Mannheim-Rheinau

Beiträge zum Thema Mannheim-Rheinau

Blaulicht
Symbolbild
2 Bilder

Zeugen gesucht
Rüttelplatte von Baustelle in Mannheim-Rheinau entwendet

Mannheim. Über das vergangene Wochenende (31. August bis 1. September) haben mehrere unbekannte Täter von einer Baustelle in der Wachenburgstraße, in Höhe der Kleingartenanlage der Gartenfreunde eine grün/gelbe Rüttelplatte im Wert von etwa 1.500 Euro entwendet. Für den Abtransport der Arbeitsmaschine mit einem Gewicht von über 200 Kilogramm muss ein größeres Fahrzeug verwendet worden sein. Zeugen, die im angegebenen Tatzeitraum verdächtige Personen oder ein Fahrzeug bemerkt haben, werden...

Blaulicht
Symbolbild

Bedienungsfehler mit Großer Wirkung
10.000 Euro Sachschaden - Kurioser Unfall in Mannheim-Rheinau

Mannheim-Rheinau. Am gestrigen Montag, 24. August, kam es gegen 14.40 Uhr auf der Lüderitzstraße zu einem kuriosen Unfall. Ein 66-jähriger wollte seinen, wegen einer Panne, liegen gebliebenen Volvo durch die Seitenscheibe des Wagens starten und kam hierbei an den Schalthebel des Automatikfahrzeuges, der dabei auf "D" verstellt wurde. Das Auto rollte anschließend los und beschädigte einen Fiat, einen BMW und einen Opel, die ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkt waren. Der 66-jährige...

Blaulicht

Feuer in Mannheim-Rheinau
Wohnhaus nach Brand unbewohnbar

Mannheim. Am Donnerstagnachmittag, 28. Mai, geriet laut Polizei ein Wohnhaus in der Rohrhofer Straße in Brand, wodurch nach ersten Schätzungen ein Sachschaden von mehreren hunderttausend Euro entstand. Verletzt wurde niemand. Das Haus ist derzeit unbewohnbar. Alle fünf Bewohner kommen bei Verwandten unter. Ersten Erkenntnisse zufolge brach das Feuer gegen 16.30 Uhr im 1. Obergeschoss des Hauses aus und griff schnell auf die Holzfassade des Gebäudes über. Die Berufsfeuerwehr Mannheim...

Blaulicht
Symbolbild

Fußgängerin schwer verletzt
Sprinterfahrer übersieht Fußgängerin in Mannheim-Rheinau

Mannheim-Rheinau. Am gestrigen Montag, 24. Februar, gegen 7.50 Uhr, fuhr ein 26-jähriger Fahrer eines Mercedes Sprinters rückwärts in die Freinsheimer Straße. In der Sackgasse übersah er nach derzeitigem Ermittlungsstand eine 61-jährige Fußgängerin, die die Straße querte. Bei dem anschließenden Zusammenstoß stürzte die Fußgängerin zu Boden und erlitt schwere Verletzungen. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. (Polizeipräsidium Mannheim)

Lokales
Nachrichten aus der Rheinau

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus der Rheinau

Comedy in der BibliothekDas Musik-Kabarett „ZuDritt“ präsentiert am Freitag, 6. März, 19 Uhr, sein neues Programm: "Phänomene unserer Zeit“. Veranstaltungsort: Stadtbibliothek Mannheim – Zweigstelle Rheinau, Kronenburgstraße 45-55 (auf dem Gelände der Konrad-Duden-Schule). Informationen gibt es im Netz unter: www.mannheim.de/de/bildung-staerken/stadtbibliothek/veranstaltungen.

Blaulicht
Die Unbekannten hatten laut Polizeibericht an dem Gebäude gewaltsam eine Tür aufgebrochen und aus dem Inneren eine Rüttelplatte und einen Werkzeugkoffer gestohlen.

In Rohbau in Mannheim-Rheinau eingebrochen - Polizei sucht Zeugen
Kamen die Täter zweimal?

Mannheim. In der Zeit von Freitag, 4. Januar, 16 Uhr bis Montag, 7. Januar, 6.30 Uhr, brachen nach Angaben der Polizei ein oder mehrere bislang unbekannte Täter in der Relaisstraße, in Höhe der Otterstadter Straße, in den Rohbau eines Mehrfamilienhauses ein. Die Unbekannten hatten an dem Gebäude gewaltsam eine Tür aufgebrochen und aus dem Inneren eine Rüttelplatte und einen Werkzeugkoffer gestohlen. Bevor sie dann die Flucht ergriffen, durchtrennten sie laut Pressemitteilung der Polizei im...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.