Langer Stau auf der Südtangente nach Unfall vor Rheinbrücke / Polizei bittet um Hinweise
Unfall: Zwischen Karlsruhe und der Pfalz ging nichts mehr

Nichts ging mehr
  • Nichts ging mehr
  • Foto: Symbolbild: Gellinger/pixabay.com
  • hochgeladen von Jo Wagner

Karlsruhe. Nach einem Unfall unter Beteiligung dreier Lkw und einem Pkw auf Höhe der Raffinerie kam es aufgrund von aufwendigen Bergungs- und Aufräumarbeiten zu einem rund zehn Kilometer langen Stau auf der Südtangente. Verletzte gab es nicht, allerdings schlägt ein Sachschaden von bis zu 100.000 Euro zu Buche.

Unfallflucht: Polizei sucht einen der beteiligten Lkw
Wie die ersten Feststellungen des Polizeireviers Karlsruhe-West ergeben haben, hatte sich kurz nach 13 Uhr in Fahrtrichtung Pfalz beim Fahrstreifenwechsel ein Lkw mit einem nachfolgenden Lastfahrzeug
berührt und verursachte Schaden am Außenspiegel sowie an der Seitenscheibe. Der Nachfolgende musste bremsen, worauf noch ein weiterer Lkw auffuhr. Zudem fuhr noch ein Pkw auf. Der Fahrzeuglenker des vordersten Schwerfahrzeugs setzte indessen seine Fahrt fort, ohne sich um die Folgen zu kümmern. Nach ihm wird derzeit noch gefahndet. Näheres ist dazu allerdings nicht bekannt, nur, dass es ein
Kennzeichen mit weißen Grund und blauer Schrift war.

Infos: Aufgrund des Unfalls und ausgelaufener Betriebsstoffe waren zwei von drei Fahrstreifen bis in den Spätnachmittag hinein gesperrt. Erst gegen 17.15 Uhr war die Straße wieder frei. Hinweise an die Polizei unter 0721 666-3611.

Autor:

Jo Wagner

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.