Grußwort von Ortsvorsteher Thorsten Peermann
Hütterer Kerwe 2018

Ein Kerwestrauß darf auch auf der Hütte nicht fehlen  Foto: ps
2Bilder

Liebe Hütterer Mitbürgerinnen und Mitbürger und alle aus Stadt und Land. Erzhütten-Wiesenthalerhof lädt Sie ein an unserer Kerwe 2018 teilzunehmen und mit uns zu feiern.
„Hütterer Kerwe-Sonntag“ ist immer der erste Sonntag im September und somit Mittelpunkt der Kerwe. Dieses Jahr feiern wir von Freitag, 31. August, bis Montag, 3. September.
Eine Vielzahl von Schaustellern, die uns schon lange Jahre immer wieder besuchen, sind natürlich auch dieses Jahr wieder dabei. Viel Spaß werden die großen und kleinen Besucher am Schießstand, dem Baby-Flug-Fahrgeschäft, mit dem man in die Höhe steigen kann, und beim Wettangeln haben. Mit süßen Leckereien vom „Schnäkes-Stand“, einem Crépe oder dem legendären Boll-Burger ist auch für den großen und kleinen Hunger gesorgt. Die SV Wiesenthalerhof Vereins-Gaststätte „Zum Sepp“ bietet gewohnt leckere Pizza an.
Die Hütterer Vereine kümmern sich dann um Ihren hoffentlich großen Durst. Der Heimatverein betreibt den Bierwagen, der SV Wiesenthalerhof schenkt Mixgetränke aus und beim SPD Budsche bekommt man einen guten Wein und Sekt, Freitag und Samstag auch leckere selbst gemixte Cocktails.
Wir haben auch in diesem Jahr ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm zusammengestellt.
Los geht es am Freitag, 31. August, um 18 Uhr mit dem Fassbieranstich und es heißt Freibier für alle.
Das Kerwespiel der 1. Mannschaft vom SV Wiesenthalerhof gegen den FCK Portugiese, das um 19.30 Uhr beginnt, ist hoffentlich erfolgreich für unseren Verein. Daumendrücken für unsere junge Mannschaft.
Später wird gegen 21 Uhr erneut eine „Karaoke Show“ alle zum Mitmachen auf die Bühne locken. Die Hütte sucht den Karaoke Star – mit DJ Michael!
Ab 14 Uhr geht es am Samstag, 1. September, mit dem bunten Kerwetreiben weiter. Um 16 Uhr spielt die 2. Mannschaft des SV Wiesenthalerhof II gegen den SG Eintracht Kaiserslautern. Auch hier werden alle mitfiebern. Darauf folgt das Heimspiel für die AH Mannschaft SV Wiesenthalerhof um 18 Uhr gegen die Mannschaft aus Kindsbach. Wir hoffen natürlich auf Siege bei diesen Spielen für unsere Mannschaften und laden alle Zuschauer im Anschluss zu uns ein, um auf der „Hütterer Kerwe“ zusammen mit uns zu feiern.
Um 20.30 Uhr wird unser DJ Michael in seiner unnachahmlichen Art unter dem Motto „die Hütte bebt“ seine Soundanlage zum Klingen bringen. DJ Michael wird garantiert alle beim „Line Dance“ ab 22 Uhr begeistern und alle Gäste zum Mittanzen animieren.
Den Kerwesonntag, 2. September, beginnen wir mit einem ökumenischen Gottesdienst um 11 Uhr auf dem Kerweplatz. Auch in diesem Jahr wird diese gelebte Ökumene durchgeführt vom prot. Pfarrer der Gustav-Adolf-Kirche, Herrn Jörg Gotsche und für die katholischen Kirchengemeinde St. Michael durch Gemeindereferentin Frau Marlies Gehrlein.
Gegen 13 Uhr wird erstmals wieder ein Kerweumzug mit vielen Teilnehmern stattfinden. Die Umzugsstrecke beginnt an der Kreuzhofstraße , führt durch die Talstraße und Erzhütterstraße bis zum Kerweplatz. Wir hoffen auf viele Zuschauer an der Kerweumzugsstrecke, es lohnt sich. Gegen 14 Uhr wird der Kerwewagen des Heimatverein mit unserer Straußjugend und dem Kerwe-strauß eintreffen. Der Strauß wurde auch in diesem Jahr an vielen Abenden von den fleißigen Händen der Kerwejugend „geknibbelt“.
Unserer Kerweredner Frank Zeller wird wieder die Kerwerede mit Ereignissen aus dem Hütterer Leben halten. Der ein oder andere wird sich darin wieder finden und hoffentlich darüber lachen können.
Stimmungsmusik von unserem „Willi“ wird direkt danach alle Gäste erfreuen und zum Mitsingen auffordern.
Um 14.30 Uhr folgt der Auftritt des Squaredance Clubs „Action Fraction Kaiserslautern“. Hier wird der typische amerikanische Squaredance gezeigt und auch zum Mitmachen gebeten. Die Action Fraction - Square Dancer aus Kaiserslautern pflegen seit 2001 modernen, amerikanischen Square Dance. Die Mitglieder treffen sich jede Woche im Katholischen Pfarrheim „St. Michael“ in Kaiserslautern, Erzhütter Str. 105 , um im „Quadrat“ Spaß zu haben. Der Förderverein der Grundschule Erzhütten wird ab 14.30 Uhr mit Kaffee und Kuchen die Besucher erfreuen.
Unsere Hütterer Kerwe 2018 endet am Montag, 3. September. Ab 10 Uhr treffen sich alle zum Frühschoppen und zum Kartenspielen. Ab 11.30 Uhr hat der Heimatverein schon die Gulaschkanone angeheizt und kocht was richtig Gutes. Unsere Bühne steht an diesem Tag jedem offen der sich mit Wort oder Gesang oder anderen Darbietungen präsentieren möchte.
Am Abend um 18 Uhr lade ich als Ortsvorsteher alle Bürgerinnen und Bürger zu meiner Bürgersprechstunde vor Ort ein.
Schon jetzt möchte ich allen, die zum Gelingen der Hütterer Kerwe beitragen werden, Danke sagen - den Schaustellern, vielen Helfern und selbstverständlich Ihnen den hoffentlich zahlreichen Besuchern.
Kommen Sie zur Kerwe und bringen Sie Freunde und Bekannte mit. Wir, die „Hütterer“, freuen uns auf jeden Gast und auf viele Begegnungen.
Ihr Ortsvorsteher
Thorsten Peermann

Ein Kerwestrauß darf auch auf der Hütte nicht fehlen  Foto: ps
Ortsvorsteher Thorsten Peermann  Foto: ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen