Landstuhl - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Andreas Franz führt als Franz von Sickingen durch die Burg Nanstein  Foto: ps

Burgführung mit Franz von Sickingen
Der Ritter ist wieder da

Landstuhl. Am Sonntag, 18. Juli, um 14 Uhr ist es mal wieder soweit: Ritter Franz von Sickingen gibt sich die Ehre, mit den Bürgerinnen und Bürgern durch die alten Mauern der Burg Nanstein zu wandeln und gar lustige Geschichten zu erzählen, was sich zugetragen hat in den alten Tagen. Gästeführer Andreas Franz, Burgspieler und Heimatfreund, unterhält die Teilnehmer mit seiner ganz eigenen Art der Burgführung. Es wird sicher sehr humorvoll und lustig. Die gewandete Führung ist geeignet für Jung...

Der Pfälzerwaldverein Landstuhl wandert in Kindsbach

Wandern mit dem Pfälzerwaldverein
Zu Kindsbachs historischstem Ort

Landstuhl. Zu Kindsbachs historischstem Ort, dem ehemaligen Römerlager auf dem großen Berg, wandert der Pfälzerwaldverein Landstuhl am Sonntag, 11. Juli. Historische Details werden vor Ort erläutert. Start ist um 8.30 Uhr auf dem Parkplatz der Pizzeria „Holzofen“, wo gegen 12.30 Uhr auch eingekehrt werden kann. Die rund 11 km lange und über 210 Höhenmeter gehende Wanderung findet unter geltenden Hygiene- und Abstandsregeln statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Nichtmitglieder (speziell...

Die  literarische Burgführung zeigt die Burg Nanstein von einer besonderen Seite

„Literatur meets Nanstein“
Literarische Burgführung auf Burg Nanstein

Landstuhl. Die Tourist-Information Landstuhl freut sich zum Neustart der Gästeführungen 2021 wieder eine literarische Burgführung der Gästeführerin Doris Koch am Sonntag, 4. Juli, um 14 Uhr anbieten zu können. Bei der zweistündigen Gästeführung in und um die Burg Nanstein werden literarische Einlagen, teils lustig unterhaltsam, teils ernsthaft nachdenklich, teils auf hochdeutsch oder teils in pfälzischer Mundart, die Führung untermalen. Die Gäste hören Geschichte, aber auch Geschichten von den...

Festes Schuhwerk wird für die Wanderung empfohlen

Auf Bännjer Schleichwegen
Wandern mit dem PWV Landstuhl

Landstuhl/Bann. Auf Bännjer Schleichwegen um den Hausberg wandert der Pfälzerwaldverein Landstuhl am Sonntag, 27. Juni. Start ist um 8.30 Uhr am Parkplatz Steigerhof. Von dort aus geht die Wanderung direkt über den Hausberg und an dessen Westseite über den Heidelbeerkopf zum Felsen der Verliebten, weiter über den historischen Mühlenweg und rund um den kleinen Hausberg wieder zurück zum Startpunkt. Die rund drei Stunden dauernde, über elf Kilometer und rund 250 Höhenmeter führende Wanderung auf...

An Pfingsten bietet es sich an, durch den  Pfälzerwald zu wandern und in eine der zahlreichen Waldhütten einzukehren.
2 Bilder

Wandern im Pfälzerwald
Welche Hütten haben an Pfingsten 2021 geöffnet?

Pfälzerwald. Am Sonntag, 23., und Montag, 24. Mai 2021, ist Pfingsten und so manche Wanderer oder Fahrradfahrer ist vermutlich auf der Suche nach einem geeigneten Ausflugsziel. Wer an diesen sonnigen Tagen etwas Bewegung sucht, für den könnte eine Wanderung oder eine Fahrradtour durch den Pfälzerwald genau das richtige sein. Geboten werden neben schönen Wegen, ob entspannt oder anspruchsvoll, viele Highlights für die ganze Familie und Wanderfreunde. Zahlreiche mittelalterliche Burgen und Türme...

Die neue, digitale Ausstellung der BLB Karlsruhe

Neue digitale Ausstellung in der BLB Karlsruhe
Die Nibelungen: Geschichte eines kollektiven Untergangs

Karlsruhe. Am vergangenen Freitag wurde die virtuelle Ausstellung „Die Welt der Nibelungen“ der Badischen Landesbibliothek Karlsruhe eröffnet. Besuchen kann man sie rund um die Uhr und kostenlos. Was ist daran neu, mögen all jene denken, die wissen, dass die in Karlsruhe befindliche „Handschrift C“ schon seit über 20 Jahren digitalisiert und im Internet zugänglich ist. Nun, neu ist, dass um die Handschrift herum eine wundervolle kleine Ausstellung zum Nibelungenlied und zu seiner...

Am verkaufsoffenen Sonntag kann in Baden und der Pfalz in entspannter Atmosphäre ausgiebig eingekauft werden.

Shopping in der Pfalz und in Baden
Verkaufsoffener Sonntag 2021 – gestern wie heute ein Publikumsmagnet

Pfalz/Baden. "Wo ist heute verkaufsoffener Sonntag?", fragen sich immer mal wieder diejenigen unserer Leser, welche den Sonntagsspaziergang gerne gegen einen Shoppingbummel in Innenstadt oder Gewerbegebiet eintauschen. Dem möchten wir mit dieser umfassenden Übersicht aller Termine Rechnung tragen. Sobald es neue Termine für 2021 gibt, werden diese hier eingebaut. Von Tim Altschuck und Kim Rileit Corona-Update: Verkaufsoffene Sonntage wurden im Lockdown der Corona-Pandemie abgesagt. Aktuell ist...

Anzeige
Wasserschaupfad im Pfälzer Mühlenland

Das Pfälzer Mühlenland entdecken
Wasserfälle, Felsen und grandiose Ausblicke

Pfälzer Mühlenland. Vorbei an den Heckrindern, die die Wiesenflächen am Wasserschaupfad freihalten, an verschiedenen Weihern, die vom Odenbach gespeist werden, eröffnet sich der Blick auf den pfälzischen „Mount Rushmore“: auf den etwa gleichhohen Felsen erkennt man Gesichter. Danach tritt man in den Kessel mit Wasserfällen, von Felsen umgeben. Auf einer Aussichtsplattform erwartet einen ein grandioser Blick und eine Waldliege zum Entspannen. Auf der Sonnenseite des Tals geht es zurück zum...

Pauluskirche Landstuhl-Atzel

Frohe Ostern
Evangelische Gottesdienste in Landstuhl-Atzel, Bann und Oberarnbach

Die folgenden Gottesdienste finden unter den aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen wie geplant statt: Landstuhl-Atzel Karfreitag: 10.30 Uhr, Pauluskirche, Abendmahlsgottesdienst mit Einzelkelchen. Ostersonntag, Pauluskirche, 10.30 Uhr, Festgottesdienst zu Ostern mit Abendmahl (Einzelkelche). Oberarnbach Gründonnerstag, Martin Luther Kirche, 18.00 Uhr, Abendmahlsgottesdienst mit Einzelkelchen. Karfreitag, Martin Luther-Kirche, 9.15 Uhr, Abendmahlsgottesdienst mit Einzelkelchen. Ostersonntag, Martin...

6 Bilder

Geheimnisvolle Heimat
Die Turkogräber von Schaidt – Stilles Mahnmal gegen Krieg und Rassismus

Schaidt. Wer sie nicht gezielt sucht, der findet sie nicht, die Turko-Gräber von Schaidt. Tief im Bienwald gelegen – zwischen Steinfeld und Schaidt - führt der Westwall-Wanderweg an ihnen vorbei, aber so manchem Wanderer entgeht die historische Bedeutung des heute beschaulichen Fleckchens mit Sitzbank. „Hier ruhen 5 Turko, Französische Kolonialtruppe, die 1870 in der Schlacht bei Weißenburg schwer verwundet auf dem Transport nach einem Lazarett im Bahnhof Schaidt ihren Verwundungen erlagen“ ist...

Mit ein bisschen Glück kann man die Wildkatzen im Bienwald erleben
6 Bilder

Geheimnisvolle Heimat
Auf den Spuren von Wildkatzen und Wilderern

Scheibenhardt. Rheinland-Pfalz ist ein Paradies für Wildkatzen: Im waldreichsten Bundesland lebt ein Großteil des gesamtdeutschen Bestandes der Europäischen Wildkatze. Wer die faszinierenden Tiere beobachten möchte, kann das auf dem Wildkatzenweg rund um Scheibenhardt. Er ist noch ein echter Geheimtipp, im Internet kann man sich den Verlauf des rund 21 km langen Wanderwegs jedoch auf Karten anschauen, ausdrucken oder herunterladen. Er führt sowohl durch historische Ortschaften, ursprüngliche...

Elwetritsche konnten wir leider keine beobachten, dafür aber geduldige Elwetritsche-"Jäger"
4 Bilder

Geheimnisvolle Heimat
Wo die Elwetritsche leben und wo man sie beobachten kann

Bellheim/Südpfalz. Was dem Bayer sein Wolpertinger sind dem Pfälzer seine Elwetritsch (auch Elwetrittche, Elwedritsch, Ilwedritsch – Plural: Elwetritsche(n)). Die Elwetritsch ist ein vogelähnliches Fabelwesen, von dessen Existenz in vielen Teilen Südwestdeutschlands, aber vor allem in Rheinland-Pfalz berichtet wird. Man sagt, Elwetritsche sollen aus Kreuzungen von Hühnern, Enten und Gänsen mit im Wald lebenden Kobolden und Elfen entstanden sein – bildlich möchte sich das aber selbst der...

Ein Buch über Landmaschinen
Aktion 2 Bilder

Buchtipp und Verlosung
Geschichte, Technik, Anekdoten - 101 Fakten über Landmaschinen

Buchtipp. Traktoren üben nicht nur auf Kinder eine große Faszination aus. Im Gegenteil, Landmaschinen erfreuen sich auch unter erwachsenen Fans größter Beliebtheit. In der Region kommen die Freunde dieser Technik alljährlich zu den so genannten Schlepper- und Trakorentreffen zusammen - das ist leider aufgrund der Corona-Pandemie derzeit nicht möglich. Ein kleiner Ersatz - über die Liebe zu Landmaschinen gibt es jetzt auch ein Buch: Die Neuerscheinung "101 Dinge, die man über Landmaschinen...

Vegetarisches Streetfood, wie aus dem Foodtruck, hilft uns über den Lockdown hinweg
2 Bilder

Buchtipp
Streetfood aus der eigenen Küche

Buchtipp. Ein deftiger Burger, ein exotisches Curry oder ein leckerer Hot Dog - wer vermisst sie nicht, die Straßenfeste, Food-Festivals oder Märkte, auf denen man sich kulinarisch mal so richtig austoben konnte, während zuhause die Küche kalt blieb? Die Corona-Pandemie hat unser Leben nun seit einem Jahr fest im Griff – große Veranstaltungen mit viel Publikumsverkehr werden auch weiterhin auf absehbare Zeit nicht möglich sein. Umso mehr wächst die Sehnsucht nach den Feten, Feiern und ihren...

Was verbirgt sich hinter dem 14. Türchen unseres Online-Adventskalenders?
Aktion 3 Bilder

Online-Adventskalender: Türchen 14
Nachhaltiges Weihnachtsfest

Adventskalender mit Gewinnspiel. Das Bewusstsein für Müllvermeidung und den Klimaschutz wächst beständig und Viele machen sich gerade vor Weihnachten Gedanken darüber, wie man das schönste Fest im Jahr ein Stück nachhaltiger gestalten kann. Wir haben einige Tipps, wie auch die Umwelt an Weihnachten nicht zu kurz kommt. Von Stephanie Walter Vor Ort einkaufenEine ganz einfache Möglichkeit, mit der fast jeder von uns einen Beitrag für den Klimaschutz leisten kann, ist das Einkaufen vor Ort. Statt...

Heute verlosen wir im Adventskalender satte 20 Wochenblatt-Reporter Kalender 2021. Wir wünschen Ihnen einen schönen dritten Advent.
Aktion

Online-Adventskalender: Türchen 13
Die kleine Schneeflocke

Adventskalender mit Gewinnspiel. Heute kann man in unserem Wochenblatt-Adventskalender neben der täglichen Verlosung eine eine winterliche Kurzgeschichte genießen. Wir wünschen einen schönen dritten Adventssonntag: Gleich geht es los! Minus 5 Grad, windstill, die Dämmerung setzt ein - perfekte Flugbedingungen. Die kleine Schneeflocke wartet gespannt, aber auch ungeduldig, bis es endlich Zeit ist, um aufzubrechen. Sie ist nicht die einzige, die sich heute auf ihre große Reise begibt. Um sich...

Aktion

Buchverlosung
"Weihnachten in den Alpen"

Buchtipp. Auch wenn ein Ausflug in die verschneiten Berge für uns dieses Weihnachten - aufgrund der Corona-Pandemie - in weiter Ferne liegt, müssen Alpenfans nicht ganz auf das Erlebnis verzichten. Mit dem opulenten Buch "Weihnachten in den Alpen" verbreitet der Christian Verlag festliche Stimmung mit dem dazugehörigen Alpenflair: Traditionelle Rezepte, Anekdoten, Ausflüge ins Brauchtum und viele bunten Bilder laden ein zu fröhlich-besinnlichen Bergweihnacht. Die Neuerscheinung (ISBN 9 783959...

Den Fortschritt der Arbeiten kann man jetzt im Internet verfolgen

Landtagssanierung im Internet verfolgen
Per Mausklick über die Baustelle

Info. Die nachhaltige Sanierung des historischen Deutschhauses, Sitz des rheinland-pfälzischen Landtags, ist inzwischen auf der Zielgeraden angekommen. Mittels einer so genannten digitalen „Scrollstory“ können sich Interessierte ab sofort über die letzten Etappen dieses Großprojektes informieren. Unter „bauenfuerdiedemokratie.rlp.de“ werden Historie, Hintergründe und der aktuelle Sanierungsstand kompakt und aus einem Guss präsentiert. Das Format vereint Texte, Bilder sowie Videos. „So können...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.