Schaden beläuft sich auf rund 16.000 Euro
Verkehrsunfall in Speyer-Nord

Speyer. Am Dienstagvormittag ereignete sich in Speyer-Nord ein Verkehrsunfall zwischen zwei Autos. Am Kreuzungsbereich Schifferstadter Straße/Waldseer Straße fuhr ein 63-jähriger Mann aus Speyer, trotz roter Ampel, in den Kreuzungsbereich ein und kollidierte hier mit dem PKW eines 67-jährigen Mannes aus Dannstadt-Schauernheim. Glücklicherweise wurde keiner der beiden Verkehrsteilnehmer verletzt. Beide Fahrzeuge waren jedoch derart beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Die Gesamtschadenshöhe liegt bei etwa 16.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter 06232 1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de zu melden. pol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen