Alles zum Thema Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Ausgehen & Genießen
Thomas Kolbin und Susanne Scherer sind live in der Stadthalle zu hören.

"MoonSun" zu Gast in der Stadthalle Landstuhl
Abend der Extraklasse

Landstuhl. "MoonSun" sind am 27. März, 19 Uhr, zu Gast in der Stadthalle Landstuhl. Gemeinsam haben die zwei sympathischen Musiker aus Kaiserslautern, Susanne Scherer und Thomas Kolbin, über fünf Millionen Aufrufe auf ihre YouTube–Videos. Um dem Publikum einen Abend der Extraklasse zu bieten, benötigen sie nur dieBegleitung einer Akustikgitarre. Durch interessante und spannende Effekte vermitteln sie den Anschein einer ganzen Band. In der Kategorie „Klassischer Gesang“ gewann Susanne Scherer,...

Ausgehen & Genießen
Am Klavier sind  Preisträger auf Bundesebene zu hören

Unnerhaus Kulturclub lädt zum Jugendpreisträgerkonzert ein
Junge Talente musizieren

Landstuhl. Unterstützt vom Lions Club Landstuhl und der Kreismusikschule Kaiserslautern lädt der Unnerhaus Kulturclub e.V. Landstuhl zu einem Konzert am Freitag, 22. März, um 19 Uhr in die Stadthalle Landstuhl ein. Seit zehn Jahren stellt der Kulturclub junge Musiker, die bei Wettbewerben erfolgreich mitgewirkt haben, vor. Zum zehnjährigen Jubiläum der Konzerte „Wir machen Musik....“ konnten wieder junge Preisträger gewonnen werden. Besonders erfreut ist der Kulturclub, dass zum ersten Mal...

Lokales
Der Kammerchor Landstuhl. Von rechts Heribert Molitor, Domorganist Norbert Pètry und Peter Littner.  Foto: PS/Kammerchor

Gottesdienst wurde besonderes Erlebnis
Kammerchor gastiert in Metz

Landstuhl. Der Kammerchor gastierte folgend einer Einladung in der Kathedrale Saint-Etienne zu Metz. Unter der Leitung von Heribert Molitor sang der Chor, an der Orgel von Peter Littner begleitet, die „Deutsche Messe“ von Franz Schubert. „Exsultate Deo“ von Alessandro Scarlatti und „Halleluja“ von Georg Friedrich Händel. Die Begleitung der übrigen Gemeindegesänge übernahm Domorganist Norbert Pètry. Mit herzlichen Worten begrüßte der Domdekan den Landstuhler Chor und dankte am Ende des Hochamtes...

Ausgehen & Genießen

Konzert in Geinsheim
Carpe Diem unerhört

Der KAB-Diözesanverband Speyer lädt ganz herzlich zu einem Konzertabend am 23. März 2019 in die Festhalle nach Neustadt – Geinsheim ein. Bei diesem Konzert handelt es sich um kein gewöhnliches Konzert, sondern es ist uns gelungen, die Band „Carpe Diem“ zu engagieren - eine Band, die sich aus Menschen mit und ohne körperliche Beeinträchtigungen zusammensetzt. Die Band „Carpe Diem“ zeigt uns mit und in ihrem Musikprojekt, wie es weniger förmlich, ungezwungener und unkonventioneller möglich...

Ausgehen & Genießen

Marcel Adam – Ich liebe das Leben!
Am Freitag, 18. Januar, in der Stadthalle

Landstuhl. Marcel Adam, Lothringer mit Leib und Seele, ist Liedermacher, Sänger, Interpret, Dichter, Poet und – nicht zuletzt – Schelm. In seinen Liedern erzählt er von seiner Kindheit im beschaulichen Lothringen, seiner Jugend, der ersten Liebe, den Tücken des Lebens, entpuppt sich gar als „Männerversteher“ mit reichlich Mitgefühl für das „schwache Geschlecht“. Marcels Texte sind romantisch, ernsthaft, lustig, albern, hin und wieder hält er den Zuschauern darin auch augenzwinkernd den Spiegel...

Lokales

Viel Beifall, Standing Ovations und drei Zugaben
Glanzvolles Konzert des Kammerchors

Landstuhl. Seit über 30 Jahren lädt der Kammerchor Landstuhl zu einem Konzert in der vorweihnachtlichen Zeit (von wenigen Ausnahmen abgesehen) immer in die katholische Pfarrkirche St.-Andreas Landstuhl ein. So auch in diesem Jahr. Mit rund 400 Besuchern war die Kirche wieder bis auf den letzten Platz gefüllt. Die Ausführenden waren Daniela Schick, Sopran; Hans-Erich Halberstadt, Texte; ein Orchester und der Kammerchor Landstuhl. Die Leitung hatte Heribert Molitor. Auf dem Programm standen...

Lokales
Das Schulorchester unter der Leitung von Diana Schmid Foto: Kries

Gelungener Jahresabschluss für das Sickingen-Gymnasium
Stimmungsvoller Musikabend

Landstuhl. Zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit gestalteten zahlreiche Schülerinnen und Schüler in der Aula des Sickingen-Gymnasiums einen stimmungsvollen Hausmusikabend. Mit Gesang und instrumentalen Darbietungen bewiesen sie ihre vielfältigen musikalischen Talente. Sowohl als Solistinnen und Solisten auf der Geige und am Klavier als auch beim gemeinsamen Musizieren und Singen im Chor, in Bands, in kammermusikalischen Ensembles und im Orchester. Unter der Leitung der Musiklehrkräften...

Lokales
2 Bilder

Blechbläser mit Evelyn Heil in der Pauluskirche Landstuhl-Atzel
Adventsnachmittag mit „Blech pur“

Im Rahmen eines Adventsnachmittages mit Kaffee, Kuchen und einem breiten Angebot an Artikeln zur Weihnachtszeit trat das Westpfälzer Blechbläserconsort „Blech pur“ zum wiederholten Male in der Pauluskirche Landstuhl-Atzel auf. Das Ensemble unter der Leitung seines Gründers Bernd Jörg, der auch die Veranstaltung moderierte, überzeugte in typischer 10er-Besetzung mit vier Trompeten, vier Posaunen, einem Horn und einer Tuba in der 1999 errichteten protestantischen Kirche. So war der bekannte...

Lokales
Das Ensemble „Blech pur“ beim Adventsnachmittag in der Pauluskirche Foto: Bohr

Konzert in der Pauluskirche Landstuhl
Adventsnachmittag mit „Blech pur“

Landstuhl. Im Rahmen eines Adventsnachmittages mit Kaffee, Kuchen und einem breiten Angebot an Artikeln zur Weihnachtszeit trat das Westpfälzer Blechbläserconsort „Blech pur“ zum wiederholten Male in der Pauluskirche Landstuhl-Atzel auf. Das Ensemble unter der Leitung seines Gründers Bernd Jörg, der auch die Veranstaltung moderierte, überzeugte in typischer Zehner-Besetzung mit vier Trompeten, vier Posaunen, einem Horn und einer Tuba in der 1999 errichteten protestantischen Kirche. So war...

Lokales

Nächstes Jahr Jubiläumskonzert
„Carpe Diem Unerhört“ mit gelungenem Musikmix

Ein weiter ansteigendes Interesse an ihren Konzerten verzeichnet die inklusive Musikgruppe „Carpe Diem Unerhört“. 280 Gäste zählten die Veranstalter beim diesjährigen Abschlusskonzert im Emmerich-Smola-Saal in Kaiserslautern, trotz zahlreicher konkurrierender Veranstaltungen in der Stadt und im Landkreis. Einen kurzweiligen Abend unter der humorvollen Moderation ihres musikalischen Leiters Achim Pauli erlebten die Zuhörer nunmehr zum vierten Mal in dem Saal des Südwestrundfunks, veranstaltet...

Lokales
Die Musiker boten erneut Musikgenuss auf höchstem Niveau  FOTO: KRIES

200 Jahre Landkreis Kaiserslautern
Symphonisches Blasorchester überzeugt mit Festkonzert

Landstuhl. Als ein Highlight im Rahmen der 200-Jahr-Feier des Landkreises Kaiserslautern kann wohl des Festkonzert des Symphonischen Blasorchester (SBO) des Landkreises bezeichnet werden, das am vergangenen Sonntag, einer sympathischen Tradition folgend, in den Westpfalz-Werkstätten in Landstuhl stattfand. Das Orchester mit seinem Dirigenten Jochen Lorenz hatte ein mannigfaltiges musikalisches Programm einstudiert. „Genießen Sie das Konzert, das unter der Thematik ’Unendlichkeit...’ steht,“...

Ausgehen & Genießen

Benefizkonzerte für musikalische Projekte
„Komponistinnen“

Konzert. Unter dem Titel „KMS goes Klassik – Komponistinnen“ veranstaltet die Kreismusikschule Kaiserslautern in Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsstelle des Landkreises Kaiserslautern zwei Konzerte: Am Samstag, 20. Oktober, um 19 Uhr in der Aula des Sickingen Gymnasiums Landstuhl und am Sonntag, 28. Oktober, um 11 Uhr im Bürgerhaus Eulenbis (in Zusammenarbeit mit Ortsgemeinde und Sängerbund Eulenbis). Es musizieren Schüler und Schülerinnen, Lehrkräfte und Freunde und Freundinnen der...

Ausgehen & Genießen

Konzert junger Musiker
„Wir machen Musik“

Landstuhl. Am 21. Oktober um 17 Uhr haben Konzertbesucher die Möglichkeit, in der Aula des Sickingen-Gymnasiums jungen, bei Wettbewerben ausgezeichneten Musikern beim Musizieren zuhören zu können. Das jährlich stattfindende Konzert „Wir machen Musik“ wird vom Unnerhaus Kulturclub mit Unterstützung des Lionsclubs Landstuhl veranstaltet. Die jungen Musiker (sechs bis 18 Jahre) sind unter anderem alle Preisträger beim Wettbewerb „Jugend musiziert“, zum Teil auf Bundesebene. Die jüngeren, die am...

Lokales
Die Drehorgelmusiker spielten in der voll besetzten Landstuhler Zehntenscheune für den guten Zweck

1020 Euro für krebskranke Kinder
Landstuhler Drehorgel-Serenade überzeugt das Publikum

Landstuhl. Liebhaber von Drehorgelmusik kamen am Samstag, 7. Oktober, in der Landstuhler Zehntenscheune wieder voll auf ihre Kosten, denn dorthin hatte die Sickingenstadt zur 7. Drehorgel-Serenade mit dem Pfälzer Drehorgel Stammtisch eingeladen. Organisiert wurde die Veranstaltung von Herbert Göttel“, in der Westpfalz bekannt als „Sickinger Drehorgel Musikant.“ Mit ihren „mechanischen Musikinstrumenten“, Konzertorgeln vom Feinsten, begeisterten die sechs Musikanten aus der Pfalz und ein...

Ausgehen & Genießen

Benefizkonzerte für Projekte in Schule und Kindergarten
KMS goes Klassik

Kreismusikschule. Unter dem Titel „KMS goes Klassik – Komponistinnen“ veranstaltet die Kreismusikschule Kaiserslautern in Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsstelle des Landkreises Kaiserslautern zwei Konzerte. Es musizieren Schüler und Schülerinnen, Lehrkräfte und Freunde und Freundinnen der Kreismusikschule Werke von Lili Boulanger, Heida Vissing, Clare Grundman, Friedgund Göttsche-Niessner, Yvonne Desportes, Clara Schumann, Fanny Mendelssohn-Hensel, Germaine Tailleferre, Cécile Chaminade,...

Ausgehen & Genießen
Das Wochenblatt verlost Karten für die große „Radio-Gaga-Show“

Veranstaltungen in der Stadthalle Landstuhl
Das Wochenblatt verlost Karten für „Radio Gaga“

Landstuhl. Am Mittwoch, 17. Oktober, ist der Gitarrenkünstler Steven McGowan zu Gast in der Landstuhler Stadthalle. Der sympathische Musiker aus Donegal, Irland, spielt unter anderem Coverversionen von Ed Sheeran, The Police, The Beatles, Coldplay, U2, Jonny Cash und Kings of Leon. Ebenso spielt er eine Auswahl an irischer Musik und begeistert somit aus einer Mischung aus Moderne und Tradition. Er zieht die Zuhörer mit seiner Stimme und dem Gitarrenspiel in seinen Bann. Das Konzert beginnt um...

Lokales
"Carpe Diem Unerhört" im Emmerich Smola-Saal des SWR
2 Bilder

Axel Roos spielt Duclar
Konzert von "Carpe Diem Unerhört" im Emmerich Smola-Saal des SWR in Kaiserslautern

Am Freitag, 09. November, 19 Uhr, tritt im Emmerich Smola-Saal des Südwestrundfunks in der Kaiserslauterer Fliegerstraße zum Abschluss ihrer Konzerttour die inklusive Musikgruppe „Carpe Diem Unerhört & Freunde“ auf. „Sehr froh sind wir, wieder ganz besondere Musiker an der Seite der Landstuhler Band zu wissen“, so Boris Bohr, Vorsitzender der veranstaltenden „Aktion Sonnenschein Westpfalz“ . Zum wiederholten Mal ist der ehemalige Fußballprofi Axel Roos mit einer Duclar, einem...

Lokales
Weit mehr als nur eine indianische Folkloreband: „Sacambaya“  Foto: PS

Mitreißendes Gastspiel von „Sacambaya“ in Kindsbach
Viel mehr als Folklore

Kindsbach. Ein eindrucksvolles Gastspiel boten die Musiker der bolivianischen Band „Sacambaya“ in der katholischen Kirche in Kindsbach. Einheitlich gekleidet mit dunkelgrünen Ponchos begannen die sechs Musiker aus der Region Cochabamba, eine Frau und fünf Männer, ihr Konzert mit einem alten indianischen Lied. Drei Panflöten, eine Blockflöte, eine kleine Gitarre mit dem Korpus aus dem Rücken eines Gürteltieres und eine große Trommel - also eine indianische Folkloreband? Weit gefehlt. Die...

Lokales
Kinderkonzert des Kinderchors Bann

Kleine Schauspieltalente überzeugen beim Konzert
Kinderchor Bann erfreut wieder zahlreiche Besucher

Bann. Bei seinem alljährlichen Konzert erfreute der Kinderchor Bann wieder viele Besucher. Chorleiter Franz Kraus stellte mit seinen jungen Sängerinnen und Sängern in gewohnt origineller und phantasievoller Manier ein etwa 70-minütiges Programm auf die Beine, das an Unterhaltung nichts zu wünschen übrig ließ. Im ersten Teil des Konzertes kam das Singspiel „Die Apfeldiebe“ zur Aufführung, präsentiert von den Tobis, den kleinen nordischen Helden aus der Fibel, die sicher vielen Kindern ein...

Lokales
Von links: stellvertretender Vorsitzender des                                 Kreismusikverbandes Kaiserslautern, Matthias Laufer, mit den                                 Jubilaren Michael Straßer, Christiane Becht, Andrea Müller,                                    Katharina Gundacker, Anne-Sophie Häßel, Hannah Werner und                                 Lukas Häßel

30 Jahre Partnerschaft
Bann und Migné-Auxances feiern ihre Freundschaft

Bann. Auf zwei Events über das Pfingstwochenende kann Bann zurückblicken: Die Feier der 30-jährigen Partnerschaft mit der französischen Gemeinde Migné-Auxances und das Frühjahrskonzert der Westpfälzer Musikanten Blasorchester Bann. 53 Gäste aus der rund 6.000 Einwohner zählenden Gemeinde, die im Departement Vienne in der Region Nouvelle-Aquitaine, nahe der Stadt Poitiers liegt, hatten die rund 800 Kilometer lange Reise mit dem Bus auf sich genommen, um mit ihren deutschen Freunden in Bann die...

Lokales

Hören und Sehen
„Artonal“ am 13. Mai in der ev. Kirche

Mackenbach. Anlässlich der Vernissage der Ausstellung „Schwarz Weiss“ im Atelier Efwede und der Evangelischen Kirche präsentiert sich am Sonntag, 13. Mai, 17 Uhr, in der Evangelischen Kirche in Mackenbach das Ensemble „Artonal“. Die acht Musiker lassen ihrer Begeisterung für Außergewöhnliches freien Lauf, wandeln gerne abseits der gängigen Genre-Pfade und kosten mit eigenen Arrangements die Klangvielfalt ihrer Musik voll aus. Mit Neugierde und Experimentierlust, Virtuosität und Spielfreude...