Kursprogramm beim PSV Karlsruhe
Gesundheit und Fitness - Einstieg jederzeit möglich

Karlsruhe

#FaszienTraining #Pilates #StabilerRücken #QuiGong #LatinDance #Ü50Boxen #Tabata #Kettlebell

Gesundheit, Wellness, Kraft, Kondition – Kursprogramm beim PSV – Einstieg jederzeit möglich.

Im Rahmen der aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung ist der PSV Karlsruhe unlängst wieder in sein Kursprogramm gestartet. Neben zahlreichen etablierten Angeboten steht auch viel Neues zur Auswahl.

In einigen Kursen sind noch Plätze frei, der Einstieg ist jederzeit möglich.

So laufen derzeit mit dem Fokus auf Gesundheit und Wellness die Kurse: Pilates, Faszientraining, Qi Gong und Stabiler Rücken. Wer sich für Kondition und Krafttraining interessiert, kann zwischen Tabata, Ü50 Boxen, Kettlebell und Latin Dance auswählen.

In allen Kursen wird selbstverständlich auf ausreichend Abstand (kleine Gruppen) und Hygiene (regelmäßiges Desinfizieren) geachtet. Alle Räume sind zudem gut belüftet.

Autor:

Polizeisportverein Karlsruhe aus Karlsruhe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

LokalesAnzeige
6 Bilder

Der beste Ort für Ihren Rücken!
Bei Rückenschmerzen gleich auf die „CERAGEM“ Liege!

Lassen Sie sich 6 Monate lang kostenfrei auf der „CERAGEM“ Liege therapieren, um sich selbst zu überzeugen! Was ist eine „CERAGEM“ Liege? Es ist ein vollautomatisches Therapiegerät, das mit Konturenscannung der Wirbelsäule die Schulmedizin mit asiatischen Therapiemethoden auf innovative Weise kombiniert. Durch die Kombination von Rollenmassage mit Jadesteinen, Akupressur, Chiropraktik, Moxibustion und Infrarotbehandlung werden die Meridiane (Energiebahnen) stimuliert, eingeklemmte Nerven...

Online-Prospekte aus Karlsruhe und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen