Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Ausgehen & Genießen

Närrischer Gottesdienst in Obergrombach
Faschingskirche mit Kirchenchor und Guggenmusik

Bruchsal-Obergrombach. Zwar ist der Kirchturm bis zur Kreuzspitze mit einem Baugerüst „verziert“ – aber die „Faschingskirche“ wird trotzdem über die Bühne gehen. Seit einigen Jahren agieren Kirchenchor Obergrombach und die Guggenmusik „Nashörner“ zusammen mit Pfarrer Thomas Fritz bei der Gestaltung einer „Faschingskirche“. Am Sonntag, 24. Februar,  um 10.30 Uhr, ist es dann so weit:Die Martinskirche mutiert zum Treffpunkt von Narren aus der gesamten Region. Die Organisatoren hoffen auf regen...

Ausgehen & Genießen

Halli Galli Party 01.03.2019
Aspen Eve Rockfreunde Waldsee 1987 e.V.

Für unsere Halli Galli Party am Fastnachtsfreitag, 01.03.2019, gibt es noch einige wenige Restkarten. Wer sich den Spaß nicht entgehen lassen möchte, kann ab Montag, 25.02.2019, ab 18:00 Uhr in der Kulturhalle in Waldsee Karten zu je 7,00 € erwerben.  Die Party beginnt am 1.3.19 um 20:00 Uhr, Einlass ist ab 18 Jahren. Gute Musik, Stimmung, Tanz, auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Ausgehen & Genießen
Auf den Wiesen rund ums Fischmal wird 2019 gefeiert.

Fest der Begegnung in Leimersheim am See
Leimersheim feiert 2019

Leimersheim - In Leimersheim bei Rülzheim wird vom 21. bis 24. Juni 2019 ein Dorffest unter dem Motto: „Deutsch-Französisches Begegnungsfest“ gefeiert.   Partner ist die elsässische Gemeinde Seltz, zu der Leimersheim ein gutes Verhältnis pflegt. Mit der Gemeinde hat Leimersheim schon öfters geifert. Vielen ist das große Schmugglerfest in Erinnerung geblieben. Das Festwochenende beginnt in Seltz und Leimersheim am 21. Juni parallel. In Frankreich wird diesem Tag die landesweite „Fête de la...

Ausgehen & Genießen
Godoj Bandfoto

Ehrlicher und handgemachter Deutschrock - zu hören auch in Remchingen und Kaiserlautern
Thomas Godoj auf “13 Pfeile“-Tour

Region. Thomas Godoj veröffentlichte am 25.05.2018 das Album "13 Pfeile", im Frühjahr 2019 geht es mit den neuen Songs wieder auf eine ausgedehnte Clubtour. Im Vorfeld der Veröffentlichung sorgten seine Fans für einen neuen Crowdfunding-Europarekord mit einer Summe von über 200.000 EUR. Seit 10 Jahren steht der Name Thomas Godoj für ehrlichen und handgemachten Deutschrock. Im März in Remchingen und Kaiserslautern Mit dem Album "13 Pfeile" erschien bereits das siebte Album des Künstlers....

Ausgehen & Genießen
"Nice Surprise" sorgten für eine Überraschung

BriMel unterwegs
Schöne Überraschung von der Band „Nice Surprise“

Haßloch. In einem der ältesten Häuser Haßlochs, dem Bistro 1792, fand am 15. Februar nun bereits zum zweiten Mal ein kleines Konzert statt. In gemütlicher Atmosphäre nahm das Publikum an kleinen Tischen rund um die Bühne Platz und konnte sich an den Speisen und Getränken laben. Wie auch beim letzten Mal war alles wieder voll besetzt. An diesem Abend spielte die aus Ilvesheim angereiste 3-köpfige Hobby-Band „Nice Surprise“: Da wäre der Leader und Sänger Klaus Schell mit seiner Akustikgitarre,...

Ausgehen & Genießen
Am Samstag kann man in einem Workshop die anatolische Langhalslaute kennen lernen.

Baglama-Workshop
Die anatolische Langhalslaute kennen lernen

Waghäusel. Die Musikschule Waghäusel-Hambrücken bietet am Samstag, 23. Februar, in den Räumen der Schule auf dem ehemaligen Südzuckergelände einen Baglama-Workshop an. Referent zum Kennenlernen des anatolischen Instruments ist Nihat Iman von der internationalen Popakademie in Mannheim. Für Kinder im Alter von acht bis 13 Jahren findet der Kurs von 14 Uhr bis 15 Uhr statt. Von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr sind Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene eingeladen. Zwischen den beiden Workshops...

Ausgehen & Genießen
Philipp Schaudy vor einem interessierten Publikum
12 Bilder

BriMel unterwegs
Zur Multimedia-Show „2-Rad-Abenteuer“ – einmal um die ganze Welt

Neustadt/Weinstraße. Dank des Hinweises von Wochenblatt-Redakteurin Christiane Diehl erfuhr ich von dieser interessanten Multimedia-Show, die am 15. Februar im Festsaal des GDA Wohnstiftes in Neustadt stattfand. Dem Vortrag dürften so um die 150 Besucher gelauscht haben, unter ihnen auch mein Chefredakteur Markus Pacher, der einen kurzen Anfahrtsweg hatte. Neben dem Ausgang war ein Merchstand aufgebaut mit Flyern, Kalendern und Büchern des Hauptakteurs Philipp Schaudy. Pünktlich um 19.30 Uhr...

Ausgehen & Genießen
Robert Ahl sorgt mit seiner Band sowie spannenden Gästen am Schmutzigen Donnerstag für eine Alternative zu Humtata und Tätärä.

Alternativfasching in Langenbrücken
Schmutziger Donnerstag für Soulfans

Bad Schönborn. Es ist eine lieb gewonnene Tradition für alle, die mit Fasnacht nichts oder wenig am Hut haben, am Schmutzigen Donnerstag aber trotzdem ausgehen wollen: Die Robert Ahl Band bietet am Schmutzigen Donnerstag, 28. Februar, in der Kraichgauhalle Langenbrücken eine echte Alternative. Auch zum in Erinnerungen schwelgen und mitsingen, aber ganz ohne Humtata und Tätärä. Auf dem Programm stehen Rockklassiker und Soul, Kulthits legendärer Helden wie Jimi Hendrix, Joe Cocker, Carlos...

Ausgehen & Genießen

ELLERSTADT Spielt!
Ein vergnüglicher Sonntag Nachmittag mit ganz viel SpielRaum

Am Sonntag, 3. Februar 2019 freuten wir uns, dass ca. 20 interessierte Menschen den Weg ins Bürgerhaus in Ellerstadt gefunden haben! Sie kamen aus Ellerstadt, Gönnheim, Fußgönheim, Ludwigshafen und sogar aus Alzey. So weit ist unser kleiner, gemütlicher Spielenachmittag bereits bekannt und beliebt. Wir begaben uns „spielerisch“ auf die Reise nach Portugal zum Fertigen kreativer Fliesendekore, wir gondelten um Murano und produzierten Glas, wir schufen bunte Kirchenfenster in der Sagrada von...

Ausgehen & Genießen
Immer schön an die Regeln halten. Oder?
2 Bilder

Stückentwicklung an der BLB
We don't break the rules!

Bruchsal. In Regularia gibt es für alles eine Regel. Zähne werden exakt zwei Minuten geputzt, Freizeit hat man nur 30 Minuten am Tag und wer schlechte Laune haben sollte, darf diese auf keinen Fall zeigen. In dieser von strikten wie absurden Regeln bestimmten Welt bestreiten sieben Mädchen ihren Alltag. Denn es ist doch klar, ohne Regeln herrscht Chaos, oder? Doch was passiert, wenn einen der Heißhunger auf Schokolade überfällt oder man den ganzen Tag am Handy hängt? Wie viele Regeln darf...

Ausgehen & Genießen
Deborah Lee & Simon Nicholls.

Letztes Treppenhauskonzert der aktuellen Saison in der Villa Böhm
Deborah Lee & Simon Nicholls

Neustadt. Zum letzten Treppenhauskonzert der aktuellen Saison lädt die städtische Kulturabteilung ein am Freitag, 1. März, 20 Uhr in das Stadtmuseum Villa Böhm. Für den großen Abschluss sorgen die rassige Sängerin Deborah Lee und der Pianist und Sänger Simon Nicholls. Mit ihrer ersten Single „(Refuse to be) Broken“ hat Deborah Lee die große Aufmerksamkeit der Zuhörer bekommen. Deborah hat an ihrem Album in NYC mit renommierten Produzenten zusammengearbeitet. Der englische Pianist und Sänger...

Ausgehen & Genießen

Prunksitzung der Miesenbacher Vielläppcher
Buntes närrisches Programm

Ramstein-Miesenbach. Die Miesenbacher Vielläppcher laden alle Freunde der Miesenbacher Fasenacht zur ersten und einzigen Prunksitzung ihrer Kampagne ein. Diese findet am Samstag, 2. März, um 19.33 Uhr statt. Büttenreden, Gesang, Garden- und Schautänze, sowie Travestie und Musik stehen dabei auf dem Programm. Aktive der Miesenbacher Vielläppcher und Gastauftritte von Fastnachtern aus der Westpfalz und dem benachbarten Saarland sorgen an diesem Abend für ein buntes Programm. Erstmals dabei ist...

Ausgehen & Genießen
Am 2. März wird in Knittelsheim gefeiert.

Veranstaltungen am 2. März
Kinder- und Jugendfasching in Knittelsheim

Knittelsheim. In Knittelsheim ist am Samstag, 2. März, von 15.01 bis 18.01 Uhr Gemeindehaus der diesjährige Kinderfasching bei freiem Eintritt für die Jüngsten. Für die Kinder legt ein Live-DJ die besten Fasnachtshits auf. Außerdem werden Showeinlagen, Spiele und Animationen geboten. Veranstalter ist der Förderverein Kinder- und Jugend Knittelsheim (Kiju) in Zusammenarbeit mit dem Jugendparlament Knittelsheim. Um 18.31 Uhr startet am Samstag, 2. März, dann auch die Faschingsdisco für...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Bürger für Bürger e.V.
Lidele in Jiddisch

ZELLERTAL-HARXHEIM. Zu einem abwechslungsreichen Konzert mit typischer jiddischer Musik laden Bürger für Bürger am Donnerstag, dem 21. Februar um 19.30 Uhr ins historische Rathaus Harxheim ein. Es singen und spielen die "Knell's Angels" (Ninette Mayer, Flöte und Gesang, Marianneli Spratte, Geige und Gesang, Angelika Tropf, Klarinette, Flöte und Gesang, und Bernd Knell, Gitarre und Gesang). Tieftraurige und humorvolle, lustige Stücke wechseln einander ab, was für die jiddische Musik so typisch...

Ausgehen & Genießen
Sabine Meyer  Foto: Christian Ruvolo
2 Bilder

Sabine Meyer und das Alliage Quintett in der Fruchthalle
Feinsinnige Kammermusik

Konzert. Die Klarinettistin Sabine Meyer und das Alliage Quintett präsentieren Werke von Bernstein, Dukas, Schostakowitsch, Milhaud, Strawinsky und Borodin im Kammerkonzert am Donnerstag, 28. Februar, um 20 Uhr in der Fruchthalle. Einzigartig ist sie bereits, die Besetzung des Alliage Quintetts, bestehend aus vier Saxophonen und einem Klavier. Doch in diesem neuen Programm arbeiten die zweifachen ECHO-Klassik-Preisträger mit einer der prägendsten Musikerinnen unserer Zeit zusammen. Die...

Ausgehen & Genießen
Eines der ausgestellten Werke  Foto: PS

Irmgard Weber stellt in der Richard-Wagner-Straße 2 aus
Grün steht im Mittelpunkt

Ausstellung. Der Kunstraum Westpfalz startet sein diesjähriges Programm mit farbintensiven Gemälden der Pirmasenser Künstlerin Irmgard Weber. Die Räume in der Richard-Wagner-Straße 2 geben erneut die Möglichkeit, in interessanten Leerständen großformative Arbeiten zu zeigen. Unter dem Titel „Begrünung blau“ steht die Farbe „grün“ - von beruhigendem salbeigrün bis zum irritierenden giftgrün - im Mittelpunkt. In ihrer auf Landschaftseindrücken basierenden Malerei beherrscht Irmgard Weber diese...

Ausgehen & Genießen
Am Zählpunkt Bannwald foto: NLP, Franziska Schick

Raus in die Natur - Erlebnis pur im Schwarzwald
Schwarzwald-Wege

Naturschutz. Ende Januar haben Zählteams im Schutzgebiet Vorbeikommende erfasst. Ob Wanderwege, Langlaufloipen und Schneeschuhtrails: „Wir möchten vor allem herausfinden, wie sich die Nutzung des Nationalparks im Winter von der im Sommer unterscheidet“, so Parkleiter Thomas Waldenspuhl. ps Infos: Beliebt waren Schliffkopfgipfel und Seibelseckle, schwarzwald-nationalpark.de

Ausgehen & Genießen

Stadtbücherei Frankenthal lädt ein
Faschingsbasteln

Welschgasse. Am Freitag, 22. Februar 2019, ab 16 Uhr, herrscht buntes Treiben in der Stadtbücherei Frankenthal. Passend zur spaßigsten Zeit des Jahres werden farbenfrohe „Wackelnarren“ mit lustigen Verkleidungen aus kunterbuntem Tonpapier und Pompons gebastelt. Bewaffnet mit Schere, Kleber und Papier freuen sich Ingrid Leidenheimer und Maria Menning auf viele „närrische“ Teilnehmer ab 6 Jahren. Die farbenfrohe Bastelei ist ein echter Hingucker und ein tolles Mitbringsel für jede Faschingsparty....

Ausgehen & Genießen
Blick in den Passagehof - links ist das Ladengeschäft

Studierende der Kunstakademie und des KIT schaffen Kunst-Raum in der Innenstadt
Ladengeschäft im Karlsruher Passagehof wird Kunstgalerie auf Zeit

Karlsruhe. Ein seit Kurzem leerstehendes Ladengeschäft im Passagehof wird in den kommenden zwei Wochen zum Schauraum. Das Team Citymarketing der KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH, das sich um die Zwischennutzung temporärer Leerstände in der Karlsruher Innenstadt kümmert, stellt Studierenden der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe die Räume zum Ausstellen und Arbeiten zur Verfügung. Im ehemaligen „UNIKAT“ (Passagehof 24) sowie im Architekturschaufenster (Waldstraße 8)...

Ausgehen & Genießen

Im Regierungspräsidium Karlsruhe am Rondellplatz sind über 750 Werbe- und Verlagskalender aus aller Welt zu sehen
Kalender: "gregor international calendar award"

Am Donnerstag, den 21. Februar 2019, um 18.00 Uhr, wird Regierungspräsidentin Nicolette Kressl die Ausstellung „gregor international calendar award 2019“ eröffnen. Anschließend spricht Ministerialdirigent Norbert Eisenmann, Abteilungsleiter im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg ein Grußwort, bevor Annette Ahr vom Wirtschaftsministerium in die Ausstellung einführt und eine Auswahl von Preisträgern vorstellt. Eintauchen in die bunte und vielfältige Welt der...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Fastnachtsorden der Arbeitsgemeinschaft Rheinsheim e.V.
Lok-Hebung und 44. Jubiläumsumzug am Rosenmontag, das ist das Thema in der Rheinsheimer Fasenacht 2019

Auf dem Jahresorden 2019 der ARGE-Rheinsheim, schaut die närrische 44, mit Narrenkappe und lachendem Gesicht, auf die in den Rhein einsinkende Lok "Rhein". Es hätte am 21.10.2018 in Rheinsheim das Herbstmärchen und die Geschichte des Jahrhunderts werden können. Die Schatzsucher waren auf das Beste gerüstet aber es kam ganz anders als vermutet. Es ging wie ein Paukenschlag durch alle Medien "oh Schreck, die Lok ist weg". Die versunkene Lok bleibt ein Rätsel aber nach neuesten Erkenntnissen...

Ausgehen & Genießen
Silke Becker
2 Bilder

In der Landauer Stiftskirche
Preisträgerkonzert

Landau. Die Pfälzische Musikgesellschaft lädt für Samstag, 16. Februar, um 19 Uhr zum Bruno-Herrmann-Preisträgerkonzert in die Stiftskirche in Landau ein. Preisträger sind in diesem Jahr Silke Becker, Querflöte, und ihr Bruder Dirk Becker, Trompete, aus Landau-Queichheim. Der Preis besteht darin, dass junge Künstler aus der Pfalz, die bei Jugend musiziert erfolgreich waren, ein Solo-Konzert mit einem professionellen Orchester spielen dürfen. Seit einigen Jahren ist dies die Mannheimer...

Ausgehen & Genießen
Natur, Ruhe und Erholung pur bietet die idyllische Felsenlandschaft im wildromantischen Walkmühltal Foto: Roschel

,,E Bännjer Burg gebbt’s nett – unn es gebbt’se doch!“
Ein Dorf – eine Geschichte – eine Heimat

Bann. Auf vielfältigen Wunsch hin und nach Rücksprache mit Bürgermeister Stephan Mees wird am Karfreitag, 19. April, eine heimatkundliche Gemeindewanderung zu den Sehenswürdigkeiten und historischen Stätten auf heimischer Bännjer Gemarkung angeboten. Der einstige Sickinger Wald ist reich an geschichtlichen Zeugen einer längst vergangenen Zeit und bietet mit seinen Tälern und Seen gerade in der wildromantischen Felsenlandschaft des Walkmühltals eine einzigartige Naturschönheit. So sind im...

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus