Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Ausgehen & Genießen

Kunstgespräch Dezember
Kunst als erwerbbares Einzelprodukt

Wörth. Am Donnerstag, 13. Dezember, um 19.30 Uhr lädt der Künstler Andreas Hella wieder alle kunstinteressierten Menschen in sein Atelier in der Ottstraße 8 in Wörth ein, um mit ihm über ihre Ansichten eines speziellen Themas des Abends zu diskutieren. Wohl gemerkt: Es werden keine Fachvorträge gehalten, sondern es soll ein von allen Teilnehmern gemeinsam gestaltetes Gespräch sein, bei dem jeder seine Meinung äußern kann. Man muss kein Künstler und auch kein sonst wie geartet kreativ tätiger...

Ausgehen & Genießen

Stundenplan für Wintertrimester erschienen
Villa Wieser: Kunst macht Schule

Herxheim. Direkt mit dem Jahresbeginn 2019 startet das Wintertrimester 2019 der Kunstschule Villa Wieser Herxheim. Es wird mit der obligatorischen und verpflichtenden Anfangsbesprechung am Freitag, 11. Januar, um 18 Uhr im Zeichensaal der Villa Wieser beginnen.Der eigentliche Unterricht des Wintertrimesters startet am Samstag, 12. Januar, mit dem beliebten Kinderkurs unter Leitung von Francesco Jorio (10.30 bis 12 Uhr) und endet am Freitag, 22. März. Das Unterrichtsangebot erstreckt sich von...

Ausgehen & Genießen

Thematischer Winterspaziergang am 28. Dezember
Rauhnächte – Mythen, Brauchtum, Rituale

Kandel. Die 12 Tage zwischen den Weihnachtsfeiertagen und dem Drei-Königs-Tag werden als Rauhnächte bezeichnet. Es ist eine Zeit der Besinnung, der Rückschau und der Konzentration auf das Kommende. Der Winter-Spaziergang am Freitag, 28. Dezember, 15 bis 18 Uhr, führt in zwölf kleinen Etappen durch den Wald und über Wiesen. Jede Etappe steht dabei für einen Tag der Rauhnächte-Zeit und seiner besonderen Thematik. Die Teilnehmer erfahren an diesem Nachmittag viel Wissenswertes über Bräuche und...

Ausgehen & Genießen
Die Milchstraße.

Sternwarte Bellheim öffnet am Freitagabend
Beobachtungsabend mit Sternenführung

Bellheim. Der letzte Beobachtungsabend in der Sternwarte Bellheim in diesem Jahr ist am Freitag, 14. Dezember, in der Sternwarte Bellheim in der Zeiskamer Straße (Nähe Schwimmpark). Die Führung geht rund 1 Stunde, danach ist weiteres Beobachten möglich. Allerdings ist die Veranstaltung nur bei wolkenlosen Himmel. Beginn ist um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Infos unter www.bellheim-sternwarte.de. ps

Ausgehen & Genießen

Lesung mit Kabarettistin Anne Vogd im Boulevardtheater
Selbstironie und Gelassenheit

Deidesheim. Erst vor wenigen Wochen ist ihr jüngstes Werk auf dem Markt gekommen. „Ich hab´s auch nicht immer leicht mit mir“ heißt der Titel der Kabarettistin, die seit 25 Jahren in Deidesheim lebt. Rechtzeitig vor Weihnachten gibt es auch den Einheimischen einen Einblick in ihre Arbeit und wird am Dienstag, 18. Dezember, 19.30 Uhr im Boulevard-Theater daraus lesen. Dabei wird Vogd bei der vom Cafe-Bistro Dieden´s und dem Boulevard-Theater ausgerichteten Veranstaltung die kompletten Einnahmen...

Ausgehen & Genießen
Schönes und Historisches gibt es am nächsten Freitag im Alten Sägewerk Mühlenwerk zu sehen.
2 Bilder

Blechspielzeug und mehr am Freitagabend
Weihnachtliches am Alten Sägewerk Mittelmühle Bellheim

Bellheim. In weihnachtlicher Atmosphäre findet am Freitag, 14. Dezember, auf dem Außengelände und in der ehemaligen Sägehalle die Veranstaltung „Weihnachtliches am Alten Sägewerk Mittelmühle“ statt. In diesem Jahr wird die Halle in die Veranstaltung mit integriert. Spielsachen und Gegenstände, wie sie sich in früheren Jahren in den oft spärlich beheizten Wohnstuben befanden, bilden den Rahmen für unser Fest. Unter dem Motto „Bewegte Zeiten“ wurden die Objekte ausgewählt und können ab 17 Uhr...

Ausgehen & Genießen
Der Nikolaus und Bürgermeister Klaus Detlev Huge bei der Eröffnung

Der Nikolaus kommt zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes nach Langenbrücken
Weihnachtliche Klänge in der Ortsmitte

Langenbrücken. In Langenbrücken ist Weihnachtsmarkt. Am Sonntag, 16. Dezember, wird es weihnachtlich in der Langenbrücker Ortsmitte. Von 11.30 bis 19 Uhr bietet sich der Weihnachtsmarkt als Treffpunkt an. Bürgermeister Klaus Detlev Huge eröffnet den Weihnachtsmarkt um 11.30 Uhr. Mit dabei: der St. Vitus Chor, der Männergesangverein Eintracht Langenbrücken und - als besonderer Gast - der Nikolaus. Um 14 Uhr startet das Nachmittagsprogramm, das Auftritte des Blechbläserensembles, des...

Ausgehen & Genießen
Am Wochenende ist Weihnachtsmarkt in Odenheim.  Foto: br

Großes Rahmenprogramm beim Weihnachtsmarkt
Stimmungsvolles Ambiente

Odenheim. Beim sechsten Odenheimer Weihnachtsmarkt in der Ortsmitte sind am Freitag, 14., und Samstag, 15. Dezember, erneut zahlreiche Hobbykünstler und kreative Geister, Gewerbetreibende sowie Vereine vertreten, um ein ansprechendes Programm zu präsentieren. Vor dem historischen Rathaus reihen sich entlang Eppinger Straße und Nibelungenstraße insgesamt rund 30 Marktstände mit einem gut aufeinander abgestimmten vorweihnachtlichen Sortiment aneinander. Nach dem Motto „Für jeden Geschmack ist...

Ausgehen & Genießen
Weihnachtsfeier der TG Aue
13 Bilder

Bunte, fröhliche Weihnachtsfeier der TG Aue
Lebkuchenmänner, Schneeflöckchen, Engel und ein Guru

Durlach-Aue. Sie gehört zum Advent wie der Kranz mit den vier Kerzen: Die Weihnachtsfeier der TG Aue stimmt die Durlacher und Auer alljährlich auf die festliche Zeit ein. Gemeinsam singen, Gedichte, sportliche Vorführung und natürlich das humorvolle Mundarttheater – die Weihnachtsfeiern sind für die „TG-Familie“, wie Vereinsvorstand Joachim Ried die über 1.400 Mitglieder gerne nennt, jedes Jahr auf Neue ein fixer Termin im „Adventskalender“. Und so war die vereinseigene Halle auch am Samstag...

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

Pfalztheater: Operette „Das Land des Lächelns“
„Immer nur lächeln...“

„Immer nur lächeln...“, so traurig die Erkenntnis für Prinz Sou-Chong ist, so glücklich waren die Zuschauerinnen und Zuschauer über die Premierenvorstellung der Operette von Franz Lehár im Großen Haus des Pfalztheaters. Zum nunmehr dritten Mal, nach der „Westside Story“ und „My Fair Lady“, hat Regisseur Cusch Jung mit „Das Land des Lächelns“ einen Volltreffer gelandet. Wie er es schafft, dass seine Inszenierungen immer leicht, unverstaubt und authentisch daher kommen, bleibt sein Geheimnis. Und...

Ausgehen & Genießen
Die charismatischen „The Glory Gospel Singers“ gastieren in der Kirche St. Leodegar.

Das Wochenblatt Bad Bergzabern verlost 5x2 Karten
„The Glory Gospel Singers“

Steinfeld. Die Weihnachtstournee der „The Glory Gospel Singers“ aus den USA wird diese charismatische Gruppe am 17. Dezember, um 19.30 Uhr, in die Kirche St. Leodegar in Steinfeld führen. Das Programm lautet: „Merry Christmas – Eine amerikanische Weihnacht“. In ihren bunten Roben, mit ihrem kraftvollen Gesang füllen sie den Altarraum und die Kirche völlig aus. Seit 20 Jahren begeistert die Gruppe unter der Leitung der charismatischen Phyllis McKoy Joubert das deutsche Publikum. Dieser...

Ausgehen & Genießen
Die Kirchenchöre St. Bartholomäus Sandhausen und St. Jodokus Wiesental singen an Weihnachten festliche Carols aus der anglikanischen Tradition in Begleitung von neun Trompeten, Posaunen, Pauken und Orgel.

Anglikanische Carols zu Weihnachten
Tradition aus England in St. Jodokus

Wiesental. Weihnachtslieder und -choräle stellen in vielen Ländern einen besonderen kulturellen Schatz dar. Das Singen und Musizieren der oft über Jahrhunderte tradierten Melodien prägt maßgeblich die Advents- und Weihnachtszeit und versetzt die Menschen in die entsprechende Stimmung. Die katholischen Kirchenchöre St. Bartholomäus Sandhausen und St. Jodokus Wiesental haben sich dieser „Carols“ angenommen und werden an Weihnachten Weihnachtsmusik aus England und der anglikanischen Tradition...

Ausgehen & Genießen

Literatur im Advent

Klingenmünster. In vorweihnachtlicher Runde trifft sich am 15. Dezember, um 16.30 Uhr, der Literaturkreis Südpfalz in der Remise des Stiftsguts Keysermühle in der Bahnhofstraße 1, und lädt herzlich ein, zuzuhören, einzutauchen und sich mitreißen zu lassen, wenn die Teilnehmenden ernste, nachdenkliche und heitere Texte rund um das Themenfeld Advent und Weihnachten und darüber hinaus lesen werden. Es wird herzlich dazu eingeladen, sich von dieser stimmungsvollen Lesung musikalisch umrahmt vom...

Ausgehen & Genießen
Florestan Quartett

Florestan Quartett in der Johanniskirche
Konzert-Lesung

Wissembourg. Am Sonntag, 16. Dezember, um 17 Uhr, gibt das Florestan Quartett in der Johanniskirche in Wissembourg eine Konzert-Lesung. Eine Erinnerung an Winter und Weihnachten in Russland durch poetische Texte von Puschkin und Gogol und eine traditionelle Weihnachtsgeschichte mit Instrumentalstücken berühmter Komponisten: Borodin, Tschaikowsky, Glazunov. Eintritt frei, Spenden erwünscht.

Ausgehen & Genießen
Elke Jäger und Paul Jakob.

Leis’, ganz leise geht das Jahr …
Besinnliches Konzert

Leinsweiler. Am Samstag, 29. Dezember, werden Paul Jakob (Kontrabass, Gesang) und Elke Jäger (Gesang, Gitarre) ihr gefühlvolles Jahres-End-Programm präsentieren. Ausdrucksstark, liebevoll, melancholisch und leise musizieren die beiden beim Knistern des Holz-Ofens zwei Tage vor Silvester. Singen mal einsam, mal zweisam, 10-saitig begleitet oder ganz pur - acapella. Einlass ist ab 17 Uhr, Konzertbeginn um 19 Uhr im Zehntkeller in Leinsweiler. Tickets kosten 12 Euro im Vorverkauf und...

Ausgehen & Genießen
 „Annie Questions?“ beleben das Alte Kino.

Soul und Groove am 15. Dezember
"Annie Questions?" im Alten Kino Germersheim

Germersheim. Mit dem Mitte/Ende der 1970 iger Jahre vom US-amerikanischen DJ Melvin Lindsay entwickelten Radioformat „Quiet Storm“ etablierte sich ein Genre mehrheitlich sanft-floatenden Soulgrooves mit unaufdringlicher (und eben genau deshalb umso eindringlicherer) Botschaft in den Ohren und Herzen seiner von da an stetig wachsenden Anhängerschaft. Ganz in der Tradition der überwiegend eher dezent daherkommenden Vibes des Quiet Storm präsentiert das 10-köpfige Grooveorchester „Annie...

Ausgehen & Genießen
Die Schöne Mannheims kommen mit ihrem Musik-Kabarett am Sonntag in die TSG Turnhall’.

Musikkabarett in der Turnhall'
Schönen Mannheims in Jockgrim

Jockgrim. Viel hat sich getan, seit die Schönen Mannheims im Frühjahr 2011 aufbrachen, um mit ihrem Musik-Kabarett-Programm „Hormonyoga“ die hiesige Kulturlandschaft zu erobern. Wo sie auch auftraten zwischen München und Kiel, zwischen Köln und Bayreuth, sie hinterließen volle Häuser und ein begeistertes Publikum. Am kommenden Sonntag, 16. Dezember, sind die Schönen Mannheims in der TSG’ Turnhall in Jockgrim zu Gast. Beginn ist um 19 Uhr. Die Schönen - das sind die Sängerinnen und...

Ausgehen & Genießen
Friedrich Edelmann und Rebecca Rust.
3 Bilder

Festliches Barockkonzert im Rahmen des 21. Seebacher Weihnachtssingen am 14. Dezember
„Venezianische Weihnacht“ in Seebacher Klosterkirche

Bad Dürkheim-Seebach. Am Freitag, 14. Dezember, findet im Rahmen des 21. Seebacher Weihnachtssingen 2018 die „Venezianische Weihnacht“ in der Seebacher Klosterkirche in Bad Dürkheim statt. Beginn ist um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei. Auf dem Programm stehen unter anderem Werke von Antonio Vivaldi (Magnificat), Händel (Messias), J.S. Bach, Antonio Lotti, Couperin, Boccherini, Boccherini, Antonio Lotti, Couperin und Bach mit seinen Lied-Bearbeitungen von „Ich steh an deiner Krippen hier“ und...

Ausgehen & Genießen
Das Bild entstand beim letzten Seniorennachmittag in Rheinzabern.

Auch Pflegekräfte aus dem Ausland sind willkommen
Seniorennachmittag in Rheinzabern

Rheinzabern. Traditionell am 3. Adventssonntag lädt die Gemeinde Rheinzabern ihre älteren  Mitbürger zum Seniorennachmittag ein, heuer ist es Sonntag,16. Dezember. Der Adventsmittag beginnt um 14.30 Uhr in der Turn- und Festhalle Rheinzabern. Der Nachmittag wird in Zusammenarbeit von Gemeinde, Kulturgemeinschaft und einer Reihe von Kindern und Erwachsenen gestaltet. So treten unter anderem der Musikverein Lyra, der Kirchenchor, die Rheinkehlchen sowie Flötengruppen des Musikvereins Lyra und...

Ausgehen & Genießen
Illuminiert mit Schwedenfeuer erstrahlt der Veranstaltungsort in besonderem Licht.

Handwerkermarkt mit Waldwanderung bei Kerzenlicht in Weisenheim aam Sand
Romantische Waldweihnacht

Weisenheim am Sand. Am dritten Adventswochenende (Samstag, 15. Dezember von 15 bis 21 Uhr und Sonntag, 16. Dezember, von 13 bis 21 Uhr) findet „Auf dem Keschdeberg“ die romantische Waldweihnacht statt. Die Besucher erwartet ein großer Christbaumverkauf mit Bäumen aus heimischen Wäldern und ein Handwerkermarkt. Eröffnet wird die Waldweihnacht am Samstag um 15 Uhr mit dem Gemeindekindergarten. Gegen 19 Uhr findet eine Waldwanderung bei Kerzenlicht statt. Am Sonntag spielt um 16 Uhr der...

Ausgehen & Genießen
7 Bilder

Ein stimmungsvoller Adventsabend
Wundervolles Adventskonzert in Gossersweiler

Es war ein zauberhafter Abend am 2. Advent, als der Veranstalter Palatina Events viele exzellente Amateurmusiker in die katolische Kirche nach Gossersweieler geladen hatte. Dem Motto "Von Klassik bis Swing" wurde das Konzert voll und ganz gerecht. Nachdem das Publikum in der voll besetzten alten Kirche anfangs den klassischen Klängen noch andächtig gelauscht hatte, wurde später zu den modernen Rhythmen kräftig gewippt und geklascht. Die Organisatoren können sich über einen guten Erlös der...

Ausgehen & Genießen
Auch Vierbeiner freuen sich auf Weihnachten

Eintritt frei und Leinen los
Hundeweihnachtsmarkt in Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden. Auf dem Hundeweihnachtsmarkt am Samstag, 15. Dezember, in der Jahnstube, Schillerstraße 13, wird ein durchdachtes Rahmenprogramm für Hund und Halter geboten. Los geht es mit der Eröffnung des Food Courts um 15 Uhr. Der Losverkauf startet um 15.15 Uhr. Tascha's Barf trifft den Pfötchenhof Pfalz, Sart 15.30 Uhr (Kino). Esther Würtz informiert um 16 Uhr (Kino), über Hundeschulen, Verhaltensberatung und Therapie. Um 16.20 Uhr gibt es ein Hunde Fotoshooting am Stand „Kleine...

Ausgehen & Genießen
Ein Theatererlebnis für die ganze Familie: „Das Elfenwunder“ erzählt die witzig-temperamentvolle Geschichte von Zwiene.

Kindertheater im Schloss: „Das Elfenwunder“
Hinreißend spannend

Hambach. Das L“UNA Theater präsentiert am Sonntag, 16. Dezember, 11 Uhr die hinreißend spannende Kinderkomödie „Das Elfenwunder“ im Hambacher Schloss. Mit dem Kindertheaterstück „Das Elfenwunder“ erzählt das preisgekrönte L“UNA Theater (Gewinner des Publikumspreises Kinderkulturtage Wiesbaden 2009 + 2012) die witzig-temperamentvolle Geschichte von Zwiene. Zwiene ist eine kleine Zwölfe, die sehnsüchtig auf ihre Beförderung zur Elfe wartet. Gemeinsam mit ihrem Freund, dem sprechenden Akkordeon...

Ausgehen & Genießen
Astrid Vosberg

21. Dezember 2018: Benefizkonzert im Theodor-Zink-Museum
"Es wird scho glei dumpa"

Für alle, die dem Weihnachtsstress kurz vor Weihnachten entfliehen möchten, gibt es die Gelegenheit bei einem Adventskonzert der besonderen Art. Astrid Vosberg, Neungmi Lee und der koreanische Pianist Younggeun Yoon verzaubern am 21. Dezember, um 16 Uhr, im Theodor-Zink-Museum, mit bekannten wie unbekannten musikalischen und literarischen Schmankerln. Von Bach über Humperdinck zu Telemann, von Busch und Kästner zu Ringelnatz ist für jeden  musikalischen und literarischen Geschmack etwas dabei....

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus