Einzelhandel

Beiträge zum Thema Einzelhandel

Lokales
In der Innenstadt oder auch in den Außenbezirken? In der Einzelhandelskonzeption ist unter anderem geregelt, wo sich in Kaiserslautern Geschäfte ansiedeln dürfen

Neue Einzelhandelskonzeption vorgestellt
Interessierte Bürger können sich noch bis 24. Januar beteiligen

Kaiserslautern. Ein immer stärker werdender Onlinehandel, der Niedergang kleiner Lebensmittelbetriebe, dafür große Einkaufszentren auf der grünen Wiese: Der Einzelhandel ist in ganz Deutschland seit einigen Jahren massiven Veränderungen unterworfen. Wo und in welcher Ausformung sich in der Stadt Geschäfte ansiedeln können, das ist in Kaiserslautern seit 2001 über eine vom Referat Stadtentwicklung entworfene und vom Stadtrat verabschiedete Einzelhandelskonzeption geregelt. Eine neue Auflage...

Wirtschaft & Handel

Nikolaus-Aktion am 6. Dezember in der Schifferstadter Innenstadt
Noch bis 4. Dezember Kinderstiefel im Rathaus abgeben

Schifferstadt. "Ich sehe was, was du nicht siehst und das ist… dein Stiefel!" – Auch 2019 hat sich der Nikolaus mit den Schifferstadter Einzelhändlern und dem Stadtmarketing zusammengetan und lädt alle Kinder zur Nikolaus-Stiefel-Aktion ein. Kinder, die aufgeregt in Gruppen oder mit ihren Großeltern durch die Stadt flitzen und mit großen Augen die Schaufenster der Innenstadtgeschäfte absuchen – am 6. Dezember ist es wieder soweit! Damit der Nikolaus mit seinen Helfern den kleinen...

Lokales
Die Baukultur in Germersheim ist Thema des nächsten Treffens.

Arbeitsgruppe Baukultur Germersheim geht in die vierte Runde
Innenstadt Germersheim gestalten und erhalten

Germersheim. Das Zentrumsmanagement Innenstadt Germersheim lädt ein zur vierten Sitzung der AG (Arbeitsgruppe) Baukultur am Mittwoch, 13. November, um 19 Uhr im Citybüro in der Jakobstraße 4. Thema der letzten AG Baukultur waren die Rahmenbedingungen für eine Fortschreibung der Gestaltungssatzung und Neuaufstellung einer Erhaltungssatzung. In zwei Gruppen wurden jeweils die Leitlinien, Anwendungsbereiche und verschiedene Einzelfestungen der Satzungen diskutiert. Die Ergebnisse wurden am 17....

Ratgeber

Sind die Weihnachts Artikel zu früh in den Läden?
Wo ist die schöne Kinder-Zeit .........Vorfreude ?

Kaum ist der Sommer zu Ende, sind sie da die Schoko-Männer, Lebkuchen und Domino-Steine. Ach war das in meiner Kindheit so schön.....das warten auf Weihnachten und den Süßen-Teller. Da waren Nüsse und Mandarinen und Lebkuchen drauf und Figuren aus Schokolde. Die Vorfreude auf Weihnachten ......war fast das schönste. Auch der Advents-Kalender gehörte dazu und der einfach genügte uns......heute gibt es die mit allen möglichen Dingen. Sicher war die Zeit eine andere, aber mal unter...

Wirtschaft & Handel
Am Sonntag ist Mantelsonntag. In Speyer öffnen von 13 bis 18 Uhr die Geschäfte.

Einkaufen in Speyer am kommenden Sonntag, 27. Oktober
Mantelsonntag in Speyer

Speyer. Am kommenden Sonntag, 27. Oktober, öffnen in Speyer von 13 bis 18 Uhr die Geschäfte. Neben unzähligen Boutiquen, abwechslungsreichen Mode- und Warenhäusern, gastronomischen Angeboten und ganz viel Kultur und Geschichte finden Städtebummler hier alles, was Spaß macht: ruhige Gassen, belebte Plätze und Promenaden, trendige Themen, tolle Angebote und viele kleine oder größere Köstlichkeiten, die an jeder Ecke warten. Der Sonntag vor Allerheiligen ist in Speyer der Mantelsonntag. Der Name...

Wirtschaft & Handel
Hermann Preuss (rechts) heißt die Abendbummler in seinem Geschäft Willkommen.
5 Bilder

Erster Speyerer Abendbummel
"Im Speyerer Einzelhandel steckt so viel Leidenschaft"

Speyer. Etwa 50 Interessierte nutzten die Gelegenheit, um beim ersten Speyerer Abendbummel einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Die Wirtschaftsförderung hatte dazu eingeladen, den Speyerer Einzelhandel einmal von einer ganz anderen Seite kennen zu lernen  - und vor allem zu einer ganz anderen Uhrzeit. Nach Ladenschluss machten sich fünf Gruppen auf den Weg durch die Speyerer Fußgängerzone und auf Entdeckungstour. Fünf Geschäfte hatten sich dazu bereit erklärt, den Feierabend an diesem...

Wirtschaft & Handel
Der 1. Speyerer Abendbummel findet am 9. Oktober 2019 statt.

50 Bürger besuchen außgewählte Einzelhandelsgeschäfte
1. Speyerer Abendbummel am 9. Oktober 2019 der Wirtschaftsförderung

Speyer. Mit einem für Speyer neuen Veranstaltungsformat geht die Wirtschaftsförderung am 9. Oktober2019 an den Start. Oberbürgermeisterin Seiler freut sich das neue Angebot am 9.10.2019, 18 Uhr vorstellen zu können und begrüßt die Teilnehmer an der kostenfreien Auftaktveranstaltung zu Beginn im Neuen Trausaaldes Historischen Rathauses. Erstmals wird es auch in Speyer einen Abendspaziergang zuausgewählten Einzelhandelsgeschäften der Innenstadt geben. Dies hatten Stefanie Seiler und...

Wirtschaft & Handel
In Germersheim machen die Einzelhändler und Dienstleister mit "Heimat shoppen" auf sich aufmerksam.
2 Bilder

GWL macht bei der IHK-Aktion Heimatshoppen mit
Heimatshopper in Germersheim werden

Germersheim. Die Innenstädte der Region stehen vor einer großen Herausforderungen. Der Online-Handel, das veränderte Einkaufsverhalten und fehlende Nachfolger führen zum Verlust von Fachgeschäften. Das ist kein Alleinstellungsmerkmal von Germersheim, sondern betrifft bundesweit viele Städte und Gemeinden. Um auf die Probleme aufmerksamzumachen, wurde das Projekt „Heimat shoppen“ ins Leben gerufen. Die Germersheimer Wirtschafts- und Leistungsgemeinschaft (GWL) ruft Mitglieder und Nichtmitglieder...

Wirtschaft & Handel
Symbolbild: Das Karlsruher Rathaus während den Bauarbeiten an der Kombilösung 2014. Der Umbau der Kriegsstraße und des Marktplatzes ist zur Zeit im vollen Gang. Noch steht der Umbau der Kaiserstraße an, dort werden die Schienen entfernt und ein neuer Belag gelegt.

Gebührenerhöhung für Händler noch einmal verschoben
FW|FÜR und FDP: Einzelhändler in Karlsruhe nicht weiterer Belastung aussetzen

Karlsruhe. Die Stadtverwaltung plante die Gebühren für die Sondernutzung von Gehwegen und in der Fußgängerzone zu erhöhen. Das träfe die Händler noch während der Bauphase der Kombilösung. Die Zählgemeinschaft aus den beiden Fraktionen der Freien Wählern FÜR Karlsruhe (FW|FÜR) und der FDP stellte deswegen einen Antrag um die angekündigte Erhöhung auszusetzen. Die Verwaltung kam dem Antrag nun zu Teilen nach, dies geht aus einem Schreiben des zuständigen Dezernats an den Handelsverband hervor....

Lokales

Go Green Bewusst Leben
Go Green es geht auch in kleinen Schritten

Wir alle haben wenig Zeit und der Alltag ist oft stressig und hektisch. Auch der Einkauf soll schnell und einfach sein.Oft sind wir sehr unstrukturiert und kaufen einfach Querbeet ein. Stop es geht auch besser und sie werden schneller fertig sein ,glauben sie mir. Ein Einkaufs-Zettel ist eine große Hilfe oder einfach ins Handy eingeben.....was wir so benötigen. Eine Stofftasche sollte immer in der Handtasche bereit liegen um unnötiges zu vermeiden. Mitlerweile darf man Dosen mitbringen und...

Ausgehen & Genießen

„Heimat shoppen“ in Schifferstadt

Heimat – was anderes kommt mir nicht in die Tüte! Von dieser Einstellung möchten am Freitag, 13. und Samstag, 14. September 15 Geschäfte in Schifferstadt ihre Kunden und die, die es noch werden sollen, überzeugen. Initiiert hat die Aktion „Heimat shoppen“ die Industrie- und Handelskammer (IHK). Schifferstadt ist zum ersten Mal dabei und möchte zeigen, wie wichtig der Einzelhandel für die Innenstädte ist. Und genau dort – am Schifferstadter Schillerplatz – verteilt die Marketing-Gemeinschaft...

Wirtschaft & Handel

Noch mehr als 550 freie Ausbildungsplätze im Bezirk der IHK Karlsruhe
Wer sucht in und um Karlsruhe noch einen Ausbildungsplatz?

Karlsruhe. Rund einen Monat vor dem offiziellen Beginn des neuen Ausbildungsjahres am 1. September sind viele Unternehmen im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Karlsruhe noch auf der Suche nach Auszubildenden. Mehr als 550 unbesetzte Lehrstellenangebote in knapp 80 unterschiedlichen Berufen sind der IHK Karlsruhe zurzeit gemeldet. „Wer noch kurzfristig auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz ist, hat also sehr gute Chancen“, fasst Wencke Kirchner, stellv. Leiterin des...

Wirtschaft & Handel
Der Deichmann in der Mainzer Straße ist leergeräumt.

Aktueller Leerstand in der Mainzer Straße
Germersheim - Darum hat Deichmann geschlossen

Germersheim. Seit dem 1. Juli ist die Deichmann-Filiale in der Mainzer Straße in Germersheim geschlossen und sieht ziemlich verwaist aus. Auf Nachfrage des Wochenblatts Germersheim zu den Ursachen für die Schließung erklärt  Sonja Schröder von der Unternehmenskommunikation des Unternehmens, dass dort ein großer turnusmäßiger Umbau stattfinden soll. Demnach ist die Filiale nicht dauerhaft geschlossen. Die Wiedereröffnung ist für den 1. August schon geplant, dann mit neuem Ladenbaukonzept....

Wirtschaft & Handel
Wie geht es weiter mit Frankenthals Innenstadt?
2 Bilder

Einzelhandelskonzept für Frankenthals Innenstadt und Stadtquartiere
Interessierte können bis 15. Juli 2019 Einsicht nehmen

Frankenthal. Der Entwurf der Gesamtfortschreibung des Einzelhandelskonzeptes ist beim Bereich Planen und Bauen im Rathaus II, Neumayerring 72, ausgelegt. Für alle Interessierten ist der Entwurf auch auf der Homepage der Stadt Frankenthal einsehbar. Im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung sind nur Stellungnahmen zum konkreten Inhalt des Einzelhandelskonzeptes möglich. Das Konzept ist bei der Ansiedlung neuer Einzelhandelsbetriebe bzw. bei der Erweiterung bestehender Betriebe die Grundlage, um...

Wirtschaft & Handel

Stadtmarketing in Kirchheimbolanden
Vortrag über Stadtmarketing von Gerold Leppa

Auftaktveranstaltung "Stadtmarketing in Kirchheimbolanden " Referiert von Gerold Leppa Vorstandsmitglied der Bundesvereinigung City- und Stadtmarketing Deutschland e.V. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, im Westflügel der Orangerie, Dr.-Edeltraud-Sießl-Allee 4, 67292 Kirchheimbolanden am Donnerstag den 13. Juni 2019 um 19 h, den Vortrag zu besuchen. Der Eintritt ist frei. Weitere Infos bei der Citymanagerin von Kirchheimbolanden, Nadine Müller Vorstadt 12, 67292...

Ratgeber

Weltumwelttag
Am 5. Juni ist der Weltumwelttag

Am 5. Juni 1972 war der erste Weltumwelttag. Seitdem beteitigen sich weltweit 150 Staaten.Seit 1976 werden zum Weltumwelttag auch in Deutschland Aktionen zum Recycling,gegen die Naturzerstörung weltweit und zur Schärfung des Umweltbewusstseins organisiert. Ein verwandter Tag ist der" Tag der Erde,,. Ein kleiner Schritt jeden Tag.....Müll trennen und nicht achtlos wegwerfen. Müllvermeidung ist ja zur Zeit in aller Munde.Der Anfang ist gemacht....... werden keine Plastik-Tüten mehr...

Wirtschaft & Handel
Miller and Monroe schließt nach nur einem Jahr.

Zwei Geschäfte schließen
Germersheim - Neues aus der Geschäftswelt und der Innenstadt

Germersheim. In Germersheim werden zwei Geschäfte schließen beziehungsweise haben bereits geschlossen.  Das Biomarkt-Café in der Marktstraße in Germersheim hat wieder geschlossen. Das ehemalige Blumenhaus Zürker steht damit wieder leer. Beim real,-Markt  in der Mainzer Straße in Germersheim wechselt die Marktleitung zum 1. Juni. Oliver Ottenritter, der bisher den real-,Markt in Mutterstadt leitete, wird neuer Marktleiter in Germersheim. Er löst Stephan Henneberg ab, der in den real,-Markt...

Ratgeber

Mehrwegflaschen/Combeak der Dosen
Kaufen und benutzen.......am besten Mehrwegflaschen aus der Region

Beim Einkauf begegnen sie uns wieder öfters die Dosen. Waren sie doch mal fast verschwunden,stehen sie in tollen Farben wieder in den Regalen. Die Handhabung ist einfach und sie lässt sich gut kühlen. Der Verkauf von Getränkedosen stieg 2018 um knapp 3,51 Milliarden an ,davon waren 1,5 Milliarden Bierdosen. Umstrittene Umweltbilanz Auch der Erfolg von Energy Drinks hat die Nachfrage gesteigert. Umweltschützer kritisieren dagegenden hohen Energieverbrauch bei der Herstellung der...

Wirtschaft & Handel
Im Herbst startet die große Imagekampagne "Heimat shoppen".

50 Städte und Gemeinden machen mit
IHK-Imagekampagne "Heimat shoppen" startet in der Pfalz

Pfalz. Eine lebendige Innenstadt ist ein Stück Lebensqualität – das wird vielen Menschen erst bewusst, wenn es im Stadtzentrum bereits bedrückend ruhig wird. Welche zentrale Aufgabe lokale Einzelhändler, Gastronomen und Dienstleister für unsere Städte, Gemeinden und Regionen haben, zeigt die IHK-Initiative „Heimat shoppen“. 2019 beteiligen sich erstmals über 50 Städte und Gemeinden aus allen vier IHK-Bezirken in Rheinland-Pfalz an der Aktion. Werbung für einen attraktiven Handel Im Zentrum...

Wirtschaft & Handel
Informationsaustausch bei „Leicht Fenster und Türen“: Thorsten Leicht erläutert die Produktionsweise
5 Bilder

Durch das Mehr an bürokratischen Aufgaben werden zu viele Kapazitäten in Betrieben gebunden
Kreishandwerkerschaft, Handelsverband & Dehoga: Einblicke vor Ort sind wichtig

Karlsruhe und Region. „Wie läuft der Alltag?“ „Was belastet den Mittelstand aktuell?“ „Was sind die dringendsten Fragen für Betriebe?“ Bei den regelmäßigen Betriebs- und Unternehmensbesuchen geht’s für die Handelnden auch darum, ganz nah dran zu sein – und es geht dabei durchaus auch um einen Schulterschluss zwischen Handwerk, Handel und Gastgewerbe. Immerhin sind viele Themen gewerbeübergreifend. „Wir kooperieren dabei, weil viele Unternehmen ähnlich gelagerte Probleme haben“, so Andreas...

Wirtschaft & Handel

Abendveranstaltung am 10. Mai unter dem Motto „Shopping & gute Laune“
„Spring Fever Night Shopping“ in Ettlingen

Ettlingen. Am Freitag, 10. Mai, heißt es in Ettlingen wieder Bühne frei für das „Spring Fever Night Shopping“. Die in Kooperation des Stadtmarketings mit der Werbegemeinschaft organisierte Abendveranstaltung steht ganz unter dem Motto „Shopping & gute Laune“. In der gesamten Innenstadt öffnen Händler ihre Geschäfte bis 23 Uhr und bieten unterschiedliche Aktionen, so dass das Einkaufen zu einem besonderen Erlebnis wird. Live Bands sorgen in der Leopold- und Kronenstraße, in der Marktpassage...

Ratgeber

Wir bestellen zu viel........online
Unterstützt die Läden kauft Regional........

Online bestellen ist ja so einfach.....und alles kommt per Post nach Hause.Aber die Geschäfte in der Innenstadt werden immer weniger. Dabei ist Einkaufen ein wichtiger Bestandteil um mit Menschen in Kontakt zu bleiben. Wir sollten also lieber selber einkaufen und nicht per Computer. Unterstützten wir Regionale Geschäfte und erhalten sie somit. Sonst dürfen wir uns nicht beschweren.......wenns bald keine mehr gibt.Selber einkaufen gehen stärkt unsere Sozialen Kontakte. In diesem...

Wirtschaft & Handel
Die Kunden sind mit Freundlichkeit, Beratungsqualität und  Preis-Leistungs-Verhältnis in Bruchsal sehr zufrieden.

Kunden sind im Schnitt zufriedener als noch vor drei Jahren
Bruchsal rückt vor auf Platz 27

Bruchsal. Die Ergebnisse des fünften Bruchsaler Kundenspiegels - durchgeführt von der Firma MF Consulting aus Deggendorf - liegen vor. Mit einem durchschnittlichen Zufriedenheitsgrad von 86,4 Prozent beim Untersuchungskriterium "Freundlichkeit" über die 83 analysierten Firmen aus elf verschiedenen Branchen erreicht Bruchsal damit Platz 27 im Ranking von 133 untersuchten Städten. Die Interviewer des Deggendorfer Marktforschungsinstituts befragten im Februar und März rund 900 repräsentativ...

Wirtschaft & Handel
Shoppen, Flanieren und Genießen: Am Sonntag ist verkaufsoffener Sonntag in Germersheim.

Verkaufsoffener Sonntag und Spezi am 28. April in Germersheim
Frühling im Handel

Germersheim. Lust auf Frühling. Die Farben leuchten weithin und vertreiben das Grau der Wintertage endgültig aus den Gedanken und Straßen. Auch in Germersheim wird es bunter. Das Sortiment in den Bekleidungs- und Schuhgeschäften im Fachmarktzentrum und dem Industriegebiet hat schon lange gewechselt, überall befindet sich die aktuelle Ware in den Regalen. Der Germersheimer Einzelhandel ist auf Frühling eingestellt. Und um die Farbigkeit der kommenden Jahreszeit noch zu unterstreichen, haben...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.