Nachrichten - Schifferstadt

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

76 folgen Schifferstadt

Lokales

Symbolfoto

Schulabschluss nachholen
Für bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt

Schifferstadt. Jugendliche und Erwachsene können bei der Volkshochschule des Rhein-Pfalz-Kreises den Berufsreifeabschluss (ehemals Hauptschulabschluss) nachholen, sofern sie mindestens 16 Jahre alt sind, die Schulpflicht erfüllt und den entsprechenden Abschluss noch nicht erreicht haben. Der Unterricht startet am 16. November und findet dienstags, mittwochs und donnerstags von 18 bis 21.15 Uhr im vhs-Bildungszentrum in Schifferstadt statt. Der Lehrgang umfasst die Fächer Deutsch, Mathematik,...

22. Oktober: Infostand zum Einbruchschutz

Am Freitag, 22. Oktober laden die städtischen Sicherheitsberater für Senioren (SfS) zusammen mit der Polizeiinspektion Schifferstadt von 9 bis 12 Uhr zu einem Informationsstand rund um das Thema Einbruchschutz auf den Schillerplatz ein. Gerade zu Beginn der dunklen Jahreszeit und in Anbetracht des am 31. Oktober bevorstehenden „Tag des Einbruchschutzes“ sei es wichtig, die Bürgerinnen und Bürger für effektive Sicherungstechnik am Eigenheim zu sensibilisieren, finden die Sicherheitsberater....

Die aktuellen Corona-Fallzahlen und Warnstufen für Ludwigshafen, Speyer, Frankenthal und den Rhein-Pfalz-Kreis

Update von 11. Oktober
Gesundheitsamt Rhein-Pfalz-Kreis meldet 146 neue Coronafälle

Ludwigshafen / Speyer / Frankenthal / Rhein-Pfalz-Kreis. Hier gibt es die aktuellen Corona-Fallzahlen und Inzidenzwerte aus dem Zuständigkeitsgebiet des Gesundheitsamts Rhein-Pfalz-Kreis, zu dem auch die kreisfreien Städte Ludwigshafen, Frankenthal und Speyer gehören, von Montag, 11. Oktober. In der genannten Region wurden seit Freitag 146 bestätigte Infektionen mit dem Coronavirus ans Landesuntersuchungsamt gemeldet.  Seit Beginn der Pandemie sind 712 Menschen in der Region an oder mit...

Stadtverwaltung und Rex-Kino-Center zeigen „Britt Marie war hier“
12. Europäisches Filmfestival der Generationen in Schifferstadt

Am Mittwoch, 20. Oktober zeigt die Stadtverwaltung in Zusammenarbeit mit dem Rex-Kino-Center, Zeppelinstraße 6, um 18:30 Uhr den Film „Britt Marie war hier“. Anlass ist das 12. Europäische Filmfestival der Generationen. Der Eintritt ist frei. Anmeldung mit Kontaktdaten sind per Mail an stadtmarketing@schifferstadt möglich. Besucherinnen und Besucher werden gebeten, die aktuellen Corona Hygienebestimmungen zu beachten. Der Film „Britt Marie war hier“ handelt von der Neuorientierung einer über 60...

4 Bilder

Resümee zur Aktion „Sauberes Schifferstadt“
20 Gruppen sammeln rund fünf Kubikmeter Müll

Von der Kita, über die Parteien bis hin zu den Jägern – von Donnerstag, 30. September bis Samstag, 2. Oktober waren knapp 20 Gruppen aus engagierten Bürgerinnen und Bürgern für die Aktion „Sauberes Schifferstadt“ unterwegs. Gemeinsam sammelten sie rund fünf Kubikmeter Abfall. Anschließend durften sie sich über eine Stärkung in der Waldfesthalle – bereitgestellt vom MGV 1854 e.V. – inklusive einer Ausstellung mit Werken von Kita- und Schulkinder freuen. Knapp 20 Millionen Tonnen Abfall landeten...

Bürgermeisterin Ilona Volk übernimmt den Vorsitz von „Schmagges“

Bei der jüngsten Mitgliederversammlung der Schifferstadt-Marketing-Gemeinschaft „Schmagges“ e.V. wurde satzungsgemäß Bürgermeisterin Ilona Volk zur ersten Vorsitzenden gewählt. Sie übernimmt damit kommissarisch den Vorsitz von Marion Schleicher-Frank, die krankheitsbedingt kürzertreten wollte. Dem Vorstand gehören für die nächsten zwei Jahre zudem Gabi Mirgeler (Bilderhaus Gabi Mirgeler) als zweite Vorsitzende, Jan Slotman (Thüga Energie Gmbh) als Schriftführer, Axel Schellenberger (Vereinigte...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Tobias und Helene Schmitt zeigen stolz die frischen Spargel
29 Bilder

(Bauern-)Hofladen Hockenheim bei Speyer
Frisches Obst und Gemüse von "Der Hoggemer Laden"

Hofladen Hockenheim bei Speyer. Hofläden mit frischem Obst, Gemüse, Eiern und anderen Produkten aus eigenem Anbau liegen immer mehr im Trend. So war es auch beim Hockenheimer Gemüsehof Schmitt: Aus einem Frische-Automaten vor dem Laden mit hofeigenen Produkten wurde nun ein eigener Hofladen. Kunden aus Rheinland-Pfalz müssen nur über den Rhein, um einen der beliebten Hofläden zu erreichen. Vom Bauernhof zum großen Betrieb mit Hofladen für den Rhein-Neckar-Kreis und SpeyerLandwirtschaft hat bei...

Wirtschaft & HandelAnzeige

Maßhemden
Hemden - Humbert in Lustadt

Mein Ziel ist es, nach Ihren individuellen Wünschen das perfekte Maßhemd zu gestalten.  Sie wählen Ihre Lieblingsstoffe aus. Hierzu steht Ihnen eine Auswahl aus unseren Stoffbüchern zur Verfügung sowie eine große Stoffauswahl aus unserem Lager. Sie bekommen nach Ihren Maßen und Wünschen einen eigenen Schnitt erstellt. Bei weiteren Bestellungen wird dieser wieder verwendet oder gegebenenfalls neu angepasst. Dazu wählen Sie aus einem großen Sortiment Ihre gewünschte Kragen- und Manschettenform....

Wirtschaft & HandelAnzeige
Michael Bisson ist Kfz-Sachverständiger - hier beim Erstellen eines Unfallgutachtens
Video 9 Bilder

Gutachter
"Als Kfz-Sachverständige sind wir neutrale Schiedsrichter"

Speyer. Nicht immer ist nach einem Verkehrsunfall sofort klar, wer an der Kollision die Schuld trägt. Und oft ist der Schaden auf den ersten Blick gar nicht zu erkennen. Um die Höhe der anfallenden Reparaturkosten am Auto oder der Schaden-Ersatz-Forderungen exakt benennen zu können, beauftragen viele Versicherungen nach einem Unfall einen Gutachter mit der Erstellung eines Kfz-Gutachtens. Vor allem bei größeren Schäden oberhalb der Bagatellgrenze von 1.000 Euro, nicht unbedingt bei kleineren...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Bewerben Sie sich jetzt um einen Job bei der HUK-COBURG Versicherungsgruppe. Für die Standorte Schifferstadt und Neustadt an der Weinstraße werden selbstständige Agenturleiter (m/w/d) gesucht.
4 Bilder

Auch für Quereinsteiger geeignet
Selbstständig arbeiten bei der HUK-COBURG

Selbstständig arbeiten bei der HUK-Coburg in Neustadt an der Weinstraße und Schifferstadt. Die HUK-COBURG Versicherungsgruppe zählt mit über 12 Millionen Kunden zu den zehn größten deutschen Versicherungsgruppen. Bei der Zusammenarbeit mit Kunden werden Flexibilität, Kompetenz, Familienfreundlichkeit und Gesundheitsorientierung groß geschrieben. Für die Kundendienstbüros der HUK-COBURG in Schifferstadt und in Neustadt an der Weinstraße werden aktuell selbstständige Agenturleiter (m/w/d)...

Sport

JSV Speyer - Michel Adam war erstmals seit dem Gewinn der deutschen Meisterschaft wieder in der Bundesliga am Start.

JSV Speyer
Zwei Siege bringen den Klassenerhalt

Speyer. Die Männer des JSV Speyer haben ein stimmungsvolles und erfolgreiches Comeback vor heimischem Publikum gefeiert. Beim ersten Bundesliga-Heimkampftag im Judomaxx holte die Heimmannschaft zwei Siege aus drei Kämpfen und sicherte damit vorzeitig den Klassenerhalt in der 1. Bundesliga Süd. Gegen den VfL Sindelfingen, der nicht in Bestbesetzung antreten konnte, führte der JSV bereits zur Halbzeit mit 6:1. Ein besonderes Highlight war der erste vor heimischem Publikum gewonnene Kampf des...

Nele Winstel
2 Bilder

Speyerer Karateka in Berlin
Tolle Erfolge

Speyer. Zwei Nachwuchstalente des 1.SKV Speyer reisten am vergangenen Wochenende zu den Deutschen Karate-Meisterschaften in Berlin. Über 600 Karateka aus ganz Deutschland nahmen teil, um sich in den Diziplinen Kata (Formelauf) und Kumite (Kampf zweier Gegner) zu messen. Nele Winstel, 12, und John Völker, 10, vertraten den Rheinland-Pfälzischen Karateverband (RKV). Knappe drei Wochen vor der DM erfuhren sie erst von der Nominierung und von da an hieß es, hart trainieren. Es ist die erste DM für...

Hallenbad

Ende der Freibadsaison im Rhein-Pfalz-Kreis
Kreisbad Römerberg öffnet

Rhein-Pfalz-Kreis.  Nachdem bereits die Freibäder in Mutterstadt und Schifferstadt aufgrund des sich verabschiedenden Sommers ihre Freibadesaison beendet haben, wird auch das Freibad Maxdorf-Lambsheim am Sonntag, 19. September, zum letzten Mal in diesem Jahr geöffnet sein. Der Badebereich im Hallenbad sowie die Saunen sind hiervon nicht betroffen und öffnen zu den gewohnten Zeiten. Weiter wird das Kreisbad sowie die Sauna in Römerberg ab Montag, 20. September, wieder für die Öffentlichkeit...

Das Radfahren ist Bernd Wießners stärkste Disziplin beim Triathlon
3 Bilder

Interview: Bernd Wießner ist ein Ironman
Traum von Hawaii

Triathlon. Die Vorbereitungen gestalteten sich anders als geplant, als sich Bernd Wießner (56) aus Schifferstadt von den United Runners of Pfalz vornahm, am Ironman in Frankfurt teilzunehmen. Doch er hatte einen „goldenen Tag“ erwischt und es lief viel besser als erwartet. Die 3,8 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer mit dem Fahrrad und den Marathon über 42,195 Kilometer schaffte er in zehn Stunden, 42 Minuten und 21 Sekunden und lief als 701. durchs Ziel. Wie bist Du zum Triathlon und zum...

Bürgermeisterin Ilona Volk „von Anfang an begeistert“
Schifferstadter Ringer Denis Kudla holt Bronze bei Olympia

„Mächtig stolz“, ist Bürgermeisterin Ilona Volk auf den Schifferstadter Denis Kudla. Der Ringer hat sich am vergangenen Mittwoch bei den Olympischen Spielen in Tokio die Bronzemedaille im Mittelgewicht erkämpft. „Denis Kudla hat mich von Anfang an begeistert“, sagt Bürgermeisterin Ilona Volk. Mit sechs Jahren hat der heute 26-Jährige mit dem Ringen angefangen, mit elf ging er an das Ringerinternat in Schifferstadt, das er mit Mittlerer Reife abschloss. Es folgten diverse nationale, aber auch...

Die Neuzugänge der Eulen: (hinten, v. l.)Trainer Ceven Klatt, Stefan Slager, Matej Ašanin, Žiga Urbic, Enes Keskic, Co-Trainer Frank Müller; (vorne, v.l.) Marc-Robin Eisel, Jan Waldgenbach, Tim Schaller
11 Bilder

Saisonvorbereitung unter neuem Trainer
Eulen Ludwigshafen wieder am Ball

Ludwigshafen. Die Eulen Ludwigshafen starteten mit dem Trainingsauftakt in der Günter-Braun-Halle in Friesenheim in die Saison unter Neu-Trainer Ceven Klatt. Im Mittelpunkt des Interesses stand der neue Eulen-Coach Ceven Klatt (38). Und natürlich auch die vier Neuzugänge der Eulen, die sich in der zweiten Bundesliga behaupten wollen. Linksaußen Enes Keskic (21) ist von den Füchsen Berlin, wo er in der Drittliga-Mannschaft daheim war, aber schon Bundesligaluft schnupperte, nach Ludwigshafen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Aktuelle Angebote und Prospekte aus Ihrer Region



Wirtschaft & Handel

3 Bilder

Schmagges-Gutscheine für sechs Heimat shoppen-Lose

Über Gutscheine im Wert von je 50 Euro dürfen sich die sechs Gewinner der Heimat shoppen-Losaktion freuen. Die Glücksfeen, Bürgermeisterin Ilona Volk und Schmagges-Geschäftsführerin Katrin Pardall, haben am heutigen Dienstag folgende Nummern aus der Lostrommel gezogen: • 102575 • 103698 • 103704 • 103739 • 104243 • 107907 Ihre Nummer ist dabei? Dann melden Sie sich bitte bis zum 6. November 2021 beim Stadtmarketing (Stadtverwaltung Schifferstadt, Marktplatz 2, stadtmarketing@schifferstadt.de)...

Anzeige
Bewerben Sie sich jetzt um einen Job bei der HUK-COBURG Versicherungsgruppe. Für die Standorte Schifferstadt und Neustadt an der Weinstraße werden selbstständige Agenturleiter (m/w/d) gesucht.
4 Bilder

Auch für Quereinsteiger geeignet
Selbstständig arbeiten bei der HUK-COBURG

Selbstständig arbeiten bei der HUK-Coburg in Neustadt an der Weinstraße und Schifferstadt. Die HUK-COBURG Versicherungsgruppe zählt mit über 12 Millionen Kunden zu den zehn größten deutschen Versicherungsgruppen. Bei der Zusammenarbeit mit Kunden werden Flexibilität, Kompetenz, Familienfreundlichkeit und Gesundheitsorientierung groß geschrieben. Für die Kundendienstbüros der HUK-COBURG in Schifferstadt und in Neustadt an der Weinstraße werden aktuell selbstständige Agenturleiter (m/w/d)...

„Heimat shoppen“ vom 10.-30. September mit Losaktion und Schifferstadt Dudd
Heimat shoppen in Schifferstadt

Seit Freitag, 10. September heißt es in Schifferstadt wieder: 3, 2, 1, Heimat shoppen! Händler, Gastronomen und Dienstleister wollen zeigen, wie viel Spaß es machen kann, in der eigenen Stadt einzukaufen – und wer das tut, wird während der Aktionstage sogar belohnt. „Heimat shoppen“-Initiator ist die Industrie- und Handelskammer (IHK). Schifferstadt ist in diesem Jahr zum dritten Mal dabei. Einkaufen, ein Eis essen oder gemütlich die örtliche Gastronomie auskosten – der Besuch in der...

Anzeige
Taubenvergrämung an Solaranlagen
3 Bilder

Problem für Hausbesitzer
Taubenplage auf Solaranlagen erfolgreich bekämpfen

Speyer. Tauben schädigen die Bausubstanz und Tauben können Krankheiten übertragen, deshalb wollen immer mehr Hausbesitzer etwas gegen die Tiere unternehmen. Wichtig ist dabei: Taubenvergrämung ist ein Thema für die Fachleute. Denn, um Tauben erfolgreich, Tierschutz-konform und dauerhaft zu vertreiben, müssen je nach Ort und Art des Befalls unterschiedliche Mittel zur Taubenabwehr eingesetzt werden. Ein immer häufiger auftretendes Problem sind Tauben auf Photovoltaikanlagen, auch dafür gibt es...

Das Schifferstadter Unternehmen KSI war durch die Corona-Pandemie 2020 in eine existentielle Ergebnis- und Liquiditätskrise gerutscht ist; die Zahlungsunfähigkeit drohte.

Die Insolvenz ist abgewendet
KSI beendet Eigenverwaltungsverfahren

Schifferstadt. Die KSI Klaus Stahl Industrielackierungen GmbH beendet das Eigenverwaltungsverfahren. Das Unternehmen aus Schifferstadt hatte Mitte Dezember 2020 einen Insolvenzantrag in Eigenverwaltung gestellt, um ein Schutzschirmverfahren zur Krisenbewältigung und Neuausrichtung einzuleiten. Der Antrag war gestellt worden, weil das Unternehmen durch die Corona-Pandemie im Jahr 2020 in eine existentielle Ergebnis- und Liquiditätskrise gerutscht ist; die Zahlungsunfähigkeit drohte. In dem...

 Student Florian Sold

Informatik-Student aus Schifferstadt entwickelt
Plattform zur Duplikaterkennung

Schifferstadt. Florian Sold aus Schifferstadt entdeckte bereits im jugendlichen Alter die Informatik für sich. Schon zu Schulzeiten arbeitete er an der Programmierung und dem Betrieb des digitalen Vertretungsplans für Lehrkräfte mit. Heute entwickelt der 21-Jährige im Rahmen des Bachelorprojekts zum Abschluss seines Studiums am Hasso-Plattner-Institut (HPI) Potsdam eine Vergleichsplattform für die Duplikaterkennung in Datensätzen (Data Matching). Inzwischen studiert Sold im 6. Semester den...

Ausgehen & Genießen

Ausstellung „Jüdische Köpfe“ im Alten Rathaus

Am Mittwoch, 3. November um 19 Uhr laden Stadt- und Kreisverwaltung zur Vernissage der Ausstellung „Jüdische Köpfe“ ins Alte Rathaus, Marktplatz 1, ein. Es gilt die 2G + Regel – geimpfte, genesene und maximal 25 getestete Personen sind herzlich willkommen. Die Kontakterfassung ist über die Luca-App oder per Formular möglich. Bis einschließlich Sonntag, 21. November werden im ersten Obergeschoss des Alten Rathauses Portraits jüdischer Künstlerinnen und Künstler des 20. Jahrhunderts gezeigt. Die...

Klavier-Kabarett von und mit Daniel Helfrich
„Trennkost ist kein Abschiedsessen“

Am Donnerstag, 25. November lädt die Stadtbücherei Schifferstadt um 19:30 Uhr zum Klavierkabarett mit Daniel Helfrich ins Alte Rathaus, Marktplatz 1, ein. Aufgeführt wird das neueste Programm des Kabarettisten „Trennkost ist kein Abschiedsessen“. Was wäre passiert, wenn Adam sich von Eva getrennt hätte? Wäre uns allen dadurch viel erspart geblieben? Oder wie trennt sich eigentlich ein Informatiker? Durch Steuerung - Alt - Entfernen? In seinem Programm „Trennkost ist kein Abschiedsessen“ befreit...

Egon Friedell, gemalt von Lene Schneider-Kainer in den 1920er Jahren
3 Bilder

Ausstellung im Alten Rathaus Schifferstadt
Jüdische Köpfe

Schifferstadt. Mit dem Machtantritt der Nationalsozialisten im Jahr 1933 endeten Jahrzehnte blühenden kulturellen Lebens in Deutschland vom Kaiserreich bis zum Ende der Weimarer Republik, in denen jüdische Kulturschaffende eine exponierte Rolle gespielt hatten. Waren sie als Schriftsteller, Bildende Künstler, Theater- und Musikschaffende, Philosophen oder auch als Mäzene und Sammler tragende Säulen des Kulturbetriebs gewesen, wurden sie von den Nazis jetzt entrechtet, verfolgt, vertrieben und...

Endlich Minimalist … aber wohin mit meinen Sachen?

Am Donnerstag, 28.10.2021, um 19.30 Uhr, lädt Olaf Bossi zum „Leben Ausmisten mit Humor“ in das Alte Rathaus Schifferstadt ein. Wie Olaf Bossi den Minimalismus für sich entdeckte. Ein humorvoll-aufgeräumtes Kabarett- Programm durch den Weniger-ist-mehr-Dschungel. Brauche ich das wirklich? Oder kann das weg? Diese Frage hat sich Olaf Bossi vor einigen Jahren gestellt. Während sich in Wohnung, Kalender und Kopf Gegenstände, Termine und Gedanken türmten, war das Konto immer viel zu schnell leer...

Kraft finden in der Natur

Forstamt Pfälzer Rheinauen
Aus der Begegnung mit dem Baum Kraft schöpfen

Schifferstadt. Die Rucksackschule des Forstamtes Pfälzer Rheinauen lädt Erwachsene zu einem Walderlebnis der besonderen Art ein. Am Samstag, 2. Oktober, wird Heilpraktikerin Silke Funk bei einem Spaziergang im Schifferstadter Wald einige Baumarten vorstellen. Die Teilnehmenden kommen den Bäumen auf eine andere Art als gewohnt näher und können so etwas über die Kraft und Wirkung auf uns Menschen erfahren, sowie Erholung, Ruhe und Stärkung finden. Durch einfache Übungen lernen sich die...

STADTRADELN vom 6. bis 26. September
11. September: Radtour mit Bürgermeisterin Ilona Volk

Am Samstag, 11. September laden Bürgermeisterin Ilona Volk und der städtische Radfahrer- und Fußgängerbeauftragte Martin Moritz im Zuge der STADTRADELN-Aktion zu einer Radtour „Rund um Schifferstadt“ ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Alten Rathaus. Ziel ist die Fischerhütte am Bahnweiher. Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich bis spätestens Donnerstag, 9. September für die Tour anmelden. „Gemeinsam macht das Radeln gleich doppelt so viel Spaß“, findet Volk. Wie in den Jahren zuvor möchte...

Blaulicht

Wer Bankkarte und PIN gemeinsam im Geldbeutel aufbewahrt, macht es Dieben besonders leicht, an fremdes Geld zu kommen

Taschendiebstahl in Schifferstadt
So macht man es Dieben besonders leicht

Schifferstadt. Gestern morgen zwischen 10.30 und 11 Uhr  war eine 79-Jährige in einem Supermarkt in der Waldseer Straße in Schifferstadt einkaufen. Vermutlich wurde ihr dort der Geldbeutel, den sie in ihrer äußeren Jackentasche trug, von einem unbekannten Täter entwendet. Bereits kurz darauf stellte die Dame fest, dass mit ihrer EC-Karte ein vierstelliger Betrag vom Konto abgehoben wurde. Die dazugehörige PIN bewahrte die Frau mit der EC-Karte in ihrem Geldbeutel auf. Die Polizei rät,...

Symbolfoto

Unfall in Schifferstadt
Jogger nach Zusammenstoß mit Auto im Krankenhaus

Schifferstadt. Eine 51-jährige Autofahrerin fuhr  gestern Mittag gegen 12.30 Uhr auf der Salierstraße in Schifferstadt in Richtung der Einmündung zur Rehhofstraße. An der Einmündung bog die Fahrerin nach links in die Rehhofstraße ab und stieß mit einem die Fahrbahn querenden 60-jährigen Jogger zusammen. Der 60-Jährige erlitt eine Platzwunde am Kopf, sowie eine Verletzung an der Hand. Durch den Rettungsdienst wurde der Mann in ein Krankenhaus gebracht. pol

Symbolfoto

Telefonbetrug
Falsche Polizeibeamte versuchen ihre Masche in Schifferstadt

Schifferstadt. Am gestrigen Abend kam es im Zeitraum zwischen 19 und 22 Uhr im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Schifferstadt zu mehreren Anrufen von angeblichen Polizeibeamten. Die Anrufer gaukelten den Geschädigten vor, dass bei festgenommenen Dieben Zettel mit den Anschriften der Angerufenen aufgefunden wurden. Nun seien die Angerufenen in Gefahr. Letztlich ist in keinem Fall ein Schaden entstanden, weil die Betrügereien erkannt wurden. Die Betrugsmasche "Falscher Polizeibeamter" zielt...

Symbolfoto

Versuchter Taschendiebstahl in Schifferstadt
Jugendliche Täter gesucht

Schifferstadt. Gestern ging ein 45-jähriger Mann gegen 22 Uhr auf der Hauptstraße in Schifferstadt zu Fuß in Richtung Innenstadt. Der Mann befand sich auf dem rechten Gehweg in Höhe des türkischen Lebensmittelmarktes, als sich ein Jugendlicher im Alter von 14 oder 15 Jahren von hinten näherte und - vermutlich in der Annahme, eine Geldbörse entwenden zu können - dem Mann in die rechte Jackentasche griff. Der Täter konnte jedoch nichts ergattern und flüchtete daraufhin zu Fuß in Richtung...

Symbolfoto

Polizei Schifferstadt sucht Zeugen
Auto beschädigt und weiter gefahren

Schifferstadt. Am Samstag beschädigte irgendwann zwischen 20 und 23 Uhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer in der Hasengasse in Schifferstadt beim Vorbeifahren einen am Fahrbahnrand geparkten roten VW. Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen oder dem flüchtenden Fahrzeug machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Schifferstadt unter 06235 495-0 oder pischifferstadt@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen. pol

Vermietungsbetrug in Schifferstadt
Auf Fake-Wohnung aus dem Internet reingefallen

Schifferstadt. Eine 20-Jährige stieß auf einer Internetplattform auf eine Mietwohnung und nahm Kontakt mit dem angeblichen Vermieter auf. Nach Absprache überwies die Frau für die Kaution und die erste Monatsmiete einen niedrigen vierstelligen Betrag auf ein ausländisches Konto. Im Nachgang stellte die Geschädigte fest, dass es sich bei der Internetseite um eine "Fake"-Seite gehandelt hat und die Wohnung gar nicht zur Vermietung stand.

Ratgeber

Dia de los Muertos - der Tag der Toten. In Mexiko vom 1. auf den 2. November gefeiert. Die Rückkehr der Verstorbenen zu ihren Familien wird mit einem großen, bunten und fröhlichen Fest gefeiert. Je prächtiger der Schmuck, je opulenter das Festmahl je mehr Alkohol - desto beliebter waren die verstorbenen Familienmitglieder zu Lebzeiten
2 Bilder

Purer Horror - die originellsten Kostüme zu Halloween
Sexy Gruselspaß oder Mut zur Hässlichkeit

Halloween. Auch wenn Corona dieses Jahr die ganz große Halloween Party immer noch unmöglich macht, können einige Veranstaltungen dank 2G- und 3G-Regel 2021 wieder stattfinden. Besonders Menschen, die sich gerne verkleiden, freuen sich auf die anstehenden Gruselfestivitäten. Denn am 31. Oktober ist nicht nur Allerheiligen, dann ist mit Halloween auch endlich wieder Horror  und Gruselspaß angesagt. Und weil das Geisterfest heuer auf einen Sonntag fällt, wird zwar so mancher dieses Jahr eher...

Energietipp der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz
Ein Thermostatventil ist kein Wasserhahn

Speyer. Wenn es kalt ist, wird das Thermostatventil am Heizkörper oft reflexhaft voll aufgedreht, in der Hoffnung den kalten Raum damit am schnellsten warm zu bekommen. Steht das Ventil auf Stufe 3, wird der Raum jedoch genauso schnell warm wie auf Stufe 5. Der wesentliche Unterschied: sind etwa 20 Grad Raumtemperatur erreicht, schließt das Ventil automatisch, wenn es auf Stufe 3 steht. Bei Stufe 5 heizt der Heizkörper jedoch weiter und der Raum wird meist viel zu warm. Mit der Einstellung der...

Symbolfoto

Infoveranstaltung
Multiple Sklerose und Beruf? - So kann's gehen

Speyer | Schifferstadt. „Ich arbeite als Elektriker, aber wegen meiner MS-Erkrankung fällt mir meine Arbeit immer schwerer. Wie kann es weitergehen?“ „Wir machen uns Sorgen um unsere Mitarbeiterin in der Produktion, welche Tätigkeiten kann sie noch ausführen, und wo gibt es Hilfe?““ Zu diesen Fragen und vielen anderen informieren Waltraud Oberfrank-Paul von der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft Landesverband Rheinland-Pfalz e. V. und Ursula Vogler vom Berufsbegleitenden Dienst der...

Der Vortrag möchte pflegende Angehörige von Demenzkranken unterstützen, damit eine Kommunikation wieder möglich wird

Böhl-Iggelheim: Online-Vortrag zu „Demenz im Alltag“
Verstehen und Verstehen werden

Böhl-Iggelheim/Schifferstadt. „Verstehen und Verstehen werden“ – unter diesem Motto führen der Pflegestützpunkt Böhl-Iggelheim und der Pflegestützpunkt Schifferstadt ihre Online-Vortragsreihe „Demenz im Alltag“ fort und widmen sich den Praxis-Regeln einer gelungenen Kommunikation. Die Veranstaltung soll pflegende Angehörige unterstützen, sodass Gespräche wieder gelingen, neue Inhalte statt Endlosschleifen gefunden werden, alltagstaugliche Werkzeuge angewendet werden können und Konflikte durch...

Corona

Digitale Fragerunde zu Long-Covid
Corona - genesen, aber nicht gesund

Corona. Die Selbsthilfekontaktstellen in Rheinland-Pfalz laden für Mittwoch, 30. Juni,18 Uhr, zu einem Online-Vortrag mit anschließender Fragerunde über den Krankheitsverlauf und die zielgerichtete Behandlung von Langzeitsymptomen der Covid-19-Erkrankung - dem so genannten Long Covid - ein. Referent ist Professor Dr. med. Stephan Eddicks, Chefarzt der Inneren Medizin/Kardiologie des MEDIAN Reha-Zentrums Bernkastel-Kues. Im Anschluss an den Vortrag informieren die Kontaktstellen über...

Corona-Impfung

Stiko zur Corona-Impfung für Kinder und Jugendliche
Empfehlung nur bei Vorerkrankung

Corona. Wie heute am Donnerstag, 10. Juni, bekannt wurde, empfiehlt die Ständige Impfkommission - Stiko - im Robert-Koch-Institut  die Impfung gegen Corona bei Kindern und Jugendlichen im Alter von zwölf bis 17 Jahren nur dann, wenn aufgrund einer Vorerkrankung ein höheres Risiko für einen schweren Verlauf der COVID-19-Erkrankung zu erwarten ist. Der Einsatz von Comirnaty (dem für dieses Alter zugelassenen Impfstoff von Biontec) bei Kindern und Jugendlichen im Alter von zwölf bis 17 Jahren ohne...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.