Bruchmühlbach-Miesau - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Die Schoppesänger Vogelbach Foto: PS/Schoppesänger

Schoppesänger Vogelbach vor großem Auftritt
Dorffest am 16. Juni

Vogelbach. Beim diesjährigen Dorffest des Volkschors Vogelbach gemeinsam mit dem Sportclub Vogelbach am 16. Juni ist für die Schoppesänger ein großer Auftritt ab circa 11.30 Uhr vorgesehen. Erstmals treten sie in diesem Rahmen auf und übernehmen die gesamte musikalische Gestaltung des Frühschoppens am Sonntagmorgen nach dem Gottesdienst. Mit ihrem aktuellen, vielseitigen Liedgut sind sie bestens gewappnet, den gesamten Frühschoppen unterhaltsam durchzuführen. Bereits auf anderen Bühnen der...

Toller Blick am Liegeplatz in Straßburg. Bei der Leserkreuzfahrt zum Jahreswechsel 2019/2020 wird die Switzerland in Koblenz festmachen.
28 Bilder

Wochenblatt: Leserkreuzfahrt auf Rhein und Mosel - Abfahrt in Köln und Ankunft in Mannheim
Wieder mit der MS Switzerland entspannt ins neue Jahr 2020

Leserreise. Silvester und den Jahreswechsel auf einem Schiff zu verbringen, sich verwöhnen zu lassen, einfach einsteigen, Leinen los, sehr gut essen, tanzen und im neuen Jahr wieder entspannt in Mannheim anlegen, findet seit zwei Jahren großen Gefallen. Deshalb: Auch zum Jahreswechsel 2019/20 gehen wir mit unseren Lesern wieder an Bord der MS Switzerland. Mit Bussen nach Köln Am Samstag, 28.12.19 starten wir mit Bussen nach Köln, um gegen 15 Uhr an Bord zu gehen. Mit der 1988 gebauten und...

Die Rennen mit den großen Trucks auf dem Nürburgring haben ihren eigenen Reiz.

ADAC Truck-Grand-Prix auf dem Nürburgring
Trucks geben Vollgas

ADAC-Truck-Grand-Prix. Motorsport mit offenem Fahrerlager, dem größten Country Festival Europas, eine große Industriemesse der Nutzfahrzeugbranche und noch viel mehr wird an einem Wochenende am Nürburgring beim Internationalen ADAC Truck-Grand-Prix geboten. Von Freitag bis Sonntag, 19. bis 21. Juli, stehen die Läufe der Race-trucks zur FIA-Europameisterschaft im Mittelpunkt des sportlichen Teils. Neben den Rennen zur Truck-race-Europameisterschaft, gibt es drei weitere Lkw-Rennen im...

Genusswanderung startet in die zweite Runde
Wandern mit allen Sinnen

Bruchmühlbach-Miesau. Am Sonntag, 2. Juni, findet in Bruchmühlbach-Miesau erneut die Genusswanderung statt. Das erfolgreiche Wander-Event, das im vergangenen Jahr Premiere feierte, soll auch in diesem Sommer viele Gäste mit dem Konzept „Wandern mit allen Sinnen“ anlocken. Eine abwechslungsreiche 14 Kilometer lange Wegstrecke verbindet vier Genuss-Stationen. Die Strecke ist eigens für das Event an diesem Tag beschildert. So können die Stationen individuell angelaufen oder mit einer geführten...

Luca Hirschkäfer gibt den Wanderern die Richtung vor

„Käfer-Safari“ neu ab 2. Juni
Naturerlebnisweg wird eingeweiht

Bruchmühlbach-Miesau. Am 2. Juni weht ein frischer Wind für Familien in Bruchmühlbach-Miesau. Um 11 Uhr wird Bürgermeister Erik Emich am Hubertusbrunnen, zwischen Fritz-Claus-Hütte und Langwieden, den neuen Naturerlebnisweg, die Käfer-Safari, für kleine und große Naturentdecker eröffnen. Zeitgleich findet die Genusswanderung statt. Der Hauptzugang der Käfer-Safari befindet sich an der Fritz-Claus-Hütte. Von hier aus lädt die neue Strecke ein, die Vielfalt und Besonderheiten des heimischen...

Es gab viel zu sehen auf dieser Reise, bequem vom Sonnendeck auf der MS Swiss Tiara oder bei den Ausflügen und Stadtführungen, viel Historisches, aber auch Modernes wie diese Hafenansicht von Rotterdam.
313 Bilder

Leserreise Wochenblatt auf dem Rhein 2019: Mit der Swiss Tiara nach Holland und Belgien
Tolle Eindrücke von Flüssen, Städten und Ländern

Von Harald Schönig Leserreise. Viele und sicher lange im Gedächtnis bleibende Impressionen brachten die TeilnehmerInnen der diesjährigen 14. SÜWE-Leserreise zu den schönsten Städten in Holland und Belgien mit nach Hause. Die vergnügliche Flusskreuzfahrt war mit 152 Lesern aus dem Verbreitungsgebiet von „Wochenblatt“, „Stadtanzeiger“ und „Trifels Kurier“ in Pfalz, Kurpfalz und Nordbaden wieder bestens gebucht. Mit dem 5-Sterne-Flusskreuzfahrtschiff MS Swiss Tiara ging es stilvoll von Düsseldorf...

Unverkennbar: erster Höhepunkt der Reise war die faszinierende Stadt Amsterdam mit ihren malerischen Grachten.
15 Bilder

14. SÜWE-Leserreise auf dem Rhein nach Holland und Belgien
Genussreiche Entdeckungsreise

Leserreise. Die achttägige 14. SÜWE-Leserreise auf dem Rhein nach Holland und Belgien geht in die Zielgerade: die über 150 TeilnehmerInnen aus Pfalz und Baden, darunter viele Stammgäste, sind sehr angetan von der gelungenen Kombination von Genuss und Kultur. Mit dem 5-Sterne-Flusskreuzfahrtschiff MS Swiss Tiara geht es stilvoll von Düsseldorf über Amsterdam und Rotterdam bis nach Antwerpen und zurück.  Großzügige Räumlichkeiten laden ein zum gemütlichen Verweilen und Genießen der exzellenten...

Saisoneröffnung am 11. Mai Foto: VG Bruchmühlbach-Miesau

Startschuss im Waldwarmfreibad Bruchmühlbach-Miesau
Auf der Jagd nach neuen Rekorden

Bruchmühlbach-Miesau. Es geht wieder los: Das Waldwarmfreibad Bruchmühlbach-Miesau startet am 11. Mai in die neue Sommersaison. Zur Feier des Tages haben alle Gäste natürlich freien Eintritt. Am Kiosk der Familie Völker wird Bürgermeister Erik Emich sowie das gesamte Freibadteam beim Sektempfang um 13 Uhr die diesjährige Saison offiziell eröffnen. Den Besucherrekord von 76.000 Badegästen aus dem Vorjahr noch im Gedächtnis, steht das Team des Waldwarmfreibads seit Wochen in den Startlöchern und...

Edith Brünnier  Foto: PS

Mundart-Lesung mit Edith Brünnler
Do lachen jo die Hiehner

Gries. „Do lachen jo die Hiehner“, lautet der Titel der Mundart-Lesung, die die Ludwigshafener Autorin Edith Brünnler am Samstag, 13. April, um 19 Uhr in der Kirche in Gries präsentiert. In ihren heiteren Kurzgeschichten beleuchtet sie die Eigenheiten „vun de Leit“ und hält bisweilen ihren Zuhörern mit einem Augenzwinkern den Spiegel vor. Ihr hintergründiger Humor und ihr treffender Wortwitz machen ihre Veranstaltungen zu einem besonderen Erlebnis. Edith Brünnler lebt die Szenen. Sie lässt...

Extra für die Aktion entworfen: Das Bild, das auf den Mitmachpostkarten gedruckt ist.

Zentrale Frage für Spitz & Stumpf: Wo ist der Eichstrich?
Aktion: Rettet unser Viertel!

Neustadt. Wenn Bernhard Weller im Alltag unterwegs ist, scannt er Gewohnheiten und Sprache seiner Umgebung. Als er sich vom beschwerlichen Alltagserleben auf einem sonnigen Marktplatz einer pfälzischen Stadt bei einem Schorle erholen wollte, drehte sich Vorfreude in Frust. Der Grund: Der Kellner servierte die kühle Schorle im Dubbeglas, allerdings nur mit 0,4 Litern Inhalt. Ein Blick in die Karte: Auch das „richtige Viertele“ gibt es nur in verschlankter Form mit 0,2 Liter. Klare Sache: Das...

Die insgesamt 19 Kinderdijk Windmühlen stammen aus dem 18. Jahrhundert und wurden zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt.
5 Bilder

14. SÜWE Leserreise auf dem Rhein nach Holland und Belgien
Nur noch 6 Kabinen für die Flusskreuzfahrt frei

Das Wochenblatt präsentiert die 14. SÜWE Leserreise: Leserreise. Die 14. SÜWE Leserreise über den Rhein ist fast ausgebucht. Es sind nur noch 6 Kabinen frei, um von Dienstag, 23., bis Dienstag, 30. April, auf eine stilvolle Entdeckungsreise mit dem 5-Sterne-Kreuzfahrtschiff zu den schönsten Städten in Holland und Belgiens zu gehen. Kurzentschlossene haben jetzt letztmalig die Chance eine der komfortablen Kabinen mit französischem Balkon sowie bis zum Boden reichenden Fenstern zu...

Jetzt anmelden und den Koffer packen

VdK-Ortsverband unterwegs
Fahrt ins Salzkammergut

Bruchmühlbach-Miesau. Der VdK-Ortsverband Bruchmühlbach-Miesau plant von 11. bis 15. September eine Fahrt ins Salzkammergut (fünf Tage, vier Übernachtungen mit Halbpension). Die Gruppe fährt mit der Firma Schary. Der Fahrer ist Klaus Ulrich. Die Unterbringung ist in der Residenz Voralpenhotel Schmoller, in Sankt Georgen/Hipping geplant. Die Anreise erfolgt über Nürnberg, Passau nach Sankt Georgen. Im Programm enthalten sind eine Fahrt nach Sankt Wolfgang am Wolfgangsee mit dem Weißen Rössl,...

Hans Roßberger  Foto: ps

Hans Roßberger stellt aus
Kunst für die Kinderkrebshilfe

Bruchmühlbach-Miesau. Ab dem 4. März startet in den Räumen der Verbandsgemeindeverwaltung Bruchmühlbach-Miesau ein neuer Abschnitt der Kunstreihe „Kunst und Kultur im Rathaus“. Acht Wochen lang präsentiert hier der Maler Hans Roßberger seine Werke zu den Themen „Tradition und Kultur“ sowie „Harmonie und Farbe“. Die Erlöse gehen dabei an die Kinderkrebshilfe. Der in Hütschenhausen lebende Künstler arbeitet mit den unterschiedlichsten Techniken von Acryl und Aquarell bis hin zu Öl, Misch- und...

Der kleine Drache Tabaluga geht auf Reise.
5 Bilder

Wochenblatt verlost Karten für das Kinder-Musical in Pirmasens
Tabalugas Reise zur Vernunft

Das Wochenblatt präsentiert die WhyNot!?-Veranstaltung "Tabaluga - Das Musical": Pirmasens. Der kleine Drache Tabaluga wird von seinem Vater Tyrion auf eine Reise geschickt, um vernünftig zu werden. Die Zuschauer des Musical-Märchens „Tabaluga“ begleiten am Freitag, 12. April, ab 18.30 Uhr Tabaluga in der Festhalle in Pirmasens bei seiner Reise zur Vernunft. Nach Abenteuern mit dem Mond, Ameisen, einem Riesen, einem Feuersalamander und anderen Tieren hat der mutige kleine Drache viele...

Konzert in der protestantischen Kirche Miesau
Raritäten des Barock

Bruchmühlbach-Miesau. Mit Raritäten des Barock tritt das Ensemble „camerata musici con medici“ am Sonntag, 17. Februar, um 17 Uhr in der protestantischen Kirche Miesau auf. Das seit über zehn Jahren bestehende Ensemble „camerata musici con medici“ setzt sich aus Musikern und musizierenden Medizinern zusammen, die sich der Aufführung barocker Werke verschrieben haben. In wechselnder Besetzung lädt das Ensemble regelmäßig zu Konzerten im Saarland und der angrenzenden Pfalz ein, um jeweils einen...

Das Label „FrauARTig“ aus dem Saarland stellt in Bruchmühlbach-Miesau seine Werke aus  Foto: PS

Kunstausstellung in Bruchmühlbach-Miesau
„FrauARTig“ schmückt Rathausflure

Bruchmühlbach-Miesau. Im Januar startet die Kunstausstellungsreihe in der Verbandsgemeindeverwaltung Bruchmühlbach-Miesau mit dem Künstlertrio „FrauARTig“ aus dem Saarland. Die drei Frauen stellen ihre Kunst bis Mitte Februar in den Fluren des Rathauses aus. Die modernen und abstrakten Werke von Katja Müller Zippo, Marion Kaufmann und SaM Birster entstehen mit den verschiedensten Techniken wie Spachtel-, Misch-, Acryl- oder Aquarelltechnik. Die Leidenschaft zur Kunst spiegelt sich in allen...

Die Bruchmülbacher Vereine laden ein
Nikolausmarkt

Bruchmühlbach-Miesau. Auch in diesem Jahr richten die Bruchmühlbacher Vereine am 2. Dezember ihren Nikolausmarkt wie - seit vielen Jahren - auf dem Dorfplatz an der Kaiserstraße aus. Lautstark beginnt der Markt um 11.30 Uhr mit den Böllerschützen des Schützenvereins Hubertus. Über den ganzen Sonntag hinweg bieten die Vereine ihre Essens- und Getränkeangebote an. Für die Kleinen kommt gegen 17.15 Uhr der Nikolaus und überreicht jedem Kind ein kleines Geschenk. Über den ganzen Tag verteilt...

Start in die fünfte Jahreszeit
Terminvorschau der Karnevalsunion Miesau

Bruchmühlbach-Miesau. Termine der Karnevalsunion Miesau für die Saison 2018/2019: 16. November, 19.11 Uhr, Turn- und Festhalle Miesau, KUM Inthronisation; 15. Februar, 20.11 Uhr, Turn- und Festhalle Miesau, 1. Prunksitzung; 16. Februar, 19.33 Uhr, Turn- und Festhalle Miesau, 2. Prunksitzung; 3. März, 14.11 Uhr, Turn- und Festhalle Miesau,  Kinderfaschingssitzung. ps

Geschichten und Sagen rund um das Moor, Mystisches und Spannendes weiß die alte Moorhexe zu berichten

Wanderungen durch die „Westricher Moorniederung“
Hexenspuk und Moorgeschichten

Bruchmühlbach-Miesau. Am Mittwoch, 31. Oktober, und am Donnerstag, 1. November, wartet ein weiteres Fackelabenteuer auf alle Freunde des schaurig schönen Spazierens. Die Wandergruppe wird sich auf einen vier Kilometer langen Weg durch das ehemalige Moorgebiet bei Bruchmühlbach begeben. Was es mit dieser „Westricher Moorniederung“ auf sich hat, wann man im so genannten „Bruch“ noch über Holzknüppelpfade laufen musste und vieles mehr gibt es zu erfahren. Der Feuerschein der Fackeln taucht die...

Kampagneneröffnung am 16. November
KUM geht neue Wege

Bruchmühlbach-Miesau. Die Karnevals-Union Miesau lädt alle Mitglieder und alle, die sich der Miesauer Fastnacht in irgendeiner Weise verbunden fühlen oder mithelfen, zur Kampagneneröffnung am Freitag, 16. November um 19.11 Uhr in die Turn- und Festhalle in Miesau ein. An diesem Abend werden die neue Prinzessin und die Kinderprinzessin inthronisiert, sowie verdiente Fastnachtsfreunde geehrt. Eintritt und das anschließende Abendessen sind frei. Da aufgrund der neuen Datenschutzverordnung...

Jetzt anmelden
Herbstferienprogramm in Bruchmühlbach-Miesau

Bruchmühlbach-Miesau. In Zusammenarbeit mit den Vereinen, Gruppen und Organisationen bieten die Verbandsgemeinde auch in den Herbstferien 2018 den Kindern und Jugendlichen eine attraktive Auswahl an Möglichkeiten zur Gestaltung der Ferien an. Für jeden Geschmack und jedes Alter ist etwas dabei. Da bei den meisten Angeboten die Teilnehmerzahl begrenzt ist, sollten sich die Kinder schnell anmelden. Das Programm kann ab sofort auf der Homepage der Verbandsgemeinde unter...

Großes Interesse von Ausstellern und Händlern
Martinshöher Landmarkt soll noch attraktiver werden

Martinshöhe. Die Vorbereitungen für den zweiten Martinshöher Landmarkt am 25. und 26. August laufen auf vollen Touren. Nachdem die erste Auflage des Marktes im letzten Jahr sehr erfolgreich verlaufen ist, wird der Markt 2018 mit neuen Angeboten noch interessanter und attraktiver werden. Über 60 Aussteller präsentieren den Besuchern ihre Waren und Angebote. Dazu gehören Kunsthandwerk, gewerbliche Dienstleistung, Eventcatering und vieles mehr. Mit einem attraktiven und abwechslungsreichen...

Wandern mit allen Sinnen
Erste Genusswanderung in Bruchmühlbach-Miesau

Bruchmühlbach-Miesau. Das Pfälzer-Lebensgefühl genießen und dabei in guter Gesellschaft wandern, das kann man am Sonntag, 3. Juni in Bruchmühlbach, denn die Verbandsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau lädt gemeinsam mit den Pfälzerwald-Verein-Ortsgruppen Martinshöhe und Vogelbach zur Genusswanderung ein.Die Teilnehmer erwartet bei freiem Eintritt ein Wandererlebnis für alle Sinne auf der 14 Kilometer langen Wegstrecke. Vier abwechslungsreiche Stationen laden unterwegs zum Entspannen und Genießen...

  • 1
  • 2