Bus schiebt Opel auf Mercedes bei Speyer-Nord
Linienbus verursacht Auffahrunfall auf der B9

Speyer. Aufgrund des Einsatzes eines  Pannenfahrzeugs in der Auffahrt der B9  auf die A61 Richtung Heilbronn im Bereich Speyer-Nord staute sich am Montagabend, 19. August, gegen 18.44 Uhr der Verkehr auf die B9. Ein 38-jähriger Mercedesfahrer und ein 23-jähriger Opel Adam Fahrer mussten daraufhin ihrer Fahrzeuge bis zum Stillstand abbremsen. Ein 34-jähriger Linienbusfahrer übersah dies, fuhr auf den Opel auf und schob diesen auf den Mercedes. Der Fahrer des Mercedes erlitt dabei vermutlich ein Hals-Wirbel-Schleuder-Trauma und wurde vorsorglich in ein örtliches Krankenhaus verbracht. Der Fahrer des Opel als auch der Unfallverursacher blieben unverletzt. An den unfallbeteiligten Fahrzeugen entstand ein erheblicher Gesamtschaden in Höhe von rund 35.000 Euro. pol

Autor:

Julia Lutz aus Germersheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.