Hinweise gesucht

Beiträge zum Thema Hinweise gesucht

Blaulicht
Einbruchdiebstahl in Ludwigshafen / Symbolbild

Cabriolet in Ludwigshafen aufgebrochen
Verdeck wurde aufgeschnitten

Ludwigshafen. In der Zeit von Samstag, 18. September, 19.30 Uhr, bis Sonntag, 19. September, 9 Uhr, wurde ein BMW Cabriolet im Teichgartenweg aufgebrochen. Unbekannte schnitten das Stoffverdeck auf und entwendeten Autoteile. Der entstandene Schaden wird auf circa 1000 Euro geschätzt. Wer kann Hinweise zur Tat oder zu möglichen Tätern geben? Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2, Telefonnummer: 0621 963-2222 oder per E-Mail...

Blaulicht
Versuchter Einbruch in Ludwigshafen / Symbolbild

Einbruch in Ludwigshafen
Täter versuchten Tür und Fenster aufzuhebeln

Ludwigshafen. In der Zeit von Samstag, 18. September, 20 Uhr, bis Sonntag, 19. September, 11 Uhr, versuchten Unbekannte die Hauseingangstür und ein Fenster eines Mehrfamilienhauses in der Lisztstraße aufzubrechen. Durch den Einbruchsversuch entstand ein Schaden in Höhe von circa 300 Euro. Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Lisztstraße beobachtet? Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, Telefonnummer: 0621 963-2122 oder per E-Mail...

Blaulicht
Brand eines Gartenhauses in Hauenstein / Symbolfoto

Gartenhaus brannte in Hauenstein
Brandursache ist noch unklar

Hauenstein. Am Sonntag, 19. September, gegen 23.20 Uhr, wurde ein in Brand stehendes Gartenhaus in der Pirmasenser Straße gemeldet. Die Feuerwehr Hauenstein war mit vier Fahrzeugen und 21 Kräften vor Ort. Ein Gewächshaus des Nachbargrundstückes wurde in Mitleidenschaft gezogen. Verletzt wurde niemand. Die Schadenshöhe wird vorläufig auf 9500 Euro geschätzt. Die Brandursache konnte nicht eindeutig geklärt werden, weshalb die Kriminalpolizei die Ermittlungen übernimmt. Zeugen oder Hinweisgeber...

Blaulicht
Rollerdiebstähle in Frankenthal / Symbolbild

Rollerdiebstähle in Frankenthal
Polizei bittet um sachdienliche Hinweise

Frankenthal. Der Geschädigte stellte seinen Roller Flextech Topspeed am Samstag, 18. September, in der Zeit von 21 Uhr bis 23 Uhr, im Ostring, Höhe Hausnummer 11 bis 15, ab. Als er wieder zu seinem Roller wollte, bemerkte er, dass dieser durch bislang unbekannte Täter entwendet wurde. Der Schaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt. Frankenthal. Der Geschädigte stellte seinen Roller Rex SM 50 am Sonntag, 19. September,  in der Zeit von 10.30 Uhr bis 14.30 Uhr, im Nordring, Höhe Hausnummer 30, ab....

Blaulicht
Versuchter Diebstahl in Zweibrücken / Symbolbild

Versuchter Diebstahl in Zweibrücken
Täter verschwanden ohne Beute

Zweibrücken. Vermutlich in der Absicht, einen Wohnwagen zu stehlen, verschafften sich am Sonntag, 19. September, gegen 22.50 Uhr, drei bislang unbekannte Täter, nach Durchtrennen des Außenzauns eines Abstellareals für Wohnwagen und Wohnmobile in der Stockholmer Straße,  Zugang zu dem überwachten Firmengelände. Aus nicht bekannten Gründen kam es jedoch nicht zum Diebstahl eines Wohnwagens, möglicherweise weil die Täter gestört wurden. Nach vorliegendem Videomaterial waren die drei Einbrecher...

Blaulicht
Vandalismus in Freinsheim. Die Polizei fragt: Wer ist der Täter? / Symbolfoto

Vandalismus in Freinsheim
Unbekannter Täter verursacht immensen Schaden

Freinsheim. Vandalismus in Freinsheim – Wer ist der unbekannte Täter, der am Wochenende einen immensen Schaden verursachte? Die Polizei bittet um Hilfe aus der Bevölkerung. Der Vandale schlug in der  Nacht von Freitag auf Samstag, 17. auf 18. September, in der Burgstraße zu, wo er irgendwann zwischen 19 und 8.45 Uhr 13 Autos mit einem spitzen Gegenstand zerkratzte. Das Ergebnis: 35.000 Euro Sachschaden.  Wer ist der Täter von Freinsheim? Die Polizei bittet aktuell um Zeugenhinweise. Wer...

Blaulicht
Zweimal versuchter Einbruch in Maxdorf. Die Polizei fragt: Wer hat davon etwas mitbekommen?

Maxdorf: Achtung Einbrecher!
Wespen schlagen Täter in die Flucht

Maxdorf. Achtung! Im Maxdorfer Weg und in der Bürgermeister-Kraft-Straße wurden der Polizei jetzt am Wochenende zwei versuchte Einbrüche in Maxdorf gemeldet. Einen davon vereitelten tatsächlich Wespen – in Zusammenarbeit mit dem Haushund. Beim Einbruchsversuch im Maxdorfer Weg wollte der Täter in der Nacht von Freitag auf Samstag, 18. September, zuschlagen. Ein gekipptes Fenster verlockte zur Tat, ein Gefäß vor Ort wurde darunter bereitgestellt, um den Einstieg zu erleichtern. Dabei hatte der...

Blaulicht
Randalierer in Mannheim verhaftet /Symbolfoto

Randalierer in Mannheim
Zeugen bringen Polizei auf ihre Spur

Mannheim. Zum Wochenende gab es jetzt Randale in der Neckarstadt. Am frühen Samstagmorgen, 18. September, waren zwei Männer in der Neckarstadt unterwegs und sorgten im stark alkoholisierten Zustand für Randale und Sachbeschädigungen. Kurz vor 1 Uhr wurden sie von mehreren Zeugen dabei beobachtet, wie sie in der Lange Rötterstraße ein Motorrad der Marke Yamaha umtraten. Hierdurch entstand ein Lackschaden in bislang unbekannter Höhe. Nächtliche Randale in der Neckarstadt Weiterhin sollen die...

Blaulicht
Warnung vor Schockanrufen der Polizei Neustadt: Das sollte man nicht machen ....

Neue Betrugsmasche in Neustadt
Schockanruf vom Krankenhaus

Neustadt/Weinstraße. Plötzlich ein Schockanruf vom Krankenhaus! Ein Verwandter liegt schwerkrank im Krankenhaus: Diagnose Corona. Und nur teure Medikamente helfen, die das potenzielle Opfer aber zahlen soll. Das ist Quatsch. Davon sollte man sich keinesfalls ins Bockshorn jagen lassen. Wenn angeblich das Marienkrankenhaus Hetzelstift in Neustadt an der Weinstraße wegen so etwas anruft, sind das vermutlich Betrüger!  Schockanruf vom Hetzelstift NeustadtAm Samstag, 18. September, meldeten sich...

Blaulicht
Symbolfoto
2 Bilder

Vandalismus bei Neustadt
Auto-Demolierer schlägt in Frankeneck zu

Neustadt/Weinstraße. Wer ist der Täter? Oder sind es etwas mehrere? Seit Freitag, 10. September, kam es zu einer Serie von Vandalismus. Bisher waren es insgesamt fünf Sachbeschädigungen an verschiedenen PKW, die in der Talstraße in Frankeneck geparkt waren. Bei den Autos wurden die Reifen platt gestochen und der oder die Täter zerkratzten außerdem noch den Lack der Fahrzeuge. Der bislang entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehr als 5.000 Euro. Zeugen gesucht in FrankeneckHeute trifft es...

Blaulicht
Beschädigter PKW Audi

Unfallflucht auf dem ALDI-Parkplatz
Vage Hinweise bestehen zu einem Fiat Panda

Herxheim. Nach ihrem Einkauf stellte die Geschädigte fest, dass zwischen 11.30 und 11.56 Uhr am Freitag, 17. September, jemand gegen ihren abgestellten PKW Audi (silber) gefahren war und die Unfallörtlichkeit hiernach verlassen hatte, ohne die Daten zu hinterlassen. Vage Hinweise bestehen zu einem schwarzen Fiat Panda, der zum Zeitpunkt des Parkens des Audi, besetzt mit einer älteren männlichen Person mit Gehstöcken im Fußraum, neben dem Audi parkte. Wer Hinweise zum Unfallgeschehen selbst oder...

Blaulicht
Symbolfoto Unfall

Verkehrsunfall mit Flucht
Sachschaden wird auf 5.000 Euro geschätzt

Frankenthal. Der Geschädigte hatte sein Fahrzeug, einen blauen PKW der Marke VW T-Troc, im Zeitraum von Freitag, 17. September, 7.25 Uhr bis 10.50 Uhr, in der Carl-Benz-Straße in 67227 Frankenthal am rechten Fahrbahnrand in Längstaufstellung abgestellt. Bei seiner Rückkunft zum Fahrzeug musste er einen großflächigen Schaden an der Fahrer- und der dahinterliegenden Fondtür feststellen. Der Schaden wird auf 5.000 Euro geschätzt. Die Polizei weist darauf hin, dass Unerlaubtes Entfernen vom...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Diebstahl eines Kleinkraftrades
Sachschaden etwa 250 Euro

Frankenthal. In der Nacht von Freitag, 17. Sepember, 21 Uhr bis Samstag, 18. September, 0.30 Uhr, wurde in der Franz-Nissl-Straße in 67227 Frankenthal das Kleinkraftrad des Geschädigten, ein grauer Roller der Marke Taiwan Golden Bee, vor dem Wohnanwesen entwendet. Der Schaden wird auf etwa 250 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Telefonnummer 06233 313-0 oder an die Polizeiwache Maxdorf unter der Telefonnummer 06237 934-1100 zu wenden. Gerne...

Blaulicht
Brand in einem Keller in Ludwigshafen / Symbolbild

Brand im Kellerraum in Ludwigshafen
Brandursache noch unklar

Ludwigshafen. In einem Kellerraum eines Wohnhauses in der Abteistraße brannte am Freitag, 17. September, gegen 9.55 Uhr ein Kinderwagen. Von einem aufmerksamen Anwohner wurde das Feuer unmittelbar gelöscht, so dass außer an dem Kinderwagen kein Sachschaden entstanden ist. Verletzte gab es nicht. Aufgrund der Umstände vor Ort dürfte der Kinderwagen in Brand gesetzt worden sein. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen...

Blaulicht
Exhibitionist und Kinderansprecher in Ludwigshafen / Symbolbild

Exhibitionist und Kinderansprecher in Ludwigshafen
Polizei bittet um Hinweise

Ludwigshafen. Am Donnerstag, 16. September, wurde durch die Schulleitung der Bliesschule ein Exhibitionist in der Bruchwiesenstraße im Bereich des Bliesparks gemeldet. Gegen 8.25 Uhr nahm eine 14-jährige Schülerin einen Mann im Bliespark wahr, welcher einen sogenannten Blaumann trug, bei dem der Reißverschluss geöffnet war und der Mann an seinem Glied manipulierte. Der Mann soll zwischen 30 bis 40 Jahre alt gewesen sein und hätte eine kräftige Statur. Bei unmittelbar durchgeführten...

Blaulicht
Unfallflucht in Ludwigshafen / Symbolbild

Unfallflucht in Ludwigshafen
An Baum gefahren und abgehauen

Ludwigshafen. Am Donnerstag, 16. September, gegen 16.20 Uhr, befuhr ein noch bislang unbekannter Fahrer mit seinem schwarzen BMW den Brüsseler Ring von der Oppauer Straße kommend. Beim Einbiegen in die Straße Am Kanal kam der Fahrer aus bislang ungeklärten Gründen nach rechts von der Fahrbahn in einen Grünstreifen ab und kollidierte dort seitlich mit einem Baum. Laut Zeugenaussagen hätten die Insassen vereinzelte Fahrzeugteile eingesammelt und ihre Fahrt im Anschluss in Richtung Frankenthal...

Blaulicht
Autoscheibe in Ludwigshafen eingeschlagen / Symbolbild

Autoscheibe in Ludwigshafen eingeschlagen
Polizei bittet um Hinweise

Ludwigshafen. In der Zeit zwischen Mittwoch, 15. September,  gegen 19.30 Uhr, und Donnerstag, 16. September, 5.30 Uhr, schlugen unbekannte Täter die Heckscheibe eines schwarzen Opels, der in der Giselherstraße geparkt war, ein. Aus dem Auto wurden keine Gegenstände gestohlen. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2, Telefonnummer: 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de. Polizeipräsidium Rheinpfalz Weitere Blaulicht-Meldungen zu Ludwigshafen...

Blaulicht
Diebstahl eines Katalysators in Ludwigshafen / Symbolbild

Diebstahl in Ludwigshafen
Katalysator wurde an Pkw abmontiert

Ludwigshafen. In der Bremserstraße wurde im Zeitraum von Mittwoch, 15. September, gegen 18:00 Uhr, bis Donnerstag, 16. September, 6 Uhr, an einem roten VW Polo ein Katalysator gestohlen. Ein Zeuge beobachtete in der Nacht, gegen 0.45 Uhr, ein verdächtiges silbernes Fahrzeug und hörte laute Geräusche. Ob die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Katalysatordiebstahl stehen, sind zum momentanen Zeitpunkt noch Gegenstand der Ermittlungen. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion...

Blaulicht
Roller wurde in Ludwigshafen gestohlen / Symbolbild

Roller in Ludwigshafen gestohlen
Polizei sucht Hinweise zum Diebstahl

Ludwigshafen. In der Pettenkoferstraße wurden zwischen Sonntag, 12. September, 22 Uhr, und Donnerstag, 16. September, 21 Uhr, ein Roller des Herstellers Malaguti gestohlen. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nach Personen, die im genannten Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen in und rund um die Pettenkoferstraße machen konnten. Die Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Ludwighafen 1, Telefonnummer: 0621 963 2122, in Verbindung zu setzen. Polizeipräsidium Rheinpfalz Weitere...

Blaulicht
Unfallflucht in Dahn / Symbolbild

Unfall mit Rollerfahrerin in Dahn
Verursacherin setzt ihre Fahrt fort

Dahn. Am Mittwoch, 15. September, gegen 12 Uhr, bog die Fahrerin eines schwarzen Mercedes von der Gartenstraße nach rechts in die Schulstraße ein, ohne die Vorfahrt einer von links kommenden Rollerfahrerin zu beachten. Die 16-jährige Rollerfahrerin musste zur Vermeidung eines Zusammenstoßes stark bremsen und verlor hierdurch die Kontrolle über das Fahrzeug. Sie stürzte auf die Fahrbahn und zog sich hierbei leichte Verletzungen zu, am Roller entstand Sachschaden. Die Unfallverursacherin stieg...

Blaulicht
11-Jähriger verursacht Unfall in Zweibrücken / Symbolbild

Möglicher Sachschaden in Zweibrücken
Polizei sucht Halter des Fahrzeugs

Zweibrücken. Ein 11-Jähriger befuhr am Donnerstag, 16. September, gegen 17 Uhr, die Rosengartenstraße in Richtung Innenstadt. Auf Höhe des Exerzierplatzes kam er von der Fahrbahn nach links ab und streife ein geparktes Fahrzeug. Anschließend fuhr er weiter und informierte seinen Betreuer über den möglichen Unfall. Gemeinsam fuhren beide im Anschluss die Örtlichkeit an, konnten aber den Pkw nicht mehr auffinden. Ob tatsächlich ein Schaden an dem geparkten weißen, mittelgroßen Pkw entstanden ist,...

Blaulicht
Diebstahl in Pirmasens / Symbolbild

Einbruchdiebstahl in Pirmasens
Soundanlage aus Gartenhaus gestohlen

Pirmasens. Zwischen Mittwoch, 15. September, 19.30 Uhr und Donnerstag, 16. September, 9 Uhr, stiegen unbekannte Täter durch ein unverschlossenes Fenster in ein massives Holzgartenhaus ein und entwendeten eine Soundanlage im Wert von circa 350 Euro. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter der Telefonnummer: 06331 520-0 oder per E-Mail kipirmasens@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen. Polizeidirektion Pirmasens Weitere Blaulicht-Meldungen zu...

Blaulicht
Kind in Frankenthal von Hund gebissen / Symbolbild

Kind auf Bolzplatz in Frankenthal von Hund gebissen
Polizei sucht Zeugen

Frankenthal. Der 9-jährige Geschädigte hielt sich am Mittwoch, 15. September, gegen 16.30 Uhr, auf dem Bolzplatz, seitlich des Westringes auf, als ein älterer Mann, etwa 70 bis 75 Jahre alt mit Oberlippenbart, mit seinem Hund, braun-weiß und mittelgroß, vermutlich ein Pudel, dort entlanglief. Hierbei war die Leine des Hundes so lang, dass dieser auf den Geschädigten zulief und ihn unvermittelt ins Bein biss. Der Geschädigte wurde hierbei leicht verletzt, musste jedoch in ärztliche Behandlung....

Blaulicht
Wer hat vielleicht etwas mitbekommen von dem gescheiterten Einbruchsversuch in Queidersbach / Symbolfoto

Einbrecher in Queidersbach
Unbekannte Täter scheitern am Bürgerhaus

Queidersbach (Kreis Kaiserslautern). Einbrecher wollten jetzt in Queidersbach zuschlagen, hatten aber kein Glück. Die Diebe scheiterten an einem Fenster. Ein Zeuge entdeckte den Einbruchsversuch in das Queidersbacher Bürgerhaus am Mittwoch, 15. September, als ihm ein beschädigtes Fenster unterhalb eines Lichtschachtes ins Auge fiel. Vermutlich hatten es die unbekannten Täter eingetreten, um über die so entstandene Öffnung in das Gebäude zu gelangen. Allerdings misslang den Einbrechern der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.