Schifferstadt - Wirtschaft & Handel

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft & Handel

Vorstand und Festredner feiern gemeinsam das 15-jährige Bestehen des Vereins Sportregion Rhein-Neckar e.V.

15 Jahre Verein Sportregion Rhein-Neckar e.V.
Fördernetzwerk des Breiten- und Spitzensports

Metropolregion. Der Verein Sportregion Rhein-Neckar vernetzt seit 2004 und mit heute über 200 Mitgliedern die Region im Breiten- und Spitzensport. Das Metanetzwerk bringt relevante Akteure aus Baden, Hessen und Pfalz länderübergreifend an einen Tisch, fördert und initiiert Projekte wie etwa den „Sport Award Rhein-Neckar“ und die Unterstützung für die regionalen Olympiateams. Vorvergangene Woche feierte der Verein mit 140 geladenen Gästen sein 15-jähriges Bestehen. Moderator Wolfgang Grünwald...

Auch zum Weihnachtsmarkt auf der Maximilianstraße geht es an den Adventssamstagen kostenlos mit dem Bus

ÖPNV in Speyer an den Adventssamstagen kostenlos nutzen
Weihnachtseinkauf stressfrei, klimaschonend und ohne Parkplatzsuche

Speyer. Die Stadtverwaltung Speyer lädt in Zusammenarbeit mit dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN GmbH) und dem Verkehrsunternehmen DB Regio Mitte alle Bürger und Besucher an den kommenden drei Adventssamstagen 7., 14. und 21. Dezember, ein, den städtischen Busverkehr kostenlos zu nutzen. Das Angebot gilt im gesamten Linienbündel Speyer mit den Linien 561, 562, 563, 564, 565, 566, 567, 568, 569 und dem Ersatzbusverkehr der Linie 717 vom Parkplatz Luxhof über die Salierbrücke bis Domplatz....

Nikolaus-Aktion am 6. Dezember in der Schifferstadter Innenstadt
Noch bis 4. Dezember Kinderstiefel im Rathaus abgeben

Schifferstadt. "Ich sehe was, was du nicht siehst und das ist… dein Stiefel!" – Auch 2019 hat sich der Nikolaus mit den Schifferstadter Einzelhändlern und dem Stadtmarketing zusammengetan und lädt alle Kinder zur Nikolaus-Stiefel-Aktion ein. Kinder, die aufgeregt in Gruppen oder mit ihren Großeltern durch die Stadt flitzen und mit großen Augen die Schaufenster der Innenstadtgeschäfte absuchen – am 6. Dezember ist es wieder soweit! Damit der Nikolaus mit seinen Helfern den kleinen...

 v.l. Ralph Schlusche, Dr. Christine Brockmann und Stefan Dallinger freuen sich über die Freischaltung von metropolatlas-rhein-neckar.de.

Neue Website metropolatlas-rhein-neckar.de bündelt statistische Daten
Rhein-Neckar digital entdecken

Metropolregion. Wie viele E-Ladesäulen gibt es in der Metropolregion Rhein-Neckar? In welchen der 290 Gemeinden leben die meisten Menschen unter 20 Jahren? Oder: Wie ist die Steuereinnahmekraft je Einwohner in den 15 Stadt- und Landkreisen verteilt? Ab sofort können diese und zahlreiche weitere statistische Daten frei zugänglich online recherchiert werden. Als zentrale Anlaufstelle ermöglicht die Seite www.metropolatlas-rhein-neckar.de jedermann, mehr als 200 Indikatoren in Form von Diagrammen...

Seit 2003 wirbt das „Hochwasserschutzforum der Metropolregion Rhein-Neckar“ jährlich für den verantwortungsvollen Umgang mit Überflutungs-, aber auch Niedrigwasserrisiken.

17. Hochwasserschutzforum Rhein-Neckar
Wie gut ist die Region vorbereitet?

Metropolregion. Die Frage „Hoch- und Niedrigwasser - Wie gut sind Region und Wirtschaft vorbereitet?“ steht am Donnerstag, 28. November, von 9 bis 14 Uhr im Mittelpunkt des 17. „Hochwasserschutzforums in der Metropolregion Rhein-Neckar“. Zur jährlichen Fachtagung lädt der Verband Region Rhein-Neckar diesmal in die IHK Rhein-Neckar in Mannheim ein. Regionale und nationale Experten referieren unter anderem zum Integrierten Rheinprogramm, zu Auswirkungen des Rekord-Niedrigwassers 2018 und...

Die anwesenden Jubilare mit Diakonissen-Oberin Schwester Isabelle Wien und Theologischem Vorstand Pfarrer Dr. Günter Geisthardt (hinten links).

Jubiläen bei den Diakonissen Speyer
5.330 Jahre gelebte Diakonie

Speyer. 182 Mitarbeitende der Diakonissen Speyer feiern in diesem Jahr ihre mindestens 25-jährige Zugehörigkeit zum Unternehmen, fünf Mitarbeiterinnen sind bereits seit 45 Jahren dabei, 15 feiern ihre 40-jährige Betriebszugehörigkeit. Zusammen bringen sie es auf 5330 Dienstjahre in dem sozialdiakonischen Unternehmen. „Vor 160 Jahren haben die ersten Diakonissen in Speyer ihren Dienst in der Krankenpflege aufgenommen“, blickte Pfarrer Dr. Günter Geisthardt während der Andacht am vergangenen...

Vorträge, Fachforen und Diskussionsrunden zu Digitalisierung und E-Government in der Region: Die Regionalkonferenz „Wirtschaft trifft Verwaltung“.

„Wirtschaft trifft Verwaltung“
11. Regionalkonferenz

Metropolregion. Die Metropolregion Rhein-Neckar GmbH lädt am Donnerstag, 21. November, zu einer Neuauflage der Regionalkonferenz „Wirtschaft trifft Verwaltung“ ein. Die Tagung findet diesmal in der Stadthalle Speyer statt und bietet von 9.30 bis 16.30 Uhr ein umfangreiches Programm mit Vorträgen, Fachforen und Diskussionsrunden zur regionalen Bestandsaufnahme in Sachen Digitalisierung und E-Government. Schwerpunktthemen sind unter anderem „Straßenraum, Planen und Bauen“, „Geodaten“ und...

Fernsehjournalisten und Buchautor Dr. Franz Alt.
2 Bilder

„Unsere Zukunft: die drei großen E: Energieeinsparung, Energieeffizienz und Erneuerbare Energien“
Vortragsabend mit Dr. Franz Alt und Ursula Sladek

Speyer. Auf Einladung der Stiftung für Ökologie und Demokratiemit der EnergieAgentur Speyer-Neustadt/Südpfalz findet am Donnerstag, 14. November, 19 Uhr, ein Vortragsabend mit dem Fernsehjournalisten und Buchautor Dr. Franz Alt und der Mitbegründerin der Schönauer Elektrizitäts-Werke, Ursula Sladek, über das Thema „Unsere Zukunft: die drei großen E: Energieeinsparung, Energieeffizienz und Erneuerbare Energien“ statt. Bücher von Dr. Alt können an einem Büchertisch mit Autogramm des Autors...

Auch Winzer können sich für den Landestag bewerben.

Rheinland-Pfalz-Tag ist 2020 in Andernach
Gastronomen, Winzer und Direktvermarkter/Handwerker können jetzt bewerben

Pfalz. Der nächste Rheinland-Pfalz-Tag findet vom 19. bis 21. Juni in Andernach statt.  Wer Interesse hat mit einem Informationsstand, Gastronomiestand, Weinstand, einem Stand mit kunst- und handgefertigten Waren oder mit einer Ausstellung in Andernach vertreten zu sein, kann sich bis spätestens 30. November direkt online bei der Staatskanzlei Rheinland-Pfalz hier bewerben.  „Wir freuen uns schon sehr darauf, nach 1996 zum zweiten Mal Gastgeber für dieses herausragende Ereignis zu sein“, sagte...

Eine festlich geschmückte Tafel - eine der vielen Aufgaben der Restaurantfachleute
2 Bilder

Ausbildung zu Restaurantfachfrau oder -mann sowie zur Fachkraft im Gastgewerbe
Gastronomie sucht Fachleute

Restaurantfachleute/Fachkraft im Gastgewerbe. Buffet, Wirtschaftsdienst, Küche, Restaurant oder Bar - das Arbeitsgebiet der Fachkraft im Gastgewerbe und der Restaurantfachleute ist vielseitig. Ihr Arbeitsgebiet reicht vom Getränkeausschank in der Bar über das Herrichten von Gasträumen bis zur Gästebetreuung, so der Bundesverband des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands (Dehoga). RestaurantfachleuteDie Berufsaussichten sind hervorragend, denn Fachkräfte in der Gastronomie sind gesucht....

Kurt Beck und Ralph Schlusche bei der Eröffnungsfeier zum 10-jährigen Jubiläum des dezentralen Filmfestivals der Generationen vorvergangene Woche in Mannheim.

Praxistaugliche Antworten auf die alternde Gesellschaft
Region aktiv in Sachen Demografischer Wandel

Metropolregion. Das Netzwerk Regionalstrategie Demografischer Wandel unter Trägerschaft des Verbands Region Rhein-Neckar (VRRN) ist seit 2011 Mitglied im bundesweiten Demografie-Netzwerk („ddn e. V.“) und leitet die Regionalgruppe Metropolregion Rhein-Neckar. Das „ddn“ hat nun dieses Jahr zum ersten Mal den Deutschen Demografie-Preis ausgeschrieben. Mit ihm sollen Unternehmen ausgezeichnet werden, die den demografischen Wandel vorausschauend gestalten, das heißt praxistaugliche Antworten geben...

Bauboom hält an
Mieten und Kaufpreise in der Pfalz steigen weiter an

Pfalz. Da die Nachfrage nach Wohnraum weiter hoch ist, müssen Mieter und Käufer in Rheinland-Pfalz tiefer in die Tasche greifen. In allen Landkreisen und kreisfreien Städten haben sich die Mieten im ersten Halbjahr 2019 erhöht, wie die Investitions- und Strukturbank (ISB) Rheinland-Pfalz mitteilte. Im Landesschnitt musste Mieter demnach 3,6 Prozent mehr bezahlen. In Mainz fiel der Anstieg mit 2,7 Prozent etwas geringer aus. In Trier dagegen erhöhten sich die Mieten um 4,3 Prozent. Den...

Die Delegation aus China zu Gast in und um Speyer.

Chinesen informieren sich über Wasserbauprojekte im Land
Chinesische Delegation zu Gast bei der SGD Süd in Speyer

Speyer. Eine Delegation bestehend aus fünfzehn Führungs- und Fachkräften des Süd-Nord-Wassertransferprojektes und des chinesischen Ministeriums für Wasserwirtschaft informierte sich bei der Deichmeisterei / Neubaugruppe Hochwasserschutz über die Umsetzung wasserbaulicher Projekte in Rheinland-Pfalz. Die SGD Mitarbeiter Jürgen Decker, Wolfgang Koch und Dr. Christian Bauer gaben den Teilnehmerinnen und Teilnehmern zunächst einen Einblick in die Aufgaben der SGD Süd, in den Ablauf von...

Im Gespräch zu den „Brennpunkten der Energiewende“ aus regionaler Sicht: (v.l.) Hans Hertle (IfEU), Sabine Lachenicht (Stadt Heidelberg), Dr. Manuel Schaloske (E-mobil BW), Susann Bollmann (DENEFF), Bernhard Schumacher (MVV Energie) und Bernd Kappenstein (MRN GmbH) beim diesjährigen Energieforum in Heidelberg.

250 Teilnehmer beim „Energieforum Rhein-Neckar“ 2019
Klimaschutz braucht regionale Lösungen

Metropolregion. Knapp einen Monat nach der Verabschiedung des Klimapakets durch die Bundesregierung war die Veranstaltung der Regionalentwicklungsgesellschaft Metropolregion Rhein-Neckar GmbH (MRN) vergangene Woche in der Print Media Academy in Heidelberg aktueller denn je. „Das Verständnis für die Notwendigkeit für mehr Klimaschutz und die Bedeutung der Energiewende trifft auf eine immer breitere Akzeptanz in der Bevölkerung, sichtbar auch durch die „Fridays for Future„-Bewegung“, erklärte...

Technische Zusammenführung erfolgt am Wochenende
Vereinigte VR Bank Kur- und Rheinpfalz steht vor dem Abschluss der Fusion

Speyer. Die Fusion der Volksbank Kur- und Rheinpfalz und der RV Bank Rhein-Haardt zur Vereinigten VR Bank Kur- und Rheinpfalz findet an diesem Wochenende mit der technischen Zusammenführung der Banksysteme beider Institute ihren Abschluss. Das gaben die Banken am heutigen Dienstag in einer Pressemitteilung bekannt.  Nachdem am 1. Oktober die juristische Fusion der Volksbank Kur- und Rheinpfalz und der RV Bank Rhein-Haardt durch einen Eintrag ins Genossenschaftsregister vollzogen wurde, wird...

Am Sonntag ist Mantelsonntag. In Speyer öffnen von 13 bis 18 Uhr die Geschäfte.

Einkaufen in Speyer am kommenden Sonntag, 27. Oktober
Mantelsonntag in Speyer

Speyer. Am kommenden Sonntag, 27. Oktober, öffnen in Speyer von 13 bis 18 Uhr die Geschäfte. Neben unzähligen Boutiquen, abwechslungsreichen Mode- und Warenhäusern, gastronomischen Angeboten und ganz viel Kultur und Geschichte finden Städtebummler hier alles, was Spaß macht: ruhige Gassen, belebte Plätze und Promenaden, trendige Themen, tolle Angebote und viele kleine oder größere Köstlichkeiten, die an jeder Ecke warten. Der Sonntag vor Allerheiligen ist in Speyer der Mantelsonntag. Der Name...

Am 22. Oktober treffen sich die Akteure der Stiftungslandschaft Rhein-Neckar zum großen Austausch im Gut Neuzenhof bei Heddesheim.

1. Stiftungsforum Metropolregion Rhein-Neckar am 22. Oktober
Netzwerk der Stiftungslandschaft

Metropolregion. Die Rhein-Neckar-Region ist eine Region des aktiven Ehrenamts, des bürgerschaftlichen Engagements und Mäzenatentums. Dies belegen unter anderem die Resonanz auf den alle zwei Jahre stattfindenden regionalen Freiwilligentag, mit zuletzt 7500 Teilnehmern die bundesweit größte Veranstaltung ihrer Art, und auch die überdurchschnittlich hohe Zahl an Stiftungen zwischen Rhein und Neckar: Rund 500 Stiftungen haben ihren Sitz in den 15 Stadt- und Landkreisen zwischen Bergstraße und...

Am 17. Oktober wieder Branchentreff der regionalen Energie-Experten: die Print Media Academy in Heidelberg.

4. Branchentreff „Energieforum Rhein-Neckar“ in Heidelberg
Im Brennpunkt der Energiewende

Metropolregion. Die Regionalentwicklungsgesellschaft Metropolregion Rhein-Neckar GmbH lädt am Donnerstag, 17. Oktober, zum Energieforum Rhein-Neckar 2019 nach Heidelberg ein. Die kostenfreie Tagung in der Print Media Academy (Bild) beginnt um 13 Uhr und findet zum vierten Mal statt. Die Federführung hat Bernd Kappenstein (Leiter Fachbereich „Energie und Mobilität“). Um eine Anmeldung wird gebeten per Online-Registrierung oder bei Claudia Feuerstein, MRN GmbH, unter der Telefonnummer 0621...

Bewerbungsfrist für Inklusionspreis endet bald
Potenziale von Menschen mit Behinderung

Region. Inklusion ist für immer mehr Arbeitgeber Teil ihres Unternehmenserfolgs. Innovative Beispiele für inklusive Beschäftigung sind dabei Inspiration und Motivation zugleich. Darum loben die Bundesagentur für Arbeit, die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände, der Charta der Vielfalt e. V. und das Unternehmensforum den Inklusionspreis für die Wirtschaft 2020 „Potenziale von Menschen mit Behinderungen“ aus. Unternehmen können sich noch bis zum 31. Oktober 2019 für die...

Flanieren, genießen und bummeln!
Weinprobe und verkaufsoffener Sonntag in Speyer

Speyer.  Der Bauernmarkt ist kaum verstrichen und schon wartet die nächste große Veranstaltung in Speyer. Am Wochenende, 5. und 6. Oktober, laden die Leistungsgemeinschaft Herz Speyers und die Stadt Speyer zur „Speyerer Weinprobe“ in die Maximilianstraße ein.„Bummeln, einkaufen und genießen“ lautet das Motto der zweitägigen Veranstaltung, die traditionsgemäß auf der „via triumphalis“ stattfindet und mit einem verkaufsoffenen Sonntag kombiniert ist.26 Beschicker hat die Speyerer Weinprobe in...

von links:  Holger Roch, Ortsbürgermeister Reiner Hör, Volker Lambert, Maurice Klein, stellv. Büroleiterin Myriam Serr, Abteilungsleiter Sascha Schäffner, Bauhofleiter Bruno Wolff

Sehr guter Erfolg im Bundesentscheid für Junggärtner
Vize-Bundessieg für Junggärtner Maurice Klein aus Rülzheim

Rülzheim. Der Bundesentscheid der Junggärtner 2019 fand vom 4. bis 6. September auf dem Bundesgartenschaugelände in Heilbronn statt. Von ehemals 6.000 Wettbewerbsteilnehmern konnten sich knapp 70 Junggärtner durch den Sieg in ihren Ortsentscheiden und den darauf folgenden Länderwettbewerben für den Bundesentscheid qualifizieren. Angetreten wurde in Dreierteams in zwei Wettbewerbsstufen. Wettbewerbsstufe A betraf das erste und zweite Ausbildungsjahr. In der Stufe B begegneten sich Azubis im...

Kostenlos bestellbar: die neue Ausgabe des regionalen Kulturmagazins.

Neue Ausgabe des Kulturmagazins Rhein-Neckar kostenlos erhältlich
Pflichtlektüre für Kulturfans

Metropolregion. Frisch erschienen ist eine neue Ausgabe des Kulturmagazins Rhein-Neckar. Im Fokus der dritten Ausgabe für 2019 stehen die Herbst- und Winter-Höhepunkte in puncto Festivals und Ausstellungen. Das Dreiländer-Gebiet Metropolregion Rhein-Neckar hat kulturell traditionell viel zu bieten: Allein über 100 Bühnen und mehr als 230 Museen sorgen für einen stetig prallvollen Veranstaltungskalender. Als Pflichtlektüre zu den Top-Events dient Kulturfans das Kulturmagazin Rhein-Neckar. Es...

Die Versteigerungsuhr aus dem Jahr 1959 funktioniert wieder und beweist das um 12, um 14 und um 18 Uhr.
3 Bilder

Präsentation der Gemüseversteigerungsuhr aus dem Jahr 1959
3, 2, 1 - Wer drückt zuerst?

Schifferstadt. Ein besonderes Highlight des Obst- und Gemüsetages in Schifferstadt am Sonntag, 29. September, wird sicherlich die Präsentation der frisch restaurierten und Instand gesetzten Gemüseversteigerungsuhr aus dem Jahr 1959 sein. Mit der Uhr wurde bis in die frühen 1970er Jahre frisch geerntetes Gemüse auf den Feldern rund um Schifferstadt direkt zwischen Erzeuger und Händler versteigert. Mit der klassischen Rückwärtsversteigerung konnte somit auf die Marktnachfrage mit den...

SV Sandhausen für den Deutschen Marketing Preis nominiert
„WIR! ECHT ANDERS.“ stärkt regionalen Bezug

Region/Sandhausen. Nach dem Gewinn des Marketing-Preis in der Metropolregion Rhein-Neckar in der Kategorie „Marke“, ist der SV Sandhausen mit seiner strategischen Ausrichtung unter dem Claim „WIR! ECHT ANDERS.“ - Schärfung der regionalen Positionierung, für den deutschen Marketingpreis nominiert worden. Die Finalisten aus den fünf Regionen des Deutschen Marketing Verbandes (DMV) treten auf dem 46. Deutschen Marketing Tag am 4. und 5. Dezember in Düsseldorf gegen einander an. „Wir freuen...

Beiträge zu Wirtschaft & Handel aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.