Friedrichsfeld

Beiträge zum Thema Friedrichsfeld

Blaulicht
Die Polizei kam jetzt zwei Firmen auf die Spur, die ihre Fahrer in Transportern ohne Zulassung und Versicherung losschickten / Symbolfoto

Mannheim: Firmenflotten stillgelegt
Paketzusteller ohne Versicherung

Mannheim/A656. Die Autobahnpolizei Mannheim ermittelt derzeit gegen zwei in Weilburg und Raunheim ansässige Firmen, die bei einer Verkehrskontrolle auf der A656 aufflogen. Beide Firmen hatten ihre Fahrer in Transportern ohne Versicherungsschutz losgeschickt. Ein Mannheimer Versandunternehmen war Auftraggeber. Mannheim: Paketzusteller ohne Zulassung und VersicherungBereits am Montag, 16. August, einer Streifenbesatzung der Autobahnpolizei Mannheim ein VW-Transporter auf, der auf der A656 in Höhe...

Lokales
Das neue Testzentrum „Bernhardushof“ steht unter der Leitung der Merian-Apotheke. Die Testung selbst übernehmen geschulte Rot-Kreuz-Mitglieder.

Schnelltestzentrum in Mannheim-Friedrichsfeld
„Bernhardushof“ öffnet

Mannheim. Ab 18. April wird das als „Bernhardushof“ bekannte katholische Gemeindezentrum in der Kolmarer Straße 86 in Mannheim-Friedrichsfeld zum Corona-Schnelltestzentrum. Was mit der Suche des katholischen Diakons Albert Lachnit nach einer Testmöglichkeit für sich selbst begann, kommt nach vierzehntägiger Vorbereitungszeit nun allen Menschen in Stadtteil Friedrichsfeld zugute. Die Seelsorgeeinheit Mannheim St. Martin, das Rotes Kreuz und die Merian-Apotheke haben es möglich gemacht und...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Diebstahl in Mannheim-Friedrichsfeld
Autoreifen abmontiert und gestohlen

Mannheim. Unbekannte Täter entwendeten am Sonntagabend, 15. November, im Stadtteil Friedrichsfeld an einem abgestellten Fahrzeug alle vier Räder. Die Täter montierten gegen 23.30 Uhr an einem Elektro-Fahrzeug der Marke Tesla, das vor einem Autohaus im Saarburger Ring abgestellt war, alle vier Kompletträder im Wert von 3.500 Euro ab.Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Ladenburg, Telefon 06203 9305-0 zu melden....

Ratgeber

Alternativprogramm für abgesagte Martinsumzüge
Aktion Laternen Fenster vom 1. bis 11. November

Pfalz/Baden: Leider werden in diesem Jahr viele Umzüge zu Sankt Martin mit den selbst gebastelten Laternen der Kinder abgesagt werden müssen. Die Aktion "Laternen Fenster" von Jennifer Brenzinger wurde ins Leben gerufen, um alle zu animieren, zwischen dem 1. November und dem 11. November in die Fenster beleuchtete Laternen aufzuhängen oder zu stellen. Es soll Groß und vor allem Klein bei ihrem abendlichen Spaziergang mit den eigenen Laternen eine Freude bereiten. Im Sinne von Sankt Martin soll...

Lokales
Nachrichten aus Friedrichsfeld

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus Friedrichsfeld

NeujahrskonzertIn der Johannes-Calvin-Kirche Mannheim-Friedrichsfeld gibt es am Samstag, 11. Januar, 19 Uhr, ein festliches Neujahrskonzert mit prachtvoller Trompetenmusik. Zu Gast ist das Pfeiffer-Trompeten-Consort unter der Leitung von Joachim Pfeiffer (Solotrompeter der Lübecker Philharmoniker) zusammen mit dem Rendsburger Organisten Volker Linhardt. Auf dem Programm stehen Werke für vier Trompeten und Orgel von Bach (unter anderem Brandenburgisches Konzert Nr. 3), Händel, Hertel und...

Blaulicht
Der Diebstahlswert dürfte mit mehreren tausend Euro zu Buche schlagen.

Zeugen gesucht
Mannheim: Räder abmontiert und Fahrzeuge "aufgebockt"

Mannheim. Auf ein frei zugängliches Firmenareal in der Elsa-Brändström-Straße begaben sich nach Angaben der Polizei in der Nacht zum Montag, 16. Dezember, bislang unbekannte Täter, montierten an zwei abgestellten Mercedes Viano die Räder ab und "bockten" die Autos auf vier gelbe Unterlegkeile wieder auf. Die Fahrzeuge waren mit Rädern - samt Felgen - der Größen 225/55 R 17 und 245/45 R 18 ausgestattet. Der Diebstahlswert dürfte mit mehreren tausend Euro zu Buche schlagen. Zeugen, die in der...

Lokales
Symbolfoto
2 Bilder

„zusammen.halten“
Notfallseelsorge: Ökumenischer Blaulicht-Gottesdienst beim THW am 29. November

Mannheim. Gemeinsam mit den Rettungsorganisationen feiert die Notfallseelsorge Mannheim am Freitag, 29. November, 18 Uhr, ihren jährlichen Blaulicht-Gottesdienst. Bei der ökumenischen Feier beim Technischen Hilfswerk (THW) Mannheim, Maschinenhalle, Saarburger Ring 57-59, Mannheim (Friedrichsfeld), werden zwei neue Notfallseelsorgende in ihren aktiven Dienst eingeführt und ein Team-Mitglied verabschiedet. Erster Bürgermeister Christian Specht spricht ein Grußwort der Stadt Mannheim. Wenn ein...

Blaulicht
Drei Wohnungen blieben nach Angaben der Polizei nach dem Brand unbewohnbar.

160 000 Euro Sachschaden - Keine Verletzte
Autobrand greift auf Haus in Mannheim-Friedrichsfeld über

Mannheim. Eine 35-Jährige war mit ihrem Daimler-Benz am Samstag, 24. August, um 12.30 Uhr, in der Vogesenstraße in Mannheim-Friedrichsfeld unterwegs, als es zu einer Rauchentwicklung aus dem Motorraum kam, berichtet die Polizei. Die Fahrerin stellte den Wagen auf dem Gehweg, direkt neben einem Haus, ab. Die Fahrerin und ihre beiden Mitfahrer konnten das Autorechtzeitig verlassen, noch bevor der DB in Brand geriet. Innerhalb kurzer Zeit stand das Fahrzeug in Vollbrand und die Flammen griffen auf...

Ausgehen & Genießen

Improvisationstheater
Szenemacher mit Ihrem Format Buchstabensuppe zu Gast in der Bücherei Friedrichsfeld

Am Mittwoch, den 3. Juli laden die Szenemacher zu Ihrem neuen Showformat Buchstabensuppe in die Stadtteilbibliothek Mannheim-Friedrichsfeld ein. Bei diesem Format stellen die Improspieler Bücher in den Mittelpunkt Ihrer aus dem Moment entstehenden Szenen. Um welche Bücher es sich dabei handelt, liegt ganz beim Publikum: Ob Koch- oder Telefonbuch, Liebesroman oder Thriller - die Zuschauer entscheiden, woraus improvisiert wird. Und dabei kann alles Inspiration sein: Ob Klappentext, erster und...

Lokales

Sperrung der Anschlussstelle Mannheim-Seckenheim aus Richtung Heidelberg
A 656: Brückenerneuerung bei Mannheim-Friedrichsfeld

Mannheim-Friedrichsfeld. Nachdem in den vergangenen Monaten die Nordseite der Brücke über der Schwabenstraße fertiggestellt wurde, laufen nun die Arbeiten für den Straßenaufbau bis zur Anschlussstelle Seckenheim auf Hochtouren. Aufgrund der benötigten Aufstellfläche der Maschinen für den Asphalteinbau muss die Ausfahrt der Anschlussstelle Seckenheim aus Richtung Heidelberg zu den folgenden Zeiten gesperrt werden: Montag, dem 15.04.2019, 9 Uhrbis Donnerstag, dem 18.04.2019, 18 Uhr. Die Auffahrt...

Ausgehen & Genießen
Ungewöhnliche Sichtweisen
2 Bilder

Fotoausstellungseröffnung am 30.4. in der Stadtbibliothek Mannheim-Friedrichsfeld
Roswitha Flury - Michael Kunze

Mannheim-Friedrichsfeld: 2017 wurden in der Stadtbibliothek Mannheim-Friedrichsfeld in Zusammenarbeit mit dem Förderverein der Stadtbücherei Friedrichsfeld e.V. die Werke von Hobbymaler/innen und -fotgraf/innen ausgestellt. Da die Zahl der Ausstellende recht groß war, war für die einzelnen Künstler/innen nur beschränkt Platz. Ab dem 30. April sind daher in einer separaten Ausstellung die Werke von Roswitha Flury (Frankenthal) und Michael Kunze (Mannheim-Seckenheim) aus dem Bereich der...

Ausgehen & Genießen
Konzert Kantorei Calvin-Kirche

Johann Sebastian Bach: Kantate 29 und Magnificat D-Dur
Konzert der Kantorei Calvin-Kirche Mannheim-Friedrichsfeld

Mannheim-Friedrichsfeld: Am Sonntag, 14. Oktober, 18 Uhr führt die Kantorei der Calvin-Kirche gemeinsam mit der Sinfonietta Mannheim die Kantate 29 "Wir danken dir, Gott, wir danken dir" und Magnificat D-Dur von Johann Sebastian Bach auf. Zwischen diesen beiden Werken erklingt ein Oboen-Konzert von Tomaso Albinoni. Gesangssolisten sind Angelika Lenter und Anna Hüttner, Sopran, Thomas Nauwartat-Schulte, Altus, Thomas Jakobs, Tenor und Michael Roman, Bass. Die Gesamtleitung hat Claudia Schwabe....

Ausgehen & Genießen
MGV Frohsinn Friedrichsfeld

Gemeinsames Konzert im Mannheimer Rosengarten
Chor-Gala zum 50-jährigen Chorleiter-Jubiläum von Dietrich Edinger

Am 16. Dezember 2018 um 16 Uhr findet die Chor-Gala zum 50-jährigen Chorleiter-Jubiläum von Dietrich Edinger statt. Im Musensaal des Rosengartens  werden die Sänger des MGV Frohsinn Friedrichsfeld, Sängerbund Seckenheim, MGV Liederhalle und Chorvereinigung Käfertal zusammen mit einem Orchester das Konzert unter dem Motto "Ein Lied kann eine Brücke sein" gestalten. Als Gäste werden das 1. Weinheimer Mandolinenorchester, die Edinger- Chöre Ladenburg (Vocal-Ensemble und Konzertchor Lobdengau und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.