„einander.Aktionstage 2020“
Zeichen setzen für ein respektvolles Zusammenleben in Vielfalt

Gemäß dem Motto des Mannheimer Bündnis „voneinander lernen und gemeinsam aktiv“ finden in diesem Jahr bereits zum fünften Mal die einander.Aktionstage vom 25. September bis 24. Oktober statt.
  • Gemäß dem Motto des Mannheimer Bündnis „voneinander lernen und gemeinsam aktiv“ finden in diesem Jahr bereits zum fünften Mal die einander.Aktionstage vom 25. September bis 24. Oktober statt.
  • Foto: Stadt Mannheim
  • hochgeladen von Christian Gaier

Mannheim. In Mannheim engagiert sich eine Vielzahl von Einrichtungen, Gruppen sowie Akteur*innen für ein gelingendes Miteinander, das bei allen Unterschieden der hier lebenden Menschen von Offenheit und gegenseitiger Anerkennung geprägt ist. Ob in stadtweiten Projekten oder aber in den einzelnen Quartieren und Nachbarschaften: Es gibt viele Engagierte, die sich für die Anerkennung der Vielfalt stark machen. Dieses Engagement ist besonders wichtig, denn es fördert gleichberechtigte Teilhabemöglichkeiten und den gesellschaftlichen Zusammenhalt!

Als Zusammenschluss von derzeit 309 Institutionen aus Zivilgesellschaft, Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verwaltung verfolgt das Mannheimer Bündnis für ein Zusammenleben in Vielfalt das Ziel, den unterschiedlichen Formen der Benachteiligung und Ausgrenzung entgegen zu wirken und ein respektvolles Miteinander in Mannheim zu fördern. Gemäß dem Motto des Mannheimer Bündnis „voneinander lernen und gemeinsam aktiv“ finden in diesem Jahr bereits zum fünften Mal die einander.Aktionstage vom 25. September bis 24. Oktober statt. 

Die einander.Aktionstage sind eine dezentrale Veranstaltungsreihe. Damit das Zeichen gegen Intoleranz und menschenfeindliche Ideologien weit in der Stadt sichtbar wird, sind interessierte Akteur*innen dazu eingeladen, sich mit Veranstaltungen stadtweit zu engagieren. Alle Einrichtungen, Organisationen, Vereine sowie sonstige Akteure sind eingeladen, sich mit eigenen Veranstaltungen in Mannheim zu beteiligen. Öffentliche Veranstaltungen sind willkommen, die beispielsweise das Zusammenleben in Vielfalt feiern und die Bereicherung durch das vielfältige Miteinander zum Ausdruck bringen oder auch für Diskriminierungszusammenhänge sensibilisieren und Vorurteile abbauen. Vielfalt bezieht sich dabei im Sinne der Mannheimer Erklärung auf die vielfältigen Unterschiede der hier lebenden Menschen.

Die einander.Aktionstage bestehen auch 2020 erneut ausschließlich aus Kooperationsveranstaltungen. Noch hat die Corona-Pandemie das öffentliche Leben fest im Griff und das soziale und kulturelle Miteinander findet stark reduziert statt. Viele Veranstalter*innen müssen sich umorganisieren und neue Handlungsoptionen ausprobieren. Die Koordininierungsstelle Mannheimer Bündnnis empfiehlt potentiellen Veranstalter*innen der einander.Aktionstage sich vorausschauend zu überlegen, ob die geplante Veranstaltung auch digital stattfinden kann bzw. ob die Räumlichkeiten den Anforderungen der Einhaltung des Mindestabstands gerecht werden.

Der momentanen Situation Rechnung tragend, hat die Koordinierungsstelle Mannheimer Bündnis die Anmeldefrist für einander.Aktionstage-Veranstaltungen bis zum 17. Juli verlängert. Ausführlichere Informationen zu den einander.Aktionstagen 2020 – unter anderem zu Teilnahmebedingungen und dem Anmeldeverfahren - stehen unter www.mannheim.de/buendnis zur Verfügung. ps

Autor:

Christian Gaier aus Mannheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
"Bäcker mit Leib und Seele": Bernard Coric arbeitet seit 27 Jahren bei der Bäckerei Görtz in Ludwigshafen.
8 Bilder

Regionales Unternehmen mit starkem Team
Wir bei Görtz

Ludwigshafen. Wir, das Team des familiengeführten Unternehmens Bäcker Görtz, versorgen täglich Kunden über unsere Bäckerei-Filialen mit leckeren Brötchen, Brot, Kuchen und weiteren Backwaren. Wir sind die Bäckerei in Ihrer Nähe und bieten als regionaler Arbeitgeber in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg viele unterschiedliche Jobs und Ausbildungsplätze an. Erfolgreich sind wir natürlich nur gemeinsam mit unserem starken Team und deshalb möchten wir Ihnen - stellvertretend für unsere vielen...

Online-Prospekte aus Mannheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen