Vernissage 12.September: FREI∞RAUM∞Bilder
FREI∞RAUM∞Bilder: Fotografische Werke von Rena Hoffmann im „Raum am Schlosspark“

Einladung zu einer Vernissage besonderer ART.
Interessante fotografische Exponate und ein sinnliches Rahmenprogramm
erwarten Sie in den schönen Räumen am Rande des Exotenwaldes in WEINHEIM.

Die weitgereiste und ein Jahrzehnt im Ausland lebende Künstlerin, ist gerne unterwegs
vor allem in der Natur in der auch die meisten ihrer Fotografien entstehen.

Oft wird die Künstlerin bei Ausstellungen gefragt: „Womit malen sie?“
Sie nimmt in ihrer Art, die Welt wahrzunehmen oft ungewöhnliche Perspektiven ein und geht gerne ins Detail. Das macht die Fotografien so außergewöhnlich.
Die studierte Journalistin, hat schon als Kind, in ihrer feinfühligen Art Dinge in der Natur wahrgenommen, die andere nicht sahen. Das bewegte sie in jungen Jahren, eine handwerkliche Ausbildung als Fotografin zu absolvieren. Um das was sie sieht auch für andere sichtbar zu machen.

Das Rahmenprogramm:
Die Eröffnungsrede wird Anita Maas halten. Sie ist die Herausgeberin des Themenmagazin:  https://www.maas-mag.de/
Von Haus aus, ist sie ist mit Leib und Seele Apothekerin im ursprünglichen Sinne.
Sie interessiert sich für Mensch und Natur und das spiegelt sich auch in ihrem ganzen Wirken. Den Gästen bietet sich die Möglichkeit, in der Leseecke mit ihr ins Gespräch zu kommen.

Katharina Zimmermann, die Hausherrin und Initiatorin des „Raum am Schlosspark“ öffnet nicht nur ihre Türen für die Ausstellung. Auch der große Garten steht den Gästen zur Verfügung. Sie lebt aus dem Herzen kommende Gastfreundschaft und ihre Räume sind offen für Kunst, Seminare, Sinnlichkeit, Entspannung und Persönlichkeitsentwicklung. Bei diesem Event wird sie ebenfalls ihren Ayurveda-Raum öffnen um interessierte Besucher in der Duft-Welt von Ayurveda schnuppern zu lassen.

Zum Ausklang des Events haben die Besucher die Möglichkeit noch andere Facetten, der vielseitigen, ewig wissbegierigen und forschenden Rena Hoffmann zu entdecken, um das Bild abzurunden. Eine ihrer Leidenschaften ist die Wissenschaft.
Viele Jahre war sie im universitären Forschungsumfeld spezialisiert auf Medizin tätig.
Eine für sie sehr prägende Zeit sich auch mit der Spiritualität in der Wissenschaft zu beschäftigen.

Für die Abrundung des Gesamteindruckes lädt sie um 17.30 Uhr zu einem interaktiven Vortrag ein.

Vortrag: “Ist das Buch des Lebens geschrieben?"
Wenn ja? Wie gelangt man in diese Informationsfelder auch Ätherfeld genannt und was sagen Wissenschaftler dazu. Renommierte Forscher wie Einstein, Gregg Braden, Bruce Lipton und auch Rudolf Steiner haben sich nachweislich sehr intensiv mit der Akasha Chronik befasst.
Wir freuen uns auf die Besucher und einen interessanten, kurzweiligen Nachmittag und bei schönem Wetter, im großen Garten am Rande des Schlossparkes, bei selbstgemachter Limonade, Säften und Tees und auf spannende Begegnungen und inspirierende Gespräche.

Selbstverständlich werden bei diesem Event alle aktuellen Sicherheitsempfehlungen eingehalten.
Für Interessierte, die an diesem Tag nicht dabei sein können, bietet sich die Chance, die Künstlerin zum Gespräch am Sonntag 27. September von 15.00 - 17.00 Uhr zu treffen.

Vernissage 12. September 15.00 Uhr im „Raum am Schlosspark“ Im Katzenlauf 4, 69469 Weinheim. Die Ausstellung läuft bis 30. Dezember.

Kontakt. Rena Hoffmann
www.RenaHoffmann.com oder Mail: mail@agentur-renahoffmann.com

Autor:

Rena Hoffmann aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen