Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Ausgehen & Genießen
Probenfoto von "Das Traumfresserchen"

Theater für Schlafmützen ab drei
Der König von Schlummerland und das Traumfresserchen

Speyer. Das Kinder- und Jugendtheater lädt am Sonntag, 22. Mai, 15 Uhr, zur Familienvorstellung in den Alten Stadtsaal nach Speyer. Freuen dürfen sich alle Schlafmützen ab drei Jahren auf ein Gute-Nacht-Theater. Der König von Schlummerland selbst erzählt vom Traumfresserchen - nach einer Geschichte von Michael Ende. Im Schlummerland ist es am wichtigsten, gut zu schlafen. Ausgerechnet das kann aber Prinzessin Schlafittchen nicht. Sie schläft gar nicht erst ein – weil sie Angst vor bösen Träumen...

Lokales
Symbolfoto

Kommunale Kitas betroffen
Warnstreiks sollen Arbeitgebern Druck machen

Update: Wie die Stadt Speyer mitteilt, muss sie die Betreuung nach aktuellem Stand in den städtischen Kitas „Mäuseburg“, „Löwenzahn“, „Schatzinsel“ und „Seekätzchen“ wegen der streikender Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie krankheits- und quarantänebedingter Personalausfällen an beiden Tagen stark einschränken. Speyer | Dudenhofen | Schifferstadt. Die Gewerkschaft Verdi ruft am Mittwoch und Donnerstag, 11. und 12. Mai, die Beschäftigten des kommunalen Sozial- und Erziehungsdienstes im...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizeikontrollen
Berauscht und mit zwei Kindern im Auto am Steuer

Speyer. Gestern gab es wieder Polizeikontrollen in Speyer und Umgebung. Zwischen 17 und 21 Uhr richteten Beamte stationäre Kontrollstellen ein und kontrollierten sowohl den Verkehr als auch Personen. Um 20.05 Uhr fanden die Polizisten bei einem 25-Jährigen in der Friedrich-Ebert-Straße Betäubungsmittel und stellten sie sicher. Gegen den Mann wurde ein Verfahren eingeleitet.  Bei einer Verkehrskontrolle im Ziegelofenweg fanden die Beamten bei einem 19-jährigen Rollerfahrer Anzeichen auf den...

Lokales
In den ersten vier Sommerferien-Wochen lädt die Jugendförderung zur Ganztagsbetreuung in die Walderholung. Die Anmeldung startet am Montagabend.

Sommerferien in Speyer
"Dschungel-Getümmel" in der Walderholung

Speyer. In diesem Sommer bietet die Jugendförderung der Stadt Speyer in den ersten vier Sommerferienwochen unter dem Motto „Dschungel-Getümmel“ wieder eine Ganztagsbetreuung in der Walderholung an. Von Montag, 25. Juli, bis einschließlich Freitag, 19. August, können Kinder im Alter von sechs bis elf Jahren von 8 bis 16 Uhr nach Herzenslust spielen, basteln, toben und vieles mehr. Um den Tag gut gestärkt meistern zu können, wird es Frühstück und Mittagessen geben. Anmeldungen zum...

Ausgehen & Genießen
Bei der Exkursion für Familien mit Kindern geht es darum, wie Boden entsteht

Exkursion im "Expedition Erde"-Begleitprogramm
Wie Boden entsteht

Speyer. Mit der interaktiven Schau „Expedition Erde. Im Reich von Maulwurf und Regenwurm“ macht das Historische Museum der Pfalz sichtbar, was sich im Verborgenen unseres Erdbodens abspielt. Ergänzend dazu findet am Freitag, 13. Mai, eine Exkursion zum Thema „Wie Boden entsteht“ statt. Dr. Martin Armbruster, Leiter der Feldversuchsstation Rinkenbergerhof der Landwirtschaftlichen Untersuchungs- und Forschungsanstalt Speyer, wird die Gruppe führen. Die Exkursion richtet sich an Familien mit...

Ausgehen & Genießen
Der Mondmann langweilt sich - und unternimmt daher einen Ausflug auf die Erde. Das Konzerttheater unterhält Erdenbewohner ab fünf Jahren.

Kinder- und Jugendtheater Speyer
Der Mondmann kommt am Sonntag schon um 11

Speyer. Das Kinder- und Jugendtheater Speyer lädt am Sonntag, 1. Mai, 11 Uhr, zu einer Familienvorstellung von "Der Mondmann" in den Alten Stadtsaal. Das Konzerttheater unterhält alle Erdenbewohner ab fünf Jahren und ist eine Koproduktion mit der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz. Der Mondmann langweilt sich. Jede Nacht muss er zusehen, wie die Menschen auf der Erde fröhlich tanzen. "Wenn ich doch nur ein einziges Mal dabei sein könnte", seufzt er. Doch als der Mondmann schließlich...

Ausgehen & Genießen
Bilderbuch

Für Speyerer Kinder
Buntes Osterferienprogramm in der Stadtbibliothek

Speyer. Zum Start der Osterferien hat die Stadtbibliothek Speyer ab Mittwoch, 13. April 2022 ein buntes Programm für Kinder mit jeder Menge Ferienspaß auf die Beine gestellt. Die Veranstaltungen finden jeweils von 10 bis 10.45 Uhr vor Öffnung der Bibliothek in der Villa Ecarius statt. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Mittwoch, 13. April 2022: Kamishibai/Bilderbuch (ab 3 Jahren) Donnerstag, 14. April 2022: Programmieren mit den Bee Bots (ab 5 Jahren) Dienstag, 19. April...

Ausgehen & Genießen
Ostern in Spyer

Die Siedlergemeinschaft Speyer lädt ein
Ostereiersuchen für Kinder

Speyer. Die Siedlergemeinschaft Speyer in Speyer-Nord lädt Kinder zum Oster-Eiersuchen auf dem Gelände des Siedlergemeinschaftshauses im Eichenweg 9a ein. Am Ostermontag, 18. April,  von 11 Uhr bis 14 Uhr dürfen die Kinder auf Suche die  gehen. Die Eltern können in der Zwischenzeit in der Wirtschaft des  Siedlerhauses zum Frühschoppen einkehren. Anmeldungen mit Anzahl Kinder sind bis zum 13.April an Rita Hagel, Telefon 0171 2315010 zu richten.

Lokales
Freuen sich, weil sich die Kinder freuen: Rosi Henrich und Marc André de Zordo vom Kiwanis Club Speyer
2 Bilder

Kiwanis Club Speyer
Ostertüten lassen Kinderaugen strahlen

Speyer. Im dritten Jahr in Folge gab der Kiwanis Club Speyer am Freitag Ostertüten an Kindergarten- und Grundschulkinder aus finanziell schwachen Speyerer Familien aus. Alle Berechtigten waren zuvor von den Kitas und Schulen über die Aktion informiert worden. Die momentan in vielen Bereichen ansteigenden Preise erschweren es diesen Familien zunehmend, Geld für Dinge auszugeben, die nicht lebensnotwendig sind. Dass die Kinder dennoch in den Genuss einer Osterüberraschung kommen, war dem...

Lokales
Symbolfoto

Regionalentscheid
Sophie Reichelt ist die beste Vorleserin der Stadt

Speyer. Die Jury hat entschieden: Sophie Reichelt vom Hans-Purrmann-Gymnasium ist die beste Vorleserin der Stadt Speyer. Sie gehört zu den 555 besten Vorleserinnen Deutschlands, die nun auf Bezirksebene weiter um die Wette lesen werden. Der Regionalentscheid des 63. Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels wurde auch in diesem Jahr von der Stadtbibliothek Speyer organisiert. Wie im Vorjahr begegnete der Wettbewerb den Pandemiebedingungen flexibel, so dass er trotz Corona weiterlaufen kann:...

Lokales
Symbolfoto

Abwechslung in den Winterferien
Kleine Impulse für Familien mit Kindern

Speyer. Die Familienbildung der Stadt Speyer bietet gemeinsam mit dem Haus der Familie K.E.K.S. für Familien in den Winterferien täglich neue Anregungen für Ferienspaß mit der Familie an. Wer mitmacht, hat die Chance, attraktive Preise zu gewinnen.Die Winterferien verbringen viele Familien zu Hause, was es jahreszeitbedingt gar nicht so einfach macht, die Zeit für alle Beteiligten abwechslungsreich zu gestalten. Schon in den Winterferien 2020 hatte die Familienbildung Speyer ein...

Ausgehen & Genießen
Zopp macht am Sonntag Zirkus im Speyerer Stadtsaal. Ganz allein und für Menschen ab drei Jahre

Maskenball, Freizeit, Zirkus
Offenes Casting für "Wellenreiter" am Sonntag

Speyer. Am Samstag feierte die neue Sparte für junges Publikum im Kinder- und Jugendtheater mit einem Improtheater Premiere: „Chats“. Chats steht für "CHange management AlTer Stadtsaal" und hat zum Ziel, das Haus wieder für junge Leute attraktiv zu machen. Im Fokus stehen 14- bis 18-jährige Jugendliche. Durch Projektanträge bei "ASSITEJ" und "Kultur macht stark - Jugend ins Zentrum!" hat das Kinder- und Jugendtheater Speyer die finanziellen Mittel, eine Veranstaltungsreihe über sechs Monate,...

Lokales
Michaela Esser (Kitaleitung Offenbach), Katharina Herty (Kitaleitung St. Maria Landau) und Klaus Nohr (Geschäftsführer Breuer + Nohr), Generalvikar Andreas Sturm und Christine Lormes (Präventionsbeauftragte) beim Start des neuen E-Learningmoduls (von links)
Video

Sicherer Ort Kirche
E-Learningmodul soll in der Prävention eingesetzt werden

Speyer. Im Rahmen der Kampagne „Sicherer Ort Kirche“ bietet das Bistum Speyer das E-Learningmodul „Wissen, Erkennen, Handeln“ an. „Wir wollen uns stark machen für die Menschen, die unseres besonderen Schutzes bedürfen - Kinder, Jugendliche und schutz- oder hilfebedürftige Erwachsene“, erklärt Christine Lormes. Präventionsbeauftragte des Bistums Speyer. Das Miteinander zu verbessern und institutionelle Risikofaktoren in den Blick zu nehmen, seien weitere Ziele. „Das Modul kann von allen Haupt–,...

Lokales
Corona Kinderimpfung Symbolbild

Impfungen für Kinder in Speyer
Familienimpftage in der Stadthalle

Speyer. Um auch über die Impfaktionen für Kinder und Jugendliche an den beiden vergangenen Samstagen hinaus niedrigschwellige Impfangebote für verschiedene Altersgruppen zu schaffen, bieten die Stadt Speyer und das DRK in der kommunalen Impfstelle ab 12. Februar jeden Samstag einen Familienimpftag an. Von 9 bis 16 Uhr können Erwachsene sowie Kinder und Jugendliche ab fünf Jahren samstags ohne vorherige Terminvereinbarung in die Stadthalle kommen und sich impfen lassen. Eine Terminvereinbarung...

Ausgehen & Genießen
Ups, Oma hat das Internet kaputt gemacht. Und zwar so richtig.

Familienvorstellung
Der Tag, an dem Oma das Internet kaputt gemacht hat

Speyer. Das gibt's doch gar nicht, oder? Oma hat das Internet kaputt gemacht. Und zwar das ganze Internet auf der ganzen Welt! Tiffany, Max und Luisa kommen aus dem Staunen gar nicht mehr raus, denn tatsächlich geht  -  nichts mehr! Zuerst ist das ganz schön komisch. Denn plötzlich haben alle Zeit. Doch dann wird es richtig gemütlich, obwohl das Internet nicht funktioniert – oder vielleicht auch gerade deshalb. "Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat" ist eine musikalische...

Lokales
Symbolfoto

Quartiersmensa Q+H in Speyer-West
Jetzt zur Hausaufgabenbetreuung anmelden

Speyer. Die Gewo Leben setzt auch im kommenden Schuljahr ihr Hausaufgabenbetreuungsangebot in den Räumen der Quartiersmensa Q+H fort. Von Montag bis Donnerstag können Schülerinnen und Schüler der fünften und sechsten Klassen nach dem Unterricht ab 13 Uhr in die Betreuung kommen. Nach einem gemeinsamen Mittagessen werden in kleinen Gruppen die Hausaufgaben erledigt. Danach bleibt meist noch Zeit zum Spielen. Das Angebot richtet sich an Kinder berufstätiger Eltern, deren Schule kein...

Ausgehen & Genießen
Der König sucht nach Hilfe - und findet das Traumfresserchen

Kinder- und Jugendtheater Speyer
Für alle Schlafmützen ab drei Jahren

Speyer. Das Kinder- und Jugendtheater Speyer zeigt am Sonntag, 6. Februar, um 15 Uhr das Theaterstück "Das Traumfresserchen" nach einer Geschichte von Michael Ende. Das Gute Nacht Theater m Alten Stadtsaal in Speyer, erzählt vom König von Schlummerland selbst, wendet sich an alle Schlafmützen ab drei Jahre. Die Geschichte: Im Schlummerland ist es am wichtigsten, gut zu schlafen. Ausgerechnet das kann aber Prinzessin Schlafittchen nicht. Sie schläft gar nicht erst ein – weil sie Angst vor bösen...

Lokales
Symbolfoto

Online Veranstaltung am Freitag, 18. Februar
Wenn Kinder trauern

Speyer. Im Rahmen der neuen Veranstaltungsreihe „Trösten und Begleiten“ des Priester- und Pastoralseminars St. German in Speyer findet am Freitag, 18. Februar, von 16 bis 18 Uhr eine Online-Veranstaltung zum Thema „Wenn Kinder trauern“ statt. Die Fortbildung richtet sich an alle Menschen, die sich in der Begleitung von Trauernden ehren- oder hauptamtlich engagieren und an alle Interessierte. Bei der Veranstaltung werden Kerstin Fleischer, Referentin in der Hospiz- und Trauerseelsorge, und...

Ratgeber
Die Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz macht auf Kleinstlebewesen im Gras und auf der Erde aufmerksam

Bastel-Tipp zu "Expedition Erde"
Memory mit Regenwurm und Rindenlaus

Speyer. Welche Tiere leben im Boden unter unseren Füßen? Im Rahmen der Ausstellung "Expedition Erde" stellt das Historische Museum der Pfalz in Speyer als Mitmach-Tipp für zu Hause eine Vorlage mit Bildern von Bodenlebewesen zur Verfügung. Ausgeschnitten und aufgeklebt ergeben die Bilder ein spannendes Memory-Spiel, bei dem Kinder und Erwachsene neben Regenwurm und Assel auch eher unbekannten Wesen wie der Rindenlaus oder dem Springschwanz begegnen. Die Vorlage und Anleitung steht auf der...

Lokales
Am Sonntag, 30. Januar, organisieren Stadt Speyer, Dr. Gerald Haupt vom MVZ und das Historische Museum in Speyer einen Familienimpftag im Museum

Familienimpftag im Historischen Museum in Speyer
Zum Impfen ins Museum

Speyer. Kulturinstitutionen wie das Historische Museum der Pfalz haben im besonderen Maße mit den Einschränkungen zu kämpfen, die die Corona-Pandemie seit Frühjahr 2020 verursacht. Nachdem das Museum bereits im Rahmen der Medicus-Ausstellung über die Pandemie informierte und eine historische Einordnung unternahm, tritt es nun selbst in Aktion: Mit einem Familienimpftag soll aktiv mitgeholfen werden, der Pandemie entgegen zu wirken und eine allmähliche Normalisierung des gesellschaftlichen und...

Ratgeber
Mit den digitalen eMedien-Angeboten der Apps „tigerbooks“ und „eKidz.eu“ haben Kinder und ihre Familien mit einem gültigen Bibliotheksausweis über die 87 Bibliotheken im Verbund der „Onleihe Rheinland-Pfalz“ kostenfreien Zugang zu beliebten Kindergeschichten

Spielerisch lernen
Bunte Abenteuer mit dem “Sams” und “Yakari & Co”

Speyer. Der Spielplatz ist verödet, das Wetter trüb und grau – doch das „Abenteuerland“ bleibt auch im Winter geöffnet: Mit den digitalen eMedien-Angeboten der Apps „tigerbooks“ und „eKidz.eu“ haben Kinder und ihre Familien mit einem gültigen Bibliotheksausweis über die 87 Bibliotheken im Verbund der „Onleihe Rheinland-Pfalz“ kostenfreien Zugang zu beliebten Kindergeschichten. Mit dabei sind auch die Bibliotheken des Landesbibliothekszentrums Rheinland-Pfalz (LBZ) in Koblenz, Speyer und...

Sport
Landet regelmäßig auf dem Siegertreppchen: Luisa Schaudig aus Speyer
2 Bilder

Karate Club Speyer
Luisa Schaudig im Weltrang auf Platz eins ihrer Altersklasse

Speyer. Die junge Bundeskader Athletin Luisa Schaudig vom Karate Club Speyer zeigte Spitzenleistungen bei Präsenz- und E-Turnieren. In der vergangenen Jahreshälfte erkämpfte sich die zehnjährige Luisa Schaudig in der Disziplin Kata Einzel 63 Mal die Goldmedaille, 28 Mal errang sie Silber und 24 Mal Bronze. Coronabedingt nimmt die Speyererin, die am 18. März 2011 geboren ist, derzeit überwiegend an E-Turnieren teil. Zu den Austrian Junior Open in Salzburg und zum Banzai Cup nach Berlin durfte...

Lokales
Psychologe Heinz-Olaf von Knobelsdorff verstärkt seit Jahresbeginn das Team des Bischöflichen Rechtsamtes. Von Knobelsdorff steht als Ansprechpartner für Intervention bei akuten Verdachtsfällen auf sexuellen Missbrauch zur Verfügung.

Bei Verdacht auf Missbrauch
Psychologe verstärkt Team des Bischöflichen Rechtsamts

Speyer. Heinz-Olaf von Knobelsdorff, bisher Präventionsbeauftragter für das Bistum Speyer, verstärkt seit Jahresbeginn das Team des Bischöflichen Rechtsamtes. Von Knobelsdorff steht als Ansprechpartner für Intervention bei akuten Verdachtsfällen auf sexuellen Missbrauch zur Verfügung. Zugleich wirkt er weiterhin an der Entwicklung und regelmäßigen Auditierung von Schutzkonzepten im Bistum Speyer mit. Dabei wird ein Schwerpunkt bei den Schutzkonzepten der Pfarreien liegen. „Die MHG-Studie hat...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.