Kita

Beiträge zum Thema Kita

Lokales
Schülerinnen und Schüler werden in den ersten Wochen nach den Ferien noch häufiger getestet, um einen unkontrollierten Eintrag des Coronavirus in die Schule möglichst zu verhindern

Baden-Württemberg: Schule nach den Ferien
Mehr Tests an Schuen

Baden-Württemberg. Vor allem aufgrund der Omikron-Variante des Coronavirus' wird Baden-Württemberg das Testnetz an Schulen und Kitas sowie in der Kindertagespflege noch enger stricken und die Investitionen noch einmal erhöhen. Mehr als 26 Millionen Euro stellt das Land zusätzlich zu den bereits vorgesehenen Mitteln zur Verfügung, um nach dem Ende der Weihnachtsferien bis zum Beginn der Faschingsferien von Montag, 10. Januar, bis einschließlich Dienstag, 25. Februar, die Testhäufigkeit...

Wirtschaft & Handel
Die Quarantäne-Regeln in Baden-Württemberg wurden angepasst

Baden-Württemberg: 14 Tage Absonderung
Neue Quarantäner-Regeln

Baden-Württemberg. Das baden-württembergische Gesundheitsministerium hat gestern die Corona-Verordnung Absonderung aktualisiert. Damit ändern sich ab heute die Quarantäne-Regeln in Baden-Württemberg, teilt das Ministerium mit.  Wichtige Änderungen der Quarantäne-Regeln im Überblick: • Für positiv getestete Personen wird die Absonderungsdauer einheitlich auf zehn Tage festgelegt. Als Startdatum der Berechnung wird nun einheitlich das Datum des Erstnachweises verwendet. Der meist zeitlich...

Lokales
Der Planungsstopp hat mehrere Gründe.

Evangelische Kirche Mannheim tritt auf Notbremse
Zwei Neubau-Planungen gestoppt

Mannheim. Die Evangelische Kirche in Mannheim stoppt die Planungen bei zwei Kita-Neubauten. Betroffen sind die beiden Stadtteile Sandhofen und Almenhof. Grund sind erhebliche aktuelle Baukostensteigerungen für Holz bei der im Bau befindlichen Kita in Friedrichsfeld. die sich auf aktuell 500.000 Euro belaufen. Hinzu kommen Corona-bedingten Einnahmeausfällen im gesamten Kita-Bereich in Höhe von mehr als 600.000 Euro alleine für das Jahr 2020 bei weiter zu erwartenden Defiziten für die...

Lokales
Kita / Symbolbild

Kita-Ausbau in Mannheim
2.600 neue Plätze in den kommenden Jahren

Mannheim. Der Gemeinderat hat in den vergangenen zwei Jahren die Förderung und Umsetzung einer Vielzahl von Kita-Projekten und bereits erste stadtteilbezogene Kita-Ausbau-Konzeptionen beschlossen. Die Stadt Mannheim teilte mit, dass sich hieraus nun die ersten Ergebnisse ableiten lassen: In den kommenden Jahren werden in Summe insgesamt knapp 2.600 zusätzliche Plätze geschaffen. Davon 76,5 Gruppen mit 765 Plätzen in Krippen für unter Dreijährige Kinder (U3), sowie 91,75 Gruppen mit 1.823...

Lokales
Die App ist laut Evangelischer Kirche datenschutzrechtlich absolut sicher und DSGVO-konform.

Evangelische Kirche Mannheim
Kita-App vereinfacht Kommunikation

Mannheim. Wichtige Infos und Termine erhalten Kita-Eltern künftig verlässlich direkt auf ihr Smartphone, kostenfrei, datenschutzkonform und ohne lästige Werbung. Im Februar startet die Kita-Info-App für die Eltern der 2700 betreuten Kinder in den 46 Kitas der Evangelischen Kirche in Mannheim. „Mit dieser App erreichen wir die Eltern unserer Kita-Kinder verlässlich und direkt“, freut sich Sabine Zehenter, Abteilungsleiterin für Tageseinrichtungen der Kinder. „Zettel gehen nicht mehr verloren,...

Wirtschaft & Handel
In Mannheim werden die Kita-Gebühren für den Januar erlassen.

Corona-Pandemie in Mannheim
Kita-Gebühren werden für Januar erlassen

Mannheim. Der Gemeinderat der Stadt Mannheim hat in seiner Sitzung am 2. Februar entschieden, dass die Betreuungsgebühren für Kitas, Kindertagespflege und Schulkind-Betreuung für den Monat Januar erstattet werden. Bereits im vergangenen Frühjahr hatte er entschieden, Eltern, die während der pandemiebedingten Schließungen keine Notbetreuung in Anspruch genommen hatten, zu erlassen. Nun soll auch mit den Gebühren für den Januar 2021 so verfahren werden. Demnach werde die Stadt Mannheim für den...

Lokales
Bürgermeister Dirk Grunert übergab den Schlüssel zur Eröffnung an Einrichtungsleiter Steffen Herrmann.

Neuer Kita-Container auf dem Waldhof in Mannheim
44 neue Plätze

Waldhof Mannheim. Mit großer Begeisterung haben die ersten Kinder des neuen Kindertagesstätten-Containers auf dem Waldhof ihre Gruppen in Beschlag genommen und mit Neugier begonnen, die neuen Spielmöglichkeiten zu erkunden. Pünktlich zum Jahresanfang hatten die Außengruppen des städtischen Kinderhauses Friedrich Ebert in der Schwalbacher Straße 65 auf dem Waldhof ihren Betrieb aufgenommen. Die Kindergarten-Außenstelle bietet Platz für zwei Gruppen mit zusätzlichen 44 Plätzen, die jetzt nach und...

Ratgeber
Symbolfoto Homeschooling - Kinderkrankentage auch bei Schulschließungen wegen Corona: Anzahl der möglichen Tage verdoppelt

Mehr Kinderkrankentage
Neues beim Kinderkrankengeld

Kinderkrankentage. Die Corona-Pandemie stellt berufstätige Eltern vor fast unlösbare Probleme: Die Kita bleibt geschlossen, der Präsenzunterricht in der Schule ist ausgesetzt und Oma gehört zur Risikogruppe. Auch wenn das Home-Office in manchen Fällen zunächst einmal etwas Luft verschafft – eine dauerhafte Lösung ist die gleichzeitige Beschulung von Kindern und Arbeiten am heimischen Küchentisch nicht. Am vergangenen Donnerstag hat der Bundestag deshalb den Weg für die Ausweitung und...

Lokales
Bei der Einweihung des Neubaus der evangelischen Kita Maximilianstraße kamen die Kinder zuerst: Beim Durchschneiden des Bandes und dann beim Erobern der Räume.

Modulbau der Kita Maximilianstraße bietet Raum für mehr als 80 Kinder
Mannheim: Neubau Christus-Kindergarten eingeweiht

Mannheim. Nach zweijähriger Auslagerung im Grünen haben die mehr als 80 Kinder des Christus-Kindergartens nun wieder eine feste Bleibe in der Maximilianstraße. Am 11. Dezember wurde der dreigeschossige Neubau, in den die Evangelische Kirche Mannheim Eigenmittel von mehr als einer Million Euro investiert hat, feierlich eingeweiht. „Das Haus ist fertig, dafür wollen wir Gott danken und um seinen Segen bitten“, sagte Pfarrer Stephan Scholpp in der Christuskirche, in die die Feierlichkeit wegen des...

Lokales
Die Bauarbeiten an der Kita in der Maximilianstraße.

Kita Maximilianstraße: Zwölf Module, drei Stockwerke, zwei Tage
Schwebende Schwergewichte

Mannheim. In der Mannheimer Oststadt wächst der Neubau der Kita Maximilianstrasse innerhalb von zwei Tagen in die Höhe: Aus zwölf Modulen werden drei Stockwerke errichtet. In den Neubau investiert die Evangelische Kirche Mannheim Eigenmittel von mehr als 1 Million Euro. „Boah“ hieß es vielfach aus Kindermund, denn die Kinder der Kita Maximilianstraße waren dabei, als die Module durch die Luft schwebten. So eine große Baustelle, solch einen großen Kran und vor allem so eine große Last hatten sie...

Lokales

Löwen-Star zum bundesweiten Vorlesetag in Mannheimer Kita
Jannik Kohlbacher liest für Kita-Kids

Mannheim. Am Freitag, 16. November, ist bundesweiter Vorlesetag. Die Rhein-Neckar Löwen beteiligen sich an dem Aktionstag - und zwar äußerst prominent. Jannik Kohlbacher, aktuell bester Werfer der Löwen in der DKB Handball-Bundesliga, wird die Kindertagesstätte im Quadrat G 4 in der Mannheimer Innenstadt besuchen. Der Termin beginnt um 15 Uhr.  Hinter dem Vorlesetag stehen "Die Zeit", die Stiftung Lesen und die Deutsche Bahn Stiftung. Premiere feierte der jährliche Aktionstag im Jahr 2004. Das...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.