Wochenblatt Bad Schönborn - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

In Schloss Bruchsal laufen längst die Vorbereitungen für den Dezember.

Familienevents und viele Chöre im Schloss Bruchsal
Programm für die Adventszeit steht

Bruchsal. Weihnachtsbasteln, stimmungsvolle Laternenführungen im Schlossgarten und andere besondere jahreszeitliche Führungen, viel adventliche Musik, auch im Deutschen Musikautomatenmuseum – Aktionen für Kinder und Familien stehen an den vier Adventswochenenden auf dem Programm von Schloss Bruchsal. Am Freitag, 6. Dezember, kommt zudem der Nikolaus ins Schloss. Im Zentrum des Adventsprogramms der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg stehen die Auftritte der Chöre aus der...

Akkordeon-Kunst mit Charme und Charakter
Lydie Auvray spielt im Rex Kino Center

Schifferstadt. Am Mittwoch, 20. November, 20 Uhr (Einlass 19 Uhr), spielt im Rex Kino Center, Zeppelinstraße 6, die Garand Dame des Akkordeons, Lydie Auvray, begleitet von ihrem Ensemble, eine bunte Mischung aus französischen Chansons, karibischen Rhythmen und Jazz. In ihrer Karriere hat sie maßgeblich dazu beigetragen, das Akkordeon aus der Kneipe auf die Konzertbühne zu holen und mit so illustren Musikern wie Danzer, Wader aber auch Maffay, Senta Berger und Stefan Remmler. Musikalische...

Stamitz 2020
2 Bilder

Traditionsreiches Ensemble gibt Gastkonzert in Bruchsal - Mannheimer Stamitz-Orchester spielt am 26. Januar im Bürgerzentrum
Die Stadt lädt zum 16. Neujahrskonzert

Bruchsal. Bereits zum 16. Mal seit 2005 lädt die Stadt Bruchsal im kommenden Januar zum klassischen Neujahrskonzert ein – und heißt aus diesem Anlass wieder das traditionsreiche, weit über die Landesgrenzen hinaus bekannte Mannheimer Stamitz-Orchester in der Barockstadt willkommen. Am Sonntag, 26. Januar 2020, wartet das Ensemble ab 18 Uhr im Bürgerzentrum mit Werken von Ernst von Dohnányi, Béla Bartók und Johannes Brahms auf. Dessen melodienreiche 3. Sinfonie, im Sommer 1883 fertiggestellt und...

Figurentheater in der Stadtbücherei Östringen
„Die drei Wünsche“ für Kinder ab vier Jahren

Östringen. Das Chaussee-Theater ist am Mittwoch, 27. November, um 16 Uhr zu Gast in der Stadtbücherei Östringen und spielt die Geschichte „Die drei Wünsche“. Geschafft! Alle Geschenke verteilt, alle Wünsche erfüllt. Geschafft ist auch der Weihnachtsmann nach seiner anstrengenden Tour. Eine warme Mahlzeit, ein Bett zum Schlafen täten ihm gut. Doch der reiche Mann glaubt nicht an den Weihnachtsmann, hält ihn für einen Strauchdieb und jagt ihn wütend fort. Sein armer Nachbar aber nimmt den...

Ein Jahr ist schnell vorüber.
2 Bilder

Kronau Helau und "Kappen Auf" von Geheimniskrämern und Ahnungslosen - Faschingseröffnung und Prinzenball in Kronau
Faschingsstart am 9. November

Kronau. „Kappen Auf“ heißt der Befehl der am kommenden Samstag, 9. November in Kronau vom scheidenden Prinzenpaar „Elena I. vum Elektrisch Licht“ und „Christian I. vum klingende Blech“, an das Narrenfolg ergeht. So lautet die Order zum offiziellen Faschingsbeginn, der pünktlich um 11.11 Uhr alle Fastnachter Folge zu leisten haben. In Kronau ist das kein Problem, denn schon fiebern wieder Närrische in der Narrenhochburg dem Start entgegen, zumal am folgenden Abend (9. November, Beginn 19.11...

Über 300 Exponate stehen am 17. November zum Verkauf
2 Bilder

Kunstmarkt und Buchausstellung am 17. November im Ägidienhaus
Es stehen über 300 Kunstobjekte zum Verkauf für den guten Zweck

Speyer. Sonntag, 17. November, soll ein großer Tag werden, für die Kunstsammler in der Region: Dann veranstaltet der Dombauverein von 10 bis 16 Uhr seinen Kunstmarkt im Speyerer Ägidienhaus. Über 300 Kunstwerke - Gemälde, Stiche, Drucke, Skulpturen und Schnitzereien - hat der Verein seit dem Frühsommer gesammelt, geordnet und bewertet, nun sollen sie verkauft werden.  Der komplette Erlös der Veranstaltung wird für Projekte zur Erhaltung des Speyerer Domes verwendet, daher sollen - wenn möglich...

Beim „Geschichtenalarm“, am Samstag, 16. November in der Stadtbücherei Östringen, schlagen Kinderherzen höher.

Tolle Geschichten in der Stadtbücherei Östringen
Vorlesen für Kinder im November

Östringen. Beim „Geschichtenalarm“, welcher auf Samstag, 16. November, 11 Uhr, verschoben wurde, liest Lesepatin Gabi aus dem lustigen Drachenbuch „Minus Drei wünscht sich ein Haustier“ für die „Großen“ ab sechs Jahren. Ob der kleine Drache seinen Wunsch erfüllt bekommt? Bei „Noch 'ne Geschichte!“ zeigt Lesepatin Heidi mit dem Erzähltheater die witzige Geschichte „Die wilden Strolche“ für Drei- bis Sechsjährige.Die wilden Wölfe bringen alles durcheinander. Ob ihre Freunde damit einverstanden...

Skylarks
2 Bilder

Hermann Dischinger und Skylarks in der Stadtbücherei Östringen am 10. November
Mudderschbrooch & Mussich

Östringen. Zum zweiten Mal treten sie gemeinsam auf, Hermann Dischinger und die Angelbachtaler Band Skylarks und zwar am Sonntag, 10. November, um 18 Uhr in der Östringer Stadtbücherei. Hermann Dischinger deckt dabei in gewohnt humoristischer, aber auch nachdenklicher Manier den sprachlichen Teil ab, wofür ihn seine Fangemeinde immer wieder feiert. Der Östringer Mundartautor hat in vielen Jahrzehnten künstlerischer Schaffenskraft zahlreiche Bücher veröffentlicht und in ungezählten...

1250 Jahre Odenheim und 285 Jahre Kirchenchor St. Michael Odenheim
Jubiläumskonzert in der St. Michaelskirche am 10. November

Östringen. 1250 Jahre Odenheim und 285 Jahre Kirchenchor St. Michael. Das muss gefeiert werden. Der Kirchenchor St. Michael lädt deshalb ein zum Jubiläumskonzert am Sonntag, 10. November, um 17 Uhr in der St. Michaelskirche Odenheim. „Klangdom – Lichtklang“ lautet das musikalische Motto des Abends unter der Leitung von Dirigent Martin Ritz. Zur Aufführung kommen unter anderem Werke aus der Gregorianik, Klassik und Romantik, das „Halleluja“ von Georg Friedrich Händel und imposante Werke von...

285 Jahre Kirchenchor St. Michael
Konzert zum Jubiläum

Östringen.  Im Rahmen des Ortsjubiläums „1250 Jahre Odenheim“ feiert der Kirchenchor St. Michael seinen 285. Geburtstag. Am Sonntag, 10. November, um 17 Uhr gibt es in der St. Michaelskirche Odenheim ein Jubiläumskonzert. Zur Aufführung kommen Werke aus der Gregorianik, der Klassik und Romantik, so wie populäre Filmmusik. Der Eintritt ist frei.

Klassik im LGÖ

Östringer Kammerorchester lädt ein
Musikalische Zeitreise

Östringen. Bei seinem traditionellen Jahreskonzert am Samstag, 16. November, um 19.30 Uhr, in der Aula des Leibniz-Gymnasiums bringt das Östringer Kammerorchester Kompositionen von Johann Sebastian Bach, Franz von Suppé, Johannes Brahms, Jacques Offenbach und Johann Strauß (Sohn) zu Gehör. Unter der musikalischen Leitung von Dirigent Gert Bachmaier intoniert das Östringer Ensemble zum Auftakt die sogenannte „Kaffeekantate“ von Johann Sebastian Bach (1685 – 1750). Mit der Komposition, die...

Briefmarkentauschtag in Bruchsal

66. Südwestdeutsche Briefmarken-Tauschbörse in Bruchsal
Philatelie und Numismatik

Bruchsal. Die 66. Südwestdeutsche Briefmarken-Tauschbörse in Bruchsal findet am Sonntag, 10. November, von 9 bis 16 Uhr in der Städtischen Sporthalle Bruchsal statt. Es treffen sich wieder Sammler von Briefmarken, Ansichtskarten, Münzen und Telefonkarten aus ganz Baden-Württemberg und der Pfalz, aber auch aus den benachbarten Bundesländern Hessen, Bayern und Nordrhein-Westfalen. Die Tauschbörse zählt zu den bekanntesten Briefmarken-Tauschbörsen im weiten Umkreis. Bereits Wochen vorher sind fast...

Apollon als Lenker des Sonnenwagens, aus: Truhe mit Flötenspielwerk, Paris um 1800

Führung für blinde und sehbehinderte Menschen im Deutschen Musikautomaten Museum
Höfisches Amusement und bürgerliche Spielerei

Bruchsal. Zuhören, Anfassen, Erfühlen – das steht wieder im Mittelpunkt dieser speziellen, für blinde und sehbehinderte Menschen geeigneten Führung im Deutschen Musikautomaten-Museum im Schloss Bruchsal am Samstag, 23. November, 15.30 Uhr. Am Beispiel französischer Automaten schlägt Kira Kokoska in ihrer Führung im Deutschen Musikautomaten-Museum im Schloss Bruchsal, einen Bogen zwischen zwei gesellschaftlichen Aspekten: Höfische Repräsentation und bürgerliche Lebenswelten. Kunstuhren...

3 Bilder

Kunst- und Hobbymarkt als Publikumsmagnet
Faszinierende Handwerkskunst und kreative Geschenkideen

Östringen. Liebhaber von Selbstgemachtem kamen am vergangenen Wochenende beim mittlerweile zwölften Kunst- und Hobbymarkt der Lokalen Agenda Östringen wieder voll auf ihre Kosten. An rund siebzig Ständen präsentierten Aussteller aus der Kraichgaustadt und der ganzen Region in der Hermann-Kimling-Halle ihre Kreationen. Vertreten waren einmal mehr die unterschiedlichsten Sparten, angefangen von beeindruckender Malerei auf Naturmaterialien über zauberhafte Textilideen aus Märchenwolle, trendigem...

10. Europäisches Filmfestival der Generationen
Kronau im Kinofieber

Kronau. Organisiert von der Generationeninitiative Kronau (GIK) war Kronau als Veranstaltungsort im Rahmen des 10. Europäischen Filmfestivals bereits zum vierten Mal mit von der Partie. In der Zeit vom 17. Oktober bis 11. November werden an über 100 Städten und Ortschaften in Deutschland ausgewählte Spiel- oder Dokumentarfilme öffentlich vorgeführt. Die gesellschaftsrelevanten Themen der Filme bilden dann die Grundlage für anschließende Gespräche. Am Kerwewochenende 19. und 20. Oktober...

Der bekannte Lehrer-Kabarettist Hans Klaff’l kommt mit seinem dritten Bühnenprogramm „Schul-Aufgabe“ an das St. Paulusheim nach Bruchsal.

Musiker und Kabarettist Hans Klaff'l am 9. November in Bruchsal zu Gast
Lehrer-Kabarettist Hans Klaff'l kommt mit neuem Programm

Bruchsal. Er ist ein "Schulversteher" erster Güte, der mit bayrisch elegantem Wortwitz seine geistreich erzählten Katastrophen aus dem Schulalltag zelebriert, bis wirklich jedem das Zwerchfell bebt. Da bleibt kein Auge trocken. Nach „40 Jahre Ferien“ und der anschließenden „Restlaufzeit“ folgt zwangsläufig die „Schul-Aufgabe“. Dieser dritte Teil der bisher zweiteiligen Trilogie ist eine Kombination aus Schadensbericht und wehmütigem Rückblick auf 40 Jahre professioneller Bespaßung...

Kultur im Bürgerhaus Mühlhausen am 08.11 um 20:00
han's klaffl - 40 Jahre Ferien: Ein Lehrer packt ein…

Han’s Klaffl, (Musik-) Lehrer aus Leidenschaft, geht in seinem kabarettistischen Soloprogramm der Zunft der Pädagogen auf den Grund. „Das tut man nicht“, meinten vorab die kollegialen Bedenkenträger. Aber dann macht es ein Kabarettist eben besonders gerne. Schließlich geht es um eines der letzten gänzlich unerforschten Biotope unserer Gesellschaft, die Schule. Als „Oberstudienrat K.“ deckt er schonungslos auf, was wirklich hinter den verschlossenen Türen des Lehrerzimmers geschieht. Auch die...

"Faszination Lego" im Bruchsaler Schloss - Rummelplatz
11 Bilder

Bis 1. März heißt es im Schloss Bruchsal wieder „Faszination Lego“
„Schaffe, schaffe Klötzle baue….!“

Bruchsal. Zum dritten Mal nun schon sind die „Klötzlebauer“ aus Ulm und Ludwigsburg im Schloss Bruchsal zu Gast. Bis zum 1. März zeigen sie dort ihre kleinen und großen Kunstwerke aus Lego. Bei „Faszination Lego“ kann man diesmal eintauchen in bekannte Urlaubswelten, Reiseträume und Sportereignisse. Es gibt erstaunliche Lego-Modelle von beliebten Urlaubsregionen wie den Alpen, von berühmten Stränden, wie Miami Beach, und natürlich touristische Berühmtheiten aus vielen Ländern vom Schloss...

Vortrag bei der katholischen Frauengemeinschaft Hatzenbühl
Den Verlockungen des Zuckers widerstehen

Hatzenbühl. Am Mittwoch,  6. November, um 19 Uhr wird  Dr. Christa Kuhn aus Leimersheim, im Pfarrheim Hatzenbühl einen Vortrag zum Thema Zucker halten. Zucker ist ein wichtiger Energieträger für den menschlichen Organismus, aber im Übermaß gefährlich für die Gesundheit. Was bewirkt Zucker in unserem Organismus, wie reagiert der Stoffwechsel? Wird der süße Leckerbissen zum Gift? Können wir sorglos Süßstoffe als Alternative verwenden?Alle Interessierte sind herzlich eingeladen. Der Vortrag ist...

Rebop

Der Jazzclub Bruchsal präsentiert Rebop feat. Jorge Rossy
Moderne Interpretationen des Bebop

Bruchsal. Der Jazzclub Bruchsal präsentiert Rebop – feat. Jorge Rossy  am Samstag, 2. November, ab 20 Uhr im "Die Koralle – Theater im Riff" Eggerten 47 in Bruchsal Das internationale Jazz-Kollektiv Rebop mit seinen fünf Musikern aus England, Deutschland und Spanien präsentiert eine eigenständige Vision von Bebop im 21. Jahrhundert. Rebop lebt von der Heterogenität seiner Mitglieder und der verbindenden Liebe für den Jazz der 50 und 60 Jahre, was sich in spannenden Eigenkompositionen aller...

Im Östringer Rathaus ist jetzt eine Ausstellung zu den verschiedenen Phasen der Migration nach dem Zweiten Weltkrieg eröffnet worden. Mit Fotos und Textdokumenten werden dabei einzelne Schicksale früherer „Vertriebener“ oder „Gastarbeiter“ in den Blick gerückt, die nun ihre Heimat in Östringen gefunden haben. Die Ausstellung ist bis zum 8. November zu sehen.

Aus Flüchtlingen und Gastarbeitern wurden Mitbürger
Ausstellung zur Migration im Östringer Rathaus

Östringen. Im Kontext der kürzlichen Verleihung des Integrationspreises des Landkreises Karlsruhe für das Projekt „Östringen is(s)t international – mit Gastarbeitern im Gespräch“ wird in der Kraichgaustadt noch bis zum 8. November mit einer kleinen Ausstellung im Foyer des Rathauses an die verschiedenen Phasen der Migration nach Ende des Zweiten Weltkriegs erinnert. Mit Bildern und ergänzenden Informationen nimmt die Schau Bezug auf ganz unterschiedliche persönliche Schicksale, wie sie in der...

Kabarett in der Zehntscheuer in Malsch
Glücklich auch ohne SAP?

Glücklich auch ohne SAP? Dr. Matthias Melich Eine neue Spezies breitet sich immer stärker aus in Malsch und Umgebung – der SAP Vorruheständler ist unaufhaltsam auf dem Vormarsch und wird neuerdings immer häufiger gesichtet. Zaghaft erforscht er seine neue Umgebung außerhalb des ihm wohlvertrauten SAP Biotops - immer auf der Suche nach Nahrung, denn die Zeiten, in denen er tagtäglich mit einem kostenlosen Mittagessen und freiem Tee und Kaffee versorgt wurde, sind vorbei. Unsicher versucht er,...

Schloss Bruchsal, innen, Kuppelsaal.

Familienführung am Sonntag, 27. Oktober, im Bruchsaler Schloss
Auf der Suche nach den Mozartnoten

Bruchsal. Der aufsehenerregende Kinderstar des 18. Jahrhunderts war auch im Schloss Bruchsal – kein Wunder, denn die Speyerer Fürstbischöfe waren für die Eleganz ihres Schlosses und ihre Hofhaltung berühmt. Am Sonntag, 27. Oktober, bieten die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg eine kinderfreundliche Familienführung an: Spielerisch können die jungen Gäste Mozarts Spuren im Schloss verfolgen und sich auf die Suche nach seinen Noten begeben. Für die Sonderführung ist eine...

Zurückliegende Veranstaltung in der Reihe des Kunst- und Hobbymarkt der Lokalen Agenda Östringen.

Kunst- und Hobbymarkt in Östringen
Über 60 Aussteller in der Hermann-Kimling-Halle

Östringen. Zum mittlerweile zwölften Mal organisiert der Arbeitskreis „Soziales Miteinander“ der Lokalen Agenda Östringen am Samstag/Sonntag, 26./27. Oktober, einen großen Kunst- und Hobbymarkt, an dem sich weit über sechzig Aussteller aus der Kraichgaustadt sowie aus der gesamten Region beteiligen. Die Veranstaltung findet in der Hermann-Kimling-Halle statt und hält ihre Pforten am Samstag, 26. Oktober, von 13 Uhr bis 18 Uhr sowie am Sonntag, 27. Oktober, von 11 bis 18 Uhr für das Publikum...

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.