Wochenblatt Landstuhl - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Der Tennisclub Ramstein freut sich über ein gelungenes Turnier Foto: PS/TC Ramstein

Spannende Spiele beim TC Ramstein
Gelungene Stadtmeisterschaften

Ramstein-Miesenbach. Am vergangenen Wochenende gingen die diesjährigen Stadtmeisterschaften des TC Ramstein nach mehrwöchiger Spielphase zu Ende. Unter der Turnierleitung durch Thomas Krück gab es viele interessante und spannende Spiele zu sehen und jeder der 50 Teilnehmer in den verschiedenen Konkurrenzen gab sein bestes für den Erfolg. Nach dem Finaltag am Samstag, 14. September, kam es zu folgenden Ergebnissen: Herren: 1. Platz Benjamin Lessmeister; 2. Platz Achim Roschel; 3. Platz Helmut...

Vorstandsvorsitzender des 1. FC Kaiserslautern e.V. Wilfried de Buhr

Zwei neue FCK-Vorstände

Wilfried de Buhr, Vorstandsvorsitzender des 1. FC Kaiserslautern e.V., teilte am Donnerstagabend in einer Sitzung des Satzungsausschusses offiziell mit, dass der ehrenamtliche Vorstand des Vereins um Tobias Frey und Markus Römer erweitert wird. Die Position des stellvertretenden Vorsitzenden war seit dem Rücktritt von Andreas Buck im vergangenen Mai vakant gewesen. Tobias Frey fungierte beim FCK bis dato als Abteilungsleiter Triathlon, Markus Römer stand der Abteilung Leichtathletik vor. Jürgen...

Auftaktsieg beim TTV Hütschenhausen
Gastgeber klar überlegen

Hütschenhausen. Die Gäste vom TTC Breitenbach 2 konnten zum Punktspiel beim TTV mit nur vier Spielern antreten, waren deshalb chancenlos und unterlagen mit 9:0 Punkten. Die 2. Herrenmannschaft war gegen den TTC Sand 4 klar überlegen und gewann sicher mit 8:1 Punkten. Es punkteten die Doppel Lowak/Lambrecht und Hollinger/Grub und die Einzelsiege steuerten Lowak (zweimal), Lambrecht(zweimal) und Grub(zweimal) bei. Beim FZC Lambsbachtal gab es dann eine ebenso klare 8:1 Niederlage. Lediglich das...

Cheftrainer Boris Schommers und Co-Trainer Kevin McKenna
5 Bilder

Weißer Rauch am Betzenberg
Boris Schommers ist neuer FCK-Trainer

FCK. Der 1. FC Kaiserslautern hat einen neuen Cheftrainer: Boris Schommers übernimmt mit sofortiger Wirkung den Trainerstuhl am Betzenberg, begleitet wird er von Co-Trainer Kevin McKenna. Vorgestellt wurde er im Rahmen der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen den 1. FC Magdeburg. Der 40-Jährige erhält laut Sport-Geschäftsführer Martin Bader einen Vertrag bis zum 30.06.2021. Bader sprach von einer wohlüberlegten Entscheidung. Der Name Schommers sei schon länger auf dem Radar gewesen und dessen...

Max reis kann stolz auf seine Performance sein   Foto: Oliver Czubaszek sen.

Max Reis belegt Platz 4 bei der Deutschen Rotax-Meisterschaft
Wochenende mit Höhen und Tiefen

Ramstein-Miesenbach. Nach seinem erfolgreichen Auftritt auf gleicher Strecke 14 Tage zuvor und dem Ausbau seiner Meisterschaftsführung in der RMC Clubsport Serie war der Zwölfjährige entsprechend motiviert zum Saisonfinale angereist. Zwar bestanden rechnerisch vor den letzten vier Rennen bereits keine Chancen mehr auf die Wiederholung des Titelgewinns aus dem vergangenen Jahr, aber zum Ende der Saison wollte Max Reis trotzdem noch einmal seine Fähigkeiten unter Beweis stellen. Bei traumhaftem...

Walter Lang
2 Bilder

LLG beim Rietburglauf am Start
Zufriedene Landstuhler Läufer

Landstuhl. Auf 8,2 Kilometer Länge dürfen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim Rietburglauf 420 Höhenmeter bewältigen. Die ersten vier Kilometer durch Edenkoben und später durch die Weinberge führen mit moderater Steigung an den Berg. Dort zeigt sich bei Steigungen bis zu zwölf Prozent, ob sich die angetretenen Sportler die Strecke gut eingeteilt haben. Beim 25. Jubiläumslauf, der im 1250. Gründungsjahr von Edenkoben stattfand, waren auch einige Athleten der LLG Landstuhl am Start. Hinter...

 Vorstellung von HAKA auf der Seeterrasse am Seewoog Miesenbach  Foto: PS/Tanzsportverein

Tanzen und mehr beim Tanzsportverein Ramstein
Volles Wochenprogramm

Ramstein-Miesenbach. „Tanz-Fitness für Frauen“ steht am Donnerstag gleich drei Mal auf dem Programm beim Tanzsportverein Ramstein. Susanne lädt ins Bürgerhaus Hütschenhausen ein, sich um 9 Uhr mit flotter Musik fit zu machen und dann auch ab 10.45 Uhr in der Miesenbacher Kiefernkopfhalle. Für berufstätige Frauen gehts abends ab 18 Uhr im Rot-Kreuz-Heim Miesenbach (RKH - Hangweg 3) rund. Haltung, Bewegung, Entspannung – der neue Gesundheitskurs „Sport pro Gesundheit“ startet ab 19.15 Uhr...

SpVgg Schrollbach – TuS Gries 1:4
Bis zur Pause gleichwertig

Schrollbach. Die spielstarken Gäste aus Gries traten sehr selbstbewusst auf und waren von Beginn an top eingestellt. Schrollbach tat sich sehr schwer bei der Spieleröffnung und kam nicht richtig in Fahrt. Dazu kam noch der Ausfall von Trainer O. Bossung, der wegen einer Verletzung fehlte, für ihn kam Ch. Schmitt wieder zurück in die Mannschaft und er sollte das Angriffsspiel beleben. Bis zur 20. Minute hatte Torhüter P. Krück seinen Kasten mit tollen Paraden sauber gehalten, aber dann unterlief...

Halbfinale des Kreispokals Ü32
Eine Minute fehlt zum Einzug ins Finale

Landstuhl. Im Halbfinale des Kreispokals Ü32 standen sich die Mannschaften der SG Landstuhl und des FV Weilerbach auf dem Rothenborn gegenüber. Die SG musste den ein oder anderen Ausfall kompensieren und wurde in den ersten fünfzehn Minuten von den Gästen in ihrer Hälfte eingeschnürt. Die von Eugen Gros gut organisierte Abwehr ließ jedoch kaum eine Chance für Weilerbach zu. In der 18. Minute gelang Weilerbach der verdiente Führungstreffer. Nach dem Treffer ließ die Dominanz von Weilerbach nach...

„Olympia“ I - SV Steinwenden II 1:2
Bittere Niederlage im Kerwederby

Ramstein-Miesenbach. Ohne das Quäntchen Glück geht es augenscheinlich nicht. Und das war im Heimspiel am Samstag gegen Steinwenden nicht auf der Olympia-Seite. Beide Mannschaften begannen die Partie sehr intensiv und schnell. Es war ein ständiges Hin und Her und in den Zweikämpfen, die aber jederzeit im erlaubten Bereich geführt wurden, schenkte man sich nichts. Nachdem die ersten Minuten den Gästen gehörten und es zwei Mal richtig vor Marco Heils Tor brannte, lösten sich die Einheimischen aus...

Sascha Hildmann

Das Wochenblatt verlost 5x 2 Karten für das Heimspiel gegen Magdeburg
FCK-Trainer Sascha Hildmann nach Meppen-Schlappe beurlaubt

FCK. Sascha Hildmann, der sympathische Trainer mit FCK-Gen aber schlechter Punktebilanz, wurde am späten Sonntagabend über seine Beurlaubung vom Traineramt informiert. „Man kann nicht alles erklären. Ich kann mich bei den Fans nur entschuldigen, das haben sie nicht verdient“, sagte der Coach nach der 1:6-Niederlage in Meppen - dem Ort, zu dem man einst nur einmal fahren wollte. „Wir können den Unmut und die Enttäuschung der Fans über das gestrige Spiel voll und ganz nachvollziehen. Auch wir...

Stadtpokalschießen
SG Burg Nanstein Landstuhl lädt ein

Landstuhl. Die SG Burg Nanstein Landstuhl e.V. lädt auch in diesem Jahr die Bevölkerung Landstuhls, insbesondere die örtlichen Vereine, Gruppen und deren Mitglieder sowie Freunde und Verwandte oder Nachbarn ganz herzlich zum Stadtpokalschießen ins Schützenhaus im Fleischackerloch ein. Die Schießzeiten sind: Mittwoch, 2. Oktober, von 18 bis 21.30 Uhr; Freitag, 4. Oktober, von 18 bis 21.30 Uhr; Samstag, 5. Oktober, von 14 bis 17 Uhr; Mittwoch, 9. Oktober, von 18 bis 21.30 Uhr. Für jeden...

Tennisclub Landstuhl wird 70
Tennis-Ball für Jedermann

Landstuhl. Der Tennisclub Landstuhl lädt am 21. September, ab 18 Uhr, in die Zehntenscheune Landstuhl zur 70-jährigen Geburtstagsfeier ein. Der Verein wurde im Jahr 1949 gegründet und hat seine Platzanlage im Fleischackerloch Landstuhl. Rund um das vereinseigene Sportheim wird auf sieben Sandplätzen der Tennissport ausgeübt. Auch eine Bouleabteilung mit zwei Boulebahnen ist vorhanden. Mit einem Festakt um 19 Uhr beginnt die Jubiläumsfeier und zahlreiche namhafte Gäste haben ihr Kommen...

Ein erfolgreiches und gut organisiertes Sportfest der Werkstätten  Foto: Layes
3 Bilder

Sportfest für Menschen mit Behinderungen in Ramstein-Miesenbach
Über 200 Teilnehmer aus verschiedenen Werkstätten

Ramstein-Miesenbach. Die Westpfalz-Werkstätten Landstuhl luden am Donnerstag vergangener Woche zum diesjährigen Sportfest für Menschen mit Behinderungen ein. Die Veranstaltung fand auf den Sportanlagen im Reichswald-Stadion in Ramstein statt. Insgesamt nahmen 17 Werkstätten aus dem südlichen Rheinland-Pfalz mit über 200 Sportlern an den verschiedenen Wettkämpfen teil, darunter 44 Sportler der Westpfalz-Werkstätten. Zu Beginn der Veranstaltung wurden die Fahnen gehisst und der olympische Eid...

Spielergebnisse der FV Olympia
Wie sich die Bilder gleichen

Ramstein-Miesenbach.TSG Wolfstein/Roßbach II - FV „Olympia“ Ramstein II 3:1 (2:0). Die Olympia hatte weitaus mehr Spielanteile und die Begegnung klar im Griff. Die entscheidenden Tore erzielten aber die Einheimischen. Huber markierte nach 20 Minuten die 1:0-Führung, die Lauer mit dem Pausenpfiff auf 2:0 ausbaute. Auch nach dem Seitenwechsel waren die Gäste bemüht, das Spiel auch vom Ergebnis her ausgeglichen zu gestalten. Nach Benjamin Feths Anschlusstreffer in der 78. Minute kam auch Hoffnung...

SGV Elschbach – SpVgg Schrollbach 3:0
Steigerung zu erkennen

Schrollbach. Nachdem K. Britton und J. Körber der Mannschaft wieder zur Verfügung standen, spürte man gleich dass die Mannschaft wieder etwas gefestigter auftrat. Aber am Ende reichte es wieder nicht für einen Zähler geschweige für einen Dreier. Nach dem Abtasten beider Mannschaften hatte dann Schrollbach in der 8. Minute die erste gute Chance durch M. Lösch, der nach einer schönen Hereingabe von J. Körber diese Gelegenheit liegen ließ. Aber schon zwei Minuten später stand Torhüter P. Krück...

Die drei Teilnehmer des TTC Bann  Foto: PS/TTC Bann

Tolles Ergebnis für den TTC Bann
Paula Weber siegt im Top-zwölf-Turnier

Bann. Der Turnierkalender im Nachwuchsbereich des Tischtennis hatte mit dem Top-zwölf-Turnier am Wochenende einen Höhepunkt aufzubieten. In Herxheim trafen sich die jeweils zwölf Besten eines Jahrgangs, um die Pfalzranglistensieger zu ermitteln. Für den TTC Bann hatten sich mit Ramon Tan (Jugend), Elias Götzinger und Paula Weber (Schüler U12) drei Spieler qualifiziert. Für Ramon, der zu den jüngsten Teilnehmern gehörte, war bereits die Qualifikation zum Top- zwölf-Turnier ein Riesenerfolg....

Aufgrund des zu erwartenden hohen Fahrgastaufkommens werden die Fahrgäste gebeten, alle Eingangstüren zu nutzen.

Zusätzliches Zugpaar am 21. September
Zusätzliche Züge zum Heimspiel 1. FC Kaiserslautern

Kaiserslautern. Mit einem zusätzlichen Zugpaar zwischen Ludwigshafen Hbf und Kaiserslautern wird am Samstag, dem 21. September, das halbstündige Zugangebot auf der Bahnstrecke Ludwigshafen – Kaiserslautern ergänzt. Die Hinfahrt beginnt um 11.40 Uhr in Ludwigshafen Hbf, die Abfahrt dieses Zusatzzuges in Neustadt an der Weinstraße ist für 12.11 Uhr vorgesehen, die Ankunft in Kaiserslautern erfolgt um 12.36 Uhr. Dieser Zug verkehrt als Entlastungszug vor der planmäßigen S-Bahn um 12.03 Uhr ab...

18 Bilder

Turn-Team Sickingen bringt zweiten Sieg mit nach Hause
TTS mit Sieg bei 3. Landesligawettkampf

Beim dritten Landesligawettkampf in dieser Saison haben die Jungs des TTS den Sieg errungen. Die 14-köpfige Grundmannschaft des TTS reiste am 08.09.2019 mit 9 ehrgeizigen Männern nach Bad Bergzabern, um gegen das heimische noch junge Team anzutreten. Begonnen wird in der Olympischen Reihenfolge Boden, Pauschenpferd, Ringe, Sprung, Barren und Reck. Mit 1,65 Punkten Vorsprung vom Boden gingen unsere Männer an das beängstigende Pauschenpferd. Es gibt fast keinen Turner, der dieses Gerät sonderlich...

TTS-Turnerinnen stark bei den Gaumeisterschaften Mannschaft vertreten
Mitfiebern auf dem Zittergerät mit den Mädels des Turn-Team Sickingen

Am Freitag wurden in der Tennishalle in Mackenbach die Gaumeisterinnen im Spitzensport ermittelt. Um 15 Uhr begannen unsere kleinen Mäuse, die teils ihren ersten Wettkampf turnten. Sie starteten im Jahrgang 2011 und jünger- 5 unserer Turnerinnen sind im Jahrgang 2013 - und zeigten bereits jetzt Übungen, die sie nächstes Jahr erst beherrschen müssen. Die Mannschaft mit Sina Fedosow, Michelle Render, Emilia Schöne, Eve Prieto, Jana Ulrich, Sophia Marx und Mira Schwarz starteten den Wettkampf am...

 Die Aqua-Kids mit ihren Trainern  Foto: Frank Seidel

Aqua-Kids erzielen gute Ergebnisse
Sommersaison beendet

Ramstein-Miesenbach. Zum dritten Mal in diesem Jahr, auf der 50 Meter Bahn, in Rodenbach. Der befreundete Schwimmclub „Kingfish“ von der Airbase Ramstein hatte wieder eingeladen. Das Wetter war deutlich besser als bei dem eigenen Wettkampf vor zwei Wochen. 20 Kinder der Aqua-Kids kamen nach Rodenbach, um wieder ihre Leistungen zu zeigen. „On your mark“ und es folgte der Startpfiff um 11 Uhr. Die älteren Mädchen mussten zuerst ins Wasser, um die 200 Meter Lagen zu schwimmen. Hier erreichte...

Volle Konzentration: Martina Sprengard von der Schützengemeinschaft Landstuhl  Foto: PS/Schützengemeinschaft Landstuhl

Martina Sprengard knüpft an Erfolge an
Zwei Vizeweltmeistertitel mit der Armbrust-Nationalmannschaft

Landstuhl. Pfalzmeisterin Martina Sprengard von der Schützengemeinschaft Landstuhl wurde im russischen Ulyanovsk bei der Armbrust-Weltmeisterschaft mit der Junioren-Nationalmannschaft des Deutschen Schützenbundes zweifache Vizeweltmeisterin mit der 10 Meter- und der 30 Meter-Armbrust und konnte beim gleichzeitig stattfindenden Mixed-Wettbewerb zusammen mit ihrem Partner die Bronzemedaille erringen. Im 10-Meter-Einzel-Wettbewerb belegte sie nach dem Vorkampf den vierten Platz und konnte sich...

Max Reis beim Kampf um die Plätze  Foto: Oliver Czubaszek sen

Kartfahrer Max Reis baut Führung weiter aus
Auf dem Weg zum Titelgewinn

Ramstein-Miesenbach. Im hessischen Wittgenborn wurde vorletztes Wochenende nach einer sechswöchigen Sommerpause wieder um Meisterschaftspunkte in der Kartrennserie RMC Clubsport gekämpft. Durch seinen Doppelsieg in Belleben Mitte Juli hatte der Ramsteiner Max Reis seine Führung in der Serie ausgebaut und wollte natürlich auch am Vogelsbergring weitere wichtige Meisterschaftspunkte einfahren. Da zwei Wochen später das Saisonfinale der RMC Germany an gleicher Stelle stattfindet, waren auch...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.