Hambach“ ist eine Initiative, die Malerei, Fotographie,...

Ausgehen & Genießen
Höhepunkt des Meisterkurses „La Primavera“ ist das große Abschlusskonzert am Freitag, 1. März.  Foto: Pacher

Meisterliche Gesänge in Haßloch
„La Primavera“ startet

Haßloch. Ab dem 23. Februar hält in Haßloch der musikalische Frühling Einzug. In der Zeit vom 23. Februar bis 1. März findet der 4. Meisterkurs für Gesang „La Primavera“ statt. Die insgesamt zehn Gesangsstudenten sind bei Gastfamilien im Großdorf untergebracht und erhalten während des Meisterkurses in verschiedenen Kurseinheiten Unterricht von den Dozenten Klesie Kelly-Moog sowie von Professor Stephan E. Wehr. Bei dem aus Haßloch stammenden Kapellmeister Prof. Stephan E. Wehr vertiefen die...

Ausgehen & Genießen
Auf dem Jahnplatz präsentieren über zwanzig Trucks ihre kulinarischen Köstlichkeiten.

Drittes Street Food Festival auf dem Jahnplatz
Schummeltage

Haßloch. Nach der Premiere im vergangenen Februar und einer Sommeredition im August wird am letzten Februarwochenende 2019 nun erneut ein Street Food Festival auf dem Haßlocher Jahnplatz stattfinden. Veranstalter in diesem Jahr ist das bayerische Unternehmen „Rocking High“. In der Pfalz ist die junge Veranstaltungsfirma am 23. und 24. Februar mit dem Street Food Festival auf dem Haßlocher Jahnplatz nun erstmals vertreten. Die Besucherinnen und Besucher dürfen sich auf über zwanzig Trucks...

Ausgehen & Genießen
 Der Böhl-Iggelheimer Schornsteinfegermeister Claus Lang übergab der Katholischen Öffentlichen Bücherei Iggelheim eine großzügige Geldspende.
3 Bilder

Krimi-Autor Jörg Böhm in der KÖB Iggelheim
„Kriminelle“ Kreuzfahrt

Böhl-Iggelheim. Die Katholische Öffentliche Bücherei Iggelheim (KÖB Iggelheim), Rottstraße 33, lädt am Freitag, 8. März, um 19.30 Uhr zu einer eine Autorenlesung ein. Der bekannte Krimiautor Jörg Böhm liest zur Premiere seines neuen 5. Emma-Hansen-Krimis „Und ewig sollst du schweigen“ in der Bücherei Iggelheim. Annette Wind, Teammitglied der KÖB Iggelheim, war im Sommer 2018 auf einer Kreuzfahrt und dort lernte sie Jörg Böhm bei dessen Lesungen auf dem Schiff kennen. Im Gespräch bot er ihr an,...

Ausgehen & Genießen

Kinderfaschingsfeier in der Friedenskapelle
Alle Kinder und Familien sind eingeladen

Kaiserslautern. Tolle Verkleidungen, Spaß, Tanz, Musik und ganz viele Kinder sind die Basis einer tollen Kinderfaschingsparty. Am 1. März 2019 von 13 bis 17 Uhr laden die Volkshochschule Kaiserslautern, das Stadtteilbüro Grübentälchen und der Asternweg e.V. zum lustigen und närrischen Miteinander ein. Alle Kinder, ob groß oder klein, sind gemeinsam mit ihren Familien herzlich eingeladen. In der Friedenskapelle (Friedenstraße 42) warten passende Angebote für kleine Clowns, Prinzessinnen, Cowboys...

Ausgehen & Genießen

Katholische Frauengemeinschaft Sankt Martin in Obergrombach
„Ladies Event“ mit Märchen und Mystik

Bruchsal. Die Katholische Frauengemeinschaft Sankt Martin Obergrombach lädt zu einem besonderen „Ladies Event“ ein: Am Freitag, 22. Februar,  ab 20 Uhr (Einlass 19 Uhr), startet „Katrins Märchenstunde“, begleitet von „Rigulfs mystischen Klängen“. Das Leitmotiv des Abends steht unter der Prämisse „Heute kann JEDE eine Prinzessin sein – auch OHNE einen Frosch küssen zu müssen!“ Verbindliche Anmeldungen nimmt Walburga Schönherr (07257 2310) entgegen. sual

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Dudenhofen feiert Karneval
Große Karnevalsitzung und Kinderfasching 2019

Dudenhofen. Die Kampagne geht auch für den Karnevalverein Dudenhofen e.V. in die heiße Phase. Nur noch knapp zwei Wochen dann stürmen die Narren aus dem Spargeldorf wieder die Bühne ihrer heimischen Festhalle. Unter dem Motto DISCO lassen sie die Zeit von Schlaghosen und Saturday Night Fever närrisch auferstehen. Faschingsamstag, 2. März, um 19.33 Uhr heißt es drei donnernden Ahoi für die große Karnevalsitzung mit allem was eine gute Fasnachtsshow ausmacht. Büttenreden, Tänze, Livemusik, der...

Ausgehen & Genießen
Nach Heidelberg führt eine Exkursion der EnergieAgentur Neustadt-Speyer/Südpfalz.

Exkursion der EnergieAgentur Speyer-Neustadt/Südpfalz
Ausflug in die Bahnstadt Heidelberg

Rülzheim. In zentraler Lage von Heidelberg entsteht derzeit mit der Bahnstadt auf dem Gelände des früheren Güterbahnhofs ein neuer Stadtteil, der mit 116 Hektar größer ist als die Heidelberger Altstadt. Mehr als 6.500 Menschen sollen künftig dort leben, weitere 6.000 dort arbeiten - vor allem in Forschung und wissenschaftsbasierten Unternehmen. Im Juni 2012 sind die ersten Bewohner in den neuen Stadtteil eingezogen. Die Bahnstadt ist eines der größten Stadtentwicklungsprojekte Deutschlands und...

Ausgehen & Genießen

Vortrag zu Dr. Franz Gurk und Führungen in Elsass-Schau
Veranstaltungen im Stadtmuseum Karlsruhe

Über "Dr. Franz Gurk – eine Politikerpersönlichkeit aus Karlsruhe" hält im Rahmen des historischen Mittwochabends am 27. Februar um 18 Uhr Dr. René Gilbert im Stadtmuseum einen Vortrag. Der Karlsruher Stadtkämmerer Franz Gurk war von 1952 bis 1972 für die CDU Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg und von 1960 bis 1968 dessen Präsident, außerdem von 1953 bis 1963 Karlsruher Bürgermeister (Wirtschaftsdezernat). 1981 erhielt er die Ehrenbürgerschaft der Stadt Karlsruhe. Der Eintritt zu der ...

Ausgehen & Genießen

GEMEINSCHAFTSKONZERT VON CHORISMA INSHEIM MIT DEN MAGIC GOSPEL VOICES HEILIGENSTEIN
Musik verbindet

Der Gesangverein Insheim feiert in diesem Jahr sein 160jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass gestaltet seine Chorgruppe CHORISMA unter der Leitung von Tobias Müller zusammen mit den Magic Gospel Voices Heiligenstein mit ihrem Dirigenten Bernd Camin ein Konzert. Motto "WIR … IHR … GEMEINSAM! MUSIK VERBINDET" So. 31. März 2019, 18.00 Uhr Kath. Kirche St. Michael Insheim - Eintritt frei ! -

Ausgehen & Genießen
María Cecilia Barbetta wurde 1972 in Buenos Aires geboren, wuchs in dem Einwandererviertel Ballester, in dem ihr Roman „Nachtleuchten“ spielt, auf und besuchte dort die deutsche Schule.

Maria Cecilia Barbetta liest im Historischen Rathaus
Die Madonna von Ballester

Speyer. Die in Buenos Aires geborene und in Berlin lebende Schriftstellerin María Cecilia Barbetta wird am Donnerstag, 28. Februar, 20 Uhr, im Historischen Rathaus im Rahmen der Reihe SPEYER.LIT in die Jahre der argentinischen Militärdiktatur zurückschauen. Dabei kommt das „Nachtleuchten“ in María Cecilia Barbettas gleichnamigem Roman von einer kleinen, mit fluoreszierender Farbe bemalten Plastikmadonna, die auf Wanderschaft geht. Ein Trick, aber das Figurenpersonal des Romans kann jeden...

Ausgehen & Genießen
Der Keukenhof fasziniert mit seiner farbenfrohen Blütenpracht nur für zwei Monate im Jahr.
2 Bilder

14. SÜWE Leserreise: Flusskreuzfahrt nach Holland und Belgien
Ein Koffer voller Erinnerungen

Leserreise. Letzte Chance: Am Dienstag nach Ostern, 23. April bis Dienstag, 30. April, geht es auf eine achttägige Entdeckungsreise über den Rhein zu den schönsten Städten Hollands und Belgiens und es sind nur noch wenige Kabinen frei. Mit an Bord: Kabarettistin Anne Vogd. Bereits zum 14. Mal findet die beliebte Leserreise der SÜWE statt. Die kommende Fahrt ist an Bord des Flusskreuzfahrtschiffes MS Swiss Tiara von der renommierten schweizerischen Reederei Scylla AG. Erst 2016 wurde das...

Ausgehen & Genießen

29. März 2020 | 20:00 Uhr | BadnerHalle
Markus Krebs - Pass auf... kennste den?!

Ein einfacher Stehtisch, ein Barhocker, eine Flasche Bier – für einen Abend mit Markus Krebs braucht es nicht mehr. Humor-Prinzip? Irgendwas zwischen Kneipen-Kumpel und Witze-Papst. Mit seinem Ruhrpott-Charme bedient Markus Krebs exzellent die Humor-Zentren des Publikums. Egal ob intelligente Komik oder kalauernde Wortschöpfungen - in seinem vierten Solo-Programm „Pass auf...kennste den?!“ schreckt der bezopfte Mann mit Sonnenbrille und legendärer schwarzen Wollmütze vor keinem Flachwitz...

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus