Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus der Oststadt

Nachrichten aus der Oststadt
  • Nachrichten aus der Oststadt
  • Foto: Christian Gaier
  • hochgeladen von Anja Kiefer

Der deutsche Monteverdi

Oststadt. In der Reihe Alte Musik Spezial findet am Sonntag, 13. Oktober, 17 Uhr, in der Christuskirche Mannheim, Werderplatz, ein Konzert mit selten zu hörenden Werken von Michael Praetorius statt. Pünktlich zum 400. Geburtstag des monumentalen Drucks der Sammlung Polyhymnia von 1619 erklingen Werke, die in Mannheim noch selten oder noch nie erklungen sind. Die komplexen und groß besetzten Konzerte für Singstimmen und Instrumente beeindrucken mit ihrer Klangpracht und die ergreifenden Wirkungen lassen den Vergleich mit dem Venezianer Claudio Monteverdi zu. Unter den 16 Stimmen des Ensemble Mannheim Vocal befinden zahlreiche deutschlandweit gefragte Solisten für Alte Musik wie Magdalene Harer, Heike Heilmann, Franz Vitzthum, Sebastian Hübner, Thomas Jakobs, Ingo Wackenhut oder Matthias Horn. das Concerto Mannheim musiziert mit Zinken, Posaunen, Gambe, Laute und Streicher. Die Leitung hat Johannes Michel.

Autor:

Anja Kiefer aus Mannheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.