SV Waldhof spielt auswärts beim 1. FC Magdeburg
„Wir sind der Underdog“

Am kommenden Mittwoch trifft der SV Waldhof auf den 1. FC Magdeburg.
  • Am kommenden Mittwoch trifft der SV Waldhof auf den 1. FC Magdeburg.
  • Foto: SV Waldhof
  • hochgeladen von Laura Seezer

Fußball. Am kommenden Mittwoch, 31. Juli, trifft der SVW um 19 Uhr in der MDCC-ARENA auf den 1. FC Magdeburg. Geleitet wird die Partie von Robert Schröder aus Hannover.
Mit dem 0:0 gegen den SV Meppen sicherte sich die Mannschaft von Cheftrainer Bernhard Trares einen Punkt gegen die Emsländer. Innenverteidiger Marcel Seegert schaut auf die Partie zurück: „Ich sehe es weder äußerst positiv noch negativ. Es war mehr drin. In den ein oder zwei entscheidenden Momente hätten wir ein Tor machen können, dann wäre das Spiel anders gelaufen. Meppen war allerdings echt stark, das muss man auch anerkennen. Wir hätten uns mehr Ballbesitzphasen erarbeiten müssen und hätten meiner Meinung nach vermehrt über die Außen hinter die tiefstehende Abwehr von Meppen kommen müssen.“
Begeistert zeigte sich Seegert von den SVW-Fans: „Es war eine mega Choreo! Es ist echt schön, die Fans wieder auf der OST zu haben.“
Der Absteiger aus der 2.Liga startete mit einer Niederlage gegen Eintracht Braunschweig und einem 0:0 in Zwickau. Seegert sieht die Mannschaft von Cheftrainer Stefan Krämer in der Favoritenrolle: „Wir sind formell der Underdog. Wir wollen uns jetzt gut regenerieren und dann mit einem geschlossenen Auftreten das Spiel selbstbewusst angehen. Das ist ein Spiel, bei dem eine Mannschaft ihr ganzes Herz und ihre Leidenschaft zeigen kann.“ ps

Autor:

Laura Seezer aus Mannheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.