Alles zum Thema Einzelhandel

Beiträge zum Thema Einzelhandel

Wirtschaft & Handel
Bewerbersituation beim Azubi-Speed-Dating in der IHK Karlsruhe

Noch mehr als 550 freie Ausbildungsplätze im Bezirk der IHK Karlsruhe
Wer sucht in und um Karlsruhe noch einen Ausbildungsplatz?

Karlsruhe. Rund einen Monat vor dem offiziellen Beginn des neuen Ausbildungsjahres am 1. September sind viele Unternehmen im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Karlsruhe noch auf der Suche nach Auszubildenden. Mehr als 550 unbesetzte Lehrstellenangebote in knapp 80 unterschiedlichen Berufen sind der IHK Karlsruhe zurzeit gemeldet. „Wer noch kurzfristig auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz ist, hat also sehr gute Chancen“, fasst Wencke Kirchner, stellv. Leiterin des...

Wirtschaft & Handel
Der Deichmann in der Mainzer Straße ist leergeräumt.

Aktueller Leerstand in der Mainzer Straße
Germersheim - Darum hat Deichmann geschlossen

Germersheim. Seit dem 1. Juli ist die Deichmann-Filiale in der Mainzer Straße in Germersheim geschlossen und sieht ziemlich verwaist aus. Auf Nachfrage des Wochenblatts Germersheim zu den Ursachen für die Schließung erklärt  Sonja Schröder von der Unternehmenskommunikation des Unternehmens, dass dort ein großer turnusmäßiger Umbau stattfinden soll. Demnach ist die Filiale nicht dauerhaft geschlossen. Die Wiedereröffnung ist für den 1. August schon geplant, dann mit neuem Ladenbaukonzept....

Wirtschaft & Handel
Wie geht es weiter mit Frankenthals Innenstadt?
2 Bilder

Einzelhandelskonzept für Frankenthals Innenstadt und Stadtquartiere
Interessierte können bis 15. Juli 2019 Einsicht nehmen

Frankenthal. Der Entwurf der Gesamtfortschreibung des Einzelhandelskonzeptes ist beim Bereich Planen und Bauen im Rathaus II, Neumayerring 72, ausgelegt. Für alle Interessierten ist der Entwurf auch auf der Homepage der Stadt Frankenthal einsehbar. Im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung sind nur Stellungnahmen zum konkreten Inhalt des Einzelhandelskonzeptes möglich. Das Konzept ist bei der Ansiedlung neuer Einzelhandelsbetriebe bzw. bei der Erweiterung bestehender Betriebe die Grundlage, um...

Wirtschaft & Handel

Stadtmarketing in Kirchheimbolanden
Vortrag über Stadtmarketing von Gerold Leppa

Auftaktveranstaltung "Stadtmarketing in Kirchheimbolanden " Referiert von Gerold Leppa Vorstandsmitglied der Bundesvereinigung City- und Stadtmarketing Deutschland e.V. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, im Westflügel der Orangerie, Dr.-Edeltraud-Sießl-Allee 4, 67292 Kirchheimbolanden am Donnerstag den 13. Juni 2019 um 19 h, den Vortrag zu besuchen. Der Eintritt ist frei. Weitere Infos bei der Citymanagerin von Kirchheimbolanden, Nadine Müller Vorstadt 12, 67292...

Ratgeber

Weltumwelttag
Am 5. Juni ist der Weltumwelttag

Am 5. Juni 1972 war der erste Weltumwelttag. Seitdem beteitigen sich weltweit 150 Staaten.Seit 1976 werden zum Weltumwelttag auch in Deutschland Aktionen zum Recycling,gegen die Naturzerstörung weltweit und zur Schärfung des Umweltbewusstseins organisiert. Ein verwandter Tag ist der" Tag der Erde,,. Ein kleiner Schritt jeden Tag.....Müll trennen und nicht achtlos wegwerfen. Müllvermeidung ist ja zur Zeit in aller Munde.Der Anfang ist gemacht....... werden keine Plastik-Tüten mehr...

Wirtschaft & Handel
Miller and Monroe schließt nach nur einem Jahr.

Zwei Geschäfte schließen
Germersheim - Neues aus der Geschäftswelt und der Innenstadt

Germersheim. In Germersheim werden zwei Geschäfte schließen beziehungsweise haben bereits geschlossen.  Das Biomarkt-Café in der Marktstraße in Germersheim hat wieder geschlossen. Das ehemalige Blumenhaus Zürker steht damit wieder leer. Beim real,-Markt  in der Mainzer Straße in Germersheim wechselt die Marktleitung zum 1. Juni. Oliver Ottenritter, der bisher den real-,Markt in Mutterstadt leitete, wird neuer Marktleiter in Germersheim. Er löst Stephan Henneberg ab, der in den real,-Markt...

Ratgeber

Mehrwegflaschen/Combeak der Dosen
Kaufen und benutzen.......am besten Mehrwegflaschen aus der Region

Beim Einkauf begegnen sie uns wieder öfters die Dosen. Waren sie doch mal fast verschwunden,stehen sie in tollen Farben wieder in den Regalen. Die Handhabung ist einfach und sie lässt sich gut kühlen. Der Verkauf von Getränkedosen stieg 2018 um knapp 3,51 Milliarden an ,davon waren 1,5 Milliarden Bierdosen. Umstrittene Umweltbilanz Auch der Erfolg von Energy Drinks hat die Nachfrage gesteigert. Umweltschützer kritisieren dagegenden hohen Energieverbrauch bei der Herstellung der...

Wirtschaft & Handel
Im Herbst startet die große Imagekampagne "Heimat shoppen".

50 Städte und Gemeinden machen mit
IHK-Imagekampagne "Heimat shoppen" startet in der Pfalz

Pfalz. Eine lebendige Innenstadt ist ein Stück Lebensqualität – das wird vielen Menschen erst bewusst, wenn es im Stadtzentrum bereits bedrückend ruhig wird. Welche zentrale Aufgabe lokale Einzelhändler, Gastronomen und Dienstleister für unsere Städte, Gemeinden und Regionen haben, zeigt die IHK-Initiative „Heimat shoppen“. 2019 beteiligen sich erstmals über 50 Städte und Gemeinden aus allen vier IHK-Bezirken in Rheinland-Pfalz an der Aktion. Werbung für einen attraktiven Handel Im Zentrum...

Wirtschaft & Handel
Informationsaustausch bei „Leicht Fenster und Türen“: Thorsten Leicht erläutert die Produktionsweise
5 Bilder

Durch das Mehr an bürokratischen Aufgaben werden zu viele Kapazitäten in Betrieben gebunden
Kreishandwerkerschaft, Handelsverband & Dehoga: Einblicke vor Ort sind wichtig

Karlsruhe und Region. „Wie läuft der Alltag?“ „Was belastet den Mittelstand aktuell?“ „Was sind die dringendsten Fragen für Betriebe?“ Bei den regelmäßigen Betriebs- und Unternehmensbesuchen geht’s für die Handelnden auch darum, ganz nah dran zu sein – und es geht dabei durchaus auch um einen Schulterschluss zwischen Handwerk, Handel und Gastgewerbe. Immerhin sind viele Themen gewerbeübergreifend. „Wir kooperieren dabei, weil viele Unternehmen ähnlich gelagerte Probleme haben“, so Andreas...

Wirtschaft & Handel

Abendveranstaltung am 10. Mai unter dem Motto „Shopping & gute Laune“
„Spring Fever Night Shopping“ in Ettlingen

Ettlingen. Am Freitag, 10. Mai, heißt es in Ettlingen wieder Bühne frei für das „Spring Fever Night Shopping“. Die in Kooperation des Stadtmarketings mit der Werbegemeinschaft organisierte Abendveranstaltung steht ganz unter dem Motto „Shopping & gute Laune“. In der gesamten Innenstadt öffnen Händler ihre Geschäfte bis 23 Uhr und bieten unterschiedliche Aktionen, so dass das Einkaufen zu einem besonderen Erlebnis wird. Live Bands sorgen in der Leopold- und Kronenstraße, in der Marktpassage...

Ratgeber

Wir bestellen zu viel........online
Unterstützt die Läden kauft Regional........

Online bestellen ist ja so einfach.....und alles kommt per Post nach Hause.Aber die Geschäfte in der Innenstadt werden immer weniger. Dabei ist Einkaufen ein wichtiger Bestandteil um mit Menschen in Kontakt zu bleiben. Wir sollten also lieber selber einkaufen und nicht per Computer. Unterstützten wir Regionale Geschäfte und erhalten sie somit. Sonst dürfen wir uns nicht beschweren.......wenns bald keine mehr gibt.Selber einkaufen gehen stärkt unsere Sozialen Kontakte. In diesem...

Wirtschaft & Handel
Die Kunden sind mit Freundlichkeit, Beratungsqualität und  Preis-Leistungs-Verhältnis in Bruchsal sehr zufrieden.

Kunden sind im Schnitt zufriedener als noch vor drei Jahren
Bruchsal rückt vor auf Platz 27

Bruchsal. Die Ergebnisse des fünften Bruchsaler Kundenspiegels - durchgeführt von der Firma MF Consulting aus Deggendorf - liegen vor. Mit einem durchschnittlichen Zufriedenheitsgrad von 86,4 Prozent beim Untersuchungskriterium "Freundlichkeit" über die 83 analysierten Firmen aus elf verschiedenen Branchen erreicht Bruchsal damit Platz 27 im Ranking von 133 untersuchten Städten. Die Interviewer des Deggendorfer Marktforschungsinstituts befragten im Februar und März rund 900 repräsentativ...

Wirtschaft & Handel
Shoppen, Flanieren und Genießen: Am Sonntag ist verkaufsoffener Sonntag in Germersheim.

Verkaufsoffener Sonntag und Spezi am 28. April in Germersheim
Frühling im Handel

Germersheim. Lust auf Frühling. Die Farben leuchten weithin und vertreiben das Grau der Wintertage endgültig aus den Gedanken und Straßen. Auch in Germersheim wird es bunter. Das Sortiment in den Bekleidungs- und Schuhgeschäften im Fachmarktzentrum und dem Industriegebiet hat schon lange gewechselt, überall befindet sich die aktuelle Ware in den Regalen. Der Germersheimer Einzelhandel ist auf Frühling eingestellt. Und um die Farbigkeit der kommenden Jahreszeit noch zu unterstreichen, haben...

Wirtschaft & Handel

Thema „Musik im Einzelhandel Teil 1 – Hintergrundmusik und GEMA“
2. Neustadter Innenstadt-Frühstück

Neustadt. Zur Stärkung des Einzelhandels und der Gastronomie der Neustadter Innenstadt, veranstaltet die Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft Neustadt an der Weinstraße mbH (WEG) seit diesem Jahr quartalsweise das „Neustadter Innenstadt-Frühstück“. Das zweite Treffen findet am Dienstag, 7. Mai, von 8 bis 10 Uhr, im Café Extrablatt Neustadt (Marktplatz 11) statt. Dieses Mal geht es in Kooperation mit dem Einzelhandelsverband Mittelrhein-Rheinhessen-Pfalz um das Thema „Musik im Einzelhandel Teil...

Wirtschaft & Handel
Erst seit April 2018 gibt es Miller & Monroe in Germersheim (Mainzer Straße).

Arbeitsplätze auch in Germersheim in Gefahr
Germersheim - Miller & Monroe ist bereits insolvent

Germersheim. Die erst vor wenigen Monaten in Deutschland gestartete Textilkette Miller & Monroe ist schon insolvent. Hunderte Arbeitsplätze sind in Gefahr. Es ist derzeit nicht leicht, in Deutschland mit neuen Filialkonzepten in der Textilbranche zu starten. Diese Erfahrung macht auch Miller & Monroe. Die Vidrea Deutschland GmbH, welche die Läden des Modefilialisten Miller & Monroe in Deutschland betreibt, hat beim Amtsgericht in Hechingen einen Antrag auf Insolvenz gestellt. Das...

Lokales
"Bürger-App gemeinsam gestalten" hieß es für die Teilnehmenden beim Workshop im Zukunftslabor der Stadt Karlsruhe. Diskutiert wurden Nutzergruppen und deren Bedürfnisse

Grundstein für Testversionen gelegt
Karlsruhe-App auch für Bürgerdienste

Mit dem Projekt "digital@KA" entwickelt die Stadt Karlsruhe gemeinsam mit Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft eine Multifunktions-App, die für die Menschen in der Fächerstadt zum Bindeglied zwischen analoger und digitaler Welt werden soll. Ziel ist es, Bürgern einen einfachen, zentralen und personalisierbaren Zugang zu verschiedenen Apps und Diensten zu ermöglichen, den sie mit nur einem Passwort (Single-Sign-On) erreichen. Zum einen sollen dabei digitale Bürgerdienste der öffentlichen...

Lokales
In Germersheim finden dieses Jahr zwei verkaufsoffene Sonntage und eine lange Einkaufsnacht statt.

Verschärfte Gesetze stellen Gewerbekreise vor Herausforderungen
Der erbitterte Kampf um den verkaufsoffenen Sonntag

Germersheim/Rülzheim/ Bellheim/ Jockgrim. Für viele Familien ist es heute selbstverständlich, am Sonntagmorgen frische Brötchen beim Bäcker zu holen. Ebenso selbstverständlich kann der Kunde werktags vielerorts noch nach 18.30 Uhr einkaufen, und er steht auch am Samstagnachmittag nicht vor verschlossenen Ladentüren. Vor gut zwanzig Jahren sah das noch völlig anders aus. Und auch damals gab es lautstarke Proteste, als die Öffnungszeiten liberalisiert wurden. Das Jahr stellt Gewerbekreise aber...

Lokales
Beim Pressegespräch von links Tobias Brokötter, Projektleiter bei Stadtimpuls, Michael Kleemann, Bürgermeister Marcus Schaile, Baudezernent Dr. Sascha Hofmann und Günter Dötschel, stellvertretender Abteilungsleiter Stadtsanierung.
3 Bilder

Aktive Stadtzentren: Innenstadt soll attraktiver werden
Germersheim bekommt einen Citymanager

Germersheim. Die Entwicklung der Innenstadt von Germersheim ist der Stadtspitze wichtig. Ab April will die Stadt im Rahmen des Förderprogramms „Aktive Stadtzentren“ die Entwicklung der Innenstadt aktiv mit Maßnahmen forcieren. Bereits im April wird es eine Sprechstunde für Bürger geben, die ihre Gebäude modernisieren wollen oder Ideen zur Stadtentwicklung haben. Ab Juli soll ein Citymanager Kontakte zu Eigentümern und Bürgern knüpfen. Die Innenstadt soll als Lebensmittelpunkt für...

Wirtschaft & Handel
Der Einzelhandel in der Pfalz machte 2018 etwa dieselben Umsätze wie 2017.

Weniger Vollzeitbeschäftigte, mehr Teilzeitkräfte
Einzelhandelsumsatz steigt 2018 nur nominal

Rheinland Pfalz.  Der rheinland-pfälzische Einzelhandel setzte im Jahr 2018 so viel um wie im Vorjahr. Nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Landesamtes in Bad Ems waren die Umsätze real, also um Preisveränderungen bereinigt, gegenüber 2017 unverändert. Nominal, also zu jeweiligen Preisen, stiegen die Erlöse um 1,8 Prozent an. Deutschlandweit legten die Einzelhandelsumsätze preisbereinigt um 1,2 Prozent zu (nominal: plus 2,9 Prozent). Die Umsatzentwicklung verlief in den...

Wirtschaft & Handel

Gemeinderat fasst Aufstellungsbeschluss
Einkaufsmeile soll modernisiert werden

Graben-Neudorf. Die „Einkaufsmeile“ entlang der Heidelberger Straße in Graben-Neudorf soll modernisiert werden. In seiner jüngsten Sitzung fasste der Gemeinderat den dafür notwendigen Aufstellungs- und Offenlagebeschluss für die Änderung des Bebauungsplans „GE Bahn/Einzelhandel Heidelberger Straße“. Die Anpassung der Bauleitplanung ermöglicht den ansässigen Einzelhandelsbetrieben die Modernisierung und Erweiterung ihrer Märkte. Insbesondere vorgesehen ist die Erhöhung der erlaubten...

Wirtschaft & Handel
Zwei Mal öffnen die Geschäfte 2019 an einem Sonntag.

Im April und Juni lädt die GWL zum Sonntagseinkauf
Germersheim - Einzelhandel öffnet zwei Mal am Sonntag

Germersheim. Die Mitglieder der Germersheimer Wirtschafts- und Leistungsgemeinschaft (GWL) öffnen dieses Jahr zwei Mal am Sonntag ihre Geschäfte und Betriebe in der Germersheimer Innenstadt. Der erste Einkaufssonntag ist am Sonntag, 28. April, von 13 bis 18 Uhr. An diesem Wochenende ist die internationale Spezialradmesse (Spezi) in Germersheim, die Besucher aus der ganzen Welt nach Germersheim lockt. Aufgrund der veränderten Bedürfnisse der Kunden und der neuen gesetzlichen Regelungen zur...

Wirtschaft & Handel
Sven Wipper (B3), Andy Kocijan (Niederlassungsleiter Graf Hardenberg), Gewinnerin Monika Adam und Timo Dürr (Graf Hardenberg) mit dem "Volkswagen für Bruchsal" der zu Weihnachten verlost wurde

"Ein Volkswagen für Bruchsal" übergeben
Monika Adam aus Obergrombach gewinnt den VW Up!

Bruchsal. Exakt um 16 Uhr am Freitagnachmittag war es so weit: Der "Volkswagen für Bruchsal" - zu Weihnachten verlost vom Branchenbund B3 - wurde seiner neuen Besitzerin übergeben.  Monika Adam ist die Glückliche, deren Losnummer am 22. Dezember auf dem Bruchsaler Weihnachtsmarkt gezogen wurde. Sie habe bisher noch nie irgendetwas gewonnen, erzählte die Obergrombacherin im Rahmen der feierlichen Auto-Übergabe am Freitag. Und auch bei der Aktion "ein Auto für Bruchsal" habe sie zum ersten Mal...

Wirtschaft & Handel

Nur Innenstadthändler waren eher unglücklich
Großteil der Pfälzer Unternehmen sind mit Weihnachtsgeschäft zufrieden

Pfalz. Nach einem enttäuschenden Start hat sich das Weihnachtsgeschäft 2018 für den rheinland-pfälzischen Einzelhandel doch noch zumindest zufriedenstellend entwickelt. Das ergab eine Umfrage unter rund 500 Betrieben im Land, wie der Handelsverband Rheinland-Pfalz in Mainz am Mittwoch mitteilte. Im Endspurt vor den Feiertagen sei noch einiges aufgeholt worden. Es habe allerdings keine wesentlichen Umsatzsteigerungen gegeben, heißt es in der Pressemitteilung.  Ein Erlösplus verbuchten demnach...

Wirtschaft & Handel

Jugendschutz-Testkäufe in Bruchsal
50 Prozent der Verkäufer fallen durch

Bruchsal. „Wir müssen einen deutlichen Anstieg der Verstöße im Vergleich zu den Vorjahren feststellen. Eine „Durchfallquote“ von 50 Prozent zeigt, wie wichtig diese Testkäufe sind, um den Einzelhandel immer wieder zu sensibilisieren“, sagt Bruchsals Ordnungsamtsleiterin Jessica Deutsch. „Im Auftrag des Jugendschutzes“ finden zweimal im Jahr „Jugendschutz-Testkäufe“ in Bruchsal statt. So waren jetzt zwei Teams, bestehend aus Mitarbeitenden des städtischen Ordnungsamtes, des Polizeireviers, des...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.