Nachrichten - Wörth am Rhein

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen Wörth am Rhein

Lokales

Regierungspräsidium Karlsruhe informierte über den Planungsstand
Neubau Querspange zweite Rheinbrücke Karlsruhe

Karlsruhe. Von der bereits planfestgestellten 2. Rheinbrücke (B 293) bis zur B 36 ist eine Querspange geplant. Der Verkehr soll von der Brücke mit Zielrichtung B 36 direkt abgeleitet werden und damit die B 10, Südtangente Karlsruhe, die sich an der Grenze der Leistungsfähigkeit befindet, spürbar entlasten. Verkehrssituation von Knielingen soll sich bessern Damit wird sich auch die Verkehrssituation in der Ortsdurchfahrt von Knielingen, die häufig als Ausweichstrecke benutzt wird,...

Der aktuelle Adventskalender des Lions-Club Germersheim.

Der Lions-Club Germersheim verlost 330 Gewinne
Adventskalender für den guten Zweck

Germersheim. Der Adventskalender des Lions-Club Germersheim ist ab sofort bei der Sparkasse Germersheim Kandel und der VR-Bank Südpfalz und deren Filialen sowie bei Verkaufsstellen, die mit Plakaten darauf aufmerksam machen für fünf Euro erhältlich. Fünf Euro für einen guten Zweck, gerade in der Vorweihnachtszeit und dazu noch jede Menge attraktiver Gewinne. Insgesamt sind es 330 Gewinne im Gesamtwert von über 10.000 Euro. Jeder Kalender hat eine eigene Nummer, die an der Verlosung...

Fritz Beisel, Peter Goldschmidt und Klaus Rinnert erhalten  Auszeichnung mit der Freiherr-vom-Stein-Plakette.

Fritz Beisel, Peter Goldschmidt und Klaus Rinnert erhalten Auszeichnung
Freiherr-vom-Stein-Plakette

Germersheim. Drei von insgesamt 46 Personen, die in diesem Jahr mit der Freiherr-vom-Stein-Plakette erhalten haben, kommen aus dem Landkreis Germersheim. „Ich gratulierte Fritz Beisel aus Lingenfeld, Peter Goldschmidt aus Schwegenheim und Klaus Rinnert aus Büchelberg“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel bei der Verleihung der Plakette Anfang November in der Landauer Festhalle, „Sie alle wurden für ihr außerordentliches kommunalpolitisches Engagement ausgezeichnet. Für dieses Wirken danke ich Ihnen...

Das Goethe Gymnasium in Germersheim.

Weiterführende Schulen geben Termine bekannt
Anmeldetermine für Schulen im Kreis Germersheim

Landkreis  Germersheim. Im Januar bis März 2020 sind die Anmeldetermine für die weiterführenden Schulen im Landkreis Germersheim: Realschule Plus Bellheim, Schulstraße 4, 10. bis 14. Februar 2020, 8 bis 12 Uhr (nach telefonischer Vereinbarung), www.rs-plus-bellheim.de. Geschwister-Scholl-Realschule Plus Germersheim, Römerweg 2, 3. bis 14. Februar 2020; Montag bis Donnerstag, 7 bis 16 Uhr, Freitag, 7 bis 13 Uhr, www.realschuleplus-germersheim.de. Richard-von-Weizsäcker Realschule Plus...

Europäische Woche der Abfallvermeidung von 16. bis 24. November
Mit Handpuppen Kindern alles rund um Abfall erklären

Germersheim. Abfallvermeidung trägt nicht nur dazu bei, die Umweltbelastung zu reduzieren, sondern hilft auch, Ressourcen zu schonen. Jedes Jahr im November findet die „Europäische Woche der Abfallvermeidung“ statt, dieses Jahr von Samstag, 16., bis Sonntag, 24. November. In den letzten Jahren haben sich regelmäßig mehr als 25 europäische Länder daran beteiligt. Ziel dieser europaweiten Aktionswoche ist es, dass sich möglichst viele Akteure von Kommunen, Unternehmen, privaten Initiativen und...

Das Stadt Land Quiz ist in Wörth zu Gast gewesen.

TV Tipp
Stadt-Land-Quiz aus Wörth im SWR-Fernsehen

Wörth. Das SWR Fernsehen sendet in lockerer Folge samstags das amüsante Ratespiel „Stadt – Land – Quiz“. Im November treten Neckarsulm in Baden-Württemberg und das rheinland-pfälzische Wörth in einem Fernduell gegeneinander an. Dazu finden aktuell Dreharbeiten statt. Die Sendung läuft am Samstag, 23. November, um 18:45 Uhr im SWR Fernsehen. Ich würde mich freuen, wenn Sie die Sendung ankündigen. Thema dieser Ausgabe sind Fahrzeuge: Gottlieb Daimler, Ferdinand Porsche oder Carl Benz – der...

Sport

Can Adanir

Nachwuchstorwart verlässt die Löwen
Can Adanir wechselt mit sofortiger Wirkung zum TV Großwallstadt

Mannheim/Kronau. Torhüter Can Adanir wird die Rhein-Neckar Löwen mit sofortiger Wirkung verlassen und zukünftig für den Drittligisten TV Großwallstadt auflaufen. Der 20-jährige Adanir, bis zuletzt Stammtorhüter der Junglöwen, stammt aus der Jugend des Rot-Weiß Babenhausen und wechselte im Sommer 2018 von der HSG Hanau zum Nachwuchs der Rhein-Neckar Löwen. Durch seine starken Leistungen schaffte der Schlussmann als dritter Torhüter den Sprung in den Profikader der Löwen, kam in der vergangenen...

Noch Plätze frei beim Freundeskreis BBS Germersheim - Wörth
Winterfreizeit in Südtirol vom 16. -20. Februar 2020

Der Freundeskreis der Berufsbildenden Schule Germersheim-Wörth veranstaltet eine Winterfreizeit in Südtirol. Teilnehmen kann jedermann (Minderjährige nur in Begleitung der Eltern). Das Programm ist vielfältig und kann individuell zusammengestellt werden. Für Skifahrer und Snowboarder sowie Winterwanderer wird folgendes Programm angeboten: Tag 1 und 4: Fahrt auf die Plose (Möglichkeit der Ski-/Board- und Rodel-Ausleihe sowie Buchung eines privaten Skilehrers - kostenpflichtig) Die Plose,...

Löwen-Talk mit Michel Abt, Heiner Brand, Frank Schneller und Marcus Kuhl
6 Bilder

Löwen-Talk zum Thema Nachwuchsförderung
Sportliches Handwerkszeug und soziale Werte vermitteln

Kronau. Am Dienstagabend ging die Veranstaltungsreihe „Löwen-Talk“ der Rhein-Neckar Löwen in die zweite Runde. Die Gespräche auf der Bühne im Kronauer Trainingszentrum drehten sich rund um das Thema „Nachwuchs- und Talentförderung im Handball“. Neben Michel Abt, ehemaliger Spieler der Rhein-Neckar Löwen und aktueller Trainer der zweiten Löwen-Mannschaft, nahmen Handball-Legende Heiner Brand und der ehemalige Eishockey-Profi Marcus Kuhl, zweifacher Olympiateilnehmer und Geschäftsführer des...

Eishockey: Wochenblatt verlost Karten für Heimspiel
Adler Mannheim vs. ERC Ingolstadt

Mannheim. Am Freitag, 6. Dezember, 19.30 Uhr, treten die Adler Mannheim gegen den ERC Ingolstadt zuhause in der SAP Arena an. Das "Wochenblatt" verlost Eintrittskarten unter allen Lesern, die bis zum 20. November an der Verlosung teilnehmen. Teilnehmen kann man direkt in diesem Beitrag. Die Karten werden per Post versandt. mp Weitere Infos zu den Adlern erhalten Sie unter: www.wochenblatt-reporter.de/adler.

Beim Baggerbiss 2018

Entscheidung Oberlandesgericht: Vertrauliches bleibt vertraulich
Stadt Karlsruhe gibt alle "zugesprochenen" Unterlagen dem KSC

Karlsruhe. Nach dem Beschluss des Oberlandesgerichts Karlsruhe vom 8. November 2019, wonach ausgesprochen Vertrauliches aus den Vertragsunterlagen zwischen der Stadt Karlsruhe und "BAM Sport", dem Totalunternehmer für den Neubau des Stadions im Wildpark, dem KSC bis zum Ausgang des Berufungsverfahrens einstweilen nicht übergeben werden muss, wird die Stadt Karlsruhe nun alle übrigen Unterlagen in Rücksprache mit "BAM" zusammenstellen und für den Verein bereithalten. Bezüglich des...

Handball-Kinder des TV Hagenbach dabei
Kindermeile

Hatzenbühl /Hagenbach. Es ist schon Tradition, dass die Handball-Kinder des TV Hagenbach an der bei ihnen beliebten „Härtesten Meile“ in Hatzenbühl teilnehmen. Für Kinder bis Jahrgang 2010 ist das die „Kindermeile“. Dabei werden 500 Meter querfeldein mit mehreren Hindernissen gelaufen. Die Abteilung Handball des TV Hagenbach stellte mit 18 gestarteten Kindern am Wochenende die stärkste Gruppe. Wie jedes Jahr gab es auch wieder den obligatorischen Kuchen von Hagenbach als Startgebühr. Nächstes...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Wirtschaft & Handel

Svend Larsen wird zum 1. Juli 2020 Vorstandsmitglied der Sparkasse Germersheim-Kandel. Von links: Siegmar Müller, Svend Larsen, Peter Dudenhöffer, Landrat Dr. Fritz Brechtel und Achim Seiler.

Svend Larsen folgt auf Peter Dudenhöffer
Sparkasse Germersheim-Kandel ernennt Svend Larsen zum Vorstandsmitglied

Kandel/Germersheim. Die Gremien der Sparkasse Germersheim-Kandel haben den Beschluss gefasst, Svend Larsen als Nachfolger für den zum 30.06.2020 ausscheidenden Peter Dudenhöffer zu bestellen. Zusammen mit dem Vorstandsvorsitzenden Siegmar Müller und Vorstandsmitglied Achim Seiler wird er ab dem 1. Juli 2020 die Geschicke der Sparkasse leiten. Svend Larsen, der einzige interne Bewerber der Sparkasse, konnte sich in einem Auswahlverfahren gegen 24 weitere Bewerberinnen und Bewerber aus dem...

Vorträge, Fachforen und Diskussionsrunden zu Digitalisierung und E-Government in der Region: Die Regionalkonferenz „Wirtschaft trifft Verwaltung“.

„Wirtschaft trifft Verwaltung“
11. Regionalkonferenz

Metropolregion. Die Metropolregion Rhein-Neckar GmbH lädt am Donnerstag, 21. November, zu einer Neuauflage der Regionalkonferenz „Wirtschaft trifft Verwaltung“ ein. Die Tagung findet diesmal in der Stadthalle Speyer statt und bietet von 9.30 bis 16.30 Uhr ein umfangreiches Programm mit Vorträgen, Fachforen und Diskussionsrunden zur regionalen Bestandsaufnahme in Sachen Digitalisierung und E-Government. Schwerpunktthemen sind unter anderem „Straßenraum, Planen und Bauen“, „Geodaten“ und...

Die Absolventen freuen sich gemeinsam mit den Lehrkräften sowie Christoph Buttweiler und Karin Träber über die Abschlusszeugnisse.
(Vordere Reihe, von links) Vanessa Daußmann, Hatice Kocak, Alireza Rezahi, Stephanie Gröger,
(hintere Reihe, von links) Recep Can Akyildiz, Arne Schubart, Darwish Azizi, Jennyfer Yavuz

Elf Teilnehmer erreichen Berufsreife in Kreisvolkshochschul-Seminar in Germersheim
Kleine Feierstunde zur bestandenen Prüfung

Kreis Germersheim. Elf Monate lang haben die Teilnehmer am Vorbereitungskurs für die „Prüfung für Nichtschüler zum Erwerb der Qualifikation der Berufsreife“ der Kreisvolkshochschule (KVHS) in Germersheim in den Abendstunden die Schulbank gedrückt. Nun halten die erfolgreichen Schüler ihre Abschlusszeugnisse der Berufsreife in den Händen. Zweimal wöchentlich ging es abends in die Geschwister-Scholl-Realschule plus, um dort an insgesamt 252 Unterrichtsstunden in den Hauptfächern Deutsch und...

Auch Winzer können sich für den Landestag bewerben.

Rheinland-Pfalz-Tag ist 2020 in Andernach
Gastronomen, Winzer und Direktvermarkter/Handwerker können jetzt bewerben

Pfalz. Der nächste Rheinland-Pfalz-Tag findet vom 19. bis 21. Juni in Andernach statt.  Wer Interesse hat mit einem Informationsstand, Gastronomiestand, Weinstand, einem Stand mit kunst- und handgefertigten Waren oder mit einer Ausstellung in Andernach vertreten zu sein, kann sich bis spätestens 30. November direkt online bei der Staatskanzlei Rheinland-Pfalz hier bewerben.  „Wir freuen uns schon sehr darauf, nach 1996 zum zweiten Mal Gastgeber für dieses herausragende Ereignis zu sein“, sagte...

Eine festlich geschmückte Tafel - eine der vielen Aufgaben der Restaurantfachleute
2 Bilder

Ausbildung zu Restaurantfachfrau oder -mann sowie zur Fachkraft im Gastgewerbe
Gastronomie sucht Fachleute

Restaurantfachleute/Fachkraft im Gastgewerbe. Buffet, Wirtschaftsdienst, Küche, Restaurant oder Bar - das Arbeitsgebiet der Fachkraft im Gastgewerbe und der Restaurantfachleute ist vielseitig. Ihr Arbeitsgebiet reicht vom Getränkeausschank in der Bar über das Herrichten von Gasträumen bis zur Gästebetreuung, so der Bundesverband des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands (Dehoga). RestaurantfachleuteDie Berufsaussichten sind hervorragend, denn Fachkräfte in der Gastronomie sind gesucht....

Kurt Beck und Ralph Schlusche bei der Eröffnungsfeier zum 10-jährigen Jubiläum des dezentralen Filmfestivals der Generationen vorvergangene Woche in Mannheim.

Praxistaugliche Antworten auf die alternde Gesellschaft
Region aktiv in Sachen Demografischer Wandel

Metropolregion. Das Netzwerk Regionalstrategie Demografischer Wandel unter Trägerschaft des Verbands Region Rhein-Neckar (VRRN) ist seit 2011 Mitglied im bundesweiten Demografie-Netzwerk („ddn e. V.“) und leitet die Regionalgruppe Metropolregion Rhein-Neckar. Das „ddn“ hat nun dieses Jahr zum ersten Mal den Deutschen Demografie-Preis ausgeschrieben. Mit ihm sollen Unternehmen ausgezeichnet werden, die den demografischen Wandel vorausschauend gestalten, das heißt praxistaugliche Antworten geben...

Ausgehen & Genießen

„The World of Musicals“ verbindet alle großen Hits.

Wochenblatt verlost Karten für "The World of Musicals" in der Festhalle
Cats, Mamma Mia und weitere Musical-Hits in Wörth

Das Wochenblatt präsentiert das Musical "The World of Musicals" in Wörth vom Veranstalter Reset Production: Wörth. Seit Jahrzehnten begeistern Musicals wie Cats, Der König der Löwen oder Mamma Mia Millionen von Zuschauern. Die am Mittwoch, 15. Januar 2020, um 20 Uhr in der Festhalle Wörth stattfindende Gala „The World of Musicals“ verbindet alle großen Hits aus dutzenden Musicals. Die internationale Crew, bestehend aus mehreren Sängern und einem sechsköpfigen Tanzensemble, begeistert mit...

Kinderschutzbund Kreisverband Germersheim
Das große Weihnachtsbacken

Germersheim. Am Samstag, 30. November, findet von 14 bis 16 Uhr beim Kinderschutzbund für Kinder von sechs bis zwölf Jahren das Weihnachtsbacken statt. Anmeldungen sind beim Deutschen Kinderschutzbund, Kreisverband Germersheim, Telefon 07274 8847, E-Mail info@kinderschutzbund-germersheim.de möglich. Es wird ein kleiner Unkostenbeitrag für die Backzutaten erhoben. Die Kinder sollten ausreichend Getränke und Dosen mitbringen.

Kostüme werden am 15. November gerne gesehen.

Am 15. November im Tanz Treff Wörth
„Der kleine Vampir“ lädt zur Vorlese-Party

Wörth. Am 15. November findet der bundesweite Vorlesetag, eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung, bereits zum 16. Mal statt. In diesem Jahr steht der Aktionstag unter dem Jahresmotto „Sport und Bewegung“. Warum? Weil Sport und Lesen viel besser zueinander passen, als man vielleicht denkt. Während der Vorlesestunde aufstehen und zappeln – das macht Spaß und hilft der Konzentration. Zappeln kann man auch zur Musik, dann nennt man es „Tanzen“, und...

Ein weiteres ausgestelltes Gemälde.
2 Bilder

Kunstschau ab 22. November in Galerie Altes Rathaus
Andreas Hella „45 Jahre Erlebnis: KUNST!“

Wörth. Mit seiner diesjährig letzten Veranstaltung „feiert“ der Kunstverein Wörth e. V. die künstlerische Arbeit des Vereinsmitbegründers und seit einigen Jahren stellvertretenden Vorstandes Andreas Hella. Am 22. November um 20 Uhr wird in den Räumlichkeiten der Städtischen Galerie Altes Rathaus Wörth, Ludwigstraße 1, eine Kunstschau eröffnet, die den Versuch unternehmen will, eine Quintessenz aus 45 Jahren kreativen Arbeitens das Erlebnis: KUNST! so ausführlich wie möglich zu...

Am 27. November startet die siebte Spielzeit der Dinnershow „Crazy Palace“ in Karlsruhe
5 Bilder

„Crazy Palace“ startet mit vielen ausgezeichneten Künstlern in Karlsruhe in die siebte Spielzeit
Akrobatische Höchstleistungen, Genuss & Vergnügen

Karlsruhe. Ab dem 27. November gibt’s in der siebten Spielzeit von „Crazy Palace“ wieder ein atemberaubendes völlig neues Spektakel (bis 26. Januar 2020), das Besucher an einen besonderen Ort der Lebensfreude und der Fantasie versetzt. Klare Ansage: Das neue Programm sorgt dafür, dass Besucher einen Abend erleben, den sie wieder mit Freunden, Familie oder auch mit Partnern in vollen Zügen genießen können. „Das Publikum darf sich freuen, wir konnten wieder neue, mehrfach ausgezeichnete...

7 Bilder

Eine Multivision von Günter Bernhart - Freitag, 22.11.19 - 19 Uhr - 76744 Wörth, Festhalle, Festplatz
USA - Der Südwesten

Große Teile der USA-Landkarte waren noch bis ins 19. Jahrhundert mit weißen Flecken bedeckt. Was mag wohl in den Köpfen der Trapper und Fallensteller beim Durchstreifen dieser Gebiete vorgegangen sein? Auf den Spuren dieser Pioniere bewegte sich Günter Bernhart und erkundete mit Wohnmobil, Raft und zu Fuß auch die abgelegenen Teile der Nationalparks im Südwesten. Hier finden sich selbst im 21. Jahrhundert noch unberührte, phantastische Landschaften. Mitreißend erzählt und von starken Bildern...

Blaulicht

Ein leerstehendes Haus in der Hauptstraße Kandel brannte gestern Abend.
2 Bilder

Kripo sucht Zeugen
Kandel - Gebäudebrand war Brandstiftung

Update:  Am vergangenen Mittwoch, 30. Oktober, geriet in der Hauptstraße Kandel ein unbewohntes Gebäude in Brand. Die Ermittlungen zur Brandursache wurden von der Kriminalinspektion Landau übernommen. Bei einer gemeinsamen Begehung des Tatortes mit einem von der Staatsanwaltschaft Landau beauftragten Brandsachverständigen, stellte dieser Hinweise auf Brandstiftung fest. Die Ermittlungen dauern an. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Landau unter 06341/2870 oder kilandau@polizei.rlp.de entgegen....

Auswirkungen auf den Straßen der Region
Schwerer Unfall auf der B10 endet tödlich

Karlsruhe. Tödliche Verletzungen erlitt am Montagmittag ein 27-jähriger Autofahrer, als er auf der Südtangente bei Karlsruhe auf einen langsam fahrenden Lkw auffuhr. Unfall Richtung Pfalz Nach den bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei befuhr der 40-jährige Fahrer eines Lkws kurz nach 12 Uhr die Südtangente von Karlsruhe kommend in Richtung Pfalz. Auf Höhe der Mülldeponie musste er sein Fahrzeug aufgrund eines Rückstaus abbremsen. Der ihm nachfolgende 27-jährige Fahrer eines VWs fuhr...

Autofahrer hat keine Geduld
Wörth - Dreiste Verkehrsunfallflucht am Samstag

Wörth. Am Samstag, 2. November, meldet um 10.20 Uhr der Fahrer eines Müllwagens, dass er einen Unfall mit Verkehrsunfallflucht beobachtet habe. Der Kraftfahrer gab an, dass er gerade mit der Leerung von Mülleimern in der Richard-Wagner-Straße beschäftigt gewesen sei. Hierbei habe er beobachten können, wie ein schwarzer PKW (eventuell VW Golf) mehrfach versuchte am abgestellten Müllfahrzeug vorbeizufahren. Beim 3. Anlauf sei der schwarze PKW in einer Engstelle vorbeigefahren, habe jedoch hierbei...

Polizei kündigt Geschwindigkeitsmessungen in Speyer und Region an
Radarkontrollen im November

Region. Im Bereich der Polizeidirektion Ludwigshafen finden wie folgt Kontrollen statt: Dienstag 5.November,  im Bereich Waldsee, Mittwoch 13. November,  im Bereich Ludwigshafen, Montag 18. November, im Bereich Römerberg, Freitag 22. November im Bereich Speyer. Im Bereich der Polizeidirektion Landau finden wie folgt Kontrollen statt: Dienstag 12. November im Bereich Kandel, Mittwoch 20. November, im Bereich Albersweiler, Montag 25. November, im Bereich Lingenfeld, Dienstag 26.November,  im...

Geschwindigkeitskontrollen in Rheinland-Pfalz
Sonderprogramm zur Bekämpfung von Geschwindigkeitsunfällen und Gefahren im Straßenverkehr in der Herbstzeit

Rheinland-Pfalz. Die Polizei Rheinland-Pfalz führt in der Zeit vom 28. Oktober bis 10. November 2019 auf Bundes-, Landes- und Kreisstraßen vermehrt Geschwindigkeitsmessungen durch. Die Kontrollen finden an Verkehrsunfallschwerpunkten statt, die der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz (LBM) durch Auswertungen erkannt hat. Überhöhte Geschwindigkeit zählt zu den häufigsten Unfallursachen, insbesondere bei Verkehrsunfällen mit schweren Folgen. Bei über einem Drittel aller tödlichen...

2 Bilder

Zwischen Maximiliansau und Hagenbach
Schwerer Verkehrsunfall mit fünf Verletzten

Wörth am Rhein. Am Samstagmittag gegen 16 Uhr ereignete sich auf der Straße zwischen Maximiliansau und Hagenbach ein Frontalzusammenstoß zwischen zwei Pkw. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand kam der Fahrzeugführer, der Richtung Hagenbach fuhr, auf halber Strecke aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Pkw, welcher mit vier Personen besetzt war. Bei dem Zusammenstoß wurde der Verursacher im Pkw eingeklemmt und musste durch die...

Ratgeber

Kurs mit Sascha Kimling in Germersheim am 24. November
Selbstverteidigung

Germersheim. Die Kreisvolkshochschule Germersheim bietet am Sonntag, 24. November, von 10 bis 16 Uhr einen Selbstverteidigungskurs an in der Gymnastikhalle im Ostbau des Goethe-Gymnasiums Germersheim, August-Keiler-Straße34, 2. OG. Selbstverteidigung beginnt nicht mit dem Kampf an sich, sie beginnt schon früher. In manchen Situationen, sei es auf dem Heimweg, auf Bahnhöfen oder Veranstaltungen, kann es zu gewalttätigen Übergriffen kommen. Um diese zu vermeiden, bietet sich ein realitätsnahes...

Oberstufenleiter informieren über die elfte Klasse
Oberstufen-Informationsabend der IGS Wörth

Wörth. Am Donnerstag, 14. November, findet um 19 Uhr in der Mensa der IGS Wörth ein Informationsabend für zukünftige Elftklässler und ihre Eltern statt, die in den nächsten Monaten die wichtige Entscheidung treffen werden, wie es nach der 10. Klasse schulisch oder beruflich weiter geht. Oberstufenleiter Markus Flick und seine Stellvertreterin Angelika Meister informieren über die Zugangsvoraussetzungen für die 11. Klasse und stellen die angebotenen Leistungskurse und Grundkurse der IGS Wörth...

Der Landkreis Germersheim teilt mit
Ab 6. November wieder Abfuhr der Heckenabfälle im Kreis Germersheim

Kreis Germersheim. Am Mittwoch, 6. November, beginnt im Landkreis Germersheim wieder die Abfuhr der sperrigen Grünabfälle im Rahmen einer Straßensammlung. Was darf mitWas mitdarf, ist ganz einfach: Zum Heckenschnitt gehören gebündelte Gartenabfälle zwischen 0,5 und 2 Metern Länge. Wegen der Kompostierbarkeit sollte dabei verrottbares Bindematerial verwendet werden. Was muss anders entsorgt werdenWurzelwerke sowie Baumstämme mit einem Durchmesser über 10 Zentimeter können bei der...

Wie Verbraucher sich vor Betrug schützen können
LKA warnt in Rheinland-Pfalz vor Romance Scamming

Rheinland-Pfalz. Liebe macht blind - und das nutzen Betrüger beim sogenannten Romance Scamming, dem Liebesbetrug, gezielt aus. Die Verbraucherzentrale und das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz zeigen, wie die Täter vorgehen und wie sich Betroffene schützen können. Eine Frau lernt einen angeblichen US-Soldaten über das Internet kennen. Man tauscht Handynummern aus, hält via Messenger-Dienst Kontakt und geht eine "digitale" Beziehung ein. Dann folgt die Verlobung, und seitens der Frau der...

Kurs im Kreis Germersheim startet am 11. November – noch freie Plätze
Für den Hauptschulabschluss ist es nie zu spät

Germersheim. Schulabschlüsse sind heute wichtiger denn je. Der Hauptschulabschluss ist Grundlage aller anderen weiterführenden Qualifizierungen. Auch die Bundesagentur für Arbeit verlangt bei Umschulungsmaßnahmen diesen Abschluss. Der Vorbereitungskurs der Kreisvolkshochschule Germersheim bietet Nichtschülern die Möglichkeit, in zwei Semestern mit insgesamt 260 Unterrichtsstunden das Abschlusszeugnis der Berufsreife (Hauptschule) zu erwerben. Voraussetzung dafür ist das Beherrschen der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.