"Stickers for Children-Aktion" kommt Kindern aus der Region zugute
1.300 Euro und 130 Plüschelefanten für den Kinderschutzbund

Überreichten eine Geldspende in Höhe von 1.300 Euro sowie 130 blaue Plüschelefanten an Heinrich Braun und Sina Ludwig vom Kinderschutzbund: (v. r.) Claus-Peter Stengel, Dr. Ulrich Dähne und Nicholas Baldermann (ganz links) von STABILA.
2Bilder
  • Überreichten eine Geldspende in Höhe von 1.300 Euro sowie 130 blaue Plüschelefanten an Heinrich Braun und Sina Ludwig vom Kinderschutzbund: (v. r.) Claus-Peter Stengel, Dr. Ulrich Dähne und Nicholas Baldermann (ganz links) von STABILA.
  • Foto: STABILA
  • hochgeladen von Sina Ludwig (geb. Kaimer)

Annweiler. Handwerksbetriebe in über 80 Ländern sind von der international agierenden Firma STABILA aus Annweiler seit Mai über die sozialen Medienplattformen „Instagram“ und „Facebook“ dazu aufgerufen worden, ihre individuellen, handwerksbezogenen Aufkleber für den guten Zweck einzusenden. Die gesammelten Sticker wurden in der Unternehmenszentrale auf einer Stickerwall unter dem Motto #stickersforchildren platziert. Pro Aufkleber wurde eine Spende in Höhe von fünf Euro an den Kinderschutzbund Kreisverband Landau-SÜW e.V. getätigt, der sich in seinem Landauer Kinderhaus BLAUER ELEFANT um Kinder und Jugendliche kümmert, die etwa Gewalt, Missbrauch oder eine schwere Trennung oder Scheidung ihrer Eltern erlebt haben. Die Firma STABILA führte die „Stickers for Children“-Aktion anlässlich ihres 130-jährigen Firmenjubiläums durch. Bis zum Ende der Aktion am 4. Dezember wurden 260 Aufkleber eingeschickt, um Kindern in Not zu helfen, und damit insgesamt eine Spendensumme in Höhe von 1.300 Euro erzielt.

„17 Länder haben sich an unserer Hilfsaktion beteiligt und viele davon ihren Respekt für die Arbeit des Kinderschutzbundes in Form von Briefen zum Ausdruck gebracht. Die meisten Sticker wurden aus Deutschland, Großbritannien, Australien, den USA und Neuseeland zugesandt. Neben zahlreichen europäischen Staaten waren auch Russland und Kanada vertreten. Als STABILA-Familie sind wir stolz zu sehen, mit wieviel Herz sich unsere weltweite Community für die gute Sache engagiert hat“, gab Dr. Ulrich Dähne, Geschäftsführer der STABILA Gustav Ullrich GmbH, im Zuge der Spendenübergabe am 10. Dezember auf dem STABILA Campus in Annweiler bekannt.

„Mit der Sticker-Aktion wollten wir ein zukunftsweisendes Medienprojekt verwirklichen und eine soziale Institution unterstützen, die, wie unsere Firma selbst, in der Region verwurzelt ist. Ferner haben wir Aufkleber als Teil der Handwerkskultur immer wieder zugeschickt bekommen, woraus letztlich die Idee erwuchs, dies mit einem Charity-Gedanken zu verbinden“, fügte Marketingleiter Stefan Weinen hinzu, der mit seinem Team, allen voran mit Digital Marketing Manager Nicholas Baldermann und Content Manager Claus-Peter Stengel, das Vorhaben realisiert hat.

Heinrich Braun, der Geschäftsführer des Kinderschutzbundes Landau-SÜW, der die Fördersumme mit seiner Kollegin Sina Ludwig entgegennahm, freute sich außerdem über die 130 blauen Plüschelefanten, die das Unternehmen den Kinderschützern als vorweihnachtliches Geschenk mit überreichte.

„Der BLAUE ELEFANT ist nicht nur bei Kindern als Schutztier beliebt. Er steht als Qualitätssiegel, das stetig überprüft wird, auch für die Güte unserer Arbeit im Bereich Kinder- und Familienhilfe. Das Motto der Kinderhäuser BLAUER ELEFANT „Starke Hilfen unter einem Dach“ fußt auf zwei Erkenntnissen: Erstens brauchen Menschen mit Problemen, Sorgen und Ängsten unbürokratische, unmittelbare und zuverlässige Unterstützung. Zweitens müssen diese Hilfen schnell und effektiv koordiniert werden. Mit unseren qualifizierten Fachkräften setzen wir diese Überzeugungen auf Basis der UN-Konvention über die Rechte des Kindes seit fast vier Jahrzehnten um“, so Braun.

Die Firma STABILA unterstützt den Kinderschutzbund Kreisverband Landau-SÜW nicht zum ersten Mal. Schon zum Weltkindertag im Jahr 2014 wurde zusammen mit dem Kinderschutzbund Bundesverband ein Mini-Erziehungsratgeber in Form eines Maßstabs entwickelt. Das Messgerät bietet Eltern die Möglichkeit, das Wachstum ihres Kindes von Geburt an zu dokumentieren, und bietet Tipps zur Kindererziehung.

Überreichten eine Geldspende in Höhe von 1.300 Euro sowie 130 blaue Plüschelefanten an Heinrich Braun und Sina Ludwig vom Kinderschutzbund: (v. r.) Claus-Peter Stengel, Dr. Ulrich Dähne und Nicholas Baldermann (ganz links) von STABILA.
Hängten die Stickerwall mit den 260 Aufklebern für den guten Zweck an der Wand des STABILA Campus auf: (v. l.) Dr. Ulrich Dähne von STABILA und Heinrich Braun vom Kinderschutzbund.
Autor:

Sina Ludwig (geb. Kaimer) aus Landau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Das Urlaubsparadies im eigenen Garten: Ein Traum, der wahr werden kann. Suchen Sie sich Inspiration, die passenden Möbel und Dekorationsmöglichkeiten bei GILLET Baumarkt GmbH, Floraland und hagebaumarkt in Landau in der Pfalz.
2 Bilder

Baumarkt GILLET in Landau bietet großes Sortiment an Gartenmöbeln und Grills
Inspiration für den Sommer

Landau in der Pfalz. Die vielen sonnigen Frühlingstage der vergangenen Wochen waren ein deutlicher Vorgeschmack auf die heißen Tage und lauen Nächte, die uns im Hochsommer erwarten. Der Sommer kommt immer näher - und trotzdem ist dieses Jahr durch die Corona-Krise alles anders. Wir können uns gerade leider nicht mit Freunden oder der Familie zum Grillen treffen, um das schöne Wetter im Garten, auf dem Balkon oder der Terrasse zu genießen. Und auch der nächste Urlaub scheint zur Zeit in weite...

Online-Prospekte aus Landau und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen