Wochenblatt Landstuhl - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

40 Jahre Kinderchor Bann
Festkommers am 2. Juni

Bann. Am Sonntag, 2. Juni, lädt der Kinderchor Bann mit seinem Jungen Chor um 15 Uhr zu einem Festkommers anlässlich seines 40-jährigen Bestehens in die Steinalbhalle Bann ein. Der Eintritt ist frei. Die Besucher erwartet ein kindgemäßes, abwechslungsreiches Konzert mit vielen Bewegungs- und Mitmachliedern. Auch der Junge Chor trägt mit Liedern aus seinem vielfältigen Repertoire zu einem kurzweiligen Nachmittag bei. Begleitet werden die Chöre von Florian Glas am Keyboard sowie einer...

Genusswanderung startet in die zweite Runde
Wandern mit allen Sinnen

Bruchmühlbach-Miesau. Am Sonntag, 2. Juni, findet in Bruchmühlbach-Miesau erneut die Genusswanderung statt. Das erfolgreiche Wander-Event, das im vergangenen Jahr Premiere feierte, soll auch in diesem Sommer viele Gäste mit dem Konzept „Wandern mit allen Sinnen“ anlocken. Eine abwechslungsreiche 14 Kilometer lange Wegstrecke verbindet vier Genuss-Stationen. Die Strecke ist eigens für das Event an diesem Tag beschildert. So können die Stationen individuell angelaufen oder mit einer geführten...

Tolle Stimmung im Herzen Landstuhls - Der Monscheinmarkt ist ein beliebter Treffpunkt

11. Sickingen Mondscheinmarkt
Romantischer Abendmarkt lädt zum Bummeln ein

Landstuhl. Der Landstuhler Treffpunkt im Monat Mai: Am Freitag, 24. Mai, lädt die Landstuhler Fördergemeinschaft von 17 bis 23 Uhr zum Mondscheinmarkt ein. Der romantische Abendmarkt findet auf dem  Platz des Alten Marktes statt. Dort laden die vielen schönen Stände zum Bummeln ein und auch die kulinarische Seite kommt natürlich nicht zu kurz. Für die musikalische Unterhaltung sorgt das Trio "MEP-Live" mit Rock, Pop, Blues und Country Klassikern. Mit dabei sind in diesem Jahr auch Bewohner des...

„Schlagerperlen“ mit den Kindsbacher Musikanten
Mitsingen und Mitfeiern

Kindsbach. Der Musik- und Unterhaltungsverein Kindsbach lädt herzlich zu „Schlagerperlen“, einem Abend mit Schlagern und Hits von gestern und heute ein. Die Kindsbacher Musikanten werden ihr Publikum mit Live-Musik und einem „Gute-Laune-Repertoire“ in verschiedene Jahrzehnte der deutschen Hitparade entführen und zum Mitsingen und Mitfeiern animieren. Darüber hinaus werden einige Mitglieder des Vereins für langjährige Treue geehrt werden. Ebenso wird für das leibliche Wohl bestens gesorgt...

Luca Hirschkäfer gibt den Wanderern die Richtung vor

„Käfer-Safari“ neu ab 2. Juni
Naturerlebnisweg wird eingeweiht

Bruchmühlbach-Miesau. Am 2. Juni weht ein frischer Wind für Familien in Bruchmühlbach-Miesau. Um 11 Uhr wird Bürgermeister Erik Emich am Hubertusbrunnen, zwischen Fritz-Claus-Hütte und Langwieden, den neuen Naturerlebnisweg, die Käfer-Safari, für kleine und große Naturentdecker eröffnen. Zeitgleich findet die Genusswanderung statt. Der Hauptzugang der Käfer-Safari befindet sich an der Fritz-Claus-Hütte. Von hier aus lädt die neue Strecke ein, die Vielfalt und Besonderheiten des heimischen...

Es gab viel zu sehen auf dieser Reise, bequem vom Sonnendeck auf der MS Swiss Tiara oder bei den Ausflügen und Stadtführungen, viel Historisches, aber auch Modernes wie diese Hafenansicht von Rotterdam.
313 Bilder

Leserreise Wochenblatt auf dem Rhein 2019: Mit der Swiss Tiara nach Holland und Belgien
Tolle Eindrücke von Flüssen, Städten und Ländern

Von Harald Schönig Leserreise. Viele und sicher lange im Gedächtnis bleibende Impressionen brachten die TeilnehmerInnen der diesjährigen 14. SÜWE-Leserreise zu den schönsten Städten in Holland und Belgien mit nach Hause. Die vergnügliche Flusskreuzfahrt war mit 152 Lesern aus dem Verbreitungsgebiet von „Wochenblatt“, „Stadtanzeiger“ und „Trifels Kurier“ in Pfalz, Kurpfalz und Nordbaden wieder bestens gebucht. Mit dem 5-Sterne-Flusskreuzfahrtschiff MS Swiss Tiara ging es stilvoll von Düsseldorf...

Die Burg Nanstein bietet einen tollen Ausblick  Foto: ps

Kostenlose Burgführung auf der Burgruine Nanstein
Im Rahmen des Raderlebnistages

Landstuhl. Anlässlich des autofreien Erlebnistags „Radelspaß im Sickinger Land“, bieten die Veranstalter kostenfreien Eintritt in die Burgruine Nanstein und eine kostenfreie Gästeführung an. Die Burg Nanstein, die früher ein wehrhafter Schutz war und heute das Wahrzeichen der Sickingenstadt Landstuhl ist, ist in eine unverwechselbare Landschaft eingebettet und bietet zudem einen herrlichen Blick in den Westrich. Diese alte Burgruine ist am Sonntag, 19. Mai, um 11 Uhr das Ziel des Gästeführers...

Beim „Jedermann-Schwimmfest“ werden sich wieder Mannschaften aus der ganzen Pfalz messen  Foto: Azur

8. Internationales Schwimmfest im Azur
Spannende Schwimmwettkämpfe beim Start in die Sommersaison

Ramstein-Miesenbach. Am kommenden Samstag, 11. Mai, fällt im Freizeitbad Azur in Ramstein nicht nur der Startschuss für die Sommersaison, an dem Tag werden sich ab 9 Uhr morgens auch wieder Mannschaften aus der ganzen Pfalz beim „Jedermann-Schwimmfest“ auf den Bahnen messen. Organisiert wird die Veranstaltung erneut vom Verein Aqua-Kids, unterstützt von der Verbandsgemeinde Ramstein-Miesenbach und dem Team vom Freizeitbad Azur. Angemeldet haben sich in diesem Jahr Mannschaften aus...

Maifest in der BBS Haus Nazareth
Eröffnung am Samstag, 11. Mai

Landstuhl. Die private berufsbildende Schule Haus Nazareth der Bischof von Weis Stiftung Landstuhl lädt zu einem Maifest ein, und zwar am Samstag, 11. Mai ab 10 Uhr. Das Fest wird eröffnet mit einem ökumenischen Gottesdienst mit Einführung des neuen stellvertretenden Schulleiters, Christian Wetzel. Im Anschluss daran laden in und um die Schule herum verschiedene Angebote zum Verweilen und Feiern ein. So reicht das Angebot von Car Racing, Cheer Leading, Hüpfburg, Hochseilgarten, Jugger bis...

Jugendhaus Spots
Das Programm im Mai

Kidstreff: Immer freitags von 14.30 Uhr bis 16 Uhr für Jungs und Mädchen ab neun Jahren. 10. Mai: Muttertagsgeschenk basteln. 17. Mai: Gesunde Cocktailbar (Unkostenbeitrag). 24. Mai: Picknick im Grünen (Unkostenbeitrag). Fußball - Just for fun: Kinder, die Spaß am Fußball spielen haben und mindestens neun Jahre alt sind, können zum Fußball-Treff immer mittwochs von 15.45 bis 17 Uhr in der Turnhalle der Theodor-Heuss–Grundschule kommen. Tanzen (Ballett, Volkstänze, Modern...

Unter dem Motto „Raus aus dem Auto, rauf auf´s Rad“ erwartet die Teilnehmer auch in diesem Jahr wieder ein buntes Unterhaltungsprogramm  Foto: PS

Autofreier Raderlebnistag am Sonntag, 19. Mai
Radelspaß im Sickinger Land

Landstuhl. Am Sonntag, 19. Mai, heißt es von 9 bis 18 Uhr wieder freie Fahrt für Radfahrer. Im idyllischen Pfälzer Steinalbtal veranstalten die Verbandsgemeinden Landstuhl, Kaiserslautern-Süd und Waldfischbach-Burgalben zusammen den autofreien Erlebnistag „Radelspaß im Sickinger Land“. Die Radelspaß–Strecke führt von Landstuhl (Startpunkt ist die Burg Nanstein) über Bann, Queidersbach, Linden, Horbach und Steinalben über die gesperrte Landesstraße L363 und das letzte Stück über einen...

Stadtbürgermeister Ralf Hersina freut sich auf viele Besucher bei der Eröffnung am Freitag

Auf zum Sickingen-Maimarkt
Kerwetreiben für Groß und Klein am Wochenende

Landstuhl. Am 3. Mai ist es wieder soweit: Traditionsgemäß wird am Freitag vor dem ersten Sonntag im Mai der Sickingen-Maimarkt in Landstuhl eröffnet. Zahlreiche Fahrgeschäfte und Buden rund um die Stadthalle bieten den Besucherinnen und Besuchern vier Tagen voller Unterhaltung und Vergnügen. Zusätzlich lädt der Krammarkt zum Stöbern ein und die  zahlreichen kulinarischen Köstlichkeiten der teilnehmenden Gastronomen runden das Angebot ab. Das Blasorchester Landstuhl wird am Freitag,...

Unverkennbar: erster Höhepunkt der Reise war die faszinierende Stadt Amsterdam mit ihren malerischen Grachten.
15 Bilder

14. SÜWE-Leserreise auf dem Rhein nach Holland und Belgien
Genussreiche Entdeckungsreise

Leserreise. Die achttägige 14. SÜWE-Leserreise auf dem Rhein nach Holland und Belgien geht in die Zielgerade: die über 150 TeilnehmerInnen aus Pfalz und Baden, darunter viele Stammgäste, sind sehr angetan von der gelungenen Kombination von Genuss und Kultur. Mit dem 5-Sterne-Flusskreuzfahrtschiff MS Swiss Tiara geht es stilvoll von Düsseldorf über Amsterdam und Rotterdam bis nach Antwerpen und zurück.  Großzügige Räumlichkeiten laden ein zum gemütlichen Verweilen und Genießen der exzellenten...

Wieder Teil der Leistungsschau: Das große Streetfood Event mit vielfältigen Spezialitäten

Der Weg nach Ramstein lohnt sich
17. Westricher Leistungsschau am Wochenende

Ramstein-Miesenbach. Am kommenden Wochenende zeigt die Region in Ramstein--Miesenbach bei der 17. Westricher Leistungsschau wieder ihre Leistungsstärke. Über 70 Firmen, Händler, Aussteller sowie mehr als 20 geöffnete Geschäfte am verkaufsoffenen Sonntag sind dieses Jahr dabei und bieten ein tolles, interessantes und breitgefächertes Händler- sowie Warenangebot. Das komplette Congress Center, der Marktplatz, der Innenstadtbereich mit großer Autoschau sind als Messegelände prall gefüllt. Dazu...

Saisoneröffnung am 11. Mai Foto: VG Bruchmühlbach-Miesau

Startschuss im Waldwarmfreibad Bruchmühlbach-Miesau
Auf der Jagd nach neuen Rekorden

Bruchmühlbach-Miesau. Es geht wieder los: Das Waldwarmfreibad Bruchmühlbach-Miesau startet am 11. Mai in die neue Sommersaison. Zur Feier des Tages haben alle Gäste natürlich freien Eintritt. Am Kiosk der Familie Völker wird Bürgermeister Erik Emich sowie das gesamte Freibadteam beim Sektempfang um 13 Uhr die diesjährige Saison offiziell eröffnen. Den Besucherrekord von 76.000 Badegästen aus dem Vorjahr noch im Gedächtnis, steht das Team des Waldwarmfreibads seit Wochen in den Startlöchern und...

Bei der Wanderung warten Märchen und Geschichten aus alter Zeit auf alle Teilnehmer

Märchenwanderung Rund um Burg Nanstein
Musik, Märchen und Geschichten aus alter Zeit

Landstuhl. Die Märchenerzählerin Hiltrud Woll lädt auch 2019 wieder gemeinsam mit der Stadtbücherei Landstuhl und der Tourist-Information der VG Landstuhl zu den beliebten Märchenwanderungen im Wald rund um Burg Nanstein ein: Die Teilnehmer folgen am 27. April, 14 Uhr, den Märchenerzählern Franz Speicher und Hiltrud Woll in den Zauberwald und lauschen Musik, Märchen und Geschichten aus alter Zeit. Für Kinder (ab fünf Jahre) und begleitende Erwachsene. Bitte Sitzkissen/Auflage mitbringen und...

„Das tapfere Schneiderlein“ war das erste Stück, das der Verein auf der Freilichtbühne am Falkenstein spielte  Foto: ps

Theatergruppe des Heimat- und Kulturvereins tritt seit 1984 auf
„Reine Nervensache“ in Queidersbach

Queidersbach. Am kommenden Samstag feiert die Theatergruppe des Heimat- und Kulturvereins die Premiere der Komödie „Reine Nervensache“. Seit 1984 spielt die Gruppe in Queidersbach für das Publikum. Heute finden die Aufführungen ausschließlich in der Mehrzweckhalle statt. Früher wurde auch die Freilichtbühne am Falkenstein bespielt, um diese Bühne wieder aufleben zu lassen. Von Stephanie Walter „Ehestand und Wehestand“ war das erste Stück, das die Theatergruppe des Heimat- und...

VdK-Stadtverband lädt ein
Tanz in den Mai

Landstuhl. Unter dem Motto, „Wir tanzen in den Mai“ veranstaltet der VdK-Stadtverband am Dienstag, 30. April, in der Zehntenscheune sein 6. Fest „Tanz in den Mai“. Beginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Der VdK Landstuhl lädt alle Bürger aus Landstuhl, der Verbandsgemeinde Landstuhl sowie aus den Nachbargemeinden und nah und fern herzlich ein. Die Band „Good Times“, bekannt aus Rundfunk und Fernsehen, war unter anderem Anheizer im Vorprogramm von „Boney M.“, Susi Quatro, den „Lords“,...

VdK-Stadtverband lädt ein
Tanz in den Mai

Landstuhl. Unter dem Motto, „Wir tanzen in den Mai“ veranstaltet der VdK-Stadtverband am Dienstag, 30. April, in der Zehntenscheune sein 6. Fest „Tanz in den Mai“. Beginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Der VdK Landstuhl lädt alle Bürger aus Landstuhl, der Verbandsgemeinde Landstuhl sowie aus den Nachbargemeinden und nah und fern herzlich ein. Die Band „Good Times“, bekannt aus Rundfunk und Fernsehen, war unter anderem Anheizer im Vorprogramm von „Boney M.“, Susi Quatro, den „Lords“,...

Beim Tanz in den Mai herrscht sicher wieder beste Stimmung in der Zehntenscheune

VdK-Stadtverband lädt ein
Tanz in den Mai

Landstuhl. Unter dem Motto, „Wir tanzen in den Mai“ veranstaltet der VdK-Stadtverband am Dienstag, 30. April, in der Zehntenscheune sein 6. Fest „Tanz in den Mai“. Beginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Der VdK Landstuhl lädt alle Bürger aus Landstuhl, der Verbandsgemeinde Landstuhl sowie aus den Nachbargemeinden und nah und fern herzlich ein. Die Band „Good Times“, bekannt aus Rundfunk und Fernsehen, war unter anderem Anheizer im Vorprogramm von „Boney M.“, Susi Quatro, den „Lords“,...

Vorverkauf hat begonnen
25 Jahre „Carpe Diem Unerhört“

Am Freitag, 10. Mai, 19.30 Uhr, lädt die Aktion Sonnenschein Westpfalz e. V zum Jubiläumskonzert „25 Jahre Carpe Diem Unerhört“ in die Stadthalle der Sickingenstadt Landstuhl ein. Unter der Gesamtleitung von Achim Pauli tritt die integrative Band mit zahlreichen Gastmusikern auf. Mit dabei ist Hans Steinbacher, der die Gruppe mit Pauli gegründet hat. Der ehemalige Fußballprofi Axel Roos begleitet die Band am Piano und tritt als Instrumentalsolist mit einer Duclar auf, so der Vorsitzende...

Edith Brünnier  Foto: PS

Mundart-Lesung mit Edith Brünnler
Do lachen jo die Hiehner

Gries. „Do lachen jo die Hiehner“, lautet der Titel der Mundart-Lesung, die die Ludwigshafener Autorin Edith Brünnler am Samstag, 13. April, um 19 Uhr in der Kirche in Gries präsentiert. In ihren heiteren Kurzgeschichten beleuchtet sie die Eigenheiten „vun de Leit“ und hält bisweilen ihren Zuhörern mit einem Augenzwinkern den Spiegel vor. Ihr hintergründiger Humor und ihr treffender Wortwitz machen ihre Veranstaltungen zu einem besonderen Erlebnis. Edith Brünnler lebt die Szenen. Sie lässt...

Extra für die Aktion entworfen: Das Bild, das auf den Mitmachpostkarten gedruckt ist.

Zentrale Frage für Spitz & Stumpf: Wo ist der Eichstrich?
Aktion: Rettet unser Viertel!

Neustadt. Wenn Bernhard Weller im Alltag unterwegs ist, scannt er Gewohnheiten und Sprache seiner Umgebung. Als er sich vom beschwerlichen Alltagserleben auf einem sonnigen Marktplatz einer pfälzischen Stadt bei einem Schorle erholen wollte, drehte sich Vorfreude in Frust. Der Grund: Der Kellner servierte die kühle Schorle im Dubbeglas, allerdings nur mit 0,4 Litern Inhalt. Ein Blick in die Karte: Auch das „richtige Viertele“ gibt es nur in verschlankter Form mit 0,2 Liter. Klare Sache: Das...

Die insgesamt 19 Kinderdijk Windmühlen stammen aus dem 18. Jahrhundert und wurden zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt.
5 Bilder

14. SÜWE Leserreise auf dem Rhein nach Holland und Belgien
Nur noch 6 Kabinen für die Flusskreuzfahrt frei

Das Wochenblatt präsentiert die 14. SÜWE Leserreise: Leserreise. Die 14. SÜWE Leserreise über den Rhein ist fast ausgebucht. Es sind nur noch 6 Kabinen frei, um von Dienstag, 23., bis Dienstag, 30. April, auf eine stilvolle Entdeckungsreise mit dem 5-Sterne-Kreuzfahrtschiff zu den schönsten Städten in Holland und Belgiens zu gehen. Kurzentschlossene haben jetzt letztmalig die Chance eine der komfortablen Kabinen mit französischem Balkon sowie bis zum Boden reichenden Fenstern zu...