Hinweise gesucht

Beiträge zum Thema Hinweise gesucht

Blaulicht
Zeugenaufruf

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr
Sechs herausgehobene Gullydeckel konnten festgestellt werden

Frankenthal. Am Samstag, 27. Februar, im Zeitraum von 0 Uhr bis 4.15 Uhr konnten durch einen Hinweis auf der Nordbrücke Fahrtrichtung Heßheim insgesamt sechs herausgehobene Gullydeckel (Fahrbahnrand) festgestellt werden, welche alle in das daneben befindliche Gebüsch geworfen wurden. Sämtliche Gullydeckel konnten durch die eingesetzten Polizeibeamten aufgefunden und wieder eingesetzt werden. Hinweise auf den/die Täter gibt es keine. Polizeidirektion Ludwigshafen

Blaulicht
Symbolfoto

59-jähriger Fahrradfahrer stürzte
Zeugen werden gebeten sich zu melden

Landau/Weißenburger Straße. Am Freitagnachmittag, 26. Februar, befuhr ein 59-jähriger Fahrradfahrer aus dem Kreis Südliche Weinstraße die Weißenburger Straße von der B38 kommend in Fahrtrichtung Innenstadt. In Höhe der dortigen Tankstelle stürzte der Radfahrer und zog sich hierbei leichte Verletzungen zu. Der Radfahrer musste zur weiteren Behandlung in ein umliegendes Krankenhaus verbracht werden. Da er sich selbst nur teilweise an den Sturz erinnern konnte, werden Zeugen gebeten sich bei der...

Blaulicht

Spiegel beschädigt und weitergefahren
Zeugen werden gebeten sich zu melden

Landau. Bereits in der Nacht von Donnerstag, 25. Februar, auf Freitag, 26. Februar, beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer einen in der Landauer Straße in Böchingen am Straßenrand geparkten Smart, indem er dessen Außenspiegel touchierte. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Örtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen des Verkehrsunfalles werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion in Landau zu melden. Polizeidirektion Landau

Blaulicht

Unfallflucht auf Parkplatz Wasgau-Markt Husterhöhe
Polizei sucht Zeugen

Pirmasens. Am Freitag, 26. Februar, im Zeitraum zwischen 11.10 Uhr und 11.30 Uhr, hatte ein 48-jähriger Mann aus dem Landkreis seinen schwarzen Audi A3 mit PS-Landkennzeichen während seines Einkaufs auf dem Parkplatz des Wasgau-Marktes auf der Husterhöhe abgestellt. Als er wieder zu seinem Fahrzeug kam, stellte er am Kotflügel und Stoßstange hinten links einen frischen Schaden fest. Die Schadenshöhe beträgt etwa 500 Euro. Zeugen, die Hinweise zu der Tat oder Täter geben können, werden gebeten,...

Blaulicht
Symbolbild

Einbruch in Werkstatt
Polizei sucht Zeugen

Klingenmünster. In der Nacht von Donnerstag, 25. Februar, auf Freitag, 26. Februar, gelangten bislang unbekannte Täter in eine Werkstatt in der Kaiserstraße. Es ist unklar, ob außer einer Videokamera im Außenbereich überhaupt etwas entwendet wurde. Zeugen, die im Bereich Bahnhofstraße / Kaiserstraße Beobachtungen gemacht haben, die im Zusammenhang mit dem Einbruch stehen könnten, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06343 93340 oder per E-Mail an pibadbergzabern@polizei.rlp.de mit der...

Blaulicht

Unfallflucht im Pirmasenser Weg
Sachschaden etwa 500 Euro

Pirmasens. Am Montag, 22. Februar, zwischen 6 Uhr und 16 Uhr, beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer einen vor dem Anwesen Pirmasenser Weg 40 geparkten Audi A4 Avant. Der hintere Kotflügel auf der Fahrerseite wurde beschädigt. Die Schadenshöhe wird auf 500 Euro geschätzt. Zeugen, die im Zusammenhang mit der Unfallflucht Beobachtungen gemacht haben oder sonst Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter der Telefonnummer 06331 520-0 oder per...

Blaulicht
Symbolbild

Fenster aufgehebelt
Einbruch in eine Prot. Kindertagesstätte in Edenkoben

Edenkoben. Unbekannte haben über's vergangene Wochenende ein Fenster, der Protestantischen Kindertagesstätte am Ludwigsplatz, aufgebrochen und sind in das Objekt eingestiegen. Im Gebäude wurden mehrere Schränke durchwühlt. Von den Unbekannten fehlt jede Spur. Der Einbruch wurde am Montagmorgen der Polizei zur Anzeige gebracht. Hinweise nimmt die Polizei Edenkoben unter der Telefonnummer 06323 9550 oder die Kriminalpolizei Landau unter der Telefonnummer 06341 2870 entgegen. Polizeidirektion...

Blaulicht

Versuchter nächtlicher Wohnungseinbruch
Sachschaden etwa 300 Euro

Klingenmünster. Am Montag, 22. Februar, wurde versucht zwischen 0 Uhr und 0.20 Uhr über die Hauseingangstür in ein Anwesen in der Landeckstraße einzudringen. Durch die Hebelspuren entstand ein Sachschaden in Höhe von 300 Euro. Zeugen die verdächtige Wahrnehmungen im Umfeld der Landeckstraße gemacht haben, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06343 93340 oder per E-Mail an pibadbergzabern@polizei.rlp.de mit der Polizeiinspektion Bad Bergzabern in Verbindung zu setzen. Polizeidirektion...

Blaulicht
Symbolbild

Sachbeschädigung an Bäckereifiliale
Sachschaden etwa 500 Euro

Frankenthal. In der Zeit von Freitag, 19. Februar, 18 Uhr, bis Samstag, 20. Februar, 4.30 Uhr, traten bislang unbekannte Täter die Glaseingangstür einer Bäckereifiliale am Jakobsplatz ein. Der Schaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Telefonnummer 06233 313-0 oder an die Polizeiwache Maxdorf unter der Telefonnummer 06237 934-1100 zu wenden. Gerne nehmen wir Ihre Hinweise auch per E-Mail unter pifrankenthal@polizei.rlp.de...

Blaulicht
Symbolbild

Einbruch in Jugendhilfeeinrichtung
Kleintresor wurde entwendet

Frankenthal. Bislang drangen unbekannte Täter in der Zeit von Sonntag, 21. Februar, 0.30 Uhr, bis Montag, 22. Februar, 7 Uhr, in eine Jugendhilfeeinrichtung im Foltzring ein. Hierzu schoben sie den Rollladen einer Terrassentür hoch und brachen diese auf. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde ein Kleintresor mit einer niedrigen vierstelligen Bargeldsumme entwendet. Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Telefonnummer 06233 313-0 oder an die Polizeiwache...

Blaulicht

Unfallflucht in Haßloch
Polizei sucht Zeugen

Haßloch. Für nur wenige Minuten parkte eine 68-Jährige am Montagmorgen, 22. Februar, 9 Uhr, ihren Renault Twingo auf dem Parkplatz vor dem DM-Markt im Herrenweg, als ein unbekannter Autofahrer die hintere rechte Tür beschädigte und flüchtete. 500 Euro Schaden stehen zu Buche. Die Polizeiinspektion Haßloch nimmt Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 06324 9330 oder per E-Mail an pihassloch@polizei.rlp.de entgegen. Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Blaulicht

Pkw aufgebrochen
Polizei sucht Zeugen und Hinweise

Kapsweyer/Steinfeld. In der Nacht von Donnerstag, 18. Februar, auf Freitag, 19. Februar, wurde in südlicher Feldrandlage von Kapsweyer/Steinfeld ein Pkw durch Manipulation des Schlosses aufgebrochen. Die Polizei in Bad Bergzabern bittet darum, verdächtige Wahrnehmungen, die im Zusammenhang mit der Tat stehen könnten, telefonisch unter 06343 9334-0 oder per E-Mail an pibadbergzabern@polizei.rlp.de zu melden. Polizeidirektion Landau

Blaulicht

Sachbeschädigung an einem PKW-Anhänger
Polizei sucht Zeugen und Hinweise

Rhodt unter Rietburg. Unbekannte Täter beschädigten im Zeitraum vom 15. Dezember 2020 bis 19. Februar 2021, einen in der Theresienstraße in Rhodt abgestellten PKW-Anhänger. Hierbei wurden die Anschlusskabel der Beleuchtungseinrichtung beschädigt. Der entstandene Schaden wird auf etwa 350 Euro beziffert. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Edenkoben unter 06323 955 0 entgegen. Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Symbolbild

Einbruch in Discounter
Tabakwaren im Wert von 1.500 Euro erbeutet

Winnweiler (Donnersbergkreis). Am Samstagmorgen, 20. Februar, gegen 1 Uhr haben bislang unbekannte Langfinger in einem Lebensmittelgeschäft in der Industriestraße zugeschlagen. Die Einbrecher haben die verschlossene Ausgangstür eingedrückt und gelangten so in den Supermarkt. Dort wurden Tabakwaren im Wert von rund 1.500 Euro erbeutet. Das Tatwerkzeug sowie weitere Spuren konnten vor Ort gesichert werden. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Rockenhausen unter der Telefonnummer 06361 / 917...

Blaulicht
Sinem A. aus Bonn

17-Jährige aus Bonn vermisst
Jugendliche könnte sich im Großraum Kaiserslautern aufhalten

Bonn/Kaiserslautern. Die Bonner Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach der 17-jährigen Sinem A. aus Bonn. Nach einem Streit, so der bisherige Erkenntnisstand, hat sie am 5. Februar 2021 die elterliche Wohnung verlassen. Seitdem hat sie sich nicht mehr gemeldet. Ermittlungen bei möglichen Kontaktpersonen oder Anlaufadressen verliefen bislang ergebnislos. Es gibt allerdings Hinweise, dass sich die Gesuchte im Großraum Kaiserslautern aufhalten könnte. Daher veröffentlichen die Ermittler des...

Blaulicht

Verkehrsunfallflucht durch weißen Transporter
Teilkennzeichen konnte benannt werden

Neustadt/Weinstraße. Im Rahmen eines Rangiermanövers touchierte am Montag, 15. Februar, ein weißer Transporter gegen 14.20 Uhr die Außentreppe eines sich im Mauerweg in Lindenberg befindlichen Anwesens. Der Fahrzeugführer setzte jedoch im Anschluss seine Fahrt fort, ohne seiner Verpflichtung zur Schadensregulierung nachzukommen. Durch die unmittelbare Nachbarschaft konnte der Verkehrsunfall beobachtet und der Polizei ein Teilkennzeichen benannt werden. Weitere Zeugen, welche sachdienliche...

Blaulicht
Foto: Ingo Kramarek/Pixabay

Hinweis an Polizei Lauterecken
Flüchtiger Unfallverursacher gesucht

Rothselberg. Beim Ausweichmanöver ist am Montagnachmittag eine PKW-Fahrerin in dieSchutzplanke gefahren. Die Fahrerin blieb unverletzt, Schaden am PKW: 2.000 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem unfallflüchtigen Verkehrsteilnehmer, der der Geschädigten mit einem schwarzen PKW-Kombi, vermutlich Opel mit KL - Kennzeichen, auf der L 370 entgegenkam. Die 26-jährige Unfallgeschädigte war mit ihrem Wagen um 16.50 Uhr vonder Palatia in Richtung Rothselberg gefahren. Kurz vor dem Ortseingang...

Blaulicht
Symbolbild

Versuchter Einbruch in Baumarkt
Polizei sucht Zeugen und Hinweise

Landau. Zu einem versuchten Einbruch in den Hagebaumarkt Gillet in Landau kam es am Montagabend, 15. Februar, gegen 22 Uhr. Unbekannte Täter überstiegen zunächst einen Zaun und hebelten anschließend eine Tür auf. Vermutlich aufgrund der ausgelösten Alarmanlage ließen die Täter von ihrem Vorhaben ab und flüchteten. Die Polizei bittet Zeugen die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zur Tat geben können sich telefonisch unter 06341 2870 oder per Mail an...

Blaulicht

Haus durch LKW beschädigt
Polizei sucht Zeugen und Hinweise

Annweiler. Bereits am Samstag, 6. Februar, beschädigte ein LKW mit Karlsruher Kennzeichen zwischen 10 Uhr und 12 Uhr beim Vorbeifahren einen Hauserker in der Hauptstraße in Annweiler. Ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern, entfernte sich der weiße Lastkraftwagen von der Unfallstelle. Wer den Unfall beobachtet hat oder sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich telefonisch mit der Polizeiwache Annweiler in Verbindung zu setzen (06346/964619). Polizeidirektion Landau

Blaulicht

Versuchter Tageswohnungseinbruch
Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt

Geiselberg. Unbekannte Täter schlugen am Montag, 15. Februar, um 18.30 Uhr, die Verglasung einer Balkontür und den Rollladen einer Einliegerwohnung in der Hirschalbtalstraße ein. Eine Hausbewohnerin hörte einen lauten Knall und rannte auf die Straße. Dort sah sie zwei junge Männer, etwa 20 Jahre alt, beide etwa 1,80 Meter groß, schlank, Jeans, schwarze Daunenjacken mit Basecaps und mit mitteleuropäischem Aussehen, wegrennen. Einer der Täter hatte sich zuvor eine Verletzung an einem Finger oder...

Blaulicht

Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus
Kriminalinspektion hat die Ermittlungen aufgenommen

Landau. Zwischen Sonntag, 31. Januar, und Mittwoch, 03. Februar, versuchten bislang Unbekannte die Terrassentür zu einem Einfamilienhaus in der Straße Am Heidenweg in Landau aufzuhebeln. Da es den Tätern nicht gelang die Tür zu öffnen, blieb es beim Versuch. Die Kriminalinspektion Landau hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt unter 06341 2870 oder per E-Mail an kilandau@polizei.rlp.de Hinweise entgegen. Polizeidirektion Landau

Blaulicht

Raubüberfall auf Kiosk in Haßloch
Drei Tatverdächtige flüchtig

Haßloch. Am Montagnachmittag, 15. Februar, gegen 14.30 Uhr, betraten zwei mit einem Schal maskierte Männer einen Kiosk in der Bahnhofstraße und forderten den 51-jährigen Kassierer unter Vorhalt einer Schusswaffe auf, Bargeld und Zigaretten auszuhändigen. Anschließend flüchteten die beiden Männer zusammen mit einem weiteren Komplizen, der vor der Eingangstür des Kiosks wartete, fußläufig in Richtung Bahnhof. Der Sichtkontakt riss an der Einmündung zur Heinrich-Brauch-Straße ab. Umfangreiche...

Blaulicht
Symbolbild

Lebensmittelmarkt wird Ziel von Einbrechern
Jedoch ohne Erfolg

Rieschweiler-Mühlbach. Am Freitag, 12. Februar, zeigte der Filialleiter eines Lebensmittelmarktes in Rieschweiler bei der Polizei an, dass offensichtlich jemand versucht hatte in den Markt einzubrechen. An dem Gebäude konnte festgestellt werden, dass jemand mehrfach versucht hatte ein Fenster aufzuhebeln. Da diese Versuche allerdings alle fehlschlugen, konnte der Täter auch nicht in den Markt eindringen. Die Polizei sucht Zeugen, die mögliche Täterhinweise geben könnten. Polizeidirektion...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.