Radrennen des RV Bann am Sonntag, 6. Mai
Verkehrsbehinderungen in Bann und Queidersbach

Landstuhl. Wegen eines Radrennens des RV 1906 Bann e.V. kommt es am Sonntag, 6. Mai, zwischen 8 Uhr und 19 Uhr in Bann und Queidersbach sowie den umliegenden Straßen zu Verkehrsbehinderungen.
Die Radrennstrecke, welche durch den sonstigen Verkehr nur in Fluss-Richtung des Rennens befahren werden darf, verläuft wie folgt: Vom Marktplatz Bann über die Bruchstraße, Eckstraße, Kirchwiesstraße und Kirchenstraße (K 61) auf die K 60 – von der K 60 Richtung Weselberg – im Kreuzungsbereich L 472 / K 16 auf die L 472 Richtung Queidersbach – in Queidersbach auf die L 363 Richtung Bann – zurück in Bann über die Hauptstraße, Schulstraße und Bruchstraße wieder zum Marktplatz.
Im innerörtlichen Bereich von Bann müssen einige Straßenzüge auch voll gesperrt werden. Zudem wird im Verlauf der Radrennstrecke in den Ortsdurchfahrten Bann und Queidersbach ein beidseitiges Halteverbot für Kraftfahrzeuge aller Art angeordnet. (ps)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen