Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Lokales
Das „Projekt-Paket" mit 15 Tablets und 15 Bastel-Boxen hat der Vorsitzende der SeHT-Bundesvereinigung Karl Gajewski an die Vorsitzende der Landesvereinigung von SeHT, Inge Bellmann, übergeben

SeHT Landesvereinigung Speyer
Teilhabe digital möglich machen

Speyer. Die Selbsthilfevereinigung SeHT (Selbständigkeitshilfe bei Teilleistungsschwächen) hat ein Projekt zur Digitalisierung ihrer Selbsthilfe-Arbeit ins Leben gerufen. Die Bundesvereinigung SeHT hat zentral Tablets angeschafft, die über die örtlichen und regionalen Selbsthilfegruppen verliehen werden. Damit soll erreicht werden, dass auch Betroffene, die nicht über die finanziellen Mittel verfügen, sich eigene Geräte zu kaufen, an der digitalen Kommunikation teilnehmen können. Parallel dazu...

Lokales
Die protestantische Landeskirche fordert die Landesregierungen in Mainz und Saarbrücken dazu auf, speziell die Kinder und Jugendlichen in den Blick zu nehmen und ihnen Perspektiven zu eröffnen

Appell der protestantischen Landeskirche
Kindern Perspektiven eröffnen

Speyer. Die Evangelische Kirche der Pfalz (Protestantische Landeskirche) setzt sich dafür ein, „der heranwachsenden Generation die notwendigen Rahmenbedingungen und Perspektiven für gelingendes Leben zu eröffnen und zu gewährleisten“, betont Kirchenpräsidentin Dorothee Wüst. Mit einem Schreiben an Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Ministerpräsident Tobias Hans habe sich bereits am 30. April Oberkirchenrätin Marianne Wagner an die Landesregierungen von Rheinland-Pfalz und des Saarlandes...

Lokales
Coronavirus Kinder

Bund beschließt „Aktionsprogramm Aufholen nach Corona"
Zwei Milliarden Euro für Kinder und Jugendliche

Corona. Das Bundeskabinett hat in seiner heutigen Sitzung das „Aktionsprogramm Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“ beschlossen. Es besteht aus einem Nachholprogramm für pandemiebedingte Lernrückstände und einem umfangreichen Maßnahmenpaket zur Unterstützung der sozialen Kompetenzen und der allgemeinen Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen. Bundesfamilienministerin Franziska Giffey: "Zwei Milliarden Euro für Kinder, Jugendliche und deren Familien – das ist ein klares Bekenntnis...

Lokales
Bunte Botschaften statt Pandemie-Grau
2 Bilder

Rundum bunt in Speyer
Glücksbotschaften aus Straßenkreide

Speyer. Unter dem Motto „Rundum bunt“ möchten die Jugendförderung und Familienbildung der Stadt Speyer in Kooperation mit dem Quartiersmanagement Speyer-West dazu aufrufen, mit Bildern und Glücksbotschaften aus Straßenkreide anderen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Am heutigen Freitag wurden bereits einige farbenfrohe Bilder und Botschaften mit Kreidefarben auf die Straßen in der Speyerer Innenstadt gemalt. „Die Corona-Pandemie beeinträchtigt unser aller Leben noch immer sehr stark und viele...

Lokales
Das Diakonische Werk Pfalz bietet in den rheinland-pfälzischen Sommerferien eine dreiwöchige Erholung für Kinder und Jugendliche zwischen acht und 15 Jahren an

Für Kinder ab acht Jahren
Drei Wochen Erholung an der Nordsee

Speyer. Das Diakonische Werk Pfalz bietet in den rheinland-pfälzischen Sommerferien eine dreiwöchige Erholung für Kinder und Jugendliche zwischen acht und 15 Jahren an. Die Maßnahmen finden entsprechend der pandemischen Lage unter Berücksichtigung aller geltenden Hygiene- und Verhaltensregeln statt. Absagen bleiben situationsbedingt vorbehalten. Auf der Insel Amrum und in St. Peter-Ording erleben die Kinder und Jugendlichen abwechslungsreiche Ferien mit Gleichaltrigen. Die Freizeiten finden in...

Ratgeber
Kerstin Fleischer von der Hospiz- und Trauerseelsorge

Vom Umgang mit Trauer
Kinder als Teil der Familie Ernst nehmen

Speyer. Eltern, Großeltern und Pädagogen in Kindertagesstätten und Schulen tun sich gegenüber Kindern und Jugendlichen oft schwer, wenn es um Nachrichten geht, die das Leben verändern. Krankheit, Sterben und Tod von einem geliebten Menschen, Trennungen, Scheidungen, Umzug und Arbeitslosigkeit und vieles mehr können das Leben schlagartig aus dem Gleichgewicht bringen. Auf dem Hintergrund der eigenen Ängste und Grenzen dann mit Kindern und Jugendlichen ins Gespräch zu kommen, erscheint vielen als...

Lokales
Es war ein Mal ein König, der lebte auf einem Schloss...

Zum Welttag des Buches
Speyerer Stadtvorstand erzählt Märchen

Speyer. Am Freitag, 23. April, dem Welttag des Buches, feiern Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken, Schulen und Lesebegeisterte das Lesen. Auch die Stadtbibliothek Speyer hat sich für diesen Tag etwas Besonderes überlegt: Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler, Bürgermeisterin Monika Kabs und die Beigeordneten Irmgard Münch-Weinmann und Sandra Selg lesen online jeweils ein Märchen der Gebrüder Grimm. Die Lesungen werden am 23. April auf dem YouTube-Kanal der Stadt Speyer veröffentlicht....

Lokales
Die Oster-Rallye in Speyer-West führte zum Beispiel zum Osterhasen-Zählen ans Fenster der GBS
2 Bilder

Abwechslung für die ganze Familie
Oster-Rallye durch Speyer-West

Speyer. Um auch in der aktuellen Situation Abwechslung in der Ferienzeit zu ermöglichen, fand in den Osterferien eine Rallye für Familien durch Speyer-West statt. Auf die Beine gestellt wurde die Aktion als Kooperationsprojekt von Familienbildung und Jugendförderung der Stadt Speyer, dem Stadtteilbüro Speyer-West und dem Nachbarschaftsverein der GBS e.V.. „Da fast alle Angebote für Kinder und Jugendliche pandemiebedingt schon so lange pausieren oder abgesagt müssen, war es uns ein Anliegen, den...

Lokales
Die Stadtverwaltung Speyer hat die Trägerschaft des Hauses der Familie K.E.K.S. übernommen. Sobald das Infektionsgeschehen es zulässt, sollen hier wieder Baby- und Familiencafés stattfinden.

Haus der Familie K.E.K.S.
Stadt hat die Trägerschaft übernommen

Speyer. Zum 1. Januar hat die Stadtverwaltung Speyer die Trägerschaft des Hauses der Familie K.E.K.S. (Kontakte für Eltern und Kinder in Speyer) übernommen. Damit ermögliche man den Erhalt und die Erweiterung der pädagogischen Angebote für Familien im Stadtgebiet, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt. Zum Fortbestand des Hauses der Familie K.E.K.S. hatte der damalige Vorstand von K.E.K.S. e.V. im November 2019 die Übernahme der Trägerschaft durch die Stadt Speyer beantragt. Der...

Lokales
Auch Superhelden haben es in der Pandemie schwer. Doch Claudio Cantali, die freundliche Spinne aus Speyer, lässt sich nicht unterkriegen und verbreitet weiter Freude.
3 Bilder

Spiderman aus Speyer
"Mein schönster Lohn ist ein Lächeln"

Speyer. Corona bremst auch Superhelden aus. Doch Claudio Cantali, den man in Speyer und weit darüber hinaus besser als Spiderman kennt, lässt sich nicht unterkriegen und hält auch während der Pandemie an seinem Ziel fest: kleinen kranken Helden Mut zu machen. Nick ist fünf Jahre alt und hat die seltene Schmetterlingskrankheit. Seine Haut ist so empfindlich, wie die Flügel eines Schmetterlings. Manchmal macht Nick tagelang seine Augen nicht auf, weil er im oder am Auge stark schmerzende...

Lokales
Über 400 Taschen wurden mit süßen Leckereien, Bastel- und Spielsachen gefüllt und an die dankbaren Abholer verteilt.
2 Bilder

Osterüberraschung für Speyerer Kinder
Kleine Glücksmomente aus der Tüte

Speyer. Damit kein Kind auf eine Osterüberraschung verzichten muss, haben der Kiwanis-Club Speyer und der Stadtteilverein Speyer-Süd wieder einmal Tüten gepackt und sorgen für kleine Glücksmomente in einer schwierigen Zeit. Über 400 Taschen wurden mit süßen Leckereien, Bastel- und Spielsachen gefüllt und am 24. März an die dankbaren Abholer verteilt. Alle Berechtigten waren zuvor von den Kitas über die Aktion informiert worden.  Die Belastung durch die Corona-Pandemie ist für viele Familien...

Lokales
In der Pfalz greifen zwölf Engagierte im Malteser Schulbegleitdienst beeinträchtigten Kindern im Schulalltag unter die Arme.

Malteser Schulbegleitdienst
Familien nicht allein lassen

Die Verbindungen zwischen Menschen stehen im Zentrum des diesjährigen Welt-Down-Syndrom-Tags am 21. März 2021, der das Motto „Connect“ trägt. Miteinander in Kontakt zu bleiben und Teil einer Gemeinschaft zu sein, ist gerade in Pandemie-Zeiten für jeden eine Herausforderung. Sei es bei der Arbeit, im Verein oder in der Schule. Die Malteser Schulbegleiterinnen und Schulbegleiter haben dabei eine besondere Aufgabe: Sie unterstützen Kinder mit körperlicher, seelischer oder geistiger...

Ratgeber
Der Kinderschutzbund Speyer sucht Ehrenamtliche, die sich zu Lernpaten ausbilden lassen, und lädt zu einer digitalen Infoveranstaltung.

Infoveranstaltung des Kinderschutzbundes Speyer
Lernpaten gesucht

Speyer. Der Kinderschutzbund, Ortsverband Speyer, schult ab sofort Ehrenamtliche, die sich im Schuljahr 2021/2022 für wenige Stunden pro Woche als Lernpaten für Kinder mit besonderem Bedarf an Unterstützung engagieren wollen. Am Donnerstag, 18. März, 19 Uhr, lädt der Kinderschutzbund Speyer zu einer digitalen Infoveranstaltung über das Konzept der Lernpaten und die geplante Schulung ein. Anmeldung zur Informationsveranstaltung und weiterer Kontakt per Mail an: info@kinderschutzbund-speyer.de...

Lokales

Aktionswoche
Forderung nach mehr Unterstützung für Kinder suchtkranker Eltern

Speyer. Eine bundesweite Aktionswoche vom 14. bis 20. Februar lenkt den Blick auf die Situation der deutschlandweit mehr als 2,6 Millionen Kinder und Jugendlichen mit suchterkrankten Eltern. Auch die Arbeitsgemeinschaft der Caritasverbände in Rheinland-Pfalz beteiligt sich an der Aktion unter der Überschrift „Vergessenen Kindern eine Stimme geben“ und fordert mehr Unterstützung für betroffene Familien. „Bisher sind Angebote für Kinder und ihre Familien auf Spenden und Einzelförderungen...

Ausgehen & Genießen
Elwetritsche konnten wir leider keine beobachten, dafür aber geduldige Elwetritsche-"Jäger"
4 Bilder

Geheimnisvolle Heimat
Wo die Elwetritsche leben und wo man sie beobachten kann

Bellheim/Südpfalz. Was dem Bayer sein Wolpertinger sind dem Pfälzer seine Elwetritsch (auch Elwetrittche, Elwedritsch, Ilwedritsch – Plural: Elwetritsche(n)). Die Elwetritsch ist ein vogelähnliches Fabelwesen, von dessen Existenz in vielen Teilen Südwestdeutschlands, aber vor allem in Rheinland-Pfalz berichtet wird. Man sagt, Elwetritsche sollen aus Kreuzungen von Hühnern, Enten und Gänsen mit im Wald lebenden Kobolden und Elfen entstanden sein – bildlich möchte sich das aber selbst der...

Sport
Karatetraining im Wohnzimmer
2 Bilder

1. Shotokan Karate Verein Speyer
Karatetraining im Wohnzimmer

Speyer. Der Shotokan Karate Verein Speyer möchte Bewegung und Abwechslung vom tristen Corona-Alltag in die Wohnzimmer bringen. Jeden Freitag bietet der Verein einen kostenlosen Onlinekurs für Kinder  - um 17 Uhr -  und für Erwachsene  - um 18 Uhr -  via Zoom an. Der Kurs ist für Jedermann mit oder ohne Vorkenntnisse geeignet und ermöglicht in privater Atmosphäre den Einstieg in diesen interessanten Kampfsport. Jedem bleibt selbst überlassen, ob er alleine oder mit der ganzen Familie, passiv...

Ausgehen & Genießen
Um Jugendliche, die die Welt verändern - wie etwa Greta Thunberg - geht es in einer digitalen Lesung für Kinder und Jugendliche ab zehn.

Digitale Lesung
Jugendliche, die die Welt verändern

Speyer. Sie kämpfen für die Umwelt, Minderheiten und Gleichberechtigung und engagieren sich gegen die Waffenlobby, Diskriminierung und Korruption. 25 Jugendliche im Kampf für eine bessere Welt, porträtiert von Christine und Benjamin Knödler. Greta Thunberg ist 16, als sie mit ihrem Schulstreik für die Umwelt weltweite Klimaproteste auslöst. Der 14-jährige Netiwit Chotiphatphaisal gründet eine Zeitung, um sich in Thailand für Demokratie, Redefreiheit und eine Bildungsreform einzusetzen. Malala...

Lokales
Dank dem Kiwanis-Club Speyer und der Bauchenß-Spies-Stiftung können 200 weitere Kinder und Jugendliche mit Schulranzen und Zubehör ausgestattet werden.

Schulranzenprojekt der Kiwanis
Zuschuss aus der Bauchhenß-Spies-Stiftung

Speyer.   Mit Stiftungsgeldern der Bauchhenß-Spies-Stiftung ist es dem Kiwanis Club Speyer möglich, ein besonderes Projekt weiter zu fördern. Der Verein setzt sich seit einigen Jahren für einkommensschwache Familien ein, indem er nach Rücksprache unter anderem mit Kindergärten oder dem Frauenhaus Kinder mit Schulranzen und dem nötigen Zubehör ausstattet. Mit dem nun erfolgten zweckgebundenen Zuschuss seitens der Stiftung können 200 weitere Kinder und Jugendliche aus finanziell benachteiligten...

Sport
Training im Freien
4 Bilder

Kampfkunstabteilung des TSV Speyer
So geht es nach dem Lockdown weiter...

Speyer. Die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Einschränkungen legen die Aktivitäten von vielen Vereinen lahm. Das Training kann gar nicht oder nur online stattfinden, Seminare, Workshops und Trainingslager müssen abgesagt werden. Die sozialen Kontakte, Pflege von geschlossenen Freundschaften, resultierend aus vielen gemeinsamen Trainingseinheiten und Erlebnisse, für die Vereine Raum und Rahmen zur Verfügung stellen, können momentan nicht stattfinden. So ergeht es derzeit auch der...

Ratgeber
Symbolfoto Homeschooling - Kinderkrankentage auch bei Schulschließungen wegen Corona: Anzahl der möglichen Tage verdoppelt

Mehr Kinderkrankentage
Neues beim Kinderkrankengeld

Kinderkrankentage. Die Corona-Pandemie stellt berufstätige Eltern vor fast unlösbare Probleme: Die Kita bleibt geschlossen, der Präsenzunterricht in der Schule ist ausgesetzt und Oma gehört zur Risikogruppe. Auch wenn das Home-Office in manchen Fällen zunächst einmal etwas Luft verschafft – eine dauerhafte Lösung ist die gleichzeitige Beschulung von Kindern und Arbeiten am heimischen Küchentisch nicht. Am vergangenen Donnerstag hat der Bundestag deshalb den Weg für die Ausweitung und...

Sport
2 Bilder

Schon jetzt Plätze für den nächsten Anfängerkurs sichern
Kampfkunst nach dem Lockdown

Speyer. Sport und Bewegung in der Gruppe, neue Kontakte knüpfen oder etwas Neues ausprobieren – Dinge, die uns allen während des Winterlockdowns in der Corona-Pandemie fehlen. Mehr denn je heißt es jetzt, optimistisch bleiben und warten, bis die Infektionszahlen wieder Lockerungen zulassen. Warum nicht jetzt schon etwas Neues planen und sich darauf freuen? Die Kampfkunstabteilung des TSV Speyer bietet ab sofort die verbindliche Reservierung von Anfängerkursplätzen für Karate, Judo und Ninjutsu...

Ratgeber
Eine App soll Kinder zwischen fünf und zehn Jahren in der Pandemie dabei unterstützen, lesen zu lernen beziehungsweise ihre Lesefähigkeiten zu verbessern.

Für Kinder zwischen Fünf und Zehn
Lesen lernen mit einer App

Speyer. Wenn Schule und Kindergartenbetreuung in Pandemiezeiten fehlen, fällt besonders den kleineren Kindern das Lernen schwer: Genau hier will die neue Lese-Lern-App „eKidz“ helfen. Die Bibliotheken im Verbund „Onleihe Rheinland-Pfalz“ halten ab sofort ein digitales Angebot zur Sprach- und Leseförderung für Mädchen und Jungen zwischen fünf und zehn Jahren bereit. Nutzer mit gültigem Bibliotheksausweis der „Onleihe Rheinland-Pfalz“ haben kostenfreien Zugang zur werbefreien App eKidz.eu Die App...

Blaulicht
Im Schützenpark in Speyer sind zwei Gruppen Jugendlicher und Kinder aneinander geraten.

Schützenpark Speyer
Gruppe Jugendlicher zockt teure Winterjacke ab

Speyer. Bereits vorgestern kam es im Schützenpark zu einem Raubdelikt unter Jugendlichen und Kindern. Hierbei gerieten zwei Personengruppen mit insgesamt zwölf Personen aneinander. Letztlich wurde eine Personengruppe von der anderen eingekreist und ein Jugendlicher aus Speyer forderte schließlich unter Androhung von Gewalt von einem anderen Jungen aus Waldsee die Herausgabe einer hochwertigen Winterjacke. Letztlich entriss er dem Waldseer Jungen die Jacke und entfernte sich in Richtung...

Lokales
Mithilfe der Speyerer Bürger konnte die Junge Union mehr als 220 solcher Geschenktüten an Kinder verteilen.

Junge Union Speyer
Kleine Weihnachtsgeschenke für mehr als 220 Kinder

Speyer. "Willst du mein +1 sein?" Unter diesem Motto startete die Junge Union Anfang Dezember eine Sammelaktion für bedürftige Kinder in Speyer und bat darum, beim nächsten Einkauf kleine Geschenke mitzunehmen. Und dabei ist ordentlich was zusammengekommen. "Gemeinsam konnten wir über 220 Kinder glücklich machen. Die Tüten werden insbesondere an karitative Einrichtungen, wie ein Kinderheim, Kindergärten und -betreuungen sowie an viele weitere Familien, die sich bei uns gemeldet haben,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.