Blaulicht Landau

Beiträge zum Thema Blaulicht Landau

Blaulicht
Eine Autofahrerin muss jetzt nach ihrer Stinkefinger-Aktion zwischen Landau und Edenkoben mit Konsequenzen rechnen / Symbolfoto

Landau: Strafanzeige wegen Beleidigung
25-Jährige zeigt "Stinkfinger"

A65/Edenkoben/Landau. Ein "Stinkefinger" hat jetzt Folgen für eine Autofahrerin auf der A65. Die 25 Jahre alte Autofahrerin muss sich  nämlich in einem Strafverfahren wegen Beleidigung verantworten, weil sie einem 68 Jahre alten Verkehrsteilnehmer den "Stinkefinger" zeigte. Beide waren auf der A65 zwischen Edenkoben und LD-Nord unterwegs, als der 68-Jährige das Fahrzeug der jungen Autofahrerin überholen wollte. Bis zur Anschlussstelle (AS) Landau-Nord nutzte die Autofahrerin den linken...

Blaulicht
Angriff auf Polizeibeamte in Herxheim/Pfalz

Tasereinsatz in Herxheim
Schreiender Mann greift zwei Polizisten an

Herxheim in der Pfalz. Zum Einsatz eines Tasers kam es am Sonntagabend, 31. Oktober, im Herxheimer Ortskern. Gegen 19 Uhr wurde der Polizeiinspektion Landau eine hilflose wirkende Person gemeldet, die im Bereich der Volksbank schreiend umherrennen würde. Strafanzeige gegen Angreifer in Herxheim Als die Polizeibeamten im Ortskern von Herxheim eintrafen, ging der Mann plötzlich mit geballten Fäusten auf einen der beiden Polizisten los. Der Angriff auf den Polizeibeamten konnte mittels Taser...

Blaulicht
Wer hat den Täter noch gesehen? Einbruchsversuch in der Innenstadt / Landau in der Pfalz

Einbruchsversuch in Landau
Täter scheitert am Schaufensterglas

Landau. Eine Alarmsirene nach einem Einbruchsversuch mitten in der Nacht riss jetzt Anwohner der Innenstadt aus ihrem Tiefschlaf. Gegen 2.30 Uhr am frühen Sonntagmorgen, 31. Oktober, ertönte die Sirene in der Marktstraße, ausgehend von einem Juweliergeschäft.  Zeugen konnte noch beobachten, wie eine dunkel gekleidete Person von dem Geschäft wegrannte, nachdem der Alarm ausgelöst wurde.  Einbruchsversuch bei Landauer JuwelierDie bislang unbekannte Person hatte augenscheinlich versucht, mit einem...

Blaulicht
Gefährliches Fahrmanöver auf der A65 bei Landau / Symbolfoto

Landau: Verkehrsgefährdung durch Lkw
Im Rückwärtsgang über die Autobahn

Landau/A65. Eine abenteuerliche Rückwärtsfahrt auf der Autobahn erlebten Verkehrsteilnehmer am Mittwochnachmittag, 27. Oktober, bei Landau. Ein LKW-Fahrer war gegen 17.20 Uhr auf der A65 unterwegs, als er kurz nach der Anschlussstelle Landau Süd in Fahrtrichtung Insheim einfach mitten auf dem rechten Fahrstreifen anhielt. Gefährliches Fahrmanöver auf der A65Dann legte er den Gang ein und lenkte seine Sattelzugmaschine circa 50 bis 60 Meter weiter auf der rechten Spur. Allerdings...

Blaulicht
Weil es immer wieder zu schwerwiegenden Verkehrsunfällen im Kreuzungsbereich der L507 zur L542 bei Großfischlingen kam / 
Symbolfoto

Kontrolle bei Großfischlingen
Unfälle wegen missachtetem Stoppschild

Großfischlingen. Am Mittwoch im Angebot: Eine Stoppschildkontrolle bei Großfischlingen. Mit einem ernsten Hintergrund, denn immer  wieder kam es zu schwerwiegenden Verkehrsunfällen im Kreuzungsbereich der L507 zur L542 bei Großfischlingen. Bilanz der Polizeikontrolle bei GroßfischlingenAm Mittwoch, 27. Oktober, führten Beamte der Polizeiinspektion Edenkoben zwischen 11.45 und 12.25 Uhr, erneut im besagten Kreuzungsbereich bei Großfischlingen eine Verkehrskontrolle durch. Fünf Verkehrsteilnehmer...

Lokales
Nutzt die Chance und meldet Euch noch bis morgen bei der Polizeiinspektion Landau an / Symbolfoto Polizeikontrolle

Polizei Landau: Berufsinfo-Abend
Ergreift Eure Chance und kommt vorbei

Landau. Nutzt die Chance und meldet Euch noch bis morgen! Die Polizeiinspektion Landau lädt am Donnerstag, 28. Oktober, um 18.30 Uhr, zu einem Berufsinformations-Abend ein. Welche Aufgaben hat ein Polizist? Welche Tätigkeitsfelder gibt es überhaupt bei der Polizei und für wen ist der Job geeignet?Zur Vorstellung der vielfältigen Aufgaben und Tätigkeitsfelder der Polizei gibt es außerdem noch eine kleine Einstellungberatung für alle Interessierten, die sich über die Chancen, Perspektiven und...

Blaulicht
Disco-Besitzer ruft Polizei: Zu exzessiv gefeiert in Ludwigshafen

Zu exzessiv gefeiert in Ludwigshafen
Disco-Besitzer ruft Polizei

Ludwigshafen. Zu exzessiv gefeiert haben Discobesucher jetzt am Wochenende in Ludwigshafen. Deshalb endete am frühen Sonntagmorgen, 23. Oktober, ein Partyabend mit einem Besuch bei der Polizei. Zwei 19 und 29 Jahre alten Männer waren Samstagnacht feiern in einer Diskothek im südlichen Innenstadtbereich. Gegen 3 Uhr wurde es wohl zu exzessiv. Discobesuch endet in Ludwigshafen bei der Polizei Aufgrund ihrer starken Alkoholisierung wurden sie durch den Sicherheitsdienst angewiesen, die Diskothek...

Blaulicht
Kokain, THC, Amphetamine, ... nächtliche Polizeikontrolle in Landau / Symbolfoto

Verkehrskontrolle in Landau
Autofahrer sind unter Drogen unterwegs

Landau. Durch Beamte der Polizeiinspektion Landau wurden in der Nacht von Samstag auf Sonntag, 23. auf 24. Oktober, gleich zwei Fahrer aus dem Verkehr gezogen, die unter Drogen standen. Zunächst wurde ein 44-jähriger Fahrer aus dem Bereich Edenkoben mit seinem PKW gegen 0.55 Uhr in Landau einer Verkehrskontrolle unterzogen, in deren Verlauf betäubungsmitteltypische Auffälligkeiten festgestellt wurden. Ein Drogenschnelltest reagierte positiv auf Kokain. Kokain, THC, Amphetamin bei Kontrollen in...

Blaulicht
Schlimmer Unfall zwischen der Tank- und Rastanlage Pfälzer Weinstraße und der Anschlussstelle Edenkoben

A65: Schwerer Unfall bei Edesheim
Feuerwehr rettet Verletzten aus Wrack

A65/Edesheim. Wer kann Hinweise geben? Am Dienstagabend, 19. Oktober, kam es auf der A65 zwischen der Tank- und Rastanlage Pfälzer Weinstraße und der Anschlussstelle Edenkoben zu einem schweren Verkehrsunfall in Fahrtrichtung Ludwigshafen. Ein 58-Jähriger aus dem Raum Südwestpfalz war in Richtung Ludwigshafen auf der A65 unterwegs, als er die Kontrolle über seinen Wagen verlor. Der Pkw kam daraufhin nach rechts von der Autobahn ab, durchbrach dort einen Maschendrahtzaun und überschlug sich...

Blaulicht
Zwei Unfälle beim Überholen bei Herxheim: Die Polizei sucht Zeugen / Symbolfoto

Zeugen gesucht bei Herxheim
Zweimal beim Überholen Unfall gebaut

Herxheim/Insheim. Zwei Unfälle kurz hintereinander auf L543 wurden der Polizeiinspektion Landau jetzt am am Donnerstagnachmittag, 14. Oktober, gemeldet. Ein Verkehrsunfall endete gegen 15.25 Uhr nach einem gefährliches Überholmanöver. Ein 35-jähriger Autofahrer war auf der L543 von zwischen Insheim und Herxheim in Fahrtrichtung Herxheim unterwegs und wollte zwei andere Fahrzeuge überholen. Überholvorgang Richtung Herxheim geht schiefNachdem er eines der beiden Fahrzeuge überholt hatte, kam ihm...

Blaulicht
Notarzt, Rettungsdienst, Feuerwehren und Polizei im Großeinsatz nach einem schweren Unfall bei Impflingen / Symbolfoto

Horror-Unfall bei Impflingen
Schwerverletzte Frau auf B38 notversorgt

B38/Impflingen. Bei einem Horror-Unfall auf der B38 bei Impflingen wurde jetzt eine 58-jährige Autofahrerin aus der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern schwer verletzt. Der Unfall ereignete sich gegen 16.40 Uhr am Mittwochnachmittag, 13. Oktober.  Schwerverletzte Frau aus VG Bad BergzabernAuf der L544 aus Richtung Billigheim kommend wollte ein 21-jähriger aus Landau  auf die B38 fahren und übersah beim Einfahren vermutlich den aus Richtung Appenhofen kommenden in Richtung Landau fahrenden Wagen der...

Blaulicht
Polizeikontrolle auf A65. Ein Autofahrer auf der Raststätte Pfälzer Weinstraße West fiel auf / Symbolfoto

Landau: Alkohol auf Autobahn
Polizei findet keinen im Tee auf A65

A65/Pfälzer Weinstraße West. Alkohol trinken auf der Autobahn. Das meldete eine besorgte Anruferin bei der Polizeiinspektion Edenkoben und führte zur Kontrolle eines Autofahrers auf der A65 bei Landau. Eine Glühweinflasche plus Inhalt trug maßgeblich dazu bei.   Warum Autofahrer nicht aus der Glühweinflasche trinken solltenGegen 18 Uhr am Donnerstagabend, 23. September, erging Mitteilung bei der Polizei über eine Person, die sich in einem Audi auf dem Parkplatz der Raststätte Pfälzer Weinstraße...

Blaulicht
Symbolbild

Fahrzeugbrand vor der Haustür
Feuerwehr Dörrenbach löscht Brand schnell

Dörrenbach. Unmittelbar vor der Haustür eines Wohnanwesen in der Schulstraße geriet heute, Dienstag, 11. August, gegen 11 Uhr, aus noch ungeklärter Ursache, ein Fahrzeug in Brand. Im Motorraum eines Toyota Kleinwagen, kam es zu einer starken Rauchentwicklung. An der Fahrzeugfront entstand hierbei ein Sachschaden von geschätzten 1.000 Euro. Die Feuerwehr Dörrenbach hatte den Brand schnell gelöscht. (Polizeidirektion Landau/Polizeiinspektion Bad Bergzabern)

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.