Wochenblatt Landstuhl - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Mit dem Spatenstich erfolgte der Startschuss für die Bauarbeiten  Foto: Schäfer

Spatenstich in den Hanfgärten
Bauarbeiten haben begonnen

Von Frank Schäfer Ramstein-Miesenbach. Mit einem symbolischen Spatenstich erfolgte am vergangenen Freitag der Start der Bauarbeiten an dem Projekt „Hanfgärten“. Inmitten von Ramstein, zwischen der Landstuhler-, Schul- und Miesenbacher Straße entsteht ein Wohn- und Geschäftshaus mit 28 barrierefreien Wohnungen sowie zwei gewerblichen Flächen. In einer der Gewerbeeinheiten wird eine Praxis für Osteopathie einziehen. Neben Bürgermeister Ralf Hechler und dem Geschäftsführer des ausführenden...

Beim Paradiesgarten Donauer konnten die Kleinen den Gemüseanbau bestaunen  Foto: PS
2 Bilder

Kindertagesstätte Pinocchio auf Entdeckungsreise
Natur pur und Erlebnisse ganz in unserer Nähe

Ramstein-Miesenbach. Die Kinder der Kindertagesstätte Pinocchio in Ramstein gehen auch diesen Herbst auf „Natur-Pur-Entdeckungsreise“.  Ganz in der Nähe der Kindertagesstätte wohnt ein begeisterter Modeleisenbahner, Manfred Küster. Die Kinder können die faszinierende Anlage aus dem zweiten Stock des Kindergartens jeden Tag bestaunen. Doch das ist kein Vergleich zu dem, was Manfred Küster den Kindern live zu bieten hat. Die Kinder durften die gigantische Bahnstrecke in der Gartenanlage von Herr...

Zahlreiche interessierte Besucher kamen zu der Info-Veranstaltung in Kottweiler-Schwanden  Foto: PS

Info-Veranstaltung war gut besucht
Landwirtschaft und Naturschutz

Kottweiler-Schwanden. Mit 35 Teilnehmerinnen und Teilnehmern war die Informationsveranstaltung zu „Landwirtschaft und Naturschutz“ in Kottweiler-Schwanden sehr gut besucht. Gekommen waren auch viele Einwohner aus umliegenden Ortschaften. Jochen Goedecke, Mitarbeiter und Regionalberater des Projektes „Fairpachten“ des Nabus, erläuterte in seinem Vortrag nicht nur die Notwendigkeit des Handelns anhand von Zahlen zum Rückgang von Arten und Vorkommen von Insekten, Vögeln und anderen heimischen...

Die Landfrauen Spesbach konnten sich übe zahlreiche Besucher freuen Foto: PS/Landfrauen

Landfrauen Spesbach bieten genussreichen Tag
2. Kürbisfest ein absoluter Erfolg

Spesbach. Viele Besucher lockte das sonnige und warme Wetter am 12. Oktober auf den Dorfanger in Spesbach, um gemeinsam mit den Landfrauen das 2. Kürbisfest zu feiern. In lockerer Atmosphäre konnte man die leckere Kürbissuppe des VdK-Ortsverbands Hütschenhausen genießen sowie viele selbstgebackte Kürbiskuchen. Die Kürbismarmelade, von den Spesbacher Landfrauen gekocht, war an diesem Tag ausverkauft. Für die kleinen Gäste gab es eine Hüpfburg und eine Bastelecke, in der sie Kürbisse bemalen...

St. Katharina-Realschule lädt ein
Tag der offenen Tür

Landstuhl. Am Samstag, 26. Oktober, findet von 9 bis 13 Uhr in der St. Katharina-Realschule ein Tag der offenen Tür statt. An diesem Tag werden die Schülerinnen und Schüler der vierten Grundschulklassen, die auf die Realschule wechseln möchten, und deren Eltern begrüßt. Führungen durch die Schule, Vorträge durch die Schulleitung, Informationsgespräche mit der Schulleitung und den Fachlehrern, Teilnahme an verschiedenen Aktivitäten im naturwissenschaftlichen, sprachlichen, künstlerischen,...

Herzwoche im Nardini Klinikum
Patientenveranstaltung am 6. November

Landstuhl. Im Rahmen der Herzwoche lädt das Nardini Klinikum St. Johannis Landstuhl am 6. November, ab 17 Uhr, zu einer Patientenveranstaltung ein. Die von der Deutschen Herzstiftung jährlich organisierte Herzwoche steht in diesem Jahr unter dem Motto „Bedrohliche Herzrhythmusstörungen – Wie schütze ich mich vor dem plötzlichen Herztod?“. Häufig ist der plötzliche Herztod die Folge einer nicht erkannten Herzkrankheit. Wichtigste Ursache in der westlichen Welt ist die koronare Herzkrankheit....

Bis ins hohe Alter schlug das Herz von Helmut Braun für das Brauchtum Karneval Foto: Miesenbacher Vielläppcher

Miesenbacher Vielläppcher gedenken Helmut Braun
Erinnerung an einen leidenschaftlichen Fastnachter

Ramstein-Miesenbach. Am 8. September verstarb der langjährige Aktive und Gründer der Abteilung Karneval bei den Miesenbacher Vielläppcher Helmuth Braun. Helmuth Braun, der bereits seit 1949 Mitglied des Unterhaltungsvereines Miesenbach (UVM) war, war schon immer ein Anhänger des heimischen Brauchtums Karneval. Somit war klar, dass auch in seiner Heimat Miesenbach der Karneval organisiert werden sollte. 1962 war es dann so weit. Helmut Braun und einige Mitstreiter gründeten im UVM eine...

Qi Gong Kurs beim DRK Landstuhl
Es sind noch Plätze frei

Landstuhl. Qi Gong startet am 4. November. Es sind noch Plätze frei. Der einstündige Kurs des DRK Bewegungsprogramms wird neu angeboten. Qi Gong beginnt um 19 Uhr im DRK Zentrum Landstuhl und ist sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene geeignet. Qi Gong Übungen bestehen aus einfachen, leicht erlernbaren, fließenden Bewegungsabläufen. Sie können leicht gelernt und ausgeführt werden. Ziel ist es, Freude an der Bewegung zu spüren. Die Übungen helfen den Körper, Geist und die Lebensenergie...

Die Schülermediatoren des Reichswald Gymansiums Foto: PS/rwg

Streitschlichter am Reichswald Gymnasium im Einsatz
Schülermediatoren sorgen für Ruhe an der Schule

Ramstein-Miesenbach. Seit letztem Schuljahr stehen wieder ausgebildete Schülermediatoren (Streitschlichter) am Reichswaldgymnasium bereit, um alltägliche Streitigkeiten zwischen Mitschülern ohne direkte Beteiligung von Lehrerseite zu schlichten. Konflikte und Streitigkeiten zwischen Schülerinnen und Schülern kommen im Schulalltag täglich vor; sie entstehen, wo unterschiedliche Interessen und Bedürfnisse aufeinanderstoßen. Das Vorhandensein beziehungsweise Auftreten solcher Konflikte ist...

Von links: Marion Borger-Urschel, Jubilarin Ester Frenzel, Karl-Heinz Schraß  Foto: VdK-Hektor

Ehrungen für 20-jährige Mitgliedschaft
Oktoberfest des VdK

Kottweiler-Schwanden. Der VdK hatte zu seinem 9. Oktoberfest in den festlich geschmückten Saal des Robert-Schuman-Heims eingeladen. Die Vorsitzende Marion Borger-Urschel begrüßte die VdK-Mitglieder mit ihren Partnern und Freunde wie die Ortsbürgermeisterin von Kottweiler-Schwanden Gabriele Schütz, Pfarrer Bernhard Spieß und Daniel Schäffner (MdL) und Bürgermeister von Mackenbach. Die Ehrungen für 20-jährige Mitgliedschaft wurden vom Kreisvorsitzenden des VdK, Karl-Heinz Schraß, vorgenommen....

Im Bild von l.n.r.: Margarete Jung (Tafel Landstuhl), Stefanie Edinger (Jugendraum Quo Vadis), Lilla Tuline (Streetworkerin der Stadt Landstuhl), Heide Güldenfuß (DRK Migration), Herr Dr. Bischoff, Renate Stöber (Schulsanitätsdienst DRK), Marie Pfeffer-Kappler (DRK Ehrenamtskoordination) DRK Kreisgeschäftsführer Michael Nickolaus, Beigeordnete Vera Lang, Herr Marko Cullmann (Leiter Jugendraum Quo Vadis).
2 Bilder

Landstuhl
Ein gelungener erster Interkultureller Abend beim DRK Centrum in Landstuhl

Bereits zum 2. Mal trafen sich interessierte Gäste beim Interkulturelle Abend im DRK Zentrum Landstuhl. Kreisgeschäftsführer vom DRK Kreisverband Kaiserslautern-Land e.V. begrüßte mit den Kooperationspartnern (Jugendraum Quo Vadis und Streetwork Landstuhl) 50 Besucher*innen. Für die Verbandsgemeinde Landstuhl besuchte Beigeordnete Vera Lang die Veranstaltung. Ein internationales Buffet mit arabischen, asiatischen und europäischen Köstlichkeiten wurde bereitgestellt. Ein Dank gilt allen...

Schirmherr Ralf Hechler mit Katrin Knaack und Herbert Reuter  Foto: Jutta Felka
2 Bilder

Informationstag der ILCO bot Möglichkeit zum Austausch
„Wir sind da!“

Ramstein-Miesenbach. „Wir sind da!“: Unter diesem Motto fand am Sonntag, 13. Oktober, der 2. Informationstag der ILCO e.V. in Ramstein-Miesenbach statt. Über 60 interessierte Besucher fanden sich im Mehrgenerationenhaus ein, um sich aus erster Hand über Darmkrebs und Stoma zu informieren und auszutauschen. „Das ist oft noch ein großes Tabuthema, verbunden mit Ängsten und Unsicherheit “, erklärt Katrin Knaack, Mitglied des Landesvorstandes und Regionalsprecherin Westpfalz, „aber es geht jeden...

Auch in Ramstein kann man bis zum 15. November Päckchen mit Geschenken abgeben

Weihnachten im Schuhkarton
Geschenkaktion startet in die 24. Saison

Ramstein-Miesenbach. Zum 24. Mal ruft die christliche Hilfsorganisation Samaritan’s Purse e. V. (ehemals: Geschenke der Hoffnung) im ganzen deutschsprachigen Raum zum Mitpacken bei „Weihnachten im Schuhkarton“ auf. Auch in Ramstein kann man bis zum 15. November Päckchen mit neuen Geschenken abgeben. Verteilt werden sie an Kinder zwischen zwei und 14 Jahren. „Im Rahmen einer Weihnachtsfeier laden die verteilenden Kirchengemeinden unterschiedlicher Konfessionen auch dazu ein, mehr über den...

Die Mitglieder des Senats der Karnevalvereine von Ramstein und Miesenbach  Foto: Johannes Kneip

Karnevalvereine treffen sich
Senatstreffen „hüben“ und „drüben“

Ramstein-Miesenbach. Seit nunmehr 35 Jahren findet alljährlich das Senatstreffen „hüben“ und „drüben“ der Karnevalvereine Ramstein und Miesenbach statt. In diesem Jahr hatte Senatspräsident Johannes Kneip die Ehre, die Senatorinnen und Senatoren von „drüben“ begrüßen zu dürfen. Bei gutem Essen, schöner Musik und kühlen Getränken war dieses traditionelle Senatstreffen ein toller Abend unter Freunden. Johannes Kneip dankte der Senatsgarde für die tatkräftige Unterstützung....

Blutspende
Sonderblutspendetermin Halloween-Edition

Landstuhl/Ramstein. Die DRK Ortsvereine Ramstein und Landstuhl veranstalten am Donnerstag, 31. Oktober 2019, von 16:00 bis 20:00 Uhr einen Sonderblutspendetermin im Broadway-Kino Ramstein. Merkurstraße 9. Eingeladen hierzu sind alle Blutspender oder besonders die die Blutspender werden wollen, da wegen Wegfalls von älteren Spendern leider immer weniger Blutspender zur Verfügung stehen. Es ist dem DRK daher ein besonderes Anliegen, gerade junge Menschen zum blutspenden zu gewinnen, damit auch...

SPOTS-Chor startet
Projektchor für Kinder

Landstuhl. Der SPOTS-Chor, für Kinder ab zehn Jahren, startet am Donnerstag, 31. Oktober, immer von 16.30 bis 17.30 Uhr im SPOTS. Geprobt werden verschiedene Weihnachtslieder für die Adventsfenstereröffnung am Donnerstag, 5. Dezember, und den Familiengottesdienst am Heiligen Abend um 16 Uhr in der Pauluskirche. Anmeldung im Spots unter Telefon: 06371 917130 erforderlich. ps

Die drei Bännjer Radpilger Foto: A. Germann

Radpilger unterwegs nach Rom
1500 Kilometer zurückgelegt

Bann. Anfang Oktober erfüllten sich die drei sportlichen Pensionäre Gerhard Deutscher, Paul Lindemer und Arnold Germann aus Bann einen langersehnten Wunsch: Sie fuhren mit dem Fahrrad nach Rom. Die Radsportler hatten sich die 1500 Kilometer lange Strecke in drei Abschnitte vorgenommen. Zuerst fuhren sie bei ihrer ersten Tour von Bann aus den Rhein entlang zum Bodensee, bei der zweiten Tour radelten sie von Bregenz über die Alpen zum Gardasee und die diesjährige dritte Etappe führte sie von...

Termine der Katholischen und Protestantischen Kirchengemeinden
Aktuelles im Überblick

Landstuhl St. Petersburger Kosaken zu Gast: Zurzeit befindet sich das Vokalensemble „Russische Seele“ auf einer Tournee durch Europa und trägt liturgische Gesänge der russisch-orthodoxen Kirche und russische Volkslieder vor. Dabei werden die Musiker ihre faszinierende Gesangskunst aus Jahrhunderte alter Tradition am Dienstag, 22. Oktober, 19 Uhr, in der Pauluskirche Landstuhl-Atzel darbieten. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten, um die Unkosten der Tournee zu...

Der Andachtsraum der Marienkapelle wurde frisch gestrichen  Foto: Walter
2 Bilder

Marienkapelle frisch renoviert
Neuer Anstrich, Reinigung und herbstliche Dekoration

Von Stephanie Walter Landstuhl. Die Marienkapelle im Landstuhler Stadtteil Atzel erstrahlt in neuem Glanz. Gemeinsam mit einem ehrenamtlichen Helfer hat Ruhestandspfarrer Johannes Schirmer verschiedene Renovierungsarbeiten durchgeführt. So wurde die Kapelle innen und außen mit einem Hochdruckreiniger gesäubert. Der Innenraum wurde neu gestrichen und der Außenbereich neu verfugt. Zudem konnte ein Graffiti entfernt werden. Eine festliche Herbstdekoration zu Erntedank rundete die...

Termine in der VG Ramstein-Miesenbach
Aktuelles im Überblick

Ramstein-Miesenbach Stadtkapelle: Die Stadtkapelle Ramstein-Miesenbach ist immer auf der Suche nach neuen Musikern. Die Probe findet alle zwei Wochen dienstags von 20 bis 22 Uhr im Schulhaus in Miesenbach statt. Die Dirigentin ist Sabine Leo. Infos und Anfragen unter jugend@mvm1885.de. Kottweiler-Schwanden Patchwork-Gruppe: Das nächste Treffen der Patchwork-Gruppe findet am Montag, 21. Oktober, um 19.30 Uhr im Robert-Schuman- Heim statt. Interessierte sind willkommen. ...

Basare in der Region
Secondhand und rund um den Herbst

Bruchmühlbach. Der Förderverein der KiTa Bruchmühlbach veranstaltet am Sonntag, 20. Oktober, von 13 bis 15 Uhr in der Turn- und Festhalle Bruchmühlbach (Grundschule Bruchmühlbach) einen Secondhandbasar. Tischreservierung von 15 bis 18 Uhr unter 0176 22958101 oder 0157 55701038. Landstuhl. Am Sonntag, 27. Oktober, findet im Nardini Klinikum Landstuhl ab 10 Uhr der Herbstbasar statt. Der Basar wird organisiert vom Pflegeteam der Intensivstation. Wie in jedem Jahr wird wieder viel...

„Raureif auf den Wiesen bei Herxheim“: Diese Aufnahme von Wochenblatt-Reporter Florian Schmadel wird das Titelbild des neuen Kalenders zieren.
13 Bilder

Wochenblatt-Reporter Kalender 2020
Das sind die Gewinner

Mitmachportal. Die Abstimmung für den Wochenblatt-Reporter Kalender 2020 ist beendet. Zahlreiche Teilnehmer haben für ihre persönlichen Lieblingsmotive abgestimmt. Wir bedanken uns bei allen, die an der Fotoaktion und an der Abstimmung teilgenommen haben. Hier kann man die Kalender vorbestellen. Der Erlös kommt, wie angekündigt, als Spende dem Kinderhospiz Sterntaler zugute. Der Mannheimer Verein Kinderhospiz Sterntaler unterstützt lebensverkürzend erkrankte Kinder sowie deren Familien und...

Termine in der VG Landstuhl
Aktuelles im Überblick

Landstuhl Tag der offenen Tür: Am Samstag, 26. Oktober, findet von 9 bis 13 Uhr in der St. Katharina-Realschule ein Tag der offenen Tür statt. An diesem Tag werden die Schüler der vierten Grundschulklassen, die auf die Realschule wechseln möchten, und deren Eltern begrüßt. Führungen durch die Schule, Vorträge durch die Schulleitung, Informationsgespräche mit der Schulleitung und den Fachlehrern, Teilnahme an verschiedenen Aktivitäten im naturwissenschaftlichen, sprachlichen,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.