Hinweise gesucht

Beiträge zum Thema Hinweise gesucht

Blaulicht
Sachbeschädigung in Gossersweiler-Stein / Symbolbild

Polizeibeamtin in Ludwigshafen verletzt
Rollerfahrer schleift sie mit

Ludwigshafen. Am Sonntag, 13. Juni, gegen 23.30 Uhr, wollten ein Polizeibeamter und eine Polizeibeamtin der Polizei Ludwigshafen zwei Personen an der Integrierten Gesamtschule Edigheim kontrollieren. Eine Person flüchtete sofort zu Fuß. Die zweite Person, ein Jugendlicher, wollte mit seinem Roller ebenfalls flüchten. Die Polizeibeamtin forderte ihn zum Stehenbleiben auf und wollte diesen festhalten. Der Rollerfahrer fuhr trotzdem los und riss die Beamtin circa 15 Meter mit sich. Sie stürzte und...

Blaulicht
Feuerwehr war in Ludwigshafen im Einsatz / Symbolfoto

Brand eines Müllcontainers in Ludwigshafen
Ursache noch unklar

Ludwigshafen. In der Nacht auf Montag, 14. Juni, gegen 1.50 Uhr, brannte in der Kropsburgstraße ein Müllcontainer. Der entstandene Schaden wird auf circa 100 Euro geschätzt. Zeugen gesucht! Die Polizei ermittelt nun die Ursache des Feuers und bittet um Hinweise an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, Telefonnummer: 0621 963-2122 oder per E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.d . Polizeipräsidium Rheinpfalz

Blaulicht
Einbruch in Ludwigshafen / Symbolbild

Einbruch in Ludwigshafen
Täter beschädigten Eingangstür und Scheibe

Ludwigshafen. Bislang unbekannte Täter verschafften sich am Samstag, 12. Juni, im Zeitraum von 0.30 Uhr bis 8.30 Uhr, Zutritt in ein Optiker-Geschäft in der Bismarckstraße. Die Täter beschädigten eine neben der Eingangstür befindliche Glasscheibe und gelangten so in das Geschäft. Dort entwendeten sie mehrere Brillen und Bargeld. Die Schadenshöhe beläuft sich auf circa 50.000 Euro. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an. Zeugen gesucht! Die Polizei bittet um Zeugenhinweise an die...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Überfall in Ludwigshafen
Geschädigter in Parkhaus aufgefunden

Ludwigshafen. Am Donnerstag, 10. Juni, gegen 18 Uhr, soll ein Mann im Parkhaus Bürgerhof überfallen worden sein. Eine Zeugin habe einen circa 70 Jahre alten Mann in dem Parkhaus am Boden liegend vorgefunden. Der Mann habe ihr gesagt, dass er überfallen worden sei und sei dann weggegangen. Die Zeugin meldete den Sachverhalt bei der Polizei, welche die Ermittlungen aufgenommen haben. Die Polizei bittet insbesondere den Mann, circa 70 Jahre alt, graues Haar, weiß-grau kariertes Hemd, oder andere...

Blaulicht
Unfallflucht in Ludwigshafen / Symbolbild

Unfallflucht in Ludwigshafen
Pedelec-Fahrerin wurde leicht verletzt

Ludwigshafen. Am Donnerstag, 10. Juni, gegen 16.30 Uhr, wurde eine 47-jährige Pedelec-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall in der Industriestraße leicht verletzt. Ein schwarzes Auto habe sie von hinten angefahren, so dass die 47-Jährige stürzte. Das verursachende Auto sei weitergefahren, ohne sich um die verletzte Pedelec-Fahrerin zu kümmern. Wer hat den Unfall beobachtet oder kann Hinweise zu dem Verursachenden geben? Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2, unter der...

Blaulicht
Fassade in Ludwigshafen beschmiert / Symbolbild

Fassade in Ludwigshafen mit Farbe beschmiert
Polizei sucht Zeugen

Ludwigshafen. In der Nacht von Mittwoch, 9. Juni, auf Donnerstag, 10. Juni, beschmierten Unbekannte die Fassade eines Supermarktes in der Flomersheimer Straße mit Sprühfarbe. Der entstandene Sachschaden wird auf circa 1000 Euro geschätzt. Wer hat die Tat beobachtet oder kann Hinweise auf die Täter geben? Hinweise werden an die Polizeiwache Oggersheim unter der Telefonnummer: 0621 963-2403 oder per Mail pwoggersheim@polizei.rlp.de erbeten. Polizeipräsidium Rheinpfalz

Blaulicht
Mann in Ludwigshafen niedergeschlagen / Symbolbild

Mann in Ludwigshafen niedergeschlagen
Polizei bittet um Hinweise

Ludwigshafen. Am Sonntag, 6. Juni, gegen 1 Uhr, wurde ein 56-jähriger Spaziergänger in der Budapester Straße von einer unbekannten Person von hinten gegen den Kopf geschlagen. Er stürzte hierauf und verletzte sich leicht. Bei der Person, die ihn geschlagen hatte, dürfte es sich um einen Mann handeln. Weitere Angaben konnte der 56-Jährige nicht machen. Zeugen und Hinweise gesucht! Wir bitten Zeugen des Vorfalls, sich zu melden. Wer hat etwas gehört oder gesehen? Wer kann Angaben zum Täter...

Blaulicht
Auto in Ludwigshafen aufgebrochen / Symbolbild

Einbruch in Fahrzeug in Ludwigshafen
Fenster wurde aufgehebelt

Ludwigshafen. Zwischen Samstag, 5. Juni,16.30 Uhr, und Sonntag, 6. Juni, 11.30 Uhr, wurde eine Fensterscheibe eines VW-Polo aufgehebelt und aus dem Fahrzeuginneren eine Handyhalterung gestohlen. Außerdem wurde die Zierleiste der Mittelkonsole beschädigt. Das Auto parkte zum Tatzeitpunkt in der Martinsgasse. Zeugen gesucht! Die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 bittet um sachdienliche Hinweise. Diese werden unter der Telefonnummer: 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de...

Blaulicht
Einbruch und Vandalismus in Ludwigshafen / Symbolbild

Einbruch und Vandalismus in Ludwigshafen
Polizei bittet um Hinweise

Ludwigshafen. Unbekannte brachen zwischen Mittwoch, 26. Mai, 16.30 Uhr, und Donnerstag, 27. Mai, 5.30 Uhr, einen Imbisswagen auf. Dieser stand auf dem Gelände eines Freibads im Strandweg. Aus dem Wagen wurde nichts entwendet. Außerdem wurden eine Umkleidekabine sowie Poolbegrenzungspfeiler abmontiert und in das Schwimmbecken geworfen. Beschädigt wurden die Gegenstände hierdurch nicht. Zeugen gesucht! Wer hat etwas beobachtet? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2,...

Blaulicht
Körperverletzung zwischen Kindern und Jugendlichen in Ludwigshafen / Symbolbild

Körperverletzung in Ludwigshafen
Kinder und Jugendliche beteiligt

Ludwigshafen. Am Donnerstag, 20. Mai, gegen 18.20 Uhr, wird der Polizei Ludwigshafen eine Schlägerei am Bahnhof Mundenheim (Wattstraße) gemeldet. Die Polizeibeamten können noch fünf Personen im Alter zwischen 13 und 17 Jahren antreffen. Die Personen versuchten zunächst vor der Polizei wegzulaufen, konnten aber eingeholt und kontrolliert werden. Die Jugendlichen und Kinder schilderten, dass sie mit einer anderen Gruppe Jugendlicher in Streit geraten seien und dieser eskaliert sei. Zwei...

Blaulicht
Briefkasten wird in Ludwigshafen zu Schlagwerkzeug / Symbolbild

Auseinandersetzung in Ludwigshafen
Briefkasten als Schlagwerkzeug

Ludwigshafen. Ein Streit zwischen einer Vierergruppe und einem 45-Jährigen endete am Donnerstag, 20. Mai, in einer Auseinandersetzung. Gegen 16.35 Uhr trafen der 45-Jährige im Bereich des Goerdelerplatzes auf die Gruppe von Männern. Hierbei ging ein 36-Jährige aus der Gruppe mit einem Briefkasten auf den 45-Jährigen los und schlug auf ihn ein. Um sich zu wehren zückte der 45-Jährige ein Messer, woraufhin die vier Männer in einem Transporter flüchteten. Der 45-Jährige wurde bei dem Vorfall...

Blaulicht
Streit in Ludwigshafen endet mit Schlägen und Tritten / Symbolbild

Gefährliche Körperverletzung in Ludwigshafen
Streit endet mit Schlägen

Ludwigshafen. Am Sonntag, 16. Mai, gegen 20.45 Uhr gerieten drei Jugendliche/Heranwachsende auf einem Spielplatz zwischen den Straßen Roter Hof und Grüner Hof in Streit. Im Verlauf des Streites sollen zwei Personen auf einen 18-Jährigen eingeschlagen und eingetreten haben. Die beiden Täter ließen dann von dem 18-Jährigen ab und verließen die Örtlichkeit. Der 18-Jährige wurde durch den Angriff leicht verletzt. Alle Beteiligten sollen sich flüchtig kennen. Bei einem der Täter soll es sich um...

Blaulicht
Unfallflucht in Ludwigshafen / Symbolbild

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort in Ludwigshafen
Aufgefahren und geflüchtet

Ludwigshafen. Ein Unbekannter fuhr am Donnerstag, 6. Mai, 15.40 Uhr, mit seinem Pkw auf einen Toyota auf, der an der Ampel im Bereich der Bruchwiesenstraße wartete. Anschließend fuhr der unbekannte Fahrer einfach davon, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der Schaden beläuft sich auf 1000 Euro. Bei dem flüchtigen Pkw soll es sich um einen schwarzen SUV der Marke Volvo aus dem Bereich Ludwigshafen gehandelt. Die Polizei sucht nun Zeugen. Sachdienliche Hinweise bitte an die...

Blaulicht
Einbruchsversuch in Jugendtreff in Ludwigshafen / Symbolbild

Einbruch in einen Jugendtreff in Ludwigshafen
Vorhaben scheiterte

Ludwigshafen. Unbekannte versuchten in der Nacht von Mittwoch, 5. Mai, auf Donnerstag, 6. Mai, in einen Jugendtreff in der Sachsenstraße einzubrechen. Das Vorhaben scheiterte. Durch Versuch entstand ein Gebäudeschaden in Höhe von 1500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer: 0621 963-2773 oder per E-Mail kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de entgegen. Polizeipräsidium Rheinpfalz

Blaulicht
Unbekannte werfen Scheibe in Ludwigshafen ein / Symbolbild

Sachschaden an Kindertagesstätte in Ludwigshafen
Scheibe eingeworfen

Ludwigshafen. Unbekannte warfen in dem Zeitraum von Freitag, 30. April, bis Montag, 3. Mai, eine Flasche durch ein Fenster einer Kindertagesstätte in der Blücherstraße. Durch die Tat ging die Scheibe zu Bruch. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. Die Polizei sucht nun Zeugen. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer: 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de. Polizeipräsidium Rheinpfalz

Blaulicht
Jugendliche steigen in Ludwigshafen in Schule ein / Symbolbild

Jugendliche brechen in Ludwigshafen ein
Hausfriedensbruch in Schule

Ludwigshafen. Ein 15-Jähriger und ein noch bislang unbekannter Jugendlicher gelangten am Sonntag, 2. Mai, in das Gebäude einer Grundschule in der Adolf-Kolping-Straße. Gegen 20.33 Uhr meldete sich ein aufmerksamer Zeuge, dass zwei Personen in die Schule eingestiegen wären. Als die Polizei das Gebäude umstellte, versuchte ein 15-Jähriger zu flüchten. Die Polizei nahm die Verfolgung auf und stellte den Jugendlichen kurze Zeit später. Anschließend wurde er zu einer Polizeidienststelle gebracht, wo...

Blaulicht
Mülleimerbrand in Ludwigshafen / Symbolfoto

Brand in einer Toilette in Ludwigshafen
Polizei bittet um Hinweise

Ludwigshafen. Aus noch ungeklärter Ursache geriet in der Nacht von Samstag, 1. Mai, auf Sonntag, 2. Mai, ein Mülleimer in einer öffentlichen Toilette des Friedhofs in der Raschigstraße in Brand. Durch das Feuer wurde die Toilette verrußt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 unter der Telefonnummer: 0621 963-2122 oder per E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de. Polizeipräsidium Rheinpfalz

Blaulicht
Unfallflucht in Ludwigshafen / Symbolbild

Verkehrsunfallflucht in Ludwigshafen
Polizei bittet um Hinweise

Ludwigshafen. Weil es am Donnerstag, 29. April, 15.45 Uhr, zwischen zwei Pkw-Fahrern während der Fahrt im Bereich einer Engstelle der Bürgermeister-Grünzweig-Straße zu einem Verkehrskonflikt kam, musste ein nachfolgender 58-jähriger Pkw-Fahrer eine Vollbremsung durchführen um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Eine unmittelbar hinter dem 58-Jährigen fahrende 22-Jährige konnte jedoch nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den Vordermann auf. Die 22-Jährige und der 58-Jährige blieben vor Ort,...

Blaulicht
Die Feuerwehr löscht den Brand in Ludwigshafen / Symbolbild

Brand in einer Wohnung in Ludwigshafen
Couch in Brand geraten

Ludwigshafen. Aus noch ungeklärter Ursache geriet am Sonntag, 25. April, gegen 19.12 Uhr, eine Couch in einer Wohnung in der Sternstraße in Brand. Die Feuerwehr löschte den Brand. Durch das Feuer entstand ein Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. Die Wohnung ist derzeit nicht bewohnbar. Bei dem Feuer wurden keine Personen verletzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer: 0621...

Blaulicht
Sexueller Übergriff auf 13-Jährige in Ludwigshafen / Symbolbild

Sexueller Übergriff auf 13-Jährige in Ludwigshafen
Phantombild erstellt

Ludwigshafen. Nachtrag zur Pressemeldung vom 26. März: https://s.rlp.de/e3UMh Nach dem sexuellen Übergriff auf eine 13-Jährige am 23. März, in Ludwigshafen konnten Spezialisten des Landeskriminalamtes Rheinland-Pfalz ein Phantombild des Täters erstellen. Das Phantombild ist auf der Homepage der Polizei Rheinland-Pfalz unter https://s.rlp.de/PQX7h veröffentlicht. Wer kann Hinweise zu der gesuchten Person geben? Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der...

Blaulicht
Müllcontainerbrand in Ludwigshafen / Symbolbild

Brand mehrerer Müllcontainer in Ludwigshafen
Ermittlungen dauern an

Ludwigshafen. Aus noch ungeklärter Ursache gerieten am Freitag, 23. April, gegen 4 Uhr, drei Müllcontainer im Nordring in Brand. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf ein angrenzendes Mehrfamilienhaus verhindern. Während den Löscharbeiten mussten 24 Anwohner das Gebäude vorsorglich verlassen. Durch das Feuer wurden drei Müllcontainer und ein Zaun beschädigt. Die Schadenshöhe wird derzeit noch ermittelt. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2, Telefonnummer: 0621...

Blaulicht
Streit in Ludwigshafen endet in Handgreiflichkeiten / Symbolbild

Streit in Ludwigshafen eskaliert
Es kommt zu Handgreiflichkeiten

Ludwigshafen. Weil ein 44-Jähriger mit seinem Pkw auf einem Radweg stand, eskalierte am Donnerstag, 22. April, ein Streit und endete in Strafanzeigen. Ein 38-jähriger Fahrradfahrer beschwerte sich über den 44-Jährigen, der mit seinem Pkw den Radweg in der Bruchwiesenstraße blockierte. Der 44-Jährige verteidigte sich und beleidigte den Fahrradfahrer. Als der Pkw-Fahrer losfahren wollte, stellte sich der 38-Jährige vor den Pkw, um ihn daran zu hindern, wegzufahren. Der Radfahrer schlug daraufhin...

Blaulicht
Wohnmobilbrand in Ludwigshafen / Symbolbild

Brand eines Wohnmobils in Ludwigshafen
Ursache ist noch unklar

Ludwigshafen. Aus noch ungeklärter Ursache geriet am Donnerstag, 22. April, gegen 11.45 Uhr, ein Wohnmobil in der Dürerstraße in Brand. Die Feuerwehr löschte das Feuer. Durch den Brand wurden keine Personen verletzt. Die Höhe des Sachschadens wird derzeit noch ermittelt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer: 0621 963-2773 oder per E-Mail kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de entgegen. Polizeipräsidium Rheinpfalz

Blaulicht
Erdungsleitungen in Ludwigshafen gestohlen / Symbolbild

Diebstahl auf umzäunten Gelände in Ludwigshafen
Erdungsleitungen gestohlen

Ludwigshafen. Unbekannte entwendeten in der Nacht von Mittwoch, 21. April, auf Donnerstag, 22. April, Erdungsleitungen in der Franz-Zang-Straße. Die Leitungen waren auf einem umzäunten Gelände gelagert. Die Leitungen hatten einen Gesamtwert von 50 Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, Telefonnummer: 0621 963-2122 oder per E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de. Polizeipräsidium Rheinpfalz

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.