Wochenblatt Bad Schönborn - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

9 Bilder

Einweihung der neuen Gegentribüne in Karlsruhe
KSC spielt 1 zu 1 gegen Heidenheim

KSC. Alles irgendwie anders im Karlsruher Wildpark, aber doch in gewisser Weise vertraut, denn die Farben stimmen, das Setting, die Umgebung - und das Blau-Weiß dominiert. Selbe Zufahrt, bekannte Kontrollen, selber Parkplatz, andere Absperrungen, denn die Mannschaft hat nun eine neue Kabine, außerhalb des Stadions, der Mannschaftsbus parkt an anderer Stelle, der Gästebus auch, Gang entlang der bisherigen KSC-Fantribüne (Weg ins Stadion als Video beim Wochenblatt-Auftritt auf Facebook) , dann...

KSC-Trainer Christian Eichner informiert auf der Pressekonferenz vor dem Heidenheim-Spiel

Heidenheim kommt am Samstag in den Karlsruher Wildpark
"Die nächsten Punkte für den KSC einfahren"

KSC. Nach zuletzt drei Siegen in Folge, und auch nicht gegen „Laufkundschaft“, sondern eher gegen Top-Teams der Liga, herrscht beim KSC Zuversicht vor den anstehenden Aufgaben. Dennoch gilt beim KSC: Vorsicht vor den punktgleichen Heidenheimern. „Wir haben einen guten Gegner vor der Brust“, so Trainer Christian Eichner, der ein „enges Spiel auf Augenhöhe“ erwartet. Dennoch: „Wir werden versuchen, die nächsten Punkte für den KSC einzufahren.“ Das wäre ein toller Start in die englische Woche, in...

Miteinander, denn Sport verbindet Menschen über alle Unterschiede hinweg

Special Olympics World Games starten bundesweites Inklusionsprojekt
170 Kommunen gesucht

Berlin. Es ist das inklusivste Sommermärchen aller Zeiten. Vom 17. bis 24. Juni 2023 finden in Berlin die Special Olympics World Games statt, die weltweit größte Sportveranstaltung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung. Doch die Spiele wollen weit über den sportlichen Wettbewerb hinausgehen. Für die Bewegung von Special Olympics sind sie der Anlass, gemeinsam mit Gemeinden, Bezirken, Städten und Landkreisen in ganz Deutschland nachhaltige inklusive Strukturen und Netzwerke zu...

Mit Abstand: Das Team des ersten Online-Businessabend des KSC (v.l.)  Markus Ell, Oliver Kreuzer, Martin Wacker und Michael Becker

Partner, Freunde und Sponsoren - diesmal eben virtuell vereint
KSC-Businessabend - online

KSC. Erstmals in der langjährigen Tradition fand der KSC-Business Abend zum Jahreswechsel in einem Online Format statt. Örtlichkeit der virtuellen Begegnung ausschließlich für de vielen Partner (auch das "Wochenblatt") und Sponsoren des KSC war dabei das Vinotorium der "Oberkircher Winzer". Neben dem Austausch über aktuelle KSC-Themen fand in der "zweiten Halbzeit" der Veranstaltung eine Weinprobe mit Weinen des Winzerkellers "Hex vom Dasenstein" statt, online, aber mit Erläuterungen der...

Wizards empfangen am 15. Spieltag Bayern-Reserve

Karlsruhe - Am 15. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB treffen die Wizards am Wochenende zuhause auf den FC Bayern Basketball II. Nach der 87:96-Niederlage am vergangenen Spieltag gegen Gießen wollen die Karlsruher gegen die Bayern-Reserve wieder punkten und den achten Tabellenplatz festigen. Am Samstagabend empfangen die KIT-Basketballer den Tabellensechsten der ProB. Aus ihren ersten zwölf Spielten holten die Münchner bereits sieben Siege und mussten sich nur fünfmal geschlagen...

Symbolfoto

Transfer-Update der Rhein-Neckar Löwen
Petersson wechselt nach Flensburg

Rhein-Neckar Löwen. Die Rhein-Neckar Löwen und Rückraumspieler Alexander Petersson gehen mit sofortiger Wirkung getrennte Wege. Beide Seiten einigten sich auf eine vorzeitige Auflösung des ursprünglich noch bis zum 30. Juni dieses Jahres laufenden Vertrages. Petersson wird nach der Weltmeisterschaft in Ägypten für den Ligarivalen SG Flensburg-Handewitt spielen. Der 40-jährige isländische Nationalspieler trug seit dem Sommer 2012 das Trikot der Rhein-Neckar Löwen und war seitdem an sämtlichen...

Gemeinsam für den Erfolg

KSC bleibt in der Erfolgsspur
Konzentrierte Arbeit

KSC. Der Erfolg in Kiel war Ausdruck der zuletzt konzentrierten Arbeit von Trainer und Mannschaft – dazu kam ein Schuss Glück. Denn schon oft hat der KSC in den vergangenen Jahren Punkte liegen lassen – aber nicht in Kiel, denn da war die Mannschaft bis zum Abpfiff des Schiris hellwach. Dieser Erfolg im hohen Norden machte Trainer Christian Eichner und sein Team „unfassbar stolz“, denn Kiel sei schon eine Spitzenmannschaft der Liga, die um den Aufstieg spielen wird. Solche Siege seien kein...

Rhein-Neckar Löwen Spielplan im Februar
Zehn Spiele in 26 Tagen

Mannheim. Die Rhein-Neckar Löwen starten im Februar nach der laufenden Handball Weltmeisterschaft in Ägypten mit zehn Pflichtspielen in 26 Tagen ins Handballjahr 2021. Neben den Bundesligaspielen sind auch die letzten Spiele der Gruppenphase in der European Handball League terminiert. Die drei ausgefallenen Europapokalspiele aus dem vergangenen Jahr werden ebenfalls noch im Februar nachgeholt. Den Auftakt machen die beiden ausgefallenen Spiele gegen den Schweizer Spitzenclub Kadetten...

Dang Qiu

Tischtennis-Bundesligist hat weiter einen Lauf
Vierter Sieg in Serie für Grünwettersbach

Tischtennis. Auf dem aufsteigenden Ast befindet sich auch der ASV Grünwettersbach, der am Sonntag den bereits vierten Sieg in Serie holte. Mit 3:0 schlugen die Badener den TTC Zugbrücke Grenzau und verbesserten sich mit 16:12 Punkten auf den fünften Tabellenplatz, während Grenzau aufgrund des Satzverhältnisses wieder das Liga-Schlusslicht ist. „Der Sieg gegen Bad Homburg war extrem wichtig für uns“, warf TTC-Trainer Colin Heow im Anschluss erst mal einen Blick auf das 3:0 im Kellerduell am...

Karlsruher Basketballer
Wizards verlieren in Gießen nach schwachem dritten Viertel

Gießen/Karlsruhe – Die Arvato College Wizards haben das zweite Pflichtspiel im Jahr 2021 in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB verloren. Die KIT-Basketballer unterlagen am 14. Spieltag auswärts den Gießen 46ers Rackelos mit 87:96 (41:45). „Wir haben eigentlich gut ins Spiel gefunden und in den ersten Minuten konsequent verteidigt. Leider haben wir in der Folge abgebaut und gerade Tim Uhlemann zu viel Raum gelassen und einige Dreier von ihm kassiert. Trotzdem haben wir in der ersten...

KSC-Trainer Christian Eichner auf der Pressekonferenz mit neuem Hintergrund
2 Bilder

KSC zeigt sich konzentriert vor dem Spiel am Sonntag im hohen Norden
„Wollen Kiel stören, nerven, stressen“

Karlsruhe/Kiel/KSC. Für die Blau-Weißen geht’s am Sonntag (Anpfiff um 13.30 Uhr) bei Holstein Kiel wieder um Punkte, beim Überraschungsteam aus dem Pokal. Ob die Kieler beim Sieg über Bayern München viel Kraft verloren oder einen Motivationsschub für die Punkterunde erhalten haben, „liegt auch an uns“, so die klare Ansage von KSC-Trainer Christian Eichner: „Es liegt an uns, welche Auswirkungen Kiel zeigen kann.“ Denn Kiel sei natürlich der „Favorit, eine der besten Mannschaften der zweiten...

Mike Pellegrims, Jan-Axel Alavaara und Pavel Gross (von links) beim Meistercorso.

Adler Mannheim binden Meistertrio
Verträge mit Gross und Co. verlängert

Mannheim. Die Adler Mannheim setzen nach eigenen Angaben "ein wichtiges Zeichen für die Zukunft". Der siebenfache Meister der Deutschen Eishockey Liga hat laut einer Pressemitteilung die Verträge mit Sportmanager Jan-Axel Alavaara und dem Trainergespann Pavel Gross und Mike Pellegrims um drei weitere Jahre bis 2024 verlängert. „Wir hatten zu Beginn der Zusammenarbeit mit Pavel, Mike und Axel einen Neuanfang ausgerufen. Wir wollten uns einem breiteren Spielermarkt öffnen, vermehrt auf den...

Aaron Schmitz

Nächstes Topteam vor der Brust
Wizards treffen auswärts auf Gießen

Nach dem 80:71-Sieg am vergangenen Spieltag gegen Koblenz, den damaligen Tabellenführer der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB, treffen die Arvato College Wizards am 14. Spieltag erneut auf ein Topteam der Liga. Am Samstagabend müssen die KIT- Basketballer auswärts beim Tabellenvierten, den Gießen 46ers Rackelos, ran. Gießen ist gut in die Saison gestartet: Aus ihren ersten zehn Spielen holten die Hessen sieben Siege und mussten sich lediglich dreimal geschlagen geben. Am vergangenen Spieltag...

Die "alte" Haupttribüne geht ... doch Sitze kann man mitnehmen

Sichere Dir ein Teil des "Wohnzimmers Wildparkstadion"
Sitzschalenverkauf der Haupttribüne

Karlsruhe. Vor dem kompletten Rückbau der Haupttribüne startet der KSC am heutigen Mittwoch, 13. Januar, eine Sitzschalenaktion für seine Fans. Dauerkarteninhaber und später auch alle weiteren Anhänger erhalten die Möglichkeit, sich ihre Sitzschale von der Haupttribüne des Wildparkstadions zu sichern. Die Abrissarbeiten an der Haupttribüne des Wildparkstadions sind bereits vor einigen Wochen gestartet, Teile der markanten Dachkonstruktion mussten an beiden Seiten schon weichen. Am vergangenen...

8 Bilder

Karlsruher kämpfen sich zum Sieg im Wildparkstadion / Bildergalerie und Stimmen zum Spiel
KSC gewinnt 3 zu 2 gegen Fürth

KSC. „Wir wollen eine gute Partie machen – und die Punkte auf unser Konto bringen“, so die deutliche Ansage des Karlsruher Trainers Christian Eichner vorab - und vertraut gegen SpVgg Greuther Fürth auf Gersbeck / Bormuth, Heise, Kobald, Thiede / Choi, Goller, Gondorf, Lorenz, Wanitzek / Hofmann. Damit rücken Choi und Heise für die Gelb-gesperrten Carlson und Fröde ins Team. Die Teams haben sich warm gemacht, gestreckt, Sprints gemacht, Flanken geschlagen - und sind jetzt für die letzte...

Dang Qiu

ASV Grünwettersbach mit dabei / Nachgefragt bei Dang Qiu
„Gehen mit Selbstvertrauen ins Final Four“

Tischtennis. Als Titelverteidiger, aber gleichzeitig als Außenseiter geht der ASV Grünwettersbach ins Final Four um den Deutschen Tischtennis-Pokal am Samstag. Dang Qiu trifft mit dem Tabellensiebten der Tischtennis Bundesliga (TTBL) im Halbfinale ausgerechnet auf Borussia Düsseldorf – auf den Verein also, bei dem der 24-Jährige einen Vertrag ab kommendem Sommer unterschrieben hat. Wir haben mit ihm über dieses besondere Liebherr Pokal-Finale gesprochen. ???: Im vergangenen Jahr haben Sie mit...

KSC vor dem Heimspiel gegen Greuther Fürth
Karlsruher mit Optimismus

KSC. Mit Zuversicht geht der KSC ins Spiel gegen Greuther Fürth – Freitag, ab 18.30 Uhr. Wie üblich machte KSC-Trainer Christian Eichner jedoch ein kleines Geheimnis um die Aufstellung. „Das genieße ich auch etwas, dass der Gegner nicht zu früh weiß, wie wir spielen“, so der Coach mit einem leichten Schmunzeln auf der Pressekonferenz vor dem Spiel. Schließlich wäre das ja mit der Aufstellung und dem Spielbeginn sofort offensichtlich. „Wir wollen eine gute Partie machen – und die Punkte auf...

2 Bilder

Regionale Größen treffen auf internationale Stars
Große Weiten beim "Indoor Meeting" in Karlsruhe garantiert

Karlsruhe. Immer wieder spektakulär anzuschauen ist der Weitsprung, wenn die Athleten nach ihrem Anlauf in den Sand eintauchen. So gehört auch der Weitsprung Jahr für Jahr beim "Indoor Meeting" in Karlsruhe zum absoluten Aushängeschild was die Attraktivität anbelangt. Am 29. Januar 2021 bei der 36. Auflage des "Indoor Meeting" in Karlsruhe werden neben Lokalmatador Julian Howard auch Juan Miguel Echevarria, Miltiadis Tentoglou sowie Eusebio Caceres beim Weitsprung mit am Start sein. Der...

Podcast/Symbolfoto

Podcast der Rhein-Neckar Löwen
Spezial-Folge zur Handball-Weltmeisterschaft

Rhein-Neckar Löwen. Premiere bei #1team1podcast – der Handball-Podcast der Rhein-Neckar Löwen: Mit Andreas Wolff begrüßt Moderator Kevin Gerwin in Folge 28 erstmals einen Gast, der weder in Löwen-Diensten stand noch aktuell steht. Anlass für die Spezial-Ausgabe ist die bevorstehende Handball-Weltmeisterschaft in Ägypten. Zusammen mit dem Europameister von 2016 sprechen wir über das Turnier, die Gegner, den neuen Bundestrainer, die eigenen Ambitionen – und nicht zuletzt über die, die nicht mit...

Nach über einem Monat Pause
Wizards treffen am Samstag auf Tabellenprimus Koblenz

Karlsruhe/Koblenz – Nach über einem Monat ohne Ligaspiel in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB wartet auf die Arvato College Wizards am Wochenende direkt ein echter Härtetest. Am Samstagabend treffen die KIT-Basketballer zuhause auf den Tabellenführer, die EPG Baskets Koblenz. „Es wartet direkt eine sehr schwere Aufgabe auf uns. Koblenz hat sich im Vergleich zum vergangenen Jahr in der Regionalliga auf vielen Positionen verstärkt“, so Wizards-Manager Zoran Seatovic. Am Samstagabend...

Timo Boll

Schwere Aufgabe für Grünwettersbach gegen Düsseldorf / Nachgefragt bei Timo Boll
"Das ist ein sehr starker Gegner"

Tischtennis. Der ASV Grünwettersbach steht im Halbfinale des Final-Four-Turniers - gegen Borussia Düsseldorf mit Timo Boll & Co. Mit dem 39-jährigen Tischtennis-Aushängeschild sprach die Redaktion über den Showdown im Deutschen Tischtennis-Pokal, aber auch über die aktuelle Stärke des Rekordmeisters und Favoriten. ???: Borussia Düsseldorf präsentiert sich seit Saisonstart in blendender Verfassung und ist in allen Wettbewerben im Soll. Was macht Ihr Team derzeit so stark? Timo Boll: Wir haben...

Grünwettersbachs Dang Qiu

3 zu 2 als gute Vorbereitung für das "Final Four"
Grünwettersbach ringt Bergneustadt nieder

Grünwettersbach. Der ASV Grünwettersbach kann mit frischem Selbstvertrauen in das "Final Four" um den Deutschen Tischtennis-Pokal gehen, zum Auftakt in die Rückrunde der Tischtennis Bundesliga (TTBL) glückte dem amtierenden Pokalsieger am Sonntag ein 3:2 gegen den TTC Schwalbe Bergneustadt. Das Duell der Pokal-Halbfinalisten entwickelte sich am Sonntag zum Tischtennis-Krimi, in dem der ASV Grünwettersbach das bessere Ende für sich verbuchte. Mit 3:2 rang der amtierende Pokalsieger beim...

KSC macht sechs Tore, gewinnt 4 zu 2 in Würzburg
Karlsruher kamen wieder „in die Erfolgsspur“

KSC. „Dass das neue Jahr für mich so anfängt, ist natürlich top“, freute sich „3 Tore-Mann“ Marvin Wanitzek nach dem Spiel: „Mich freut es aber einfach für die ganze Mannschaft, weil wir auch in den vergangenen drei Spielen, die wir verloren haben, nicht zwingend immer die schlechtere Mannschaft waren, sondern eigentlich immer auf Augenhöhe. Und dafür haben wir uns jetzt hier mit dem Dreier belohnt, um das wieder in die richtige Richtung zu biegen.“ konzentriert, wach und konsequent Der KSC -...

Schachfreunde: Die Karlsruher bei der Deutschen Meisterschaft im Oktober in Willingen

Bronze, Silber und Gold bei der Deutschen Online-Meisterschaft
Ausgezeichnete Karlsruher Schachfreunde

Karlsruhe. Für gewöhnlich finden zwischen Weihnachten und Silvester immer die Deutschen Vereinsmeisterschaften der Jugend statt, bei der die Jugendmannschaften der " Karlsruher Schachfreunde" in den letzten Jahren immer zahlreich vertreten waren. Aufgrund der aktuellen Lage wurden die Meisterschaften für Dezember von der Deutschen Schachjugend abgesagt und stattdessen Online-Meisterschaften ausgetragen. Gespielt wurden je Turnier sieben Runden mit einer Bedenkzeit von 10 Minuten plus 2 Sekunden...

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.