Nachrichten - Östringen

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen Östringen
  • Online-Adventskalender: Türchen 15
    Dinnershow Crazy Palace in Karlsruhe

    Adventskalender. Advent, Advent, die dritte Kerze brennt. Heute, am dritten Adventssonntag, wird bereits Türchen 15 unseres Online-Adventskalenders geöffnet. Bereits am ersten Adventssonntag haben wir zum Start des diesjährigen Online-Adventskalenders Eintrittskarten für die Dinnershow Crazy Palace in Karlsruhe verlost. Der Ansturm auf diese Karten war so groß, dass wir weiteren Teilnehmern die...

  • "Kaffee kommt" in Schifferstadt lädt ein am 20. Dezember
    Interkulturelle Weihnachstfeier

    Schifferstadt. Auch in diesem Jahr lädt das "Kaffee kommt" in Schifferstadt wieder zur interkulturellen Adventsfeier in das evangelische Gemeindehaus in der Lillengasse 99 in Schifferstadt ein. Willkommen ist jeder, der eine schöne Zeit verbringen möchte "Große, Kleine, Eingesessene, Zugewanderte" - heißt es im Flyer. Die Feier findet am Freitag, 20. Dezember, von 16 bis 18 Uhr statt. Für...

  • "Lebensgefühl Pfalz" ist das Thema des neuen Magazins "Dehäm"
    Pfalz für die Seele

    Ludwigshafen/Frankenthal/Grünstadt. Jetzt ist das neue Magazin "Dehäm" für die Region Ludwigshafen, Frankenthal, Teilen des Rhein-Pfalz-Kreises und Grünstadt erschienen. Das Thema des neuen "Dehäm" lautet "Lebensgefühl Pfalz". In der allzu oft recht turbulenten Adventszeit sollen Körper, Seele und Geist auch einmal zur Ruhe kommen, etwa durch die Meditation im Zen. Auch in der vegetarischen...

  • Schenk ein Lächeln
    Weihnachtsfreude für 390 Kinder

    Germersheim. Geschenke gehören zur Weihnachtszeit - doch längst nicht jede Familie kann sich Geschenke für die Kinder leisten. Die Daimler Weihnachtsaktion „Schenk ein Lächeln“ will genau diesen Kindern eine Weihnachtsfreude machen.  Auch die Mitarbeiter des Mercedes-Benz Global Logistics Centers Germersheim beteiligen sich bereits seit 2014 an der Aktion und sammelten dieses Jahr 390...

  • Info der Gemeindeverwaltung: Erreichbarkeit zwischen den Jahren
    Geschlossen oder offen?

    Haßloch. Während der Weihnachtsferien sowie „zwischen den Jahren“ sind einige Einrichtungen der Gemeindeverwaltung Haßloch geschlossen. Nachfolgend gibt die Gemeindeverwaltung Haßloch folgenden Überblick: Tourist-Information: Die Tourist-Info ist in diesem Jahr letztmalig am 23.12. zu den gewohnten Zeiten geöffnet und bleibt dann „zwischen den Jahren“ sowie in der ersten Januarwoche geschlossen....

Lokales

Adventskonzert der Sängervereinigung Östringen
Festliche Klänge

Östringen. Am vierten Adventssonntag, 22. Dezember, 17 Uhr, lädt der Männergesangverein Sängervereinigung Östringen zu einem Konzert in die Pfarrkirche St. Cäcilia in Östringen ein. Mit abwechslungsreichen festlichen Klängen aus weihnachtlichen Liedern, Chorsätzen und Orgelimprovisationen soll den Besuchern eine gesegnete und besinnliche Advents- und Weihnachtszeit gewünscht werden. ps

Zeitzeuge Sally Perel  im St. Paulusheim Bruchsal
4 Bilder

Holocaust-Überlebender Sally Perel mit beeindruckendem Vortrag im St. Paulusheim Bruchsal
"Auschwitz war ein Selbstmord der deutschen Kultur"

Bruchsal. Salomon "Sally" Perel ist ein Jude, der 1925 im niedersächsischen Peine geboren wurde und unter falscher Identität das Dritte Reich überlebt hat. Heute ist „Hitlerjunge Salomon“ 94 Jahre alt, lebt in Israel und kommt regelmäßig nach Deutschland, um Vorträge vor Schulklassen zu halten - wie am Mittwoch im St. Paulusheim in Bruchsal. Seine Geschichte hat er in einem Buch aufgeschrieben, sie wurde als "Hitlerjunge Salomon" erfolgreich verfilmt und doch kann man das Schicksal dieses...

Stimmungsvolle Atmosphäre auf dem Odenheimer Weihnachtsmarkt.

Weihnachtsmarkt in Odenheim mit vielfältigem Rahmenprogramm
Stimmungsvolle Atmosphäre vor der Kulisse des Rathauses

Odenheim. Beim siebten Odenheimer Weihnachtsmarkt in der Ortsmitte sind auf Einladung der Stadt- und Ortschaftsverwaltung am Samstag, 14. und Sonntag, 15. Dezember, erneut zahlreiche einheimische Hobbykünstler und kreative Geister, Gewerbetreibende sowie viele Vereine vertreten, um den Besuchern ein ansprechendes und vielfältiges Programm auffächern zu können. Vor dem historischen Rathaus reihen sich entlang der Eppinger Straße und Nibelungenstraße insgesamt rund dreißig Marktstände mit...

Vorstellung des neuen Jahrbuchs am Wochenende durch die Freundeskreis-Mitglieder Walter Rothermel, Gabi Offner, Stefan Bachstädter und Reinhard Längle zusammen mit Bürgermeister Felix Geider (zweiter von links).

Freundeskreis des Heimatmuseums zieht erfolgreiche Bilanz
Jahrbuch erinnert an Beiträge zum Östringer Jubiläumsjahr

Östringen. Anlässlich des Östringer Weihnachtsmarkts am zweiten Adventswochenende stellte der Freundeskreis des Heimatmuseums nun sein neues Jahrbuch vor, mit dem dieses Mal auf die vielfältigen Beiträge der Museumsfreunde zum 1250-jährigen Ortsjubiläum 2018 zurückgeblickt wird. In mehreren Veranstaltungsreihen mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten hatten die Ehrenamtlichen des Heimatmuseums das besondere Östringer Jubiläumsjahr inhaltlich begleitet und mit ihren umfangreichen Aktivitäten...

Besitzer der Alten Schule in Tiefenbach unterstützen den Heimatverein
Scheckübergabe an den Heimatverein

Im Rahmen des 7. Weihnachtszaubers gab es für den Heimatverein eine große Überraschung. Die neuen Besitzer der „Alten Schule“ in Tiefenbach spendeten den Erlös aus ihrem Flohmarkt, der am 19. und 20. Oktober stattfand, unserem Verein. Der Heimatverein konnte einen Spendenscheck in Höhe von 2.771,50 Euro entgegennehmen. Unser Vorsitzender Peter Ullmann und unser 2. Vorsitzender Thomas Behr nahmen die Spende aus den Händen der neuen Besitzer mit einem großen Dankeschön entgegen. Mit dieser...

Ausbau der Nahwärmeversorgung in der Keltergasse

Hohes Preisniveau in der Baubranche verteuert das Projekt in Östringen
Mehrkosten beim Ausbau der Nahwärmeversorgung

Östringen. Die unverändert brummende Baukonjunktur und die starke Auslastung der Unternehmen für Straßen-, Tief- und Rohrleitungsbau lässt auch die Kosten beim Ausbau des Östringer Nahwärmenetzes in die Höhe schnellen. Bei der Auftragsvergabe für den ab 2020 anstehenden zweiten Teilabschnitt, der die Leitungsstränge im Umfeld des künftigen Heizhauses am Bildungszentrum sowie die zwischen Leibergplatz und Dinkelbergstraße zu verlegenden Röhren umfasst, musste der Gemeinderat nun gegenüber den...

Sport

Gewinnspiel Eishockey: Adler Mannheim gegen Pinguins Bremerhaven
Das "Wochenblatt" verlost Eintrittskarten für Heimspiel

Mannheim. Am Donnerstag, 9. Januar 2020, 19.30 Uhr, treten die Adler Mannheim gegen die Pinguins Bremerhaven zuhause in der SAP-Arena Mannheim an. Das "Wochenblatt" verlost Eintrittskarten unter allen Lesern, die bis zum 18. Dezember an der Verlosung teilnehmen. Teilnehmen kann man direkt in diesem Beitrag. Die Karten werden per Post versandt. mp Weitere Infos zu den Adlern erhalten Sie unter: www.wochenblatt-reporter.de/adler.

Eishockey: Adler Mannheim gegen Grizzlys Wolfsburg
Das "Wochenblatt" verlost Eintrittskarten für Heimspiel

Eishockey. Am Sonntag, 12. Januar 2020, spielen die Adler Mannheim ab 19 Uhr gegen die Grizzlys Wolfsburg in der SAP-Arena. Das "Wochenblatt" verlost unter allen Lesern, die bis zum 18. Dezember an der Verlosung teilnehmen, Eintrittskarten für das Eishockeyspiel. Teilnehmen kann man direkt in diesem Beitrag. Die Karten werden per Post versandt. mp Weitere Infos zu den Adlern erhalten Sie unter: www.wochenblatt-reporter.de/adler.

Der Östringer Lothar Becker (Mitte) ist seit 50 Jahren Fußball-Schiedsrichter und wurde von Andreas Rothengaß und Heinz Blattner (rechts) mit einer Ehrenurkunde ausgezeichnet.

Ehrung langjähriger Schiedsrichter im Fußballkreis Bruchsal
Lothar Becker für seine 50-jährige Tätigkeit als Unparteiischer ausgezeichnet

Ubstadt-Weiher. Lothar Becker ist in Fußballkreisen ein bekanntes Gesicht. Seit dem 1. August 1969 steht der Östringer als Schiedsrichter auf den Sportplätzen in der Region. Auch heute noch ist der 76-Jährige als Assistent an die Seitenlinie aktiv. Bei der gut besuchten Jahresabschlussfeier der Schiedsrichter-Vereinigung des Fußballkreises Bruchsal wurde Lothar Becker für seine 50-jährige Tätigkeit als Unparteiischer ausgezeichnet. Vom Kreisvorsitzenden Heinz Blattner und...

Trotz einer herausragenden Leistung von Andy Schmid hat es für die Löwen nicht gereicht

Löwen unterliegen TSV Hannover-Burgdorf in der SAP-Arena
Aus der Traum von den "Final4"

Mannheim. Es war wieder so knapp, aber dieses Mal hat es am Ende leider nicht gereicht. Die Rhein-Neckar Löwen verlieren ihr Pokalspiel gegen Hannover. Damit ist der Traum von Hamburg ist ausgeträumt. Mit 30:31 (14:17) verloren die Rhein-Neckar Löwen am Mittwochabend ihr Viertelfinal-Spiel im DHB-Pokal gegen TSV Hannover-Burgdorf und müssen damit im zweiten Jahr infolge ohne REWE Final4 leben. Nach starkem Beginn und einem ersten Einbruch übernahm bis zur Pause Andy Schmid fast alleine das...

Gewinnspiel Eishockey: Adler Mannheim gegen Iserlohn Roosters
"Wochenblatt" verlost Eintrittskarten für Heimspiel

Mannheim. Am Freitag, 3. Januar 2020, 19.30 Uhr, treten die Adler Mannheim  gegen die Iserlohn Roosters zuhause in der SAP-Arena Mannheim an. Das "Wochenblatt" verlost Eintrittskarten unter allen Lesern, die bis zum 11. Dezember an der Verlosung teilnehmen. Teilnehmen kann man direkt in diesem Beitrag. Die Karten werden per Post versandt. mp Weitere Infos zu den Adlern erhalten Sie unter: www.wochenblatt-reporter.de/adler.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Wirtschaft & Handel

Caritas Bruchsal sucht ehrenamtliche Ausbildungspaten

Caritas Bruchsal sucht Unterstützung für das Projekt „NAVI“
Ehrenamtliche Ausbildungspaten gesucht

Bruchsal (cvk). Sie möchten jungen Menschen auf den Weg ins Arbeitsleben unterstützen? Sie möchten ein Stück ihrer Zeit und Lebenserfahrung einbringen und dabei selbst kostbare Erfahrungen und Begegnungen sammeln? Als ehrenamtlicher Ausbildungspate bei der Caritas Bruchsal helfen sie jungen Menschen dabei, eine Perspektive für die Zukunft zu finden. Ehrenamtliche Ausbildungspaten begleiten Jugendliche und junge Erwachsene bis zu ihrem 25. Lebensjahr bei der Erreichung eines Schulabschlusses und...

Das Aufstiegs-BAföG-Team ist in Bruchsal unterwegs.
2 Bilder

Das Auftstiegs-BAföG-Team in Bruchsal
Ausbildung fertig – und dann?

Bruchsal. Am Freitag, 29. November, wird das Aufstiegs-BAföG-Team bei der Freisprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft Region Karlsruhe in Bruchsal unterwegs sein. Eine berufliche Fortbildung eröffnet jungen Menschen nach ihrer Ausbildung attraktive Jobchancen. Der Staat unterstützt sie dabei mit dem Aufstiegs-BAföG.Die Ausbildung ist geschafft, ein neuer Lebensabschnitt beginnt. Jetzt heißt es, das Gelernte anwenden – ob im bisherigen Ausbildungsbetrieb oder in einem neuen Unternehmen....

Jurybegründung: Die Maße für ein Hochregallager sind oft erschreckend und sprengen meist den Maßstab für Industriegebiete. Ganz anders beim Lager der Firma Blanco: Hier freut man sich über diesen „Solitär“, der mit einer besonders gestalteten Betonfassade eine unglaubliche Kraft entwickelt. Die angrenzende Produktionshalle nimmt sich zurück und orientiert sich in ihrer Gestaltung am Bestand. So wirkt das Hochregallager noch mehr – mit wenigen Gestaltungsmitteln sehr gut in Szene gesetzt und beispielhaft für viele Industriegebiete. Der Innenraum ist funktional und bietet in den Bereichen, wo noch Menschen arbeiten, freundliche und moderne
Arbeitsplätze. Auch das Älterwerden der Fassade lässt Überraschungen erwarten, wenn diese, einer Felslandschaft gleich, mit Patina aus Algen und Flechten überzogen wird.
2 Bilder

Auszeichnungsverfahren „Beispielhaftes Bauen 2013 - 2019"
Vorbildliche Bauprojekte im Landkreis ausgezeichnet

Region. Die Preisträger des Auszeichnungsverfahrens „Beispielhaftes Bauen 2013 - 2019“ wurden am vergangenen Montag im Landratsamt Karlsruhe ausgezeichnet. Von architektonisch anspruchsvoll über einzigartig, funktional, nachhaltig, qualitativ hochwertig bis hin zu zweckmäßig. Gut gestaltete Architektur in den Blickpunkt der Öffentlichkeit zu rücken und damit Anregungen für eine positive Entwicklung der Baukultur zu geben, ist das Ziel des Auszeichnungsverfahrens „Beispielhaftes Bauen...

Hauptversammlung der Unternehmer-Frauen im Handwerk
Vorstandschaft weiter verjüngt

Waghäusel. Die Unternehmer-Frauen im Handwerk Bruchsal (UFH) haben ihre Vorstandschaft weiter verjüngt. Bereits 2018 hatte die Vorsitzende Magdalena Mayer den Führungsstab nach 14 Jahren an Ramona Mayer übergeben und stand selbst noch als Stellvertreterin zur Verfügung. Bei der Hauptversammlung im Waghäuseler Stadtbräu wurde jetzt die 34-jährige Stefanie Jackson zur zweiten Vorsitzenden gewählt. Magdalena Mayer wird künftig das Ressort Öffentlichkeitsarbeit und soziale Medien betreuen. Zur...

(von links) Steffen Wenz, Beate Karcher von der Handwerkskammer, Bürgermeister Tony Löffler, Andrea Winkler von der Handwerkskammer, HauptamtsleiterinMichaela Schmidt und Sebastian Oberst

Weitere Veranstaltungen der Handwerkskammer geplant
Unternehmensnachfolge im Ländlichen Raum

Ubstadt-Weiher. Rund 30 Teilnehmer informierten sich zum Thema Unternehmensnachfolge im Ländlichen Raum im denkmalgerecht sanierten Fachwerkhaus in der Gemeinde Ubstadt-Weiher, welches selbst schon häufig eine andere Nutzung erfahren und viel zu erzählen hat.Auf diese Weise versinnbildlichte bereits der Veranstaltungsort das Thema des Nachmittags, den der Bürgermeister der Gemeinde, Tony Löffler, eröffnete. Weniger Unternehmensnachfolger als BetriebeUnternehmensnachfolge wird eine immer...

Eine festlich geschmückte Tafel - eine der vielen Aufgaben der Restaurantfachleute
2 Bilder

Ausbildung zu Restaurantfachfrau oder -mann sowie zur Fachkraft im Gastgewerbe
Gastronomie sucht Fachleute

Restaurantfachleute/Fachkraft im Gastgewerbe. Buffet, Wirtschaftsdienst, Küche, Restaurant oder Bar - das Arbeitsgebiet der Fachkraft im Gastgewerbe und der Restaurantfachleute ist vielseitig. Ihr Arbeitsgebiet reicht vom Getränkeausschank in der Bar über das Herrichten von Gasträumen bis zur Gästebetreuung, so der Bundesverband des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands (Dehoga). RestaurantfachleuteDie Berufsaussichten sind hervorragend, denn Fachkräfte in der Gastronomie sind gesucht....

Ausgehen & Genießen

Online-Adventskalender: Türchen 15
Dinnershow Crazy Palace in Karlsruhe

Adventskalender. Advent, Advent, die dritte Kerze brennt. Heute, am dritten Adventssonntag, wird bereits Türchen 15 unseres Online-Adventskalenders geöffnet. Bereits am ersten Adventssonntag haben wir zum Start des diesjährigen Online-Adventskalenders Eintrittskarten für die Dinnershow Crazy Palace in Karlsruhe verlost. Der Ansturm auf diese Karten war so groß, dass wir weiteren Teilnehmern die Möglichkeit geben möchten, Tickets für diese Show mit der Mischung aus Akrobatik und Kulinarik im...

Online-Adventskalender: Türchen 14
Süßer Advent

Adventskalender. Es sind nur noch wenige Tage bis Weihnachten. Auch heute wird in unserem Online-Adventskalender wieder ein Türchen geöffnet. Hinter der Nummer 14 verbirgt sich eine süße, nussige Überraschung. Neugierig geworden? Teilnehmen kann man nur heute direkt in diesem Beitrag. Viel Glück! Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele unter www.wochenblatt-reporter.de/s/agb. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenfrei, steht jedoch unter der Bedingung einer...

Online-Adventskalender: Türchen 13
Paul Panzer im Rosengarten Mannheim

Adventskalender. Die 13 ist eine besondere Zahl. Und gerade, wenn sie auf einen Freitag fällt – so wie heute – spielt der Aberglaube eine große Rolle. Ob Salz über die Schulter werfen hilft oder eine schwarze Katze von rechts Angstschweiß auslöst, muss jeder selbst entscheiden. Wir haben in jedem Fall eine sehr glückliche Nachricht im Gepäck: Zufälligerweise wird genau heute auch der Gewinner unseres Wochenblatt-Weihnachtspreisrätsels durch die Pfälzische Weinkönigin Anna-Maria Löffler aus...

Viel Glück bei der Verlosung des Tages!
Aktion  2 Bilder

Online-Adventskalender: Türchen 12
Lokal einkaufen

Adventskalender. Lokal einkaufen macht Spaß: durch die schönen Fußgängerzonen bummeln, die die Pfalz und Baden zu bieten haben, Schaufenster anschauen und Geschäfte durchstöbern. Auch ein Ausflug auf einen der vielen Weihnachtsmärkte der Region kann sich lohnen. Damit Sie immer eine passende Tasche dabei haben, um alle erworbenen Schätze zu verstauen, verlosen wir zwei große Wochenblatt-Reporter Einkaufstaschen mit Schulterhenkel. So bieten sie viel Platz, sind aber auch gemütlich zu tragen....

Aktion  2 Bilder

Online-Adventskalender: Türchen 11
Ehrlich Brothers in Mannheim

Adventskalender. Die Zeit zwischen Weihnachten und dem Beginn des neuen Jahres 2020 kann mit zauberhaften Momenten gefüllt werden. Hinter Türchen 11 unseres Online-Adventskalenders verbergen sich 5x2 Karten für die magische Show der Ehrlich Brothers am Montag, 30. Dezember, 20 Uhr, in der SAP-Arena Mannheim. Die Zauberbrüder Andreas und Chris Ehrlich präsentieren dort ihr neues Programm "Dream & Fly", das wenige Tage vorher in Frankfurt Premiere feiert. Die Karten werden unter dem...

Aktion  2 Bilder

Online-Adventskalender: Türchen 10
"Und, was macht Ihr an Silvester?"

Adventskalender. Es gibt wenige Fragen, die man jedes Jahr spätestens ab Dezember mehr "fürchtet" als diese: "Und, was macht Ihr an Silvester? Habt Ihr schon Pläne?". Die Antwort lautet meistens bei allen, die nicht jedes Jahr in der gleichen Runde feiern: "Nö!" Macht aber auch nichts, es ist ja noch etwas Zeit bis dahin. Und es spricht auch nichts gegen eine kleine gemütliche Feier zu zweit, allein, mit Freunden, Haustieren oder das ganz große Fest zum Jahreswechsel. Alles kann, nichts muss,...

Blaulicht

Einbruch in Odenheim
Schlanker Einbrecher erbeutet wertvollen Schmuck

Odenheim. Am frühen Dienstagabend kam es in Odenheim in der Hagenstraße zu einem Wohnungseinbruch.Ein bislang unbekannter Täter hebelte zwischen 15 und 18 Uhr das Fenster eines Einfamilienhauses auf und verschaffte sich so Zutritt zum Inneren des Hauses. Im Anschluss durchsuchte er sämtliche Räumlichkeiten, Schubladen und Schränke. Wertgegenstände, unter anderem wertvollen Schmuck und eine EC-Karte, nahm der Eindringling an sich und flüchtete vermutlich durch den Garten. Insgesamt erbeutete...

Polizeirevier Bad Schönborn sucht Zeugen
Sattelzug beschädigt Hausecke - und fährt weiter

Östringen. Der Fahrer einer Sattelzugmaschine verursachte gestern gegen 8.20 Uhr in der Hintere Straße in Östringen einen Sachschaden in Höhe von etwa 3.500 Euro und ergriff im Anschluss die Flucht. Der Sattelzug war offenbar auf der Steinacker Straße unterwegs und bog dann nach rechts in die Hintere Straße ab. Während des Abbiegevorgangs beschädigte er eine Hausecke sowie das Metallschutzgitter eines vor dem Haus stehenden Baumes. Im Anschluss fuhr der Sattelzug in Richtung Ortsmitte...

Gibt es Zeugen?
Einbruch in Odenheimer Vereinsheim

Östringen. Bislang unbekannte Täter drangen im Zeitraum zwischen Sonntag, 12 Uhr, und Montag, 17.40 Uhr, in ein Vereinsheim in Odenheim ein. Nachdem die Täter einen Scheinwerfer außer Gefecht gesetzt hatten, schlugen sie ein Fenster ein und durchsuchten im Inneren des Gebäudes mehrere Räume. Im Inneren hebelten die Eindringlinge zudem einen Tresor und verschiedene Container auf. Diebesgut wurde nach aktuellem Stand nicht entwendet. Der durch den Einbruch entstandene Sachschaden beläuft sich...

Polizei sucht Zeugen für einen Unfall bei Ubstadt-Weiher
Unterschiedliche Aussagen

Ubstadt-Weiher. Im Feierabendverkehr kam es am Dienstagnachmittag auf der Kreisstraße K3575 bei Ubstadt-Weiher zu einem Unfall zwischen zwei Pkws, bei dem eine Person verletzt wurde und Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro entstand. Da es widersprüchliche Angaben zum Unfallhergang gibt, ist die Polizei auf der Suche nach Zeugen. Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr die 53-jährige Fahrerin eines Kia die K3575 von Bruchsal kommend in Richtung Kronau. Auf Höhe der Abfahrt...

Einbruch in Odenheim
Täter kamen über die Terrasse ins Haus

Odenheim. Unbekannte sind am Freitagnachmittag in ein Wohnhaus in Odenheim eingebrochen. Ob dabei auch etwas entwendet wurde, ist noch nicht bekannt. Nach den bisherigen Erkenntnissen hebelten die Täter irgendwann zwischen 16 und 20 Uhr die rückwärtige Terrassentür des in der Eichendorffstraße gelegenen Gebäudes auf und gelangten so ins Innere des Wohnhauses. Anschließend durchsuchten die Einbrecher offenbar nahezu sämtliche Räume des Hauses. Ob die Diebe bei ihrer Suche nach Beute auch...

Tageseinbruch in Bad Schönborn
Hoher Schaden bei Einbruch in Lagerhalle

Bad Schönborn. Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich am Dienstagnachmittag, 12. November,  gewaltsam Zutritt in eine Lagerhalle in Langenbrückener Lußhardtsiedlung. Nach bisherigem Kenntnisstand beschädigte der Eindringling das Vorhängeschloss der Lagerhalle und verschaffte sich so Zutritt. Im Inneren entwendete er einen Fahrzeuganhänger sowie eine Bodenrüttelplatte. Der Diebstahlschaden beläuft sich auf über 10.000 Euro. Das Polizeirevier Bad-Schönborn ist nun auf der Suchen nach...

Ratgeber

Weihnachtsdeko im Auto

Nicht alles, was gefällt, ist erlaubt
Weihnachts-Deko im Auto

Weihnachten. Ein leuchtender Weihnachtsbaum auf dem Armaturenbrett, blinkende Lichterketten an der Windschutzscheibe – manche Autofahrer stimmen sich mit bunter Weihnachts-Deko aufs Fest ein. Allerdings: Nicht alles, was gefällt, ist auch erlaubt; daran erinnern die Sachverständigen von Dekra.  Ob Nikolaus, Lichterkette oder Weihnachtsstern – alle Gimmicks, die im oder am Auto blinken oder leuchten, zählen (laut Paragraf 49a der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung) zu den unzulässigen...

Workshop der Kontaktstelle Frau und Beruf in Östringen
Stress lass nach. Was hält uns gesund?

Östringen. Die Kontaktstelle Frau und Beruf Karlsruhe-Mittlerer Oberrhein bietet am Montag, 9. Dezember, 15 bis 19 Uhr, in Zusammenarbeit mit dem Büro für Integration einen Workshop für Frauen aus dem Landkreis Karlsruhe zum Umgang mit Stress an. Die Veranstaltung mit der Dipl.-Psychologin Sabine Schäfer, Beraterin und Dozentin, findet in der Gustav-Wolf-Kunstgalerie in Östringen statt. Jeder Mensch braucht eine gewisse Dosis Stress um sich wohlzufühlen, ansonsten werden Potenziale nicht...

Schneekettentag beim ADAC in Bruchsal
Das sicherste Hilfsmittel bei Eis und Schnee

Bruchsal. Damit Autofahrer sicher durch den Winter kommen, empfiehlt der ADACNordbaden bei Fahrten ins Gebirge das Mitführen von Schneeketten. Am Mittwoch, 27. November, findet in der ADAC Geschäftsstelle Bruchsal, Am Alten Güterbahnhof 9, von 10 bis 16 Uhr ein „Schneeketteninformationstag“ statt. Ein Experte eines Schneekettenherstellers informiert und berät kostenlos über dasfür Autofahrer nach wie vor „sicherste Hilfsmittel bei Eis und Schnee“. Überdies helfen die Touristik-Experten...

In Östringen wird „um die Welt gekocht“
Begeisterte Kinder und Jugendliche bei der ersten Veranstaltung

Östringen. In Östringen bringen derzeit bei einem gemeinsamen Koch-Projekt der beiden städtischen Jugendtreffs im Kernort sowie in Odenheim Kids und Heranwachsende ihre Lieblingsrezepte auf den Teller. Ein komplettes Menü aus Eisberg-Radieschen-Salat, Kürbissuppe, Fladenbrot und Obstsalat hatte sich die Odenheimer Gruppe für ihren ersten „Koch-Zirkel“ gewünscht. So wurde unter Anleitung von Tabea Koch, einer erfahrenen und hauswirtschaftlich geschulten Köchin, eifrig geschnippelt, geschält,...

Dr. Rüdiger Hecht, Ärztlicher Direktor der Klinik für Unfall-, Hand- und Orthopädische Chirurgie

Patienteninfoabend in Bruchsal am 12. November
Welche Behandlung bei Hüftgelenksarthrose?

Bruchsal. Im Rahmen der Patienteninfoabende an der RKH Fürst-Stirum Klinik Bruchsal geht es am Dienstag, 12. November, um die aktuellen Therapiemöglichkeiten bei der Hüftgelenksarthrose. Referent ist Dr. Rüdiger Hecht, Ärztlicher Direktor der Klinik für Unfall-, Hand- und Orthopädische Chirurgie. Eine Anmeldung für den Vortrag um 19 Uhr im Kasino der RKH Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei.  In Deutschland werden jährlich über 250.000 Hüftprothesen...

Polizei warnt vor unangemessenen Streichen zu Halloween
Kleine Streiche enden schnell als Sachbeschädigung

Halloween. In der Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November ist es wieder soweit: Kinder und Jugendliche ziehen von Haus zu Haus und fordern "Süßes oder Saures!". Wer nichts Süßes für die verkleideten Gestalten parat hat, der staunt am nächsten Morgen oft nicht schlecht. Denn dann wurde durch einen "Streich" das umgesetzt, was der originale englische Spruch "trick or treat" bedeutet: Wer nichts Süßes gibt, dem wird ein fieser Streich gespielt. Aus den oft nicht böse gemeinten Streichen wird...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.