Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Das Ballet National de Marseille.

Eröffnung der Festspiele Ludwigshafen
Extremalism/Bolero zu Gast im Pfalzbau

Pfalzbau. Am Freitag, 26. Oktober 2018, werden die Festspiele Ludwigshafen mit den Blechbläsern der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz und einem Grußwort von Bürgermeisterin Professor Dr. Cornelia Reifenberg anlässlich des 50. Jubiläums des Theaters im Pfalzbau im Gläsernen Foyer feierlich eröffnet. Um 19.30 Uhr folgt dann ein Gastspiel des Ballet National de Marseille mit zwei Choreographien von Emio Greco / Pieter C. Scholten. In ihrem Stück Extremalism stellen die Choreographen die...

Leckere Kürbissuppe gibts am Freitag in der Kita-Amadeus in Wörth.

Amadeus-Kita lädt am Freitag ein
Kürbisfest im Kindergarten Wörth

Wörth. Am Freitag, 26. Oktober, ab 17 Uhr, lädt die kath. Amadeus-Kindertagesstätte die interessierte Bevölkerung zu ihrem traditionellen Kürbisfest ein. Ein reichhaltiges Buffet bietet Herzhaftes und Süßes vom Kürbis, beispielsweise Kürbissuppe mit Würstchen, Blätterteigtaschen mit Kürbisfüllung, Kürbiskuchen und Waffeln. In einer Werkstatt gestalten die Kinder etwas zum Thema Kürbis und können sich schminken lassen. ps

Die Performancegruppe „Oblivia“ hat gleich mehrere Auftritte.  Foto: Gaier

Kulturfestival von 9. bis 25. November
Das Beste aus Finnland

Mannheim. Vom 9. bis 25. November findet in der Metropolregion Rhein-Neckar zum ersten Mal das Kunst- und Kulturfestival „Kultur aus Finnland“ statt. Besucher können in 14 kulturellen Einrichtungen zeitgenössisches künstlerisches Schaffen aus Finnland erleben: neben literarischen Vorträgen und Lesungen auch in Ausstellungen, bei Performances, Street Art sowie bei filmischen und musikalischen Darbietungen. Zentrum der über zweiwöchigen Veranstaltungsreihe ist die Doppelausstellung „Considering...

Weltberühmt und vielbesungen: „Die Meistersinger von Nürnberg.“  foto: Hans Jörg Michel

Neuinszenierung von „Die Meistersinger von Nürnberg“ im Nationaltheater
Von falschem Pathos befreit

Nationaltheater. Eine neue Inszenierung von Richard Wagners „Die Meistersinger von Nürnberg“ feiert am kommenden Sonntag, 28. Oktober um 16 Uhr im Opernhaus Premiere. Wieder einmal war Richard Wagner in Geldnot geraten. Eine publikumswirksame, komische Oper sollte hier schnelle Abhilfe schaffen: Seine „Meistersinger von Nürnberg“ wurden schließlich aber weit mehr als nur komisch. Angesiedelt im altdeutsch-idyllischen Nürnberg des 16. Jahrhunderts, lässt Wagner junge Liebe gegen die Starrheit...

Spitz und Stumpf.

Beliebtes Kabarettduo tritt am 31. Oktober auf
"Spitz und Stumpf" in Freckenfeld

Freckenfeld. Der Musikverein LYRA Freckenfeld e.V. lädt am Mittwoch, 31. Oktober, die gesamte Bevölkerung zur Veranstaltung mit den bekannten Kabarett-Duo Spitz und Stumpf recht herzlich ein. Die Kabarettisten Bernhard Weller und Götz Valter, die seit 1995 in ihren Rollen als Weingutbesitzer Eicheen Stumpf und "Ex-Aniliner" Friedel Spitz auftreten, werden ihr aktuelles Programm SOKO Baure-Cop präsentieren. Nach einem Traubendiebstahl beim Weingut von Eicheen Stumpf beschließt dessen Freund...

Helmut Engelhardt

Indienhilfe Trippstadt NALAM lädt ein
Benefizkonzert

Konzert. Die Indienhilfe Trippstadt NALAM e. V. lädt am Donnerstag, 25. Oktober, um 19.30 Uhr ein zu einem besonderen Benefizkonzert mit Helmut Engelhardt in den Deutschordensaal der Kreissparkasse Kaiserslautern (Am Altenhof 12-14) ein. Einlass ist ab 18.45 Uhr. Helmut Engelhardt wird das Publikum mit einem abwechslungsreichen Programm begeistern. Mit von der Partie sind Martin Haberer, Pablo Anticona-Cabaliero, Leonhard Stahl und Marco Gries. Der Eintritt ist frei, Spenden sind herzlich...

Das Ensemble Cikada spielt neue Werke von zeitgenössischen Komponisten

Festival „Neue Musik“ in Rockenhausen vom 1. bis 4. November
Raum für neue musikalische Ideen

Rockenhausen. In Rockenhausen befasst man sich mit der Zeit und mit moderner Kunst. Über Jahrzehnte hinweg haben fruchtbare Dialoge im Spannungsfeld von Intellektualität und Ästhetik einen unverwechselbaren kulturellen Bodensatz geschaffen, über dem sich der Raum für neue Ideen und Themen weitet. Hier hinein wurde das Festival für Neue Musik geboren, zu dem die Stadt Rockenhausen erstmalig im November einlädt und in dessen Rahmen das Publikum außergewöhnliche Komponisten und Interpreten...

Liv Solveig Wagner.

Konzert mit Liv Solveig Wagner & Band
Komplexe Klänge

Oberotterbach. Am Freitag, 26. Oktober, um 20.30 Uhr, kommt Liv Solveig Wagner & Band in den Musikantebuckl nach Oberotterbach. Aufgewachsen mit deutschen und norwegischen Volksliedern, ein klassisches Violinstudium in Deutschland und ein Jazzgesangsstudium in New York folgend: die experimentierfreudige Allroundmusikerin kennt weder territoriale noch musikalische Grenzen. Die Musikerin fabriziert überraschende, ungewöhnliche Klänge im scheinbar mühelosen Zusammenspiel ihrer Loop Station und...

Das Streichquartett „Amicis“.

„Amicis“ gastiert im Haus des Gastes
Musikherbst

Bad Bergzabern. Am Sonntag, 28. Oktober, um 19 Uhr, gastiert das Streichquartett „Amicis“ aus Frankreich im Haus des Gastes, Bad Bergzabern. Ihre Wege kreuzten sich bei gemeinsamen Engagements, zum Beispiel für das Orchestre Philharmonique de Strasbourg, oder anlässlich zahlreicher Festivals, an denen sie immer wieder mitwirken konnten. Gemeinsame Lust und Neugierde auf musikalische Abenteuer sind Ansporn für die vier Freunde, ihre Begeisterung für die Kammermusik, insbesondere für das...

Verein Erster Deutscher Weinlehrpfad lädt ein
Herbstabschlussfest

Schweigen-Rechtenbach. Der Verein Erster Deutscher Weinlehrpfad lädt ein zum traditionellen Herbstabschlussfest rund um seine Hütte auf dem Schweigener Sonnenberg am Sonntag, 28. Oktober. Neben dem gewohnten Angebot an Speisen und Getränken gibt es echt Elsässer Flammkuchen sowie heiße Kastanien vom offenen Feuer und neuen Wein. Die Hütte ist am Sonntag ab 11 Uhr bewirtschaftet. beb/ps

Schunkellieder und Flammkuchen beim Heimatverein
Nothweiler singt

Nothweiler. Der Heimatverein bäckt am Samstag, 27. Oktober, ab 15 Uhr, wieder vier verschiedene Sorten Flammkuchen im Holzbackofen im Dorfgemeinschaftshaus. Ab 16.30 Uhr gibt's von des Sangesfreudigen von „Nothweiler singt“ Schunkellieder zu hören (Leitung Sandra Schenk). Man darf sich auf einen gemütlichen Abschluss der Backsaison freuen. beb/ps

Mit dem Musikverein aus Wasselonne
Konzert in der Stadthalle Dahn

Dahn. Im Rahmen des Kulturprogramms der Stadt Dahn kommt, wie schon im letzten Jahr bei ihrem Konzert im Kurpark angekündigt, der Musikverein „Musique Municipale Espérance Wasselonne“ aus der Partnerschaftsstadt Wasselonne. Da das Konzert aus terminlichen Gründen nicht im Sommer in der Konzertmuschel stattfinden konnte, wurde als Termin der Sonntag, 28. Oktober, 16 Uhr, in der Stadthalle im Haus des Gastes festgelegt. Das Programm beinhaltet französische Lieder aus Korsika und der Bretagne:...

„Pfau“ von Monika Kirks

„Flügel, Flossen, Flora, Fauna“
Vernissage

Klingenmünster. Am Sonntag, 28. Oktober, um 17 Uhr, findet die Vernissage der neuen Ausstellung im Stiftsgut Keysermühle mit dem Titel „Flügel, Flossen, Flora, Fauna“ statt. Monika Kirks lässt in ihrer großformatigen Acrylmalerei Tiere im Park von Sanssouci lebendig werden und Elizabeth McCrum zeigt zum Thema Fisch ihr vielseitiges Repertoire an Ölmalerei, Kohle- und Bleistiftzeichnungen sowie Blumenaquarelle und Landschaften der Pfalz und Montanas. Ausstellungsdauer : bis 13. Januar 2019....

Werke der Klassik im Kloster
Kammerkonzert

Klingenmünster. Der Freundeskreis Kloster Klingenmünster lädt am Sonntag, 28. Oktober, um 18 Uhr, zu seinem Herbstkonzert ein. An diesem Abend begrüßen die Veranstalter ein professionelles, junges Streicher-Ensemble des Staatstheaters Karlsruhe im romanischen Mönchsaal. Die Violistinnen Viola Schmitz und Ayu Ideue, Christoph Klein, Viola und Ben Groocock am Violoncello. Unter dem Motto „Vorbilder„ führen die Künstler Werke der Komponisten Franz Joseph Haydn, Frank Bridge und Wolfgang Amadeus...

50 Jahre Vocalensemble Kaiserslautern
Jubiläumskonzert in der Pauluskirche

Vocalensemble Kaiserslautern. Am Samstag, 27. Oktober, feiert das Vocalensemble Kaiserslautern seinen 50. Geburtstag mit einem Festkonzert um 19 Uhr in der Pauluskirche Kaiserslautern, Hahnenbalz 38. Das Ensemble ist am 13. Oktober 1968 als „Arbeitsgemeinschaft Singen“ bei einem Dekanatsjugendsonntag in Bad Bergzabern entstanden und nannte sich zunächst „Südpfälzischer Vokalkreis“. Seit dem beruflich bedingten Umzug seines Chorleiters nach Kaiserslautern machte der Chor unter dem Namen...

Kinder- und Jugendfest
Halloween in der Friedenskapelle

Kaiserslautern. Die Volkshochschule Kaiserslautern veranstaltet gemeinsam mit dem Stadtteilbüro Grübentälchen, dem SOS Kinderdorf Kaiserslautern und dem Asternweg e.V. ein Kinder- und Jugendfest zu Halloween.Alle Kinder und Jugendlichen sind eingeladen, am Freitag, 26. Oktober, von 14 bis 17 Uhr, in der Friedenskapelle (Friedenstraße 42) vorbei zukommen und gemeinsam Halloween zu feiern. Ganz nach dem Motto „Süßes oder Saures“ gibt es einen Gruselraum, Halloween-Spiele sowie Speisen und...

Halloween im Zoo Kaiserslautern
Gruselspaß für mutige Besucher

 Kaiserslautern. An Halloween, also am Mittwoch, 31. Oktober, können im Zoo-Kaiserslautern ab 17 Uhr bis 20.30 Uhr ein gruseliger Parcours durch den Zoo begangen und eine Horror-Rallye absolviert werden. Auf die mutigen Besucherinnen und Besucher warten Geister, Hexen und Monster aller Art. Die Wagemutigen bezwingen die „Geister des Waldes“, entkommen den Hexen, durchqueren den „Pfad des Schreckens“ und meistern alle Hindernisse. Sie werden, beim anschließenden Treffen an der Zoogaststätte, mit...

Wildgerichte werden jetzt von den Gastronomen der Südpfalz angeboten.

Gastronomen laden zu den "Wilden Wochen"
In der Südpfalz wirds jetzt wild

Südpfalz. Mit einer von Jagdhornbläsern umrahmten Feierstunde im Hotel & Restaurant Pfälzer Hof in Edenkoben wurden die „Wilden Wochen“ - eine Initiative der Kreisgruppen Südliche Weinstraße und Germersheim des Landesjagdverbandes Rheinland-Pfalz e. V. und der Tourismusvereine Südliche Weinstraße e.V. und Südpfalz-Tourismus Landkreis Germersheim e.V., letzte Woche offiziell eröffnet. Rund 20 Gastronomen, die sich an der Aktion beteiligen, bringen im November und Dezember Wildbret aus dem...

Fat Birds

"Fette Mucke" mit den Fat Birds im "Birdland"
Bekannte Cover, beste Stimmung

Kronau. Energiegeladener, druckvoller Sound, groovende Basslinien, virtuos gespielte Gitarren-Soli - dafür stehen die Fat Birds aus dem Raum Karlsruhe-Bruchsal, die schon häufig ihre Qualitäten mit Rock-Klassikern der letzten 40 Jahre unter Beweis stellen konnten. Und dies am Samstag, 27. Oktober, im "Birdland" Kronau (Im Mühlhaag) wieder tun werden. Das Konzert dort beginnt um 19.30 Uhr. Tanzbare Hits zum Mitsingen und die Ausflüge des überaus agilen Frontmanns Martin ins Publikum oder auf die...

3 Bilder

Ausflug der Lerngruppe Französisch vom Partnerschaftsverein e. V.
Ausflug der Lerngruppe Französisch vom Partnerschaftsverein e. V.

Ausflug der Französisch-Lerngruppe des Partnerschaftsvereins Mühlhausen Bei strahlend blauem Himmel fuhren wir am Sonntag, den 16.09.18. in das kleine Städtchen Lauterbourg im Elsass. Dort unternahmen wir zunächst einen kurzen Spaziergang. Alle Häuser und Fenster waren wunderschön mit Blumenkästen geschmückt. Im Restaurant „Au Vieux Moulin“ bestellten wir, mit unseren erlernten Französischkenntnissen, den berühmten Elsässer Flammkuchen. In gemütlicher Runde und guter Stimmung ließen wir es uns,...

„Fisherman’s Friends“ in Aktion.

„Fisherman’s Friends“ und „2weiter“ rocken die Ramburghalle
Halloween-Event 2018

Ramberg. In diesem Jahr findet am Mittwoch, 31. Oktober, zum zweiten Mal die Halloween Rock und Pop-Party in der Ramburghalle in Ramberg statt. Auch in diesem Jahr wieder mit dabei ist die Rockband „2weiter“. Als Hauptakt werden „Fisherman’s Friends“ die Halle zum Beben bringen, die Rockband aus dem Süden der Republik. „2weiter“ steht für geradlinigen Rock zum mitfeiern und mitsingen, ohne Schnörkel einfach gerade raus, so wie es kommt. Jedes einzelne Bandmitglied setzt mit jeder gespielten...

Schnupperprobe / Taster
Internationaler Chor am KIT

Der Internationale Chor am KIT ist ein gemischter Kammerchor, der sich Chorliteratur aus aller Welt widmet. Hierbei sind neben den deutschen auch explizit internationale Studierende und Doktorandinnen und Doktoranden zum Mitsingen eingeladen. Ein Ziel der wöchentlichen Proben ist es, durch die Musik verschiedene Kulturen näher kennenzulernen und darüber miteinander ins Gespräch zu kommen. Gerne dürfen von den Sängerinnen und Sängern eigene Vorschläge eingebracht werden. Schnupperprobe / erstes...

Gemeinsam für Erlenbach bei Kandel
Treffen des Vereins

Erlenbach. Das nächste Treffen des Vereins „Gemeinsam für Erlenbach e.V.“ findet am Mittwoch, 24. Oktober, um 19 Uhr, im Ratssaal, statt. Die Themen an diesem Abend sind verschiedene Projekte, wie zum Beispiel der Rückblick des Musik-Events, die Neu- und Umgestaltung des kleinen Spielplatzes sowie weitere geplante Maßnahmen für 2018. Viele Informationen zum Dorfgeschehen gibt es auch regelmäßig auf der Website der Ortsgemeinde unter www.erlenbach-pfalz.de sowie der Facebook-Site...

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.