Nachrichten - Wochenblatt Bad Schönborn

  • Ausstellung im Schloss Bruchsal zeigt historische Kunst des "Serviettenbrechens"
    "Gefaltete Schönheiten" in der Beletage

    Bruchsal. Vom 14. November bis zum 3. Februar eröffnet Schloss Bruchsal den Blick auf ein verblüffendes historisches Phänomen der Tafelkultur. Unter dem Titel „Gefaltete Schönheit – Die Kunst des Serviettenbrechens“ zeigt der Faltkünstler Joan Sallas feingliedrige Werke, vom grazilen Tischschmuck bis zur raumgreifenden Skulptur. Seine Arbeiten beruhen auf historischen Vorlagen des 16. und 17....

  • Wildwechsel im Herbst
    Erhöhtes Unfallrisiko

    Bad-Dürkheim. Im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Bad Dürkheim ist haben sich in dieser Woche bereits fünf Wildunfällen mit einem geschätzten Schaden von mehr als 6000 Euro ereignet. Viele Autofahrer unterschätzen die Gefahr und fahren trotz der Warnschilder oder blauer Reflektoren an den Leitpfählen zu schnell. Besonders aktiv sind Wildtiere in der Dämmerung am Morgen und Abend. Sie...

  • Kirchheimer Konzertwinter: Bach-Rezital mit Antoine Tamestit und Masato Suzuki
    Mitreißendes Bratschenspiel

    Kirchheim. Das zweiten Konzert der aktuellen Saison des Kirchheimer Konzertwinters, das am Sonntag, 18. November, um 19 Uhr in der protestantischen Kirche in Kirchheim stattfindet, bietet den Zuhörern einen Duoabend der Sonderklasse. Zwei international renommierte Ausnahmekünstler spielen ein reines Bach-Programm mit Sonaten, die zu den bekanntesten Kammermusikwerken des Thomaskantors...

  • Verdächtiges in einer Telefonzelle
    Geocache löst Einsatz aus

    Kaiserslautern. Am späten Sonntagabend rief ein junger Mann aus Kaiserslautern die Polizei, weil er "etwas Auffälliges" beobachte. Eine männliche Person sollte demnach einen Gegenstand in einer Telefonzelle deponiert haben. Der Zeuge vermutete, dass es sich hierbei um einen Dealer handelte, der ein Drogenpäckchen verstaute. Die Polizei fuhr die Örtlichkeit an und durchsuchte die Telefonzelle in...

  • Bauarbeiten auf Ludwigshafens Straßen
    Instandsetzungsarbeiten in den kommenden Tagen

    Die Leuschnerstraße wird von Montag, 12., bis Sonntag, 18. November 2018, zwischen der Bremserstraße und der Hemshofstraße in beiden Fahrrichtungen instandgesetzt. Bis 16. November 2018 ist zur Reparatur der Rinnenplatten lediglich eine halbseitige Sperrung der Fahrbahn notwendig. Um die Auswirkungen auf den Fließverkehr so gering wie möglich zu halten, werden die Asphaltarbeiten, für die eine...

Lokales

Prinzessin Elena I. vum Elektrisch Licht und Christian I. vom klingenden Blech   Foto: fsch

Neues Prinzenpaar in Amt und Würden
Kronau unter Strom

Kronau. Der klang der Trommeln und Fanfaren der Guggemusiker Bärämaddl und Phönix so wie die Donnerschläge der Böllerschützen des SSV Kronau verkündeten, weit über das Forsthausareal und den Dorfplatz hinaus, in Kronau herrscht die Fasenacht. Damit steht auch der neue Narrenadel parat: Elena I. hat ihren Beinamen „vum Elektrisch Licht“ ihrem Beruf als Elektromeisterin zu verdanken, ihr Prinz Christian I. „vum Klingenden Blech“ von seiner Leidenschaft für das Trompetenspiel. Neben dem...

Das Gasthaus Sonne fand sich einst in der Hauptstraße 123 in Östringen.
2 Bilder

Zeitreise durch die Östringer Gastronomiegeschichte
Neues Jahrbuch des Heimatmuseums vorgestellt

Östringen. In seinem jüngst der Öffentlichkeit vorgestellten neuen Jahrbuch widmet sich der Freundeskreis des Östringer Heimatmuseums einer detailreichen Darstellung der örtlichen Gastronomiegeschichte vom frühen 18. Jahrhundert bis in die Gegenwart. „Mit dem Thema der aktuellen Ausgabe wollten wir einem schon vielfach aus der Bevölkerung an uns herangetragenen Wunsch entsprechen“, sagte Freundeskreis-Mitglied Stefan Bachstädter bei der Präsentation des Druckwerks, für das er zusammen mit...

Liebe geht durch den Magen: Das "Wochenblatt" sucht die leckersten Kartoffelrezepte.

Grumbeer-Glück: „Wochenblatt“ sucht Kartoffel-Rezepte
Karten für Dinnershow Crazy Palace als Hauptgewinn

Wochenblatt-Aktion. Zum Abschluss der Jahresaktion „Deutschland ist Kartoffelland“ des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA), die die „Wochenblätter“, „Stadtanzeiger“ und der „Trifels Kurier“ das ganze Jahr über begleitet haben, ruft das „Wochenblatt“ alle Hobbyköche dazu auf, am ersten Rezeptwettbewerb für Wochenblatt-Reporter teilzunehmen. Als Hauptgewinn winken zwei Eintrittskarten für die Dinnershow Crazy Palace in Karlsruhe. Gesucht werden traditionelle...

Faschingseröffnung in Kronau
Schau und Trau dem "Kronau Hellau"

Faschingsbeginn in der Hochburg Schau und Trau dem "Kronau Hellau" Karl Heinz Karius, sagt über die närrische Zeit."Fasching oder Karneval ist die Zeit, in der der Humor ernst macht". Ernst machen auch die halbprofessionellen Macher der Kronauer Karnevals Gesellschaft (KroKaGe), die just um Martini aus dem Sommerschlaf erwachen. Am Samstag Vormittag dem 10.11., Beginn 11.11 Uhr geht es im Forsthaushof auch in der Narrenhochburg Kronau wieder los. Mit der letzten Amtshandlung der...

Prominente Gratulanten beim zehnjährigen Geburtstag der Tafel und Klamotte in Bad Schönborn: Heribert Rech (links), Caritas-Vorstand Sabina Stemann-Fuchs (2.v.l.), Ulrich Ellinghaus (3.v.l.), Frank Burkard(3.v.r.) sowie Klaus Detlev Huge (rechts).

Zehnter Geburtstag der Tafel Bad Schönborn und der Klamotte
Das große Jubiläumsfest in Bad Schönborn-Mingolsheim

Bad Schönborn (cvk). Zehn Jahre Engagement, Leidenschaft und Ausdauer - Die Tafel Bad Schönborn und die "Klamotte - der günstige Kleiderladen" feierten am Samstag, den 20.10.2018, ihr zehnjähriges Bestehen. Seit 2008 werden hier überschüssige Nahrungsmittel, gebrauchte Kleidung sowie nicht mehr benötigte Haushaltswaren zu einem symbolischen Betrag an Menschen mit geringem Einkommen verkauft. Doch hinter diesem Konzept steckt noch viel mehr: Die ehrenamtlichen Mitarbeiter sortieren und verkaufen...

64. Briefmarken-Tauschbörse in Bruchsal
Ein Paradies für Sammler

Bruchsal. Die inzwischen 64. Südwestdeutsche Briefmarken-Tauschbörse steht am Sonntag, 11. November,  von 9 bis 16 Uhr an. Es treffen sich wieder Sammler von Briefmarken, Ansichtskarten, Münzen und Telefonkarten. Die Tauschbörse in der Städtischen Sporthalle zählt zu den bekanntesten Briefmarken-Tauschbörsen im weiten Umkreis. Erwartet werden Sammler aus ganz Baden-Württemberg und der Pfalz, aber auch aus den benachbarten Bundesländern Hessen, Bayern und Nordrhein-Westfalen. Es kann alles...

Sport

Mannschaftsmeisterschaften des Kraichturngaus Bruchsal
Am Samstag sind die Jungs am Start

Bruchsal. Der TSV Untergrombach ist am Samstag, 17. November, Ausrichter der diesjährigen Gaumannschaftsmeisterschaften des Kraichturngaus Bruchsal für männliche Turnteams. Am Start sind in der Bundschuhhalle insgesamt 15 Mannschaften mit 94 gemeldeten Kunstturnern aus den Vereinen TSG Kronau, TG Kraichgau, TV Philippsburg, TV Untergrombach, TV Obergrombach sowie des TVE Weiher. Geturnt wird in sechs Wettkampfklassen, wobei die F-, E- und D-Klasse ab 10 Uhr an die Geräte geht. Um 14 Uhr ist...

Tischtennis
TTC 95 Odenheim zu Gast beim amtierenden Meister

Oberliga BaWü TTC 95 Odenheim zu Gast beim amtierenden Meister Am kommenden Samstag, den 17.11., steht unserer Ersten ein schwerer Gang bevor. Gegner ist mit dem VfR Birkmannsweiler kein Geringerer als der letztjährige Oberligameister, der auf den Aufstieg in die Regionalliga verzichtet hat und aktuell erneut das Tabellentableau anführt. Dass diese Position kein Zufall ist, beweist ihr deutlicher 9:2 Sieg am letzten Wochenende gegen den Odenheimer Mitaufsteiger aus Kornwestheim, wobei das...

Rico Keller führt die Löwen zum Sieg

Nach umkämpften Spiel springt ein 28:26-Drittligasieg heraus
Löwen mit ganz viel Unser und Willensstärke

Östringen. Die Rhein-Neckar Löwen II haben in der Dritten Handball-Liga einen klasse Fight geboten. Gegen den TuS Fürstenfeldbruck holte der Bundesliganachwuchs mit ganz viel Willensstärke einen Fünf-Tore-Rückstand auf und feierte am Ende einen 28:26 (12:16)-Heimsieg. Löwen-Keeper Daniel Unser "vernagelte" in der zweiten Halbzeit sein Gehäuse und brachte die Gäste schier zur Verzweiflung. Lediglich zehn Gegentreffer in den zweiten 30 Minuten sprechen für sich. In der Offensive verteilten...

Die Rhein-Neckar Löwen am Wochenende
Fürstenfeldbruck gastiert in Östringen / A-Jugend in Bayern

Innerhalb einer Woche steht für die Rhein-Neckar Löwen das nächste Heimspiel an. Der Handball-Drittligist erwartet am Samstag (20 Uhr) in der Stadthalle Östringen den TuS Fürstenfeldbruck. Die A-Jugend tritt in der Bundesliga am Sonntag (16 Uhr, Hachinga-Halle Unterhaching) bei der Handballakademie Bayern an. Der TuS Fürstenfeldbruck ist mit einem Heimsieg gegen Meisterschaftsfavorit HSG Konstanz in diese Saison gestartet und hat auch im weiteren Verlauf ein gutes Bild abgeliefert. Bis heute...

Am 29. November heißt es Eulen gegen Löwen

Mit der "Löwen-Straßenbahn" nach LU ** Ticketverlosung SC Magdeburg
Besondere Auswärtsfahrt für Löwenfans

Mannheim/Ludwigshafen. Für gewöhnlich steigen die Mitglieder der Baden Lions - Fanclub der Rhein-Neckar Löwen-  in einen Bus, um ihre Lieblingsmannschaft zu deren Auswärtsspielen zu begleiten. Zum Gastauftritt am Donnerstag, 29. November, bei den Eulen Ludwigshafen hat sich der größte Löwen-Fanclub etwas ganz Neues und Besonderes ausgedacht und kurzerhand eine Straßenbahn gechartert.  „Jeder Fan erinnert sich gerne zurück an den Sonderzug zum Final Four nach Hamburg. Mit der ersten...

Die Titelverteidigung fest im Blick - auch gegen die Füchse Berlin

Anwurfzeiten der Viertelfinalpartien im DHB-Pokal stehen
Die Löwen müssen am 18. Dezember um 18 Uhr ran

Kronau/Mannheim. Bereits am 27. November entscheidet sich zwischen dem THW Kiel und der MT Melsungen, welches Team als erster Halbfinalist in das REWE Final Four 2019 einzieht. Die Partie musste aufgrund einer Hallenbelegung an den vorgesehenen Pokalspieltagen 18./19. Dezember vorgezogen werden. An eben diesen Spieltagen werden die weiteren drei Begegnungen ausgetragen. Das Topspiel im DHB-Pokalviertelfinale zwischen EHF-Pokalsieger Füchse Berlin und Titelverteidiger Rhein-Neckar Löwen...

Wirtschaft & Handel

Der Solar-Verein Waghäusel feiert am kommenden Samstag in der Eremitage sein 20-jähriges Bestehen mit drei hochkarätigen Referenten.

20 Jahre Solarverein Waghäusel am 17. November
Bürgerforum „Energiewende“ zum Jubiläum

Waghäusel. In Waghäusel wurde am 13. November 1998 ein Solar-Verein gegründet. Fast auf den Tag genau zwei Dekaden später feiert der aktive Verein am Samstag, 17. November, in der Waghäuseler Eremitage sein 20-jähriges Jubiläum. Gründungsvorsitzender war der heutige Kronauer Bürgermeister Frank Burkard, der beim Festakt auch ein Grußwort sprechen wird. Sein Nachfolger war Christoph Sälzler, während heute Klaus-Peter Urban an der Spitze des Vereins steht. Die Jubiläumsfeier im Waghäuseler...

Jahresabschluss in Östringen für 2017
Deutliches Plus im Stadtsäckel

Östringen. In Östringen weist der vom Gemeinderat jetzt einstimmig beschlossene Jahresabschluss für 2017 in der Ergebnisrechnung ein Plus in Höhe von 1,49 Millionen Euro aus. Im Vergleich zu den ursprünglich veranschlagten Plandaten stelltdas eine Verbesserung in der Größenordnung von 2,17 Millionen Euro dar. Die außerordentlich günstige Entwicklung führte Stadtkämmerer Dominik Broll bei der Aussprache im Gemeinderat im Wesentlichen auf Mehreinnahmen von 474.000 Euro bei den...

Rundgang mit den Repräsentanten von enercity Contracting durch die Ortsstraßen entlang der Ausbaustrecke des Nahwärmenetzes in Östringen

Großes Interesse an der Nahwärmeversorgung
Energiezentrale auf dem Gelände des Östringer Bildungszentrums

Östringen. In Östringen unterzeichneten jetzt Bürgermeister Felix Geider und Dr. Manfred Schüle, Vorsitzender der Geschäftsführung eines bundesweit tätigen Energieanlagenbetreibers im Rahmen einer öffentlichen Informationsveranstaltung in der Gustav-Wolf-Galerie den Nutzungs-, Pacht- und Konzessionsvertrag für den Betrieb des in der Kernstadt entstehenden neuen kommunalen Nahwärmenetzes. In Östringen nutzten bei der Projektpräsentation die Eigentümer von an der Trasse liegenden Immobilien...

Neuer Sponsor
Blåkläder ist Teampartner der Rhein-Neckar Löwen

Mannheim/Kronau. Der schwedische Arbeitsbekleidungshersteller Blåkläder ist ab sofort neuer Teampartner der Rhein-Neckar Löwen. Der Hersteller von Arbeitsbekleidung wird beim heutigen Champions League Spiel der Rhein-Neckar Löwen gegen den amtierenden Sieger der Königsklasse, Montpellier HB, erstmals werblich in der SAP Arena erscheinen. Zudem werden die Schweden in Zukunft als offizieller Workwear Partner auch das ehrenamtliche Aufbauteam der Rhein-Neckar Löwen in der SAP Arena mit...

Einer der prominenten Redner beim Bildungsgipfel „EduAction“: Michael Meister, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung.

1400 Teilnehmer beim Bildungsgipfel „EduAction“
Bildung der Zukunft im Blick

Metropolregion. Rund 1400 Teilnehmer zählte der zweite „EduAction“-Bildungsgipfel, der vergangene Woche zwei Tage in Mannheim stattfand. Im Congress Centrum Rosengarten brachte er Bildungsakteure aus allen gesellschaftlichen Bereichen in Deutschland miteinander ins Gespräch: von Vertretern aus Kitas, Schulen und Hochschulen über Institutionen der Erwachsenenbildung und Stiftungen bis hin zu Unternehmen und Politik. Unter dem Motto „WeQ – more than IQ“: Zukunftskompetenzen gemeinsam entwickeln“...

Bauarbeiten an den Haltepunkten für die S-Bahn Rhein-Neckar kommen voran
Baukosten steigen erheblich an

Region. Über den aktuellen Stand der „2. Stufe S-Bahn Rhein-Neckar“, die unter anderem den S-Bahn-gerechten Ausbau der Strecken Bruchsal–Germersheim (Linie S33), Bruchsal–Heidelberg (Linien S3 und S4) sowie die Regionalbahnverbindung Karlsruhe–Mannheim beinhaltet, wurde dem Verwaltungsausschuss des Kreistags in seiner Sitzung am 25. Oktober berichtet. In diesem Rahmen werden Bahnsteige erhöht und gegebenenfalls verlängert, barrierefrei ausgestaltet sowie mit elektronischen...

Ausgehen & Genießen

Anna Krämer ist am Samstag, 24. November, mit ihrem Soloprogramm zu Gast im Kursaal in Langenbrücken.

Das "Wochenblatt" verlost Tickets
"Crème de la Krämer"

Langenbrücken. In ihrem neuen Solo-Konzert bietet Anna Krämer allerhand Crèmetörtchen an: Ihre Stimme, ihre Komik, ihren Charme, ihre Wandlungsfähigkeit und reichlich Selbstgebackenes. Die "Crème de la Krämer" eben. Am Samstag, 24. November, um 20 Uhr ist sie zu Gast im Kursaal Sigel in Langenbrücken. Einlass ist ab 19 Uhr. Krämer ist Vollblutentertainerin und „Schöne Mannheims“, sie singt und beschwingt in poetischen Bildern ihre Lebenslieder, schlüpft hemmungslos in alle Charaktere und...

Das Östringer Kammerorchester lädt unter der Leitung von Gert Bachmayer am Samstag, 17. November, um 19.30 Uhr zu seinem jährlichen Konzert in der Aula des Leibniz-Gymnasiums Östringen ein.

Jahreskonzert des Östringer Kammerorchesters
Werke von Mozart, Schubert, Händel und Stamitz

Östringen. Das Östringer Kammerorchester lädt unter der Leitung von Dirigent Gert Bachmayer am Samstag, 17. November, um 19.30 Uhr wieder zu seinem jährlichen Konzert in der Aula des Leibniz-Gymnasiums Östringen ein. Die Konzertbesucher können sich auf einen abwechslungsreichen Konzertabend mit Musik aus verschiedenen Jahrhunderten freuen, die anlässlich der 1250 Jahrfeier der Stadt Östringen besonders festlichen Charakter trägt. Auf dem Programm des Orchesters, in dem auch viele Bad...

2 Bilder

Ausstellung im Schloss Bruchsal zeigt historische Kunst des "Serviettenbrechens"
"Gefaltete Schönheiten" in der Beletage

Bruchsal. Vom 14. November bis zum 3. Februar eröffnet Schloss Bruchsal den Blick auf ein verblüffendes historisches Phänomen der Tafelkultur. Unter dem Titel „Gefaltete Schönheit – Die Kunst des Serviettenbrechens“ zeigt der Faltkünstler Joan Sallas feingliedrige Werke, vom grazilen Tischschmuck bis zur raumgreifenden Skulptur. Seine Arbeiten beruhen auf historischen Vorlagen des 16. und 17. Jahrhunderts – und sie sind aus Serviettenstoff geschaffen. Die Staatlichen Schlösser und Gärten...

Hobbyausstellung in Kronau am 17. und 18. November
Kunsthandwerk und allerlei schöne Dinge

Kronau.  Am Wochenende des 17. und 18. November findet in Kronau wieder eine große Hobbykunst-Ausstellung statt. Mit über 30 Ausstellern wird  eine abwechslungsreiche Palette an handgearbeiteten Deko- und Geschenkideen in der Mehrzweckhalle (Jahnstraße) geboten sein. Der große Zuspruch der Aussteller und Besucher im vergangen Jahr sorgt bei der nun 28. Auflage der  Hobbyausstellung für eine Erweiterung der Ausstellungsflächen: Beim Betreten der Halle können die Besucher bereits im kleinen...

POEMS ON THE ROCKS in Mühlhausen

Poesie und Musik kombiniert Am 16. November 2018 gibt es wieder ein besonderes Kulturevent in Mühlhausen. POEMS ON THE ROCKS nehmen Sie mit auf eine poetische Reise durch die gesamte Geschichte des Rock – von den Sechzigern bis weit ins Millennium. POEMS ON THE ROCKS – Das Musikprojekt aus Stuttgart. Gegründet 2003 und somit eine der ersten Bands, die übersetzte deutsche Lyrics und Rock auf die Bühne brachten. Ähnliche Programme kennt man heute von SWR1, wir haben das Original. Das...

2 Bilder

Kronauer Heimat Theater "Krunämä mit Kudd´l und Labbä"
Vorverkaufsauftakt "Ä Urlaubsmitbringse´l "

Ab heute Vorverkauf: Das Kronauer Heimatverein-Mundarttheater „Krunämä mit Kuddl und Labbä“ präsentiert das Stück „Ä Urlaubs-Mitbrings´l“ Aktuell dreht sich das 19. Theaterstück der Kronauer Volksbühne um den Urlaub, bzw. die darauf resultierenden Spätfolgen, die durch ein mysteriöses „Mitbrings´l“ der Rückkehrer in einem deftigen Durcheinander münden. Dieses Chaos wird bei dem Dreiakter dargestellt und erlebt das Ende aller Lustspiel-Dramen, es löst sich in Wohlgefallen auf. Sechs...

Blaulicht

Die Polizei war am Sonntagmorgen auf der Jagd nach Autobahnrasern unerfreulich erfolgreich.

Zwischen Bruchsal und Kronau auf der Jagd nach Autobahnrasern
Mit 208 statt der erlaubten 120 Stundenkilometer

Bruchsal/Kronau. Eine Geschwindigkeitsüberwachung auf der Bundesautobahn 5 zwischen der Anschlussstelle Kronau und der Tank- und Rastanlage Bruchsal am Sonntagmorgen brachte folgende Beanstandungen: Von den in der Zeit von 8.45 und 12.35 Uhr 7.678 gemessenen Fahrzeugen überschritten mit 1.287 rund 17 Prozent die zulässige Höchstgeschwindigkeit. Und das, obwohl vor Erreichen der Messstelle vom Autobahnkreuz Walldorf kommend insgesamt sieben Schilderpaare mit der zulässigen...

Verkehrschaos nach Unfall auf der L555 bei Kronau
Rückstau bis auf die Autobahn

Kronau. Zu erheblichen Staus kam es am Dienstag nach einem Verkehrsunfall, der sich gegen 17.30 Uhr auf dem Autobahnzubringer zwischen einem Pkw und einem Lastwagen ereignete. Nach den Feststellungen des Polizeireviers Bad Schönborn wollte ein 69 Jahre alter Pkw-Fahrer von einem Tankstellenareal heraus auf die L555 einfahren und missachtete hierbei die Vorfahrt eines Sattelzuges, der von einem 49-Jährigen gelenkt wurde. Bei der Kollision wurde der Pkw um die eigene Achse geschleudert und kam...

Einbruch in Einfamilienhaus
Zwei Uhren und Bargeld entwendet

Östringen. Unbekannte sind am Donnerstag in ein Einfamilienhaus in Östringen eingebrochen und haben dabei Uhren und Bargeld im Wert von einigen tausend Euro entwendet. Nach den bisherigen Erkenntnissen schlugen die Täter in denNachmittags- oder Abendstunden ein Erdgeschossfenster des in der Dinkelbergstraße gelegenen Anwesens ein. Nachdem sich die Diebe Zugang zum Haus verschafft hatten, durchsuchten sie nahezu sämtliche Räume nach Wertgegenständen. Hierbei nahmen sie zwei Uhren sowie...

2 Bilder

Silobrand in Kronau
Feuerwehr-Großeinsatz bei Fensterfabrik in Kronau

Silobrand bei der Fensterfabrik Bechtold in Kronau Kronau Um 7.34 Uhr trafen die Feuerwehren aus Kronau Bad Schönborn und Ubstadt-Weiher auf dem Betriebsgelände der Fa. Bechtold, Fensterfabrik, in Kronau ein. Die Mitarbeiter der Holzfensterfabrikation hatten nach dem Bemerken von Brandgeruch den Notruf abgesetzt. Wie bereits vor zehn Jahren hatte sich der Inhalt des riesigen Holzspäne-Silos entzündet. Im Gegensatz zum früheren Ereignis war dieses Mal der Hochbehälter mit 240 Kubikmeter...

Kleinlaster bei Ubstadt-Weiher auf stehenden Lkw aufgefahren ** Update**
Erneut schwerer Unfall auf der A5

Ubstadt-Weiher. Erneut gab es am Mittwoch gegen 12.30 Uhr einen schweren Unfall auf der A5. ** Update: Mit schweren Verletzungen wurde der 46-jährige Fahrer eines Kleinlastwagens nach einem Auffahrunfall auf der A5 zwischen Bad Schönborn und Ubstadt-Weiher per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Er war in seinem Führerhaus eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Der aus Polen stammende Mann schwebt derzeit noch in Lebensgefahr. Infolge des Unfalls, der sich...

Ladung nicht gesichert - 10.000 Euro Schaden
Vier Tonnen schweres Metallgewicht fällt auf die Fahrbahn

Kronau. Einen Sachschaden von geschätzten 10.000 Euro wurde durch ein nicht ausreichend gesichertes Gewicht aus Metallguss am Montagabend auf der Landesstraße 555 verursacht. Ein 27-Jähriger war gegen 19.30 Uhr mit seinem Sattelzug auf der L555, von der Anschlussstelle Kronau kommend, unterwegs. Im Kreisverkehr löst sich ein rund vier Tonnen schweres Gegengewicht eines Baggers und rutscht auf die Fahrbahn. Hierdurch werden der Sattelauflieger und die Fahrbahndecke beschädigt. Das...

Ratgeber

Informationsabend zur Ausbildung an der Fachschule Sancta Maria in Bruchsal
Wer will Erzieher werden?

Bruchsal. Einen Informationsabend zur Ausbildung als Erzieher in Kindertagesstätten veranstaltet die katholische Fachschule für Sozialpädagogik Sancta Maria in Bruchsal am Montag, 19. November. Er richtet sich insbesondere an Schüler, die 2019 ihren Mittleren Bildungsabschluss erwerben werden, aber auch an bereits anderweitig Qualifizierte. Die Fachschule Sancta Maria in der Trägerschaft der Franziskanerinnen von Gengenbach bietet die Ausbildung zum Erzieher sowohl in der klassischen...

Fachtag des Arbeitskreises "Trennung und Scheidung Bruchsal"
Wenn das Kind nicht mehr gesehen wird - psychische Erkrankungen bei Eltern

Bruchsal/Region. Der Arbeitskreis „Trennung und Scheidung Bruchsal“ lädt am Montag, 12. November, Eltern, Interessierte und das Fachpublikum zu einem Fachtag ein, der die Auswirkungen von psychischen Erkrankungen bei Eltern auf ihre Kinder im Kontext von Trennung und Scheidung in den Fokus nimmt. Psychische Erkrankungen belasten die FamilieDer Arbeitskreis besteht seit 1987 in Bruchsal und setzt sich aus unterschiedlichen Fachkräften und Berufsgruppen zusammen, die an einem Trennungs- und...

Neues Kursangebot in Bad Schönborn
Bewegung: ganz natürlich und für Faulenzer

Bad Schönborn. Nach dem Aufstehen fährt man zur Arbeit und setzt sich in den Bürostuhl. Dort sitzt man wahrscheinlich acht Stunden und mehr, nur unterbrochen von einer kurzen Mittagspause. Der Mensch bewegt sich nicht genug Nach dem Feierabend freut man dich auf einen entspannten Abend auf der Couch. Kommt das bekannt vor? Gerade hat die Weltgesundheitsorganisation alarmierende Zahlen veröffentlicht. Wissenschaftler bestätigen, dass sich mehr als ein Viertel der erwachsenen Bevölkerung in...

Mamma-Care in der Bruchsaler Fürst-Stirum-Klinik
Früherkennung

Bruchsal/Region. Durch regelmäßige Früherkennungsmaßnahmen und Selbstuntersuchungen kann der Brustkrebs in einem frühen Stadium erkannt und die Heilungschance deutlich gesteigert werden. Die Mamma-Care-Methode ist als Untersuchungsanleitung entwickelt worden, weil viele Frauen die Selbstuntersuchung der Brust mit der Begründung ablehnen, das gesunde von dem erkrankten Gewebe nicht unterscheiden zu können, oder weil sie generell Angst davor haben, einen Knoten zu ertasten. In einem...

Vortrag aus der Reihe "Moderne Gynäkologie" in Bruchsal
Senkungsbeschwerden - Ursachen und Therapiemöglichkeiten

Bruchsal. Im Rahmen der laufenden Vortragsreihe „Moderne Gynäkologie“ an der RKH Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal geht es am Mittwoch, 24. Oktober, um Senkungsbeschwerden. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei. Referenten sind Oberärztin Dr. Angelika Barth und Oberarzt Dr. Michael Kiworr. Beginn ist um 19 Uhr im Kasino der RKH Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal. Schwerpunktmäßig wird es darum gehen, wo diese Beschwerden...

Vortrag zum „Welttag der seelischen Gesundheit“
Familiensystem und Suchterkrankung

Bruchsal. Seit 1992 findet der von der World Federation for Mental Health ins Leben gerufene Welttag der seelischen Gesundheit jedes Jahr am 10. Oktober statt, um auf die Belange psychisch kranker Menschen hinzuweisen und ein Zeichen gegen Vorurteile und Stigmatisierung zu setzen. Bundesweit finden auch dieses Jahr in diesem Zeitraum zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen unterschiedlicher Versorgungseinrichtungen statt, die sich mit dem Thema psychische Erkrankungen befassen. Der...