In Rohbau in Mannheim-Rheinau eingebrochen - Polizei sucht Zeugen
Kamen die Täter zweimal?

Die Unbekannten hatten laut Polizeibericht an dem Gebäude gewaltsam eine Tür aufgebrochen und aus dem Inneren eine Rüttelplatte und einen Werkzeugkoffer gestohlen.
  • Die Unbekannten hatten laut Polizeibericht an dem Gebäude gewaltsam eine Tür aufgebrochen und aus dem Inneren eine Rüttelplatte und einen Werkzeugkoffer gestohlen.
  • Foto: Needham
  • hochgeladen von Christian Gaier

Mannheim. In der Zeit von Freitag, 4. Januar, 16 Uhr bis Montag, 7. Januar, 6.30 Uhr, brachen nach Angaben der Polizei ein oder mehrere bislang unbekannte Täter in der Relaisstraße, in Höhe der Otterstadter Straße, in den Rohbau eines Mehrfamilienhauses ein. Die Unbekannten hatten an dem Gebäude gewaltsam eine Tür aufgebrochen und aus dem Inneren eine Rüttelplatte und einen Werkzeugkoffer gestohlen. Bevor sie dann die Flucht ergriffen, durchtrennten sie laut Pressemitteilung der Polizei im Außenbereich noch ein circa 30 Meter langes Stromkabel und ließen dieses ebenfalls mitgehen. Den Gesamtwert des Diebesguts schätzt die Polizei auf über 1000 Euro. Die Höhe des Sachschadens könne derzeit noch nicht beziffert werden.
Bereits in der Zeit von Samstag, 22. Dezember 2018, 16 Uhr bis Mittwoch, 2. Januar, 9.30 Uhr, kam es auf dem Baustellengelände ebenfalls zum Diebstahl eines Stromkabels, welches auf gleiche Art und Weise entwendet worden war. Ob zwischen den Taten allerdings ein Zusammenhang besteht, ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen, teilte die Polizei mit. 
Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Mannheim-Rheinau unter Telefon 0621 87682-0 zu melden. Das Polizeirevier Mannheim-Neckarau nimmt ebenfalls Hinweise unter Telefon 0621 83397-0 entgegen.ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen