Östringen - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Ausgehen & Genießen
Landtagsabgeordneter Ulli Hockenberger und Michael Hörrmann, Geschäftsführer der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, posen als Michelangelos Adam
3 Bilder

#pARTicipate ist Kunst zum Mitmachen
Posen, teilen, liken - neue, interaktive Ausstellung im Bruchsaler Schloss

Bruchsal. "#participate - mach Dich zum Kunstwerk" heißt die neue Ausstellung im Bruchsaler Schloss. Bis 28. April lädt dieses außergewöhnliche Projekt zu einem Kunstgenuss der ganz neuen Art ein. Reproduktionen aus 500 Jahren Kunstgeschichte - von Da Vinci bis Banksy - laden nicht nur zum Schauen, sondern auch zum Mitmachen ein. Kunst zum Mitmachen#participate - bedeutet "teilhaben" - und genau das sollen die Besucher dieser Ausstellung. Das Smartphone, das Tablet oder die Kamera dabei...

Ausgehen & Genießen
Barbara Dennerlein

Der Jazzclub Bruchsal präsentiert Barbara Dennerlein ** Ticketverlosung
Adventskonzert in der Lutherkirche

Bruchsal. Ihre CDs wurden mit Auszeichnungen, mehrfach mit Jazz Awards und dem Preis der deutschen Schallplattenkritik bedacht, ihre Platte „Take Off“ (Verve/Universal) erreichte sogar Platz Eins der Jazz-Charts und wurde als meistverkauftes Jazz-Album gefeiert. Barbara Dennerlein gehört zum Kreis der wenigen deutschen Künstler mit internationaler Reputation und ist längst Protagonistin auf der legendären Hammond B3 und der Pfeifenorgel.  Als wichtigster und erfolgreichster deutscher...

Ausgehen & Genießen

Internationale Begegnungen mit der Stadtbücherei Östringen
Menschen, Musik und Kulinarisches aus Westafrika

Östringen. Zum fünften Mal laden die Stadtbücherei Östringen und die Flüchtlingsbeauftrage der Stadt Östringen unter dem Motto „Östringen trifft ...“ am Donnerstag, 22. November, um 19.30 Uhr in die Stadtbücherei ein. Nicht ein Land sondern eine ganze Region steht an diesem Abend im Mittelpunkt: Westafrika. Der aus Ghana stammende Musiker Kaysamba und Musikkollegen spielen Musik aus Westafrika. Beim kulinarischen Abschluss sind wieder Begegnungen und Gespräche möglich und erwünscht. ...

Ausgehen & Genießen
Das Östringer Kammerorchester lädt unter der Leitung von Gert Bachmayer am Samstag, 17. November, um 19.30 Uhr zu seinem jährlichen Konzert in der Aula des Leibniz-Gymnasiums Östringen ein.

Jahreskonzert des Östringer Kammerorchesters
Werke von Mozart, Schubert, Händel und Stamitz

Östringen. Das Östringer Kammerorchester lädt unter der Leitung von Dirigent Gert Bachmayer am Samstag, 17. November, um 19.30 Uhr wieder zu seinem jährlichen Konzert in der Aula des Leibniz-Gymnasiums Östringen ein. Die Konzertbesucher können sich auf einen abwechslungsreichen Konzertabend mit Musik aus verschiedenen Jahrhunderten freuen, die anlässlich der 1250 Jahrfeier der Stadt Östringen besonders festlichen Charakter trägt. Auf dem Programm des Orchesters, in dem auch viele Bad...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Ausstellung im Schloss Bruchsal zeigt historische Kunst des "Serviettenbrechens"
"Gefaltete Schönheiten" in der Beletage

Bruchsal. Vom 14. November bis zum 3. Februar eröffnet Schloss Bruchsal den Blick auf ein verblüffendes historisches Phänomen der Tafelkultur. Unter dem Titel „Gefaltete Schönheit – Die Kunst des Serviettenbrechens“ zeigt der Faltkünstler Joan Sallas feingliedrige Werke, vom grazilen Tischschmuck bis zur raumgreifenden Skulptur. Seine Arbeiten beruhen auf historischen Vorlagen des 16. und 17. Jahrhunderts – und sie sind aus Serviettenstoff geschaffen. Die Staatlichen Schlösser und Gärten...

Ausgehen & Genießen

Hobbyausstellung in Kronau am 17. und 18. November
Kunsthandwerk und allerlei schöne Dinge

Kronau.  Am Wochenende des 17. und 18. November findet in Kronau wieder eine große Hobbykunst-Ausstellung statt. Mit über 30 Ausstellern wird  eine abwechslungsreiche Palette an handgearbeiteten Deko- und Geschenkideen in der Mehrzweckhalle (Jahnstraße) geboten sein. Der große Zuspruch der Aussteller und Besucher im vergangen Jahr sorgt bei der nun 28. Auflage der  Hobbyausstellung für eine Erweiterung der Ausstellungsflächen: Beim Betreten der Halle können die Besucher bereits im kleinen...

Ausgehen & Genießen

POEMS ON THE ROCKS in Mühlhausen

Poesie und Musik kombiniert Am 16. November 2018 gibt es wieder ein besonderes Kulturevent in Mühlhausen. POEMS ON THE ROCKS nehmen Sie mit auf eine poetische Reise durch die gesamte Geschichte des Rock – von den Sechzigern bis weit ins Millennium. POEMS ON THE ROCKS – Das Musikprojekt aus Stuttgart. Gegründet 2003 und somit eine der ersten Bands, die übersetzte deutsche Lyrics und Rock auf die Bühne brachten. Ähnliche Programme kennt man heute von SWR1, wir haben das Original. Das...

Ausgehen & Genießen
Bücherflohmarkt in Zeutern

Großer Bücherflohmarkt in Zeutern
Über 10.000 Bücher aus allen Bereichen

Ubstadt-Weiher. Im katholischen Pfarrzentrum Zeutern (Aue 2a) wird an zwei Wochenenden der mittlerweile 19. Bücherflohmarkt durchgeführt. Es werden wieder über 10.000 Bücher aus allen Sachbereichen - auch antiquarische Werke - angeboten! Hier kann jeder kann für seine Interessen und Lesegewohnheiten fündig werden. Der Preis für ein Buch liegt normalerweise bei einem Euro,  manchmal - je nach Qualität des Buches - auch etwas höher. Der Erlös ist für die Partnerschaftsarbeit mit der...

Ausgehen & Genießen
Fat Birds

"Fette Mucke" mit den Fat Birds im "Birdland"
Bekannte Cover, beste Stimmung

Kronau. Energiegeladener, druckvoller Sound, groovende Basslinien, virtuos gespielte Gitarren-Soli - dafür stehen die Fat Birds aus dem Raum Karlsruhe-Bruchsal, die schon häufig ihre Qualitäten mit Rock-Klassikern der letzten 40 Jahre unter Beweis stellen konnten. Und dies am Samstag, 27. Oktober, im "Birdland" Kronau (Im Mühlhaag) wieder tun werden. Das Konzert dort beginnt um 19.30 Uhr. Tanzbare Hits zum Mitsingen und die Ausflüge des überaus agilen Frontmanns Martin ins Publikum oder auf...

Ausgehen & Genießen

Mundart-Lesung in Östringen - Eintritt frei
Menschä – Schbrooch – Gschichdä

Östringen. Die Stadtbücherei Östringen lädt im Rahmen des Stadtjubiläums am Samstag,  27. Oktober,  um 19.30 Uhr zu einer Mundart-Lesung  und gleichzeitiger Buchpremiere mit dem Östringer Mundartautor Hermann Dischinger ein. Was wäre das Östringer Stadtjubiläum „uhne unser Schbrooch“, die uns von Hermann Dischinger in allen Nuancen präsentiert wird.  Zum festlichen Ereignis hat er die Bilder von Östringer Künstlern (aus der Aktion: Östringen gesehen durch die Augen von Künstlern)  in einem...

Ausgehen & Genießen
Beppe Gambetta

3x2 Tickets für den Jazzclub Bruchsal zu gewinnen
"Signore Plektrum" - Beppe Gambetta in concert

Bruchsal. Fraglos gilt der Genueser Gitarrist als großer Erneuerer italienischer Musik. Beppe Gambetta vermag mit spielerischer Leichtigkeit mediterrane Musiktraditionen mit amerikanischer Roots Music wie Swing, Blues, Ragtime und Bluegrass zu einem unverwechselbaren Stil zu verschmelzen und weiß dabei gleichermaßen als Komponist, Musiker und Sänger zu überzeugen. Gitarre im Flatpicking-Style„Signore Plektrum“ wie ihn die Fachpresse für seine atmosphärischen Klangkaskaden im Flatpicking-Stil...

Ausgehen & Genießen
Die musikalische Laufbahn von Peter Fellhauer begann einst in der Kraichgaustadt Östringen und an der Bruchsaler Musikschule.

Ensembles der Stuttgarter Philharmoniker auf dem Dinkelberg
Konzert zum Östringer Ortsjubiläum

Östringen. Der Soloklarinettist der Stuttgarter Philharmoniker Peter Fellhauer kehrt anlässlich der 1.250-Jahrfeier einmal mehr in seine Heimatgemeinde Östringen zurück. Den Stadtgeburtstag und den eigenen 60. Geburtstag feiert er mit Künstlerfreunden beim 42. Konzert der Kammermusik auf dem Dinkelberg am Sonntag, 21. Oktober, um 18 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum. Das aktuelle Saisonmotto „Ich lade gern mir Freunde ein“ setzt er dabei in die Tat um und lädt seine...

Ausgehen & Genießen

Märchentheater in Östringen
"Des Kaisers neue Kleider"

Östringen. Das Figurentheater Himmelreicher spielt am Mittwoch, 17. Oktober, um 16 Uhr das Märchen „Des Kaisers neue Kleider" in der Stadtbücherei Östringen. Vor vielen Jahren lebte ein Kaiser, der so ungeheuer viel auf neue Kleider hielt, dass er all sein Geld dafür ausgab, um recht geputzt zu sein.“  So beginnt das berühmte Märchen von Hans Christian Andersen. Es ist eine Geschichte von Macht, Würde und Eitelkeit –  aber auch von Leichtgläubigkeit. Denn am Ende ist es der vom Kleiderwahn...

Ausgehen & Genießen

Bruchsaler Tanznacht im November
Dance, dance, dance !!

Bruchsal. Das Tanzprofil lädt zur Bruchsaler Tanznacht in den Rechbergsaal des Bürgerzentrum Bruchsals ein. Am Samstag, 17. November, können die Zuschauer dann wieder dabei sein, wenn Ballettstudios, Tanzschulen, Vereine und freie Gruppen aus der ganzen Region ab 19 Uhr für diesen Tanzwettbewerb ihr Bestes auf der Bühne geben. Der bunte Mix aus allen möglichen Tanzrichtungen verleiht dem Abend seinen ganz besonderen Charme und Atmosphäre - bis 20. Oktober können sich Gruppen und Vereine...

Ausgehen & Genießen

Festliche Klänge der Chormusik
Musikalischer Gottesdienst zum Patrozinium in Odenheim

Östringen. Beim Festgottesdienst zum Patrozinium am Sonntag, 30. September, um 10.30 Uhr in der St. Michaelskirche in Odenheim mit dem Kirchenchor St. Michael Odenheim kommt die "Missa brevis in Es für Chor, Orgel, Bläser und Pauken" von Heinrich Walder zur Aufführung. Begleitet wird der Chor von einem Bläserensemble und Thomas Weidemann an der Orgel. Die Pauken spielt Rüdiger Burkard.  Die Leitung hat Dirigent Martin Ritz. Der Kirchenchor Odenheim lädt recht herzlich zur Mitfeier des...

Ausgehen & Genießen

Stifterhofrunde in Odenheim
Geologischer Rundgang

Östringen. Am Samstag, 15. September, veranstaltet der Heimatkundliche Arbeitskreis Odenheim unter Führung von Wolfgang Essig eine Geopfadwanderung in Odenheim. Während dieser etwa drei Kilometer langen Tour – der „Stifterhofrunde“ – entdeckt der interessierte Beobachter Örtlichkeiten mit besonderer geografisch-geologischer Bedeutung. Steinbrüche und Hohlweg-Aufschlüsse geben den Blick frei in die Urzeit unserer Erde. Der Initiator des „Geopfades“, Wolfgang Essig, erläutert die Besonderheiten...

Ausgehen & Genießen
Fessler & Mädler – das sind der ECHO-Jazz Preisträger Peter Fessler und von der Berliner Staatsoper der Bariton Ulf Dirk Mädler.
2 Bilder

Saisonstart bei Kammermusik auf dem Dinkelberg
Cocktail aus Klassik, Jazz und Pop zum Ortsjubiläum

Mit einem fulminanten Soloabend hatte sich der in keinerlei Schubladen einzuordnende Stimmakrobat, Jazz-Musiker und ECHO-Preisträger Peter Fessler 2017 für ein unmittelbares Folgekonzert im Rahmen der Feierlichkeiten zum 1250-jährigen Östringer Ortsjubiläum wärmstens empfohlen. Am Sonntag, 16. September 18 Uhr kommt der in Berlin lebende Sänger und Gitarrist, auch bekannt durch seinen Welthit in der Pop-Musik „New York-Rio-Tokio“, nun erneut ins Evangelische Gemeindezentrum. Sein neues...

Ausgehen & Genießen
Ein klein bisschen von Spanien kommt mit der „Feria del Caballo y Tapas“ nach Odenheim

Der Reit- und Fahrverein Östringen feiert in Odenheim Feria
Ein Hauch von Spanien

Östringen.Am Samstag, 8. September, ab 17 Uhr und Sonntag, 9. September, ab 11 Uhr ändert der Reitverein Östringen seine Vereinsfarben dieses Jahr wieder in das klassisch-spanische Rot-Gelb - dann heißt es in Odenheim wieder: Herzlich willkommen zur „Feria del Caballo y Tapas“. Eröffnet wird auch die 12. Feria wird durch den traditionellen Festumzug der Reiter durch Odenheim. Umzug hoch zu RossSobald die Umzugsreiter auf die Anlage zurückgekehrt sind, beginnt schon das „Feria-Reiten“....

Ausgehen & Genießen
Es geht los: Gleich als erste Gruppe marschiert die Karnevalsgesellschaft Wicker-Wacker, in deren Händen auch die Organisation des Jubiläumsumzuges lag.
26 Bilder

Jubiläumsumzug in Östringen
"Jubel!" entlang der Zugstrecke

Östringen. Beim Jubiläumsumzug zu 1.250 Jahre Östringen am heutigen Sonntag stand die Historie im Mittelpunkt, aber auch die gute Laune. Zwar wussten die zahlreichen Zuschauer zunächst nicht so Recht, was sie den farbenprächtigen Gruppen auf der 1,7 Kilometer langen Zugstrecke entgegen rufen sollten - ein "Helau!" lag vielen wohl auf den Lippen, schien aber unangebracht - doch zuletzt einigte man sich auf ein fröhliches "Jubel!" Strahlende Gesichter bei den Zugteilnehmern ebenso wie bei den...

Ausgehen & Genießen
Gästeführer Joachim Zorn lädt in historischem Gewand als „Joachim Graf von Greifenberg“ zu einer abenteuerlichen Zeitreise durch achteinhalb Jahrhunderte.

Historischer Ortsrundgang durch Eichelberg
Auf den Spuren der Weinmacher

Eichelberg.  Wie viel Geschichte steckt in Eichelberg? Gästeführer Joachim Zorn lädt in historischem Gewand als „Joachim Graf von Greifenberg“ zu einer abenteuerlichen Zeitreise durch achteinhalb Jahrhunderte.  Im Rahmen des achten Eichelberger Musikfestes gibt es am Sonntag, 22. Juli, zwei geführte Ortsrundgänge mit kleiner Weinprobe. Treffpunkt ist an der Eingangstreppe zum Rathaus jeweils um 13.30 und um 17.30 Uhr. Der Rundgang dauert zirka anderthalb Stunden. Beim Gang durch...

Ausgehen & Genießen
Östringen feiert von 20. bis 22. Juli mit einem Festwochenende sein 1.250-jähriges Bestehen.
2 Bilder

Ein Ort für großartige Weine
Mönche brachten den Weinbau nach Östringen

Östringen. Erstmals urkundlich erwähnt wurde Östringen im sogenannten Codex Laureshamensis des Klosters Lorsch. Im 10. und 11. Jahrhundert war die Großmotte Wigoldesberg bei Eichelberg der Verwaltungssitz der Kraichgaugrafen. Während ihrer Amtszeit als Gaugrafen verlegten die Grafen von Lauffen den Verwaltungssitz wohl nach 1103 auf die Gaugrafenburg bei Bretten, und Bischof Bruno von Trier gründete um 1110 bis 1118 auf Wigoldesberg ein Kloster mit Hirsauer Statuten. Vor der Mitte des 12....

Ausgehen & Genießen
Östringen steuert auf den Höhepunkt im Jubiläumsjahr zu. Am Wochenende, 20. bis 22. Juli, wartet ein prall gefülltes Programm auf Einheimische und Besucher.

Festivitäten rund um 1.250 Jahre Östringen erreichen ihren Höhepunkt
Am Sonntag ist Jubiläumsumzug

Östringen. Das ganze Jahr über gibt es in Östringen Veranstaltungen zum Ortsjubiläum. Mit dem Festwochenende von 20. bis 22. Juli allerdings steuern die Festivitäten rund um 1.250 Jahre Östringen ihrem Höhepunkt entgegen. Die Besucher dürfen sich auf ein buntes und vielfältiges Programm freuen. Los geht es am Freitag, 20. Juli, mit Partystimmung im Festzelt. Für Junge und Junggebliebene spielt die Band Xtreme. „Wir spielen jedes Genre, das irgendwie tanzbar ist“, sagte Björn Buhl jetzt bei...

  • 1
  • 2

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus