Landstuhl - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Schließung wegen Coronavirus und digitale Vernissage
Kunsthalle Baden-Baden eröffnet Digitales Museum

Baden-Baden. Immer mehr Museen gehen im Zeichen der Corona-Krise ungewöhnliche Wege, um ihre Besucher zu erreichen. Seit über zwei Jahren erarbeitet etwa die Staatliche Kunsthalle Baden-Baden im Rahmen des Förderprogramms „Digitale Wege ins Museum“ des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst digitale Zugänge zu ihren Ausstellungen und Projekten. In diesem Rahmen entstand das digitale Projekt kunsthallerevisited.com. Es ist die digitale Antwort auf die Frage, wie Kunst in heutigen...

Marc Marshall bei einem seiner Auftritte

Solidarität und Konstanz in Zeiten von Corona
Marc Marshall gibt täglich kostenlose Livekonzerte

Region. Solidarität ist gefragt in den Zeiten von Corona. Das wissen auch die Künstler und tragen ihren Teil dazu bei, die Zeit in der häuslichen Isolation so angenehm als möglich zu gestalten: Seit dem 16. März etwa gibt beispielsweise Marc Marshall täglich um 19 Uhr für seine Fans Online-Konzerte über Facebook - entweder unplugged als Solokonzert - oder auch begleitet von seinem Pianisten Rene Krömer. Jedes Konzert ist individuell, nur für diesen Abend kreiert und für die Zuschauer gratis...

Aktion

Malwettbewerb für Kinder rund um die Themen Frühling und Ostern
Bei uns gibt es keine Langeweile – werdet kreativ und zeigt es allen

Frühling/Ostern. In wenigen Tagen beginnt kalendarisch der Frühling und am vergangenen Wochenende konnte man mit den ersten warmen Tagen viele Sonnenstrahlen tanken. Durch die aktuelle Situation und die Einschränkungen durch das Coronavirus ist es leider nicht möglich, wie sonst jedes Jahr zu dieser Zeit üblich, die ersten Frühlingsfeste zu genießen oder an verkaufsoffenen Sonntagen durch die Innenstädte zu bummeln. Durch die Schließung der Schulen und Kindergärten sind zur Zeit viele Kinder...

Städel Frankfurt
3 Bilder

Das Coronavirus zwingt zur Isolation
Aber das Internet öffnet die Türen in die größten Museen der Welt

Germersheim/Region. Häusliche Isolation ist derzeit das Thema schlechthin. Die Ausbreitung des Coronavirus zwingt uns dazu, Zeit in den eigenen vier Wänden zu verbringen, auf direkte soziale Kontakte zu verzichten. Das ist schwierig und manchmal auch nervig - der Lagerkoller macht sich früher oder später bei allen bemerkbar. Was wir aber vergessen, ist, dass die Welt uns dank des Internets eigentlich zu Füßen liegt - wir müssen sie nur erforschen. Zwar können wir derzeit nur virtuell auf...

„Warum soll eine Frau denn kein Verhältnis haben“
Cherchez la femme von Bach bis Webber in der Stadthalle Landstuhl

Landstuhl. Daniela Schick und Heribert Molitor arbeiten seit dem Jahre 1999 musikalisch zusammen. Seitdem haben die beiden eine Vielzahl von Lieder- und Konzertabenden, überwiegend zusammen mit dem Kammerchor Landstuhl, gestaltet. Heribert Molitor am Klavier und die Sopranistin Daniela Schick werden am 18. März, 19 Uhr, die Besucher dieses erstklassigen Konzertes in der Stadthalle Landstuhl mit den bekanntesten Liedern von Bach bis Webber in ihren Bann ziehen....

Erich von Däniken  Foto: PS

Erich von Däniken kommt in die Stadthalle in Landstuhl
Erinnerungen an die Zukunft

Landstuhl. Am Dienstag, 17. März, um 19 Uhr ist Erich von Däniken zu Gast in der Stadthalle in Landstuhl. Erich von Däniken, geboren 1935 in Zofingen in der Schweiz, setzte sich schon während seiner Gymnasialzeit am renommierten „College Saint-Michel“ in Fribourg mit alten, heiligen Schriften und ungelösten archäologischen Rätseln auseinander. Als junger Gastronom verfasste er themenbezogene Artikel, wie den Bestseller „Erinnerungen an die Zukunft“. Erich von Däniken präsentiert ein Feuerwerk...

Familiennachmittag in Bann
Kindergartenförderverein Bann lädt ein

Bann. Der Kindergartenförderverein Bann lädt am Sonntag, 22. März, zu einem Familiennachmittag im Pfarrheim in Bann ein. Beginn der Veranstaltung ist um 14 Uhr. Neben einem Unterhaltungsprogramm stehen ein Puppentheater, Kinderschminken und Basteln auf dem Programm. Für die Bewirtung mit Getränken, Essen, Kaffee und Kuchen ist ebenfalls bestens gesorgt. Die Einnahmen der Veranstaltung werden wie immer für die Finanzierung von Anschaffungen für den Bännjer Kindergarten investiert. Der...

Am 7. März öffnet sich der Vorhang zur Prämiere

Premiere der Pälzer Komödie in der Stadthalle Landstuhl
„Otello derf net platze“!

Landstuhl. „Otello derf net platze“! – das neue Stück der Pälzer Komödie feiert am 7. März um 19.30 Uhr (Einlass: 18.30 Uhr) Prämiere in der Stadthalle Landstuhl. Die Uraufführung des Originals war am 6. März 1986 im West End Theatre in London. Tragisch ist die Oper „Otello“ von Giuseppe Verdi. Nicht so jedoch die Pälzer Fassung „Otello derf net platze!“ Das Stück ist eine klassische Verwechslungskomödie: Der Startenor, der lediglich zu viele Beruhigungstabletten genommen hat und sehr tief...

Am verkaufsoffenen Sonntag kann in Baden und der Pfalz in entspannter Atmosphäre ausgiebig eingekauft werden.

Shopping in der Pfalz und in Baden
Verkaufsoffener Sonntag 2020 – gestern wie heute ein Publikumsmagnet

Von Tim Altschuck und Kim Rileit. Update vom 9. März 2020 Pfalz/Baden. "Wo ist heute verkaufsoffener Sonntag?", fragen sich immer mal wieder diejenigen unserer Leser, welche den Sonntagsspaziergang gerne gegen einen Shoppingbummel in Innenstadt oder Gewerbegebiet eintauschen. Dem möchten wir mit dieser umfassenden Übersicht aller Termine 2020 Rechnung tragen. Die verkaufsoffenen Sonntage erfreuen sich auch in Zeiten des Online-Shoppings noch immer großer Beliebtheit. Wann sonst lässt es...

Kulturlandschaftspfleger und Lieferanten köstlichen Fleischs: Glanrinder im Pfälzerwald

Gastronomische Partnerbetriebe bieten kulinarische Aktionen
Schmackhaftes Biosphärenreservat

Pfalz. Rund ums Lamm, ums Weiderind, ums Glanrind und um Pfälzerwald-Köstlichkeiten drehen sich die kulinarischen Aktionstage im Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen. Gemeinsam mit seinen gastronomischen Partnerbetrieben lädt es dazu ein, regionale und nachhaltig erzeugte Produkte zu genießen, die mal klassisch und mal innovativ zubereitet werden. Von Montag, 3., bis Freitag, 17. April, geht es los mit den Lammwochen, weiter geht es von Freitag, 5., bis Freitag, 19. Juni, mit den...

Zu den Höhepunkten des Abends zählen auch die Auftritte der CUVL-Mäuschen, der Juniorengarde und der Jugendgarde  Foto: Dirk Halangk

Närrisches Programm sorgt für Stimmung
CUVL lädt zur Prunksitzung ein

Landstuhl. Am Samstag, 15. Februar, pünktlich um 19.31 Uhr, wird der Zeremonienmeister des CUVL mit elf Taktstockschlägen die Prunksitzung des Carneval- und Unterhaltungsverein Landstuhl (CUVL) in der Stadthalle eröffnen. Eine Kostümierung, so die Vorsitzende Sonja Kreutz zum Wochenblatt, ist gerne gesehen. „Das lockert die Stimmung von Anbeginn auf und stimmt so auf das tolle Programm ein, welches wir in diesem Jahr wieder zusammengestellt haben“, so die Vorsitzende. Neugierig dürfen die...

Kinderfasching in Bann
Narren, Spiele und Unterhaltung

Bann. Die Jugendspielgemeinschaft SG QUBO veranstaltet auch in diesem Jahr wieder den Kinderfasching am Sonntag, 16. Februar, ab 14.11 Uhr in der Steinalbhalle in Bann. Es stehen wieder tolle Gardetänze der Herschberger Narren, Spiele und Unterhaltung auf dem Programm. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. ps

Whiskywanderung
Wanderung „Vom Turm zur Burg“

Landstuhl. Landstuhl ist überschaubar. Man kann nahezu alle Sehenswürdigkeiten der Stadt zu Fuß erkunden. Die geführte Stadtwanderung mit Whiskyverkostung führt einmal quer durch Landstuhl – vom Bismarckturm zur Burg Nanstein – von Ost nach West. Neben der geführten Wanderung werden fünf außergewöhnliche Whiskys an fünf außergewöhnlichen Plätzen verkostet. Startpunkt ist der Bismarckturm. Endpunkt ist die Burg Nanstein in Landstuhl. Die circa dreistündige Tour beinhaltet einige Höhenmeter....

Fasenachtsumzug der Kindertagesstätte Hauptstuhl
„Haabschduhl Hallau“

Hauptstuhl. Zum 10. Mal findet der Fasenachtsumzug der Kindertagesstätte Hauptstuhl statt. Am Samstag, 8. Februar, pünktlich um 14.11 Uhr beginnt das närrische Treiben auf dem Schulhof vor der Kindertagesstätte. Danach startet der Zug mit der königlichen Bärenfamilie, buntgeschmückten Bollerwägen, verkleideten großen und kleinen Menschen, fliegenden „Guzjer un Kammelle“ und als musikalische Stimmungsmacher sind die Musiker vom Musikverein Hauptstuhl dabei. Der Zug führt durch die...

„Opa Härtschd“ Foto: PS

Veranstaltungen in der Stadthalle
Lacher garantiert

Landstuhl. „Hinter’m Großhirn brennt noch Licht!“, heißt es am Samstag, 1. Februar, um 19.30 Uhr in der Stadthalle Landstuhl. Wenn Wittgenstein auf Lassie trifft und Lothar Matthäus auf Platons Höhlengleichnis, dann ist eines gewiss: Die „Untiere“ sind in der Stadt. In seinem aktuellen Programm zeigt das Kabarett-Ensemble seine ganz eigene Art von Kleinkunst: politisch, literarisch und sehr musikalisch. Einlass ist um 18.30 Uhr. Am Mittwoch, 5. Februar, ist um 19 Uhr Oliver Betzer alias „De...

Konzert im Pfarrheim Bann
Kurzweiliger musikalischer Abend

Bann. Der Kinderchor und Junge Chor Bann laden am Samstag, 1. Februar, um 19 Uhr ins Pfarrheim Bann zu einem Konzert ein. Neben diesen beiden Chorgruppen sorgen der Kirchenchor Bann, der Kirchenchor Queidersbach sowie der Männerchor Bann für einen kurzweiligen Abend. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. ps

Konzert des Jugendorchesters Hauptstuhl
Nachwuchs präsentiert sich

Hauptstuhl. Das Jugendorchester des Musikvereins Hauptstuhl lädt am Sonntag, 2. Februar, zum Jugend-Café in die Multifunktionshalle Hauptstuhl ein. Einlass ist ab 13.30 Uhr, das Konzert beginnt um 14 Uhr. Die Jugend des Musikvereins hat ein buntes Programm vorbereitet und zeigt in Einzelbeiträgen und im Zusammenspiel die Ergebnisse der intensiven Probenarbeit. Im Anschluss an das Konzert bietet sich die Gelegenheit, bei Kaffee, Kuchen, kühlen Getränken und heißen Würstchen in netter Runde...

Bei der Nacht der Musicals werden zahlreiche Musicalhits aus 50 Jahren   präsentiert.
Aktion

Wochenblatt verlost Karten für "Die Nacht der Musicals" in Mannheim, Kaiserslautern, Karlsruhe und Neustadt
Das beste aus 50 Jahren Musicalgeschichte

Das Wochenblatt präsentiert "Die Nacht der Musicals" des Veranstalters ASA-Event: Musicals. Das beste aus 50 Jahren Musicalgeschichte gibt es bei "Die Nacht der Musicals". Hier werden weltbekannte Musicals wie „Tanz der Vampire“, „Das Phantom der Oper“ oder „Jesus Christ Superstar“ aufgeführt. Neu im Programm sind die besten Hits aus „The Greatest Showman“, sowie der beliebte Disney-Hit „Let It Go“ aus der Musicalinszenierung „Frozen“, welche im Frühjahr 2018 Premiere feierte. Darsteller...

Obst- und Gartenbauverein Bann lädt ein
Bännjer Knutfest

Bann. Am Freitag, 11. Januar , ist es wieder soweit, denn seit Jahren feiert der Obst-und Gartenbauverein Bann traditionell ein großes Knutfest am Vereinsheim im Tälchen. Das Knutfest stammt ursprünglich aus den skandinavischen Ländern, wo nach der Weihnachtszeit die abgeschmückten Tannenbäume mit einem großen Winterfest verbrannt werden. Dieses Spektakel hat sich der OGV Bann zu eigen gemacht und organisiert jedes Jahr auf dem schönen Gelände im Tälchen ein zünftiges Knutfest. Alle Bürger...

Termine des CUV Landstuhl
Vorfreude auf das närrische Treiben

Landstuhl. Der Kinderfasching des CUVL findet am Sonntag, 26. Januar, statt. Beginn ist um 14.11 Uhr in der Stadthalle in Landstuhl. Mit Prinzessin Stephanie I., vielen Tänzen, Live-Musik und tollen Gewinnen ist die Sitzung das Highlight für alle kleinen Faschingsbegeisterten. Am Samstag, 15. Februar, steigt dann die Prunksitzung. Beginn ist um 19.31 Uhr in der Stadthalle in Landstuhl (Kartenvorverkauf ab sofort bei Sonja Kreutz, Telefon: 06371 15547 oder unter sonja.kreutz@gmx.de). Der CUVL...

Die Maxim Kowalew Don Kosaken kommen im Rahmen ihrer Europatournee in die Sickingenstadt  Foto: ps

Maxim Kowalew Don Kosaken gastieren in Landstuhl
„Ich bete an die Macht der Liebe“

Landstuhl. Im Rahmen ihrer Europatournee „Ich bete an die Macht der Liebe“ 2019/20 gastieren die Maxim Kowalew Don Kosaken mit einem festlichen Konzert am 15. Januar um 19 Uhr in der Prot. Stadtkirche, Ludwigstr. 10, Landstuhl. Der Chor wird russisch-orthodoxe Kirchengesänge sowie einige Volksweisen und Balladen zu Gehör bringen. Anknüpfend an die Tradition der großen alten Kosaken-Chöre zeichnet sich der Chor durch seine Disziplin aus, die er dem musikalischen Gesamtleiter Maxim Kowalew zu...

Mit Eistorten und Feuerwerk endete das Gala-Dinner
15 Bilder

Wochenblatt-Leserreise endet in Mannheim
Mit guter Laune zurück in der Pfalz und Baden

Mannheim. Abschied nehmen hieß es heute nach dem Frühstück. Nach sechs Tagen und fünf Nächten machte die MS Switzerland mit den 106 Gästen der Wochenblatt-Leserreise bei Rheinkilometer 425 in Mannheim fest. Drei bereitstehende Reisebusse brachten die Wochenblatt-Leser zurück nach Hause in die Pfalz und Baden. Die dritte Leserreise über Silvester ins neue Jahr war wieder bestens gelungen. Mit zufriedenen Gesichtern und viel Lachen verabschiedeten sich die Teilnehmer. (ua)

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.