Gemeinsam durch die Übergangszeit der Baustelle Wildpark
KSC errichtet Fantreff und Pop-Up-Lounge

2009
  • 2009
  • Foto: Archiv jow
  • hochgeladen von Jo Wagner

Karlsruhe. Im Rahmen der Neubauarbeiten am Wildparkstadion schafft der Karlsruher SC mit einem Fantreff in Form eines mobilen Baus eine neue zentrale Anlaufstelle für alle Anhänger der Blau-Weißen. Gleichzeitig wird das Erdgeschoss des Clubhauses für die Saison vor dessen Abriss zur Pop-Up-Lounge.

Seit Jahrzehnten ist das Clubhaus vor der Haupttribüne des Karlsruher Wildparkstadions vor und nach dem Spiel der Treffpunkt für alle Fans des KSC. Im Zuge des Stadionneubaus muss dieses aber zum Ende der Saison 19/20 abgerissen werden. Schon jetzt schafft der Verein für die Zeit, bis das neue Stadion komplett fertiggestellt ist, eine tolle Übergangslösung.

Mobiler Bau neben dem Clubhaus
Zunächst entsteht der mobile Bau neben dem Clubhaus pünktlich zum ersten Heimspiel, der Platz für alle blau-weißen Anhänger bietet und die Fans mit Essen und Getränken versorgt. Der Fantreff hat ca. 420 qm (20 x 21m) und bietet Platz für rund 400 Personen. In den nächsten Jahren bis zur Fertigstellung des Stadions sind dann voraussichtlich verschiedene Standorte notwendig. Auch ein Platz hinter der provisorischen Nordtribüne, möglichst nah an den KSC-Fans könnte - abhängig von ausstehenden Genehmigungen – möglich sein. KSC-Geschäftsführer Michael Becker erklärt: „Der Stadionneubau stellt uns und unsere Fans vor einige logistische Herausforderungen. Wir sind uns dennoch sicher, mit dem neuen Fantreff eine optimale Lösung für die Übergangszeit gefunden zu haben, die allen KSC-Fans im Prinzip nur Vorteile bietet.“

Pop-Up-Lounge
Im Erdgeschoss des Clubhauses entsteht für das letzte Jahr vor dem Abriss gleichzeitig ein zusätzlicher Hospitality-Bereich in Form einer einzigartigen Pop-Up-Lounge. „Bevor die Räume eine Saison lang leer stehen, haben wir so die Möglichkeit, bereits jetzt neue Konzepte im Hinblick auf das neue Stadion zu testen“, so Becker. Im dann exklusivsten Hospitality-Bereich des Wildparkstadions wird es von Spieltag zu Spieltag ein wechselndes Essens- und Getränkekonzept geben.

Mehr Informationen finden sich hier

Autor:

Jo Wagner

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

30 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Velorep ist seit sieben Jahren i:SY Premiumhändler in Karlsruhe-Durlach

Verkaufsoffener Sonntag in Durlach
Kompakte Pedelecs bei Velorep Karlsruhe

Velorep Karlsruhe. Es ist endlich wieder soweit: Verkaufsoffene Sonntage dürfen wieder stattfinden. Am ersten Sonntag im Juli öffnen teilnehmende Geschäfte im Rahmen von "Durlach blüht auf" ihre Türen. So freut sich auch ganz besonders das Team der Firma Velorep, am Sonntag, 4. Juli, von 13 bis 18 Uhr in Durlach auf dem Marktplatz präsent sein zu können.  Velorep ist seit sieben Jahren i:SY Premiumhändler in Karlsruhe-Durlach und präsentiert an diesem Tag die bekannte Kompaktradmarke i:SY mit...

LokalesAnzeige
Die digitalen Angebote der Stadtbibliothek Karlsruhe
2 Bilder

Für alle. Digital. Real.
Willkommen in der digitalen Welt der Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek Karlsruhe hat die Veränderungen, die mit der Digitalisierung der Lebenswelten einhergehen, stets als große Chance für alle Karlsruher*innen begriffen. Im Zentrum ihres digitalen Engagements stehen vielfältige Angebote, die jeder und jedem eine Teilhabe an Wissen, Bildung und Kultur möglich machen. Das Online-Portal ONLEIHE stellt digitale Bücher, Hörbücher, Zeitschriften und Zeitungen sowie E-Learning-Kurse zum Ausleihen zur Verfügung (Onleihe App). OVERDRIVE ist ein...

Wirtschaft & Handel
Durchblickpreis: Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter in Pfalz und Nordbaden, gewinnt den Journalistenpreis "Durchblick" 2021 des Bundesverbands Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) in der Kategorie "Innovation - beste Idee des Jahres" mit dem Thema "Digital PR 4.0 - neue Reichweiten für PR-Texte
Video

Durchblick-Preis: Innovative Werbemöglichkeit gewinnt Journalistenpreis „Durchblick“ des BVDA
Die „Innovation des Jahres“ kommt von der SÜWE

BVDA Durchblickpreis. Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter, Stadtanzeiger und des Trifelskuriers in der Pfalz und Nordbaden, gewinnt 2021 gleich zwei Journalistenpreise des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA). Gerade der erste Platz in der Kategorie Innovation beinhaltet große Mehrwerte für Anzeigenkunden im Digitalsektor. Berlin. Gleich in vier von fünf Kategorien landeten die Bewerbungen der SÜWE Vertriebs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH & Co. KG nach einer Vorauswahl...

Wirtschaft & Handel
Aktuelle Angebote und Aktionen aus Prospekten entdecken: Das ist jetzt auch digital möglich.

Online-Prospekte mit Angeboten aus der Pfalz und Baden
Einkauf flexibel planen

Pfalz/Baden. Sie möchten sich online über aktuelle Angebote von Produkten, Lebensmitteln und Dienstleistungen in Ihrer Region informieren? Sie stöbern gerne in Prospekten vom Supermarkt, Discounter, Möbelhaus, Baumarkt, Gartenmarkt, der Drogerie, der Zoohandlung oder dem Bekleidungsgeschäft und möchten kein Schnäppchen mehr verpassen - und das ganz bequem mit dem Tablet oder dem Smartphone auch von unterwegs, im Zug oder in der Mittagspause? Entdecken Sie die neusten, lokalen Wochenangebote...

Online-Prospekte aus Karlsruhe und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen