Wirtschaft & Handel
Durchblickpreis: Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter in Pfalz und Nordbaden, gewinnt den Journalistenpreis "Durchblick" 2021 des Bundesverbands Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) in der Kategorie "Innovation - beste Idee des Jahres" mit dem Thema "Digital PR 4.0 - neue Reichweiten für PR-Texte
Video

Durchblick-Preis: Innovative Werbemöglichkeit gewinnt Journalistenpreis „Durchblick“ des BVDA
Die „Innovation des Jahres“ kommt von der SÜWE

BVDA Durchblickpreis. Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter, Stadtanzeiger und des Trifelskuriers in der Pfalz und Nordbaden, gewinnt 2021 gleich zwei Journalistenpreise des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA). Gerade der erste Platz in der Kategorie Innovation beinhaltet große Mehrwerte für Anzeigenkunden im Digitalsektor. Berlin. Gleich in vier von fünf Kategorien landeten die Bewerbungen der SÜWE Vertriebs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH & Co. KG nach einer Vorauswahl...

Wochenblatt Bad Schönborn - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Funcoustic
"Das Konzert"

Haus das Gastes in Mingolsheim - Kraichgaustraße 10 Tel. 07253 94310 - touristik@bad-schoenborn.de Funcoustic "Das Konzert" - jetzt Karten sichern! Samstag, 9. Oktober 2021, 20:00 Uhr in der Ohrenberghalle, Einlass ab 19:00 Uhr Jens Bohmüller, Ulrich Haßfeld und Bernd Schubach nehmen Sie auf eine Zeitreise durch die letzten 40 Jahre Rock- und Popgeschichte. Tickets: 12,00€, nur im Vorverkauf bei: TOURIST INFORMATION im Haus des Gastes Mingolsheim, TOURIST INFORMAION im First-​Reisebüro...

Bad Schönborner Apfelwoche
Genuss zum Mitmachen

Haus das Gastes in Mingolsheim - Kraichgaustraße 10 Tel. 07253 94310 - touristik@bad-schoenborn.de Bad Schönborner Apfelwoche zum Mitmachen Freitag, 1. Oktober, 15:00 Uhr - Führung im Obst-Gen-Garten mit Verkostung Montag, 4. Oktober, 15:00 Uhr - Apfelernte im Obst-Gen-Garten und Obst zum Mitnehmen Mittwoch, 6. Oktober, 11:00 Uhr - Mobile Apfelpresse und 5 L Apfelsaft für die Teilnehmer bei der Apfelernte Die erste "Bad Schönborner Apfelwoche zum Mitmachen" ist eine Gemeinschaftsaktion des AHNU...

Stadtbücherei Östringen
Hermann Dischingers "Struwwlpeder - nur für Erwachsene" - Lesung

Die beiden aus Östringen stammenden Künstler Thomas Fürbaß und Jürgen Pfeifer lesen auf Wunsch des im letzten Jahr verstorbenen Östringer Mundart-Dichters Hermann Dischinger am Samstag, den 02.10. in der Stadtbücherei ÖStringen Texte aus seinem letzten Buch „Struwwlpeder – nur für Erwachsene“ vor. Dazu werden einige Original-Karikaturen von Thomas Fürbaß gezeigt, der das Buch illustriert hat. Außerdem liest Jürgen Pfeifer eigene Mundart-Geschichten und Thomas Fürbaß gibt eine Kostprobe aus...

Im Oktober machen die Impfbusse auch an den berufsbildenden Schulen und Hochschulen halt Foto: Wilfried Pohnke/Pixabay

Im Oktober an berufsbildenden Schulen und Hochschulen
Positive Impfbusbilanz

Rheinland-Pfalz. Die Impfbusse der Landesregierung sind seit sechs Wochen erfolgreich im Einsatz. Bisher können mehr als 35.000 Impfungen verzeichnet werden. „Wir sind dankbar für die gute Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz, auch nach sechs Wochen sind die mobilen Teams unermüdlich und engagiert im Einsatz“, so Gesundheitsminister Clemens Hoch. Geimpft wird von den sechs mobilen Teams an bis zu sieben Tagen wöchentlich. Ziel der Kampagne ist es, die Impfquote durch wohnortnahe und...

Wir suchen Unterstützung in den Jugendtreffs in Östringen

In Östringen und Odenheim gibt es bereits Caritas-Jugendtreffs und bald auch in Tiefenbach! Zur Unterstützung der Jugendtreffs in der Gemeinde Östringen sucht der Caritasverband Bruchsal eine pädagogische Fachkraft (m/w/d) im Ehrenamt mit Aufwandsentschädigung bis 3.000€/ Jahr steuerfrei. Das tolle Team vor Ort freut sich auf Unterstützung und bietet eine ausgiebige Einarbeitung, flexible Arbeitszeiten, selbstständige Handlungsmöglichkeiten und einfach eine tolle Zeit! Die Aufgaben liegen bei...

Gemeinsam bewegen – BewegungsTreff in Kronau

Bewegung tut gut und in Gemeinschaft macht´s mehr Spaß. Ganz nach diesem Motto startete die Quartiersmanagerin Cornelia Burchardt gemeinsam mit der Kronauer Bürgerin Helga Heil Mitte August den BewegungsTreff. Zwei Mal im Monat treffen sich Kronauer Bürgerinnen und Bürger am Dienstagnachmittag, um gemeinsam eine Runde zu spazieren. „Ein Ziel von Quartiersarbeit ist Menschen zusammenzubringen. Der BewegungsTreff ist eine unkomplizierte Möglichkeit, in Bewegung zu bleiben und zugleich zum...

Ein Projekt der Nasrin Mirmohammadi Stiftung
Spielerische Sprachförderung für Vorschulkinder

Am 11.Mai 2021 wurde in In Malsch im Rhein-Neckar-Kreis ein Projekt gestartet, das Kinder mit Migrationshintergrund schon im Kindergarten fit für die Schule macht. Über den Kontakt von Herrn Mahnke (Schulsozialpädagoge der Grundschule Malsch) zu Herrn Westphal (Nasrin Mirmohammadi Education Foundation) wurde in Kooperation mit dem Kindergarten und der Grundschule von Frau Kuhn-Bender (Direktorin der Grundschule Malsch) ein Förderkurs ins Leben gerufen. Zur Vorbereitung auf den Schulunterricht,...

Jahreshauptversammlung
DRK Östringen blickt zurück auf die vergangenen zwei Jahre

Am Freitag, den 03.09.2021 führte der DRK Ortsverein Östringen e.V. die Jahreshauptversammlungen der Jahre 2019 und 2020 coronakonform im eigenen Vereinsheim durch. Nachdem das Vereinsjahr 2019 noch ganz normal verlief, stand das Jahr 2020 wie bei allen anderen Vereinen wohl ganz unter dem Deckmantel „Corona“, weshalb das Vereinsleben ab dem Frühjahr weitgehendst brach lag. Sanitätsdienste über die Fastnachtszeit konnten noch unter Normalbedingungen stattfinden. Danach wurden Übungsabende...

4 Bilder

1. Kreativ- und Handwerkermarkt Bad Schönborn
Eindrücke und Impressionen

Im Sole-Aktiv-Park hat am Samstag,28.08. und Sonntag, 29.08.2021 der 1. Kunst- und Handwerkermarkt in Bad Schönborn stattgefunden. Tolles Ambiente, entspannte Atmosphäre und pfiffige Geschenkideen haben auf die zahlreichen Besucher gewartet. Die Produkte der Aussteller waren von besonderes guter Qualität und überraschten dabei auch mit neuen und kreativen Produkten und Konzepten. Neben dem kulinarischen und handwerklichen Angebot, lud auch die Live-Musik von "Double D" am Samstag zum Verweilen...

Führung in der Posidonienschiefergrube
18. September um 15 Uhr; Treffpunkt: Zeuterner Str. 21, Bad Schönborn Langenbrücken

Vor etwa 150 Millionen Jahren, im Zeitalter des Jura, überflutete ein flaches Meer die „Langenbrückener Senke“, die niedrigste Stelle zwischen Schwarzwald und Odenwald. Pflanzen und Tiere, die abgestorben auf den schlammigen Meeresboden sanken, sind in dem daraus entstandenen Ölschiefer als Versteinerungen erhalten. Bei der Führung erläutert Jürgen Alberti die Entstehung des Jura-Schiefers, die Nutzung zur Zementherstellung und Fossilienfunde Anmeldung: TOURIST INFORMATION Kraichgaustraße 10...

Bundestagsabgeordneter Olav Gutting machte auf seiner Radtour durch Bad 
Schönborn auch bei Terex Fuchs Halt.
2 Bilder

Mit dem Mittelstand im Gespräch
Bad Schönborner Unternehmen fordern Bürokratieabbau

Investitionen in den Standort Deutschland müssen bezahlbar bleiben Die Bad Schönborner Unternehmen Terex Fuchs und die Schäfer Gruppe, forderten bei einem Besuch des Bundestagsabgeordneten Olav Gutting deutliche Erleichterungen bei den bürokratischen Prozessen, um Deutschland auch in Zukunft als Wirtschaftsstandort attraktiv zu halten. Im Rahmen einer Fahrradtour mit der CDU Bad Schönborn besuchte Olav Gutting die beiden Unternehmen. Terex Fuchs produziert seit 1888 an diesem Standort...

Fahrradstreife des Ordnungs- und Bürgeramts wieder auf Tour
Verkehrsüberwachung auf zwei Rädern

Karlsruhe. 2020 wurde die Stadt Karlsruhe erneut zur fahrradfreundlichsten Großstadt Deutschlands gewählt. Um diesem Titel gerecht zu werden, setzt auch die Stadtverwaltung unterschiedliche Maßnahmen zur Förderung des Radverkehrs ein. Dazu zählen nicht nur bauliche Verbesserungen der Radverkehrsinfrastruktur, sondern auch die klassische Überwachung des ruhenden Verkehrs. Nur wenn Radwege, Radfurten und Radspuren frei nutzbar sind und nicht durch parkende Fahrzeuge blockiert werden, können sie...

Kampf dem Verkehrslärm, Kronau zieht alle Register

Dass Verkehrslärm nicht nur stört, sondern auf Dauer krank macht, ist kein Geheimnis. Immer mehr Kraftfahrzeuge und besonders der zunehmende Schwerlastverkehr kommen erschwerend dazu. In Kronau ganz besonders belastet, sind die Anwohner entlang der L555 in der Marien-, der Rosen- und der Benzstraße und entlang der ebenfalls vielbefahrenen Ortsdurchfahrt (Kirrlacher Straße, Haupt- und Bahnhofstraße). Für die Verkehrslärmgeplagten entlang der Ortsdurchfahrt zeichnet sich mit dem künftigen...

Kräutersträuße binden
2 Bilder

Heimatverein Tiefenbach
Kräuterweihe an Maria Himmelfahrt 2021

Kräuterweihe Die Kräuterweihe an Maria Himmelfahrt fand in diesem Jahr am Samstag, den 14.8.2021 beim Gottesdienst in unserer Pfarrkirche St. Johannes statt. Zu dieser Hl. Messe konnte Prof. Dr.Dr. Salman ca. 40 Gläubige begrüßen. Nach der Predigt segnete er die Kräutersträuße. Die Kräuterweihe ist ein Brauch, der bis ins 9. Jahrhundert zurückgeht. Diese Sträuße wurden in früherer Zeit, dazu benutzt, um Tee und Arznei gegen Krankheiten herzustellen. Sie wurden im Haus oder Stall aufgehängt als...

Kronau erhält Bundesmittel für die Mensa der Erich-Kästner-Schule
2 Bilder

Erich-Kästner- Schule
Kronauer Schule bekommt Bundesmittel für neue Mensa

In Kronau konnten durch das Engagement der Gemeindeverwaltung weitere Fördergelder für den Bau der Mensa der Erich-Kästner- Schule bewilligt werden. Bürgermeister Frank Burkhard hat  die Antragstellung bereits auf den Weg gebracht bevor das entsprechende Fördergesetz in Kraft trat. Fast 340.000 Euro bekommt die Kronauer Schule nun aus Berlin für die Lüftung der Mensa und den Einbau notwendiger Geräte in Klassenräumen. Die Bundesmittel decken 80 Prozent der Kosten dieser Maßnahmen ab. "Es freut...

Konzentriertes Arbeiten beim Comic zeichen-Workshop der Stadtbücherei Östringen

... ein starkes Stück Ferien in der Stadtbücherei Östringen
Superwesen super gezeichnet

Auf die Frage, wie ihr der Comic zeichen-Workshop gefallen habe, antwortet die zehnjährige Ellen spontan: „Super!“. Elf Kinder hatten an dem von Comiczeichnerin Susanne Peter geleiteten Kurs beim Ferienprogramm der Stadtbücherei mitgemacht. Schon im letzten Jahr war Susanne Peter zu Gast beim Ferienprogramm und führte Kinder und Jugendliche in das Comic und Manga zeichnen ein. Auch Kinder, die schon Comics gezeichnet hatten, kamen bei der erfahrenen Workshopleiterin aus Heidelberg auf ihre...

Bücherflohmarkt - Bücher und mehr...

Stadtbücherei Östringen informiert
Bücher und mehr beim Bücherflohmarkt

Nach der Sommerschließzeit der Stadtbücherei Östringen vom 16. – 28.08.21 läuft der Bücherflohmarkt, veranstaltet von den „Freunden der Stadtbücherei“ bis zum 09. September weiter. Neben Romanen, Sachbüchern und Kinder- und Jugendbücher werden auf dem Flohmarkt im Eingangsbereich der Thomas-Morus-Realschule auch Gesellschaftsspiele, Hörbücher für Kinder und Erwachsene, Musik-CDs, DVDs und Konsolenspiele jeweils nur für 1 Euro pro Medium angeboten. In diesem Jahr geht der Erlös des Flohmarkts...

Tabakblüte
20 Bilder

Geheimnisvolle Heimat
450 Jahre Tradition - Wie die Südpfalz zur Tabak-Hochburg wurde

Hatzenbühl/Südpfalz. Hayna, Herxheim, Hatzenbühl – drei Orte in der Südpfalz, die eng mit dem Tabakanbau in Deutschland verbunden sind. Hayna als Dorf der Tabakschuppen, Herxheim, weil es bis in die 1950er Jahre der Ort mit den größten Tabakanbauflächen in Deutschland war und Hatzenbühl, weil dort der erste deutsche Tabak angebaut wurde und der Ort damit ganz offiziell die älteste Tabakanbaugemeinde Deutschlands ist. Pfälzer Tabakkultur erkunden und erlebenHier in Hatzenbühl begeben wir uns auf...

Kräuter für Küche, Teekanne und Naturapotheke im Sole-Aktiv-Park in Bad Schönborn.

Am Sonntag 15.8. im Sole-Aktiv-Park
Kräuterexkursion in den Sinnesgärten

Bad Schönborn. Frische Kräuter für die Küche, Teekanne und Naturapotheke liegen voll im Trend. Im neu gestalteten Sole-Aktiv-Park in Bad Schönborn wurden dieses Jahr über 30 verschiedene Kräuter und Blütenpflanzen gepflanzt. Gemeinsam mit Kräuterpädagogin Anja Schué können Interessierte nun die Kräuter ernten und einiges über deren Küchentalent und Heilkraft erfahren. Zum Abschluss genießen wir einen frischen Kräutertee – und wer Lust auf mehr hat, macht mit Anja Schué noch einen Abstecher in...

Bundeswaldprämie für den Kronauer Gemeindewald

Und ist der Wald auch noch so klein…
Kommunaler „Klimaschutzwald“ erhält Bundeswaldprämie

Zwar verfügt die Gemeinde Kronau auf ihrer Gemarkung über beträchtliche Waldflächen, jedoch ist der allergrößte Teil davon Staatswald, gehört somit dem Land Baden-Württemberg. Der Gemeindewald misst lediglich 54,1 Hektar und erstreckt sich vom Autobahnzubringer in nördliche Richtung entlang der Autobahn bis auf etwa die Höhe des Kalksandsteinwerks und wenige Hektar um das Schützenhaus herum. Und eben für jene 54,1 Hektar hat die Gemeinde nun eine Prämie zum Erhalt und zur nachhaltigen...

Jürgen Olm
3 Bilder

Ehrenpräsident des Festausschuss Karlsruher Fastnacht wurde geehrt
Verleihung der höchsten Auszeichnung der Vereinigung Badisch-Pfälzischer Karnevalvereine „Goldener Löwe mit Brillant“

Traditionell wird die höchste Auszeichnung der Vereinigung Badisch-Pfälzischer Karnevalvereine, der Goldene Löwe mit Brillant, immer am ersten Wochenende im Januar an die verdienten Fastnachter verliehen, die nach der Auszeichnung mit dem Goldenen Löwen weitere 22 Jahre ihr närrisches Dasein in den Dienst der Fastnacht stellten. Pandemiebedingt ist auch dies in diesem Jahr anders. Daher wurden am 25.07.2021 in vier voneinander getrennten Ehrungsrunden insgesamt 15 Fastnachterinnen und...

Scheckübergabe in Rüppurr: U.a. auf dem Foto: Marianne Thies, Oma von Jonah (li.), Ex- KSC-Sportdirektor Rolf Dohmen (daneben) sowie der Vorstand des Fan-Clubs „Blau-Weiße KSC-Freunde“.

Junge aus Iffezheim erhält dank Benefiz-Aktion Weltraumtherapie / Dohmens Aufstiegsmantel versteigert
KSC-Fanclub spendet für Jonah

Region. Der Fanclub „Blau-weiße KSC-Freunde“ engagiert sich immer wieder für seine Mitmenschen. Kürzlich übergaben die KSC-Supporter einen Spendenscheck von 9.000 Euro in Rüppurr an die Familie des kleinen Jonah aus Iffezheim. Der fast Fünfjährige bekam bei der Geburt zu wenig Sauerstoff und ist seitdem schwer behindert. Mit der Spende wird dem kleinen Badener eine Weltraumtherapie in der Slowakei ermöglicht, die den Jungen voranbringt. Die Krankenkasse zahlt jedoch nur einen Bruchteil der...

2 Bilder

Lüftungszuschuss Mensa

339.876,28,28 Euro weiteres Fördergeld für die Kronauer Schulmensa Schnelle Reaktion zahlt sich aus Kronau (pmk) In einer beispiellosen Hau-Ruck Aktion hat die Kronauer Gemeindeverwaltung weiteres Fördergeld für den Bau der Schulmensa der Erich Kästner Schule an Land gezogen. Als die ersten Meldungen über ein neues Förderprogramm für den Einbau von „stationären Lüftungsanlagen in Schulen“ bekannt wurde, reagierte die Kronauer Gemeindeverwaltung umgehend. Noch bevor der Gesetzestext überhaupt...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.