Einzelhandel

Beiträge zum Thema Einzelhandel

Wirtschaft & Handel

Weitere Belastung des innerstädtischen Handels
Rheinland-Pfälzer-Modell

Rheinland-Pfalz. „Die nunmehr getroffene Regelung zur Zugangsbeschränkung bei unterschiedlichen Verkaufsflächen über und unter 800 Quadratmetern ist besser als die ursprünglich vorgesehene, generelle Zugangsbegrenzung von einem Kunden pro 25 Quadratmetern, wird aber von den Kunden als weiteres Hindernis zum Besuch der Innenstädte gesehen“, so der Hauptgeschäftsführer des Handelsverbandes Rheinland-Pfalz, Thomas Scherer. Die Beibehaltung der bisherigen Regelungen von einem Kunden je zehn...

Lokales

Neue Corona-Regeln für den Einzelhandel
Zugangsbegrenzung führt zu weiterer Belastung

Rheinland-Pfalz. „Die nunmehr getroffene Regelung zur Zugangsbeschränkung bei unterschiedlichen Verkaufsflächen über und unter 800 Quadratmetern ist besser als die ursprünglich vorgesehene, generelle Zugangsbegrenzung von einem Kunden pro 25 Quadratmetern, wird aber von den Kunden als weiteres Hindernis zum Besuch der Innenstädte gesehen“, so der Hauptgeschäftsführer des Verbandes, Thomas Scherer. Die Beibehaltung der bisherigen Regelungen von einem Kunden je 10 Quadratmeter hätte den...

Wirtschaft & Handel

Weiterhin Umsatzeinbruch bei innerstädtischem Handel
Kritische Lage

Rheinland-Pfalz. Auch in der dritten Novemberwoche verliert der innerstädtische Einzelhandel im Vergleich zum Vorjahr an Umsatz. Zwar darf der Einzelhandel öffnen aber die eindeutige Aufforderung der Bundeskanzlerin und der Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder, dass die Kunden nach Möglichkeit zuhause bleiben sollen, trifft vor allem den innerstädtischen Einzelhandel, der unter Frequenz- und Umsatzverlusten leidet. Die Lage im innerstädtischen Einzelhandel ist und bleibt weiter...

Wirtschaft & HandelAnzeige

Lokal einkaufen und erleben auf dem Pfalz Boulevard
Ende November Einkaufsgutscheine gewinnen

Werbegemeinschaft s+e. In einer von Corona geprägten Zeit, die derzeit keine Veranstaltungen im üblichen Rahmen erlaubt, plant die Werbegemeinschaft s+e eine Sonderveröffentlichung in der Printausgabe und auf dem Online-Portal des Wochenblatts Kaiserslautern. Dadurch soll auf die vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten der Mitgliedsbetriebe auf dem Pfalz Boulevard hingewiesen werden. Häufig ist den Menschen nicht bewusst, welche Bedeutung ihr individuelles Kaufverhalten für den lokalen...

Lokales
Kein verkaufsoffener Sonntag, keine Menschenmassen in Fußgängerzone und Geschäften.  Foto: Kling-Kimmle

Kommentar im Wochenblatt Pirmasens
Wo bleibt das Wunder?

November, Dezember – das sind normalerweise die Monate des „Weihnachtswunders“ für Handel und Gastronomie. Doch von Normalität ist in diesem Jahr 2020 schon lange keine Rede mehr. Ein kleines Virus mit Namen „Corona“ hat die ganze Welt auf den Kopf gestellt und in Deutschland für den Monat November zu einem zweiten Lockdown (light) geführt. Davon ist insbesondere die Gastronomie betroffen, bleibt auf ihren „Martinsgänsen“ sitzen und kann für die nahende Weihnachtszeit vorerst keine Anmeldungen...

Ratgeber

Wir essen zu Hause / Ideen fürs Raclette / Alles nur nicht langweilig
Raclette Ideen und Tipps für die Pfännchen

Haben Sie auch ein Raclette Gerät zu Hause ? Dann wird es Zeit , es aus dem Dornröschenschlaf zu wecken . Raclette und die kalte Jahres-Zeit sie passen wunderbar zusammen. An die Pfännchen fertig los. Wir bereiten vor :  Eine rote Paprika in Streifen schneiden Knoblauch würfeln Eine Stange Lauch in feine Ringe schneiden Schinkenwürfel und oder Kartenschinken Garnelen in Öl Rohesser in Scheiben Ananas und oder Mandarinen Wer mag kleine saure Gurken und Silberzwiebeln Oliven und...

Wirtschaft & Handel
Symbolbild Shopping

Wegen Corona
Kein verkaufsoffener Sonntag in Bellheim

Bellheim. Der Gewerbeverband der Verbandsgemeinde Bellheim erinnert daran, dass aufgrund der Corona-Pandemie am Sonntag, 8. November, kein verkaufsoffener Sonntag stattfinden kann. Auch wenn der Einzelhandel derzeit nicht von den Lockdown-Schließungen betroffen ist, kann eine Veranstaltung wie der verkaufsoffene Sonntag zur Zeit nicht durchgeführt werden.

Lokales
„Dein Haßloch Gutschein“ bietet eine weitere Möglichkeit, Firmen und Unternehmen vor Ort zu unterstützen.  Foto: ps
3 Bilder

Mit Gutscheinkauf Haßlocher Unternehmen unterstützen
Ein Herz für Haßloch

Haßloch. Das Coronavirus hat das Leben aller Bürger mit einem Schlag verändert und die Pandemie ist noch lange nicht ausgestanden. Besonders der Einzelhandel vor Ort leidet unter der Krise, denn viele Konsumenten nutzen dieser Tage ganz besonders intensiv die wie Pilze aus den Boden schießenden Online-Shops. Jeder Einzelne kann mit seinen Einkaufsgewohnheiten aber ein Stück weit dafür sorgen, dass lokale Geschäfte auch nach der Corona-Krise eine Zukunft haben. Um die zuletzt stetig...

Wirtschaft & Handel
Blumenschmuck in Durlach

Vielfalt zeichnet das Angebot aus / Wirtschaftsvereinigung unterstützt
Durlach deutlich in den Fokus rücken

Durlach. Es ist ein attraktives und vielfältiges Angebot, das Durlach in allen Branchen bietet. Ob Handel, Gastronomie, Markthändler, Handwerk, Museen, Kreative, Dienstleistung, Industrie, Institutionen, Gewerbe, Vereinswesen oder die zahlreichen Events: Kein Wunder, dass Durlach eine enorme Strahlkraft in die Region hinaus hat. Hilfreich dabei sind auch flankierende Maßnahmen der „Wirtschaftsvereinigung Durlacher Leben“, die sich sehr engagiert zeigt, denn es sind attraktive Angebote für...

Wirtschaft & Handel
Papier- und Buchrestauratorin Petra Brickmann lässt sich bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen.
6 Bilder

Klares Statement beim Speyerer Abendbummel
"Ich verschicke keine Pakete"

Speyer. Speyer lädt zum Abendbummel. Zum zweiten Mal und wegen Corona unter leicht veränderten Vorzeichen. Kleine Gruppen von jeweils sechs "Bummlern" besuchen an diesem Abend fünf Geschäfte und nutzen die Gelegenheit, außerhalb der regulären Öffnungszeiten einen Blick hinter die Kulissen des Speyerer Einzelhandels zu werfen. Eine Entdeckungsreise, selbst für ausgewiesene Speyer-Kenner. "Wir haben in Speyer einen guten Mix an attraktiven Angeboten und noch viele inhabergeführte Geschäfte -...

Lokales
Das Riesenrad am Kübelmarkt steht.

Bunter Herbst in Bruchsal
Es geht rund am Otto-Oppenheimer-Platz

Bruchsal (PM) | „Es ist eine ganz ambivalente Situation, in der wir uns befinden. Es geht immer um die Frage, wie viel ist möglich angesichts der aktuellen Corona-Lage. Auf der einen Seite wollen wir keine Hotspots schaffen, auf der anderen Seite möchten wir die Stadt so weit wie möglich beleben, auch mit Blick auf unseren Handel und die Gastronomie. Deshalb haben wir zunächst eine Aktion ins Leben gerufen, die im Herbst Laufkundschaft und Leben in die Stadt bringen soll und zugleich...

Lokales

Für Morphy Burkhart
Über Buchhandlungen – Die blaue Blume und Morphy Burkhart

Über Buchhandlungen – Die blaue Blume und Morphy Burkhart Sucht man nach einem besonderen Buch, z.B. einem extra spannenden Krimi, muss man als Lautrer die Buchhandlung „Blaue Blume“ von Morphy Burkhart aufsuchen. Morphy, ein Urgestein für Literatur und auch regionale politische Dinge, als Mitglied der Grünen, ein Mathematiker, mit sehr philosophischen Ansätzen und Gründungsmitglied der Autorengruppe, pflegt die regionale Literaturszene. Zum Beispiel mit den Lesungen bei Lautern liest oder...

Lokales
Blick in die Südliche Waldstraße, die zum Flanieren einlädt.
2 Bilder

Freie Wähler | FÜR Karlsruhe stellen Antrag
Südliche Waldstraße: Lösung für den Radverkehr soll kommen

Karlsruhe (FW|FÜR) – Die Fraktion von Freien Wählern und FÜR Karlsruhe fordert erneut eine Lösung für den Fahrradverkehr in der Südlichen Waldstraße. Dieses Mal bringt die Fraktion einen Prüfantrag dazu in den Gemeinderat ein. „Von Anfang an hatten wir für eine Lösung, die die Radfahrerinnen und Radfahrer berücksichtigt, geworben“, erklärt Stadträtin Petra Lorenz, „Schon letztes Jahr forderten wir eine eigene Fahrbahnmarkierung und dieses Jahr sogar ein beschleunigter Ausbau der Umfahrung“....

Wirtschaft & Handel

Zweiter Speyerer Abendbummel
Blick hinter die Kulissen

Speyer. Nach dem großen Erfolg des ersten Speyerer Abendbummels im vergangen Jahr, haben Interessierte am Dienstag, 13. Oktober, ein weiteres Mal die Gelegenheit, den Speyerer Einzelhandel von einer ganz anderen Seite kennen zu lernen und einen informativen und unterhaltsamen Abend zu erleben. Im Rahmen des Veranstaltungsformats der städtischen Wirtschaftsförderung werden ausgewählte Einzelhändler einen Blick hinter die Kulissen ihrer Geschäfte erlauben und zeigen, was sie zu bieten haben -...

Wirtschaft & Handel
Das Thema „Wein“ steht im Mittelpunkt des von der Neustadter Werbegemeinschaft initiierten Schaufensterwettbewerbs.  Foto: ps

„Willkomm“ lädt zum Schaufenster-Wettbewerb ein
Zeigt her eure Fenster!

Neustadt. Obwohl es in diesem Jahr keine klassischen Haiselscher und keinen Pavillon gibt, hat die Willkomm zum alljährlichen Schaufenster-Wettbewerb aufgerufen. „Für die Kunden und Besucher der Stadt ist es doch unabhängig vom Fest eine schöne Sache, wenn sie besonders dekorierte Schaufenster bestaunen können“, erklärt Winfried Walther, 1. Vorsitzender der Willkomm. Zwar stemme man die Aktion dieses Jahr ohne TKS und Stadt im Alleingang, für die Mitglieder sei es aber ein wichtiges Zeichen,...

Lokales
Symbolfoto

"Heimat shoppen" in Pirmasens und Zweibrücken
Aktionstage am 11. und 12. September

Pirmasens. Beim Aktionswochenende „Heimat shoppen“ am Freitag und Samstag, 11. und 12. September, dreht sich alles um die vielfältigen Angebote der Unternehmen in den Innenstädten. In der gesamten Pfalz beteiligen sich 14 Kommunen mit mehr als 400 Unternehmen. In der Südwestpfalz sind Pirmasens und Zweibrücken bereits zum dritten Mal dabei. Rund 50 Unternehmen aus Handel, Gastronomie und der Dienstleistungsbranche beteiligen sich dieses Jahr jeweils in Pirmasens und Zweibrücken. Um die...

Lokales
(v. l.) Bürgermeister Christian Eheim, Ulrich Notheis, Christian Blümbott

Maskenpflicht
Graben-Neudorfer Ordnungsamt kontrolliert

Wer trägt eine Maske, wer nicht? Am Donnerstag (27. August 2020) führte ein Team des Graben-Neudorfer Ordnungsamts gemeinsam mit Bürgermeister Christian Eheim entsprechende Kontrollen bei den örtlichen Einzelhändlern durch. Hierbei konnte durchweg eine positive Bilanz gezogen werden: Die meisten Kundinnen und Kunden sowie Angestellten halten sich an die Hygieneregeln und tragen ordnungsgemäß eine Mund-Nasen-Bedeckung. Einige wenige Verstöße wurden festgestellt. Die angesprochenen Personen...

Ratgeber
2 Bilder

Anti Corona Rezepte / Gesunde Suppe
Karotten Ingwer Suppe mit Kurkuma

Der Sommer geht so langsam dem Ende zu und es ist Zeit für gesundes Essen. Hier mein Rezept für eine perfekte Gesundheits-Suppe. Lecker und Gesund stärken wir unser Immunsystem . An die Töpfe fertig Los . Zutaten 1 kg Karotten 1 Zwiebel ein Stück Ingwer /ein Stück Kurkuma 2 Knoblauch Zehen Etwas Vegeta Gemüsebrühe Frischen Pfeffer Etwas Kaffee-Sahne zum abbinden Zwiebel schälen würfeln in einem Suppentopf andünsten geschälte in Stück geschnittene Karotten dazu geben Ingwer...

Lokales
Öffnen im August wieder: die Flohmärkte des Kinderschutzbundes. Sachspenden werden vorerst aber nicht entgegengenommen

Wiedereröffnung nach Corona-Pause mit neuem Hygienekonzept
Nach den Ferien wieder Flohmärkte im Kinderladen

Landau. Seit Mitte März war der Kinderladen des Kinderschutzbundescoronabedingt geschlossen. Ab Mitte August wird der Flohmarkt wieder seine Türen öffnen. Sachspenden werden vorerst aber nicht angenommen. Nach den Sommerferien, ab 18. August, wird der Flohmarkt desKinderschutzbundes Landau-SÜW e.V. auf dem Gelände des Landauer Kinderhauses BLAUER ELEFANT im Nordring 31 wieder seine Türen öffnen. Zu Kleinstpreisen angeboten werden Kleidung, Spiele und Bücher für Babys, Kinder und Jugendliche....

Wirtschaft & Handel
IHK-Referent Florian Bilic (links) und Stadtmarketing-Mitarbeiterin Petra Lang überwachten die Auslosung. Heiner Wölfling zog aus knapp 100 Teilnehmern die sieben Gewinner der Zwischenverlosung.

„Heimat shoppen“ in Pirmasens
Gewinner der Zwischenauslosung gezogen

Pirmasens. Halbzeit für die populäre Stempelkarten-Aktion im Rahmen der Kampagne „Heimat shoppen“: Die sieben Gewinner der Zwischenauslosung stehen fest. Knapp 100 Kärtchen waren in der Lostrommel. Heiner Wölfling, Sprecher des Arbeitskreis Einzelhandel beim Stadtmarketing, fungierte als Glücksfee – unter den strengen Augen von Petra Lang, Lisa Becker (beide Stadtmarketing) und Florian Bilic (IHK). Jeweils ein Pedelec-Wochenende für zwei Personen geht haben gewonnen: Isabel Müller, Maria...

Ratgeber

Grillen mit Käse ein Einklang der Begeistert
Grillen Sie doch mal Käse

Grillen ist angesagt und wen wunderts bei der Lage. Frisches auf den Grill ist gesund und mal anders lecker. Wir holen das Restaurant einfach nach Hause und hier einige nützliche Tipps. Ziegenkäse-Taler vielseitig und überraschend gehören auf jeden Grill. Mit Schinken umwickeln und je 5 Minuten auf jeder Seite Grillen . Oder mit Honig einreiben und dazu Melonen Stücke und dann ab in die Grillschale. Mit frischen Feigen und Honig auch ein Luxus Rezept. Ein Neuer Genuss der Sie begeistern...

Lokales

Lesen Sie doch mal eine Kurzgeschichte
Einkaufen ist ein Abenteuer

Ein Einkauf sollte möglich stressfrei sein......denke ich und bereite mich gut vor. Einkaufszettel in die Handtasche und Stoffbeutel denn das muss sein , wollen wir Tüten kaufen vermeiden. Der Parkplatz ist gut voll....na dann rein ins Getümmel. Erstmal Maske suchen und über die Ohren damit. Hände desinfizieren an der Tür und den Wagen vielleicht ? O tolle Blumen stehen da.....was nur 5.99 die Orchideen ….2 müssen mit. Bücher Tisch mit Krimis zieht mich in seinen Bann …...diese lesen sich...

Wirtschaft & Handel
Birgit Janson, Michael Walch und Marcus Schaile
3 Bilder

GWL traf sich zur Mitgliederversammlung
Frischer Wind und neuer Vorstand

Germersheim.  Die Germersheimer Wirtschafts- und Leistungsgemeinschaft GWL hat am Donnerstag, 23. Juli, im Rahmen ihrer jährlichen Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Der alte Vorstand hatte sich nach mehrjähriger Tätigkeit nicht mehr zur Wahl aufstellen lassen, um "Raum für neue Ideen und frischen Wind zu schaffen", wie es die ehemalige erste Vorsitzende Birgit Janson formulierte. Neuer erster Vorsitzender ist der Apotheker Michael Walch, zum zweiten Vorsitzenden wurde - in...

Lokales
Sie sind schon ein Modeaccessoire, die Alltagsmasken

Der Zusammenhalt untereinander ist groß
Positiv in die Zukunft

Coronakrise.Viele Einzelhändler und kleinere Betriebe in der Region haben die letzten Monate in der Corona-Pandemie mit Bangen und Angst, aber auch mit vielen Lichtblicken erlebt. Zuerst der Lockdown, dann die Hygienemaßnahmen. Der Berg ist allerdings noch nicht ganz überwunden. Das Wochenblatt hat sich vom Donnersbergkreis über die Nordpfalz bis nach Lauterecken umgehört. Von Claudia Bardon Gaby Micol-Brünnler, Inhaberin Gaby´s Wäscheladen in Kirchheimbolanden „Freitag der 13. war...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.