Germersheim - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Video 

Insgesamt sinkt das Falschgeld in Rheinland-Pfalz
In der Weihnachtszeit ist mehr Falschgeld im Umlauf

Ratgeber. Manchmal trügt der Schein: Gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit fällt es Betrügern leicht, Falschgeld in Umlauf zu bringen. Bei den oft langen Schlangen an den Kassen und dem hektischen Betrieb in den Läden, fehlt oft die Zeit, alle Geldscheine genauer zu prüfen. So schafft es die eine oder andere Blüte in den Zahlungsverkehr und eventuell auch in Ihr Portemonnaie. Aktuellen Erkenntnissen der Polizei zu Folge sind die Falschgeldzahlen in Rheinland-Pfalz für das Jahr 2019 weiterhin...

Nur bedingte Rufbereitschaft
Forstamt Bienwald geschlossen

Bienwald. In der Zeit vom 21. Dezember bis einschließlich Neujahr, 1. Januar,  ist das Büro desForstamtes Bienwald nicht besetzt. Die Rufbereitschaft ist am 23. Dezember und am 30. Dezember  unter Telefon  01522 8851540 sowie am  27. Dezember, unter  Telefon 01522 8851541erreichbar. ps

Bücher aus der Region sind ein schönes Weihnachtsgeschenk

Geschenk-Ideen zu Weihnachten – Bücher aus dem Landkreis Germersheim
Menschen und Geschichten

Germersheim/Region. Der Landkreis Germersheim hat sich in Kooperation mit dem Verein zur Förderung von Kunst und Kultur schon vor zehn Jahren die Aufgabe gemacht, die Geschichte der Region, Besonderheiten und die regionale Kulturlandschaft durch eine eigene Publikation näher zu beleuchten. Bisher wurden fünf Bände als „Schriftenreihe zur Geschichte des Landkreises Germersheim“ veröffentlicht. In jedem Band wurden von namhaften Regionalhistorikern spannende, interessante, erstaunliche Themen...

Lüftungsgerät mit zusätzlicher Wärmerückgewinnung

Energietipp der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz
Frischluft muss rein – aber wie?

Germersheim. In jedem Haus, in dem Menschen wohnen, muss gelüftet werden, das weiß jeder. Die oft erwähnte „atmende Wand“ gibt es nicht, weder in gedämmten noch in ungedämmten Gebäuden. Und auch durch Fugen und Ritze in der Gebäudehülle kommt selbst in Altbauten zu wenig Luft rein, als dass man auf aktives Lüften verzichten könnte. Feuchtigkeit und weitere (Schad)Stoffe müssen raus aus dem Haus und Sauerstoff zum Atmen rein. Daher muss bei der Neubauplanung frühzeitig darüber nachgedacht...

Kreisvolkshochschule bietet neuer Kurs an
Holz selber machen

Kreis Germersheim. Die Kreisvolkshochschule Germersheim bietet erstmalig eine prüfungsfreie Schulungsmaßnahme, die dazu berechtigt liegendes Holz (Brennholz) im Wald usw. zu bearbeiten an. Der Kurs ist geplant für Freitag, 3. Januar,  von 19 bis 21.15 Uhr und Samstag, 4. Januar,  von 9 bis 13.30 Uhr. Kursort ist Germersheim, August-Keiler-Str. 34, Goethe-Gymnasium, EG, Saal 081. Der erste Teil ist der Theorie gewidmet: Die Teilnehmenden werden über Unfallverhütung, Arbeitssicherheit, die...

Weihnachtsdeko im Auto

Nicht alles, was gefällt, ist erlaubt
Weihnachts-Deko im Auto

Weihnachten. Ein leuchtender Weihnachtsbaum auf dem Armaturenbrett, blinkende Lichterketten an der Windschutzscheibe – manche Autofahrer stimmen sich mit bunter Weihnachts-Deko aufs Fest ein. Allerdings: Nicht alles, was gefällt, ist auch erlaubt; daran erinnern die Sachverständigen von Dekra.  Ob Nikolaus, Lichterkette oder Weihnachtsstern – alle Gimmicks, die im oder am Auto blinken oder leuchten, zählen (laut Paragraf 49a der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung) zu den unzulässigen...

Das Programm ist nun online verfügbar.

Sportbund Pfalz-Bildungsangebot 2020 online verfügbar
Sportliche Aus- und Fortbildungen

Pfalz. Seit Mittwoch, 4. Dezember, steht das komplette Bildungsangebot 2020 des Sportbundes Pfalz online unter www.sportbund-pfalz.de zur Verfügung. Über 200 Aus- und Fortbildungen im Bereich der Sportpraxis und im Vereinsmanagement bietet der pfälzische Dachverband an. Rund 100 Seminare sind es allein im sportpraktischen Bereich. Im Bereich Vereinsmanagement gibt es ebenfalls über 100 Fortbildungsmöglichkeiten, für die man sich ab jetzt anmelden kann. Jedes Jahr besuchen bis zu 5000 Teilnehmer...

Kreis Germersheim
Abfallkalender für das Jahr 2020 werden verteilt

Kreis Germersheim. Mitte Dezember, in der 50. Kalenderwoche, werden die Abfallkalender für das Jahr 2020 im Landkreis Germersheim an die Haushalte verteilt. Der gedruckte Müllkalender enthält alle Leerungstermine für Abfallgefäße bis 240l Volumen. Zudem informiert der Kalender über die Termine und Standorte der mobilen Problemmüllsammlung und die Öffnungszeiten der drei Wertstoffhöfe sowie der stationären Problemmüllsammelstelle im Landkreis. Auch die Telefonnummern und E-Mail-Adressen der...

Zwei Rollen pro Haushalt im Kreis Germersheim
Gelbe Säcke werden verteilt

Kreis Germersheim. Ab Mitte November bis voraussichtlich Mitte Dezember findet im Landkreis Germersheim wieder die Verteilung der gelben Wertstoffsäcke an die Haushalte statt. Die Firma Remondis, die mit der Abholung der Gelben Säcke beauftragt ist, wird an jeden Haushalt zwei Rollen mit je 13 Säcken verteilen. Bei einem größeren Bedarf können gelbe Säcke auch bei den Verbandsgemeinde- bzw. Stadtverwaltungen sowie bei der Kreisverwaltung in Germersheim persönlich abgeholt werden. Die gelben...

Überprüft wird beim Probealarm die Funktion „Warnung der Bevölkerung“.

Warn-App KATWARN testet wieder
Landesweiter Probealarm

Landau. Die Kreisverwaltung Südliche Weinstraße und die Stadt Landau kündigen den nächsten Probealarm des elektronischen Warn- und Informationssystems KATWARN an für Montag, 2. Dezember, 11 Uhr. Die KATWARN-Nutzer im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau werden am 2. Dezember den Hinweis „KATWARN Probealarm - gültig ab sofort!“ erhalten. Dreimal jährlich erfolgt ein Probealarm mit dem Katastrophenwarnsystem KATWARN: </td><td>am ersten Montag im April um 11 Uhr durch...

Infoabend am 12. Dezember
Wirtschaftsgymnasium Germersheim informiert über Schule

Germersheim. Das Wirtschaftsgymnasium Germersheim informiert am Donnerstag, 12. Dezember, ab 17.30 Uhr im Raum 109 über den bewährten Bildungsgang am Wirtschaftsgynmasium. In drei Jahren können die Schüler ein vollwertiges Abitur erreichen. Der bereits achte Abiturjahrgang ist mittlerweile erfolgreich verabschiedet und vieleSchüler haben eine interessante Ausbildungsstelle gefunden, machen ein BA-Studium, ihren Bachelor oder studieren an der Hochschule oder Universität.

Information rund um den plötzlichen Herztod
Stille Gefahr

Speyer. „Plötzlicher Herztod - Wie kann man sich davor schützen? so lautet das Thema eines Infoabends im Rahmen der Herzwochen der Deutschen Herzstiftung. Er findet statt am Dienstag 26.November, ab 17.30 Uhr in der Aula des Sankt Vincentius Krankenhauses in Speyer.  Zur Sprache kommen sollen im Rahmen des Vortrags: das Brugada-Syndrom und andere Ursachenfür akute Herzrhythmusstörungen, der implantierbare Defibrillator (ICD) und das Thema "Gute Lebensqualität trotz Herzinsuffizienz". Der...

Kreisvolkshochschule Germersheim
Von der Alphabetisierung zum Schulabschluss

Kreis Germersheim. Die Kreisvolkshochschule Germersheim bietet einen kostenfreien „Brückenkurs“, ein Zusatzangebot im Rahmen des Vorbereitungskurses zum nachträglichen Erwerb der Berufsreife an. Der Kurs beginnt am Freitag, 22. November, von 14 bis 16.15 Uhr und findet in Germersheim, Ritter-von-Schmauß-Str./Ecke Paradeplatz (Seiteneingang der Berufsbildenden Schule), EG, Saal 1.01, statt. Dieser Kurs richtet sich an interessierte Personen, die bereits am Vorbereitungslehrgang teilnehmen oder...

Die Kreisverwaltung Germersheim informiert
Tipps für die Biotonne im Winter

Kreis Germersheim. Wenn die Temperaturen in den Minusbereich absinken, kann der Bioabfall an den Tonnenwänden festfrieren, sodass diese möglicherweise nur unvollständig geleert werden. Der Grund hierfür liegt im hohen Wassergehalt von Küchenabfällen wie beispielsweise gekochten Gemüseresten oder dem Inhalt von Kaffee- und Teefiltern. Je kälter es wird, desto sorgfältiger sollte deshalb der Bioabfall in Zeitungspapier verpackt werden, da das Papier die Feuchtigkeit bindet und somit dem...

Das Nachstellen ist ein Strafbestand

Stalking in Rheinland-Pfalz gesunken
Jeder achte Bürger ist von Stalking betroffen

Stalking. Studien besagen, dass statistisch gesehen, jeder achte Bürger in Deutschland einmal in seinem Leben von Stalking betroffen ist. In Rheinland-Pfalz registrierte die Polizei 2014 insgesamt 873 Stalking-Fälle. Bis 2016 ist die Zahl der Fälle ein wenig zurückgegangen, danach jedoch wieder leicht angestiegen. Trotz dieses Anstiegs liegt die Fallzahl 2018 rund zehn Prozent unter dem Durchschnittswert der Jahre 2014-2017. Die Dunkelziffer ist jedoch weitaus höher einzuschätzen. Zumeist sind...

Rheinland Pfalz gehört zu den Bundesländern, in denen Kraftstoffe vergleichsweise günstig sind.
2 Bilder

ADAC gibt neuen Bundesländervergleich heraus
In der Pfalz tankt man vergleichsweise günstig

Pfalz. Autofahrer in Mecklenburg-Vorpommern sparen beim Tanken laut aktuellem Bundesländervergleich am meisten. Ein Liter Super E10 kostet hier durchschnittlich nur 1,379 Euro. In Sachsen-Anhalt, dem teuersten Bundesland, muss man im Mittel 5,6 Cent mehr bezahlen (1,435 Euro). Das gleiche Bild zeigt sich bei Diesel: Ein Liter kostet in Mecklenburg-Vorpommern derzeit durchschnittlich 1,245 Euro und damit 4,9 Cent weniger als in Sachsen-Anhalt, das mit 1,294 Euro auch hier Schlusslicht...

Betriebsversammlung am 27. November
Stadtwerke Germersheim geschlossen

Germersheim. Der Betrieb der Stadtwerke Germersheim und der Stadtwerke Germersheim-Abwasserbeseitigung in der Gaswerkstraße, die Kläranlage und die Hafenmeisterei in der Wörthstraße sowie das Kundencenter in der Bismarckstraße 12 sind anlässlich einer Betriebsversammlung am Mittwoch, 27. November, ab 13.30 Uhr, geschlossen. In dringenden Fällen ist der Bereitschaftsdienst unter: 01801 794794 rund um die Uhr zu erreichen. ps

Symbolbild

Tag der Offenen Türen am Goethe Gymnasium Germersheim
Einblicke und Informationen

Germersheim. Das Goethe-Gymnasium Germersheim (GGG) lädt alle Grundschüler der vierten Klassen mit ihren Eltern herzlich für Samstag, 23. November, 10 bis 13 Uhr, dazu ein, die Profile und Schwerpunkte des Gymnasiums kennenzulernen und sich ein Bild von der fachlichen und pädagogischen Arbeit vor Ort zu machen. Das GGG steckt zwar noch mitten in einer Generalsanierung, doch kann in vielen Bereichen bereits mit neuer Ausstattung zukunftsorientiert gearbeitet werden. Der „Tag der Offenen Türen“...

Kurs mit Sascha Kimling in Germersheim am 24. November
Selbstverteidigung

Germersheim. Die Kreisvolkshochschule Germersheim bietet am Sonntag, 24. November, von 10 bis 16 Uhr einen Selbstverteidigungskurs an in der Gymnastikhalle im Ostbau des Goethe-Gymnasiums Germersheim, August-Keiler-Straße34, 2. OG. Selbstverteidigung beginnt nicht mit dem Kampf an sich, sie beginnt schon früher. In manchen Situationen, sei es auf dem Heimweg, auf Bahnhöfen oder Veranstaltungen, kann es zu gewalttätigen Übergriffen kommen. Um diese zu vermeiden, bietet sich ein realitätsnahes...

Kurs in Germersheim am 16. November
Schnelllesen – Speed Reading® – eine Lesetechnik

Germersheim. Die Kreisvolkshochschule bietet ein Speed-Reading-Seminar an am Samstag, 16. November, von 9.30 bis 17.30 Uhr im Ostbau des Goethe-Gymnasiums Germersheim, Saal 08 im Erdgeschoss, August-Keiler-Straße 34. Für die Fülle von Informationen, sind moderne Schnelllesetechniken zur verbesserten Informationsaufnahme und -verarbeitung hilfreich. Beim Speed Reading® optimieren die Teilnehmer ihre Lesetechnik und erhöhen damit die Lesegeschwindigkeit. Zusätzlich erlernen sie Techniken, um...

Der Landkreis Germersheim teilt mit
Ab 6. November wieder Abfuhr der Heckenabfälle im Kreis Germersheim

Kreis Germersheim. Am Mittwoch, 6. November, beginnt im Landkreis Germersheim wieder die Abfuhr der sperrigen Grünabfälle im Rahmen einer Straßensammlung. Was darf mitWas mitdarf, ist ganz einfach: Zum Heckenschnitt gehören gebündelte Gartenabfälle zwischen 0,5 und 2 Metern Länge. Wegen der Kompostierbarkeit sollte dabei verrottbares Bindematerial verwendet werden. Was muss anders entsorgt werdenWurzelwerke sowie Baumstämme mit einem Durchmesser über 10 Zentimeter können bei der...

Wie Verbraucher sich vor Betrug schützen können
LKA warnt in Rheinland-Pfalz vor Romance Scamming

Rheinland-Pfalz. Liebe macht blind - und das nutzen Betrüger beim sogenannten Romance Scamming, dem Liebesbetrug, gezielt aus. Die Verbraucherzentrale und das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz zeigen, wie die Täter vorgehen und wie sich Betroffene schützen können. Eine Frau lernt einen angeblichen US-Soldaten über das Internet kennen. Man tauscht Handynummern aus, hält via Messenger-Dienst Kontakt und geht eine "digitale" Beziehung ein. Dann folgt die Verlobung, und seitens der Frau der...

Kurs im Kreis Germersheim startet am 11. November – noch freie Plätze
Für den Hauptschulabschluss ist es nie zu spät

Germersheim. Schulabschlüsse sind heute wichtiger denn je. Der Hauptschulabschluss ist Grundlage aller anderen weiterführenden Qualifizierungen. Auch die Bundesagentur für Arbeit verlangt bei Umschulungsmaßnahmen diesen Abschluss. Der Vorbereitungskurs der Kreisvolkshochschule Germersheim bietet Nichtschülern die Möglichkeit, in zwei Semestern mit insgesamt 260 Unterrichtsstunden das Abschlusszeugnis der Berufsreife (Hauptschule) zu erwerben. Voraussetzung dafür ist das Beherrschen der...

Beiträge zu Ratgeber aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.