Kronau - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales

Löwen-Star zum bundesweiten Vorlesetag in Mannheimer Kita
Jannik Kohlbacher liest für Kita-Kids

Mannheim. Am Freitag, 16. November, ist bundesweiter Vorlesetag. Die Rhein-Neckar Löwen beteiligen sich an dem Aktionstag - und zwar äußerst prominent. Jannik Kohlbacher, aktuell bester Werfer der Löwen in der DKB Handball-Bundesliga, wird die Kindertagesstätte im Quadrat G 4 in der Mannheimer Innenstadt besuchen. Der Termin beginnt um 15 Uhr.  Hinter dem Vorlesetag stehen "Die Zeit", die Stiftung Lesen und die Deutsche Bahn Stiftung. Premiere feierte der jährliche Aktionstag im Jahr 2004. Das...

Lokales
Prinzessin Elena I. vum Elektrisch Licht und Christian I. vom klingenden Blech   Foto: fsch

Neues Prinzenpaar in Amt und Würden
Kronau unter Strom

Kronau. Der klang der Trommeln und Fanfaren der Guggemusiker Bärämaddl und Phönix so wie die Donnerschläge der Böllerschützen des SSV Kronau verkündeten, weit über das Forsthausareal und den Dorfplatz hinaus, in Kronau herrscht die Fasenacht. Damit steht auch der neue Narrenadel parat: Elena I. hat ihren Beinamen „vum Elektrisch Licht“ ihrem Beruf als Elektromeisterin zu verdanken, ihr Prinz Christian I. „vum Klingenden Blech“ von seiner Leidenschaft für das Trompetenspiel. Neben dem...

Lokales

Faschingseröffnung in Kronau
Schau und Trau dem "Kronau Hellau"

Faschingsbeginn in der Hochburg Schau und Trau dem "Kronau Hellau" Karl Heinz Karius, sagt über die närrische Zeit."Fasching oder Karneval ist die Zeit, in der der Humor ernst macht". Ernst machen auch die halbprofessionellen Macher der Kronauer Karnevals Gesellschaft (KroKaGe), die just um Martini aus dem Sommerschlaf erwachen. Am Samstag Vormittag dem 10.11., Beginn 11.11 Uhr geht es im Forsthaushof auch in der Narrenhochburg Kronau wieder los. Mit der letzten Amtshandlung der...

Lokales

64. Briefmarken-Tauschbörse in Bruchsal
Ein Paradies für Sammler

Bruchsal. Die inzwischen 64. Südwestdeutsche Briefmarken-Tauschbörse steht am Sonntag, 11. November,  von 9 bis 16 Uhr an. Es treffen sich wieder Sammler von Briefmarken, Ansichtskarten, Münzen und Telefonkarten. Die Tauschbörse in der Städtischen Sporthalle zählt zu den bekanntesten Briefmarken-Tauschbörsen im weiten Umkreis. Erwartet werden Sammler aus ganz Baden-Württemberg und der Pfalz, aber auch aus den benachbarten Bundesländern Hessen, Bayern und Nordrhein-Westfalen. Es kann alles...

Lokales
Ab 9. Dezember gilt der verbundübergreifende bw-Tarif
2 Bilder

Eine Fahrt, ein Ticket - ab Dezember mit der verbundübergreifenden ÖPNV-Fahrkarte
Baden-Württemberg erleichtert das Pendeln

Region. Was haben Bad Schönborn/Kronau, Waghäusel und Eppingen gemeinsam? Ganz einfach: Sie waren bisher als Übergangshaltestellen vom KVV (Karlsruher Verkehrsverbund) zu einem anderen Verkehrsverbund (VRN und HNV) markante Punkte auf den Pendelstrecken der Region - Reisen über diese Bahnhöfe hinaus bedeuteten bisher, dass eine zusätzliche Fahrkarten zum KVV-Ticket gelöst werden musste. Das ist bald nicht mehr so. Denn der ÖPNV im Land erfährt zum Fahrplanwechsel am 9. Dezember eine große,...

Lokales
2 Bilder

Europäisches Filmfestival der Generationen
Pfarrsaal wird zum Kinosaal

9.Europäisches Filmfestival der Generationen Zwei Filme durch die Generationen Initiative Kronau (GIK) Kronau (fsch) Ja, wenn das Leben immer so lustig wär wie die Geschichte mit ernsthaftem Hintergrund, die uns Bettina Oberli in Ihren Film „Die Herbstzeitlosen“ erzählte. Die Vorführung, die von der Generationen Initiative Kronau (GIK) unterstützt von der Gemeinde Kronau im Rahmen des Europäischen Filmfestivals der Generationen gezeigt wurde, traf die Betrachter, die zumeist der älteren...

Lokales

„Odenheimer Weihnachtszauber“ lädt zum Mitsingen ein.
Projektchor sucht Sänger für Weihnachtskonzert

Östringen. Der Kirchenchor St. Michael Odenheim startet sein nächstes Projekt, den „Odenheimer Weihnachtszauber“ und lädt zum Mitsingen ein. Für den Gottesdienst am ersten Weihnachtsfeiertag um 10.30 Uhr werden die „Missa brevis in C-Dur“ (Orgelsolomesse) von Mozart und weihnachtliche Chorgesämge vorbereitet , das bekannte „Transeamus usqe Bethlehem“ von Josef Schnabel und der wunderschöne Song „O Holy Night“ von Adolphe Adam. Zur ersten Projekt-Chorprobe trifft sich der Chor am...

Lokales
Wegen der Kerwe müssen in Kronau teile der Ortsmitte voll gesperrt werden.

Von 18. bis 24. Oktober bleibt der Bereich zwischen Festplatz und Feuerwehrhaus gesperrt
Vollsperrung wegen Kronauer Kerwe

Kronau. Am Wochenende, 20. und 21. Oktober, findet in Kronau das traditionelle Kirchweihfest statt. Da an diesen Tagen auf dem Kronauer Festplatz verschiedene Fahrattraktionen sowie mehrere Verkaufsstände aufgebaut werden, muss aus Gründen der Verkehrssicherheit sowie zum Schutz der Kinder von Donnerstag, 18. Oktober, bis einschließlich Mittwoch, 24. Oktober, ein Teilbereich der Jahnstraße beim Festplatz voll gesperrt werden. Die Vollsperrung bezieht sich auf den Bereich zwischen Einmündung...

Lokales
Rektor Patric Heiler gratuliert Heiderose Fischer zum 40. Dienstjubiläum.

40. Dienstjubiläum von Heiderose Fischer
Großes Engagement an der Wunschschule in Kronau

Kronau. Anlässlich ihres 40. Dienstjubiläums wurde die Lehrerin Heiderose Fischer von der Landesregierung Baden-Württemberg ausgezeichnet. Fischer studierte an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe, wo sie später als Dozentin für Fallbesprechungsgruppen, für Lehrer, sowie als Ausbildungslehrerin tätig war. Begonnen hat sie ihre Lehrerlaufbahn an der Realschule Ubstadt, danach war sie an der Sprachheilschule Ludwigsburg sowie an der Schule für Erziehungshilfe in Daxlanden, bis sie...

Lokales
Die drei Radstrecken der Mountainbike-Tour des RV 1898 Kirrlach führen an bis zu sieben Kapellen im Kraichgau vorbei.

Mit dem Mountainbike durch den Kraichgau
Kapellentour des Kirrlacher Radfahrervereins

Waghäusel. Der Radfahrerverein 1898 Kirrlach veranstaltet am Kerwe-Sonntag, 14. Oktober, seine mittlerweile 13. Kapellen-Tour mit drei unterschiedlich langen Strecken für Mountainbiker und Trekkingbike-Fahrer durch den Kraichgau. Je nach Route bis zu sieben KapellenIhren Namen hat die bis zu 72 Kilometer lange Ausfahrt dadurch erhalten, weil die Teilnehmer bis zu sieben, meist in idyllischer Landschaft gelegene Kapellen tangieren. Start ist am kommenden Sonntag von 9 Uhr bis 12 Uhr beim...

Lokales
Ein Fest für die Kartoffel

Die Chorgemeinschaft Armin lädt ein
In Kronau wird „Grumbierefeschd“ gefeiert

Kronau. Die Chorgemeinschaft Armin Kronau veranstaltet am kommenden Sonntag,16. September, ab 11 Uhr im Hof des Forsthauses ein Kartoffelfest, bei dem sie „tolle Knolle“ in vielen Variationen angeboten wird. Das in der Region Grumbiere genannte Grundnahrungsmittel, wurde vor etwas mehr als 250 Jahren durch Wilhelm IV. von Hessen-Kassel eingeführt, was den Aphoristiker Hano Nühm nicht daran hinderte den Satz „Beim Adel ist es oft wie bei den Kartoffeln, das beste liegt unter der Erde“, zu...

Lokales
Brillen-Übergabe von Heinrich Zibuschka (l.) an Johannes Klein von der Aktion „Brillen weltweit“

Heinrich Zibuschka engagiert sich für Bedürftige in aller Welt
Über 45.000 Brillen gesammelt

Östringen. Das Auge gilt gemeinhin als wichtigstes Sinnesorgan des Menschen, schon geringe Einschränkungen der Sehfähigkeit mindern die Orientierung im Alltag sowie die persönliche Leistungsfähigkeit erheblich und wirken sich sehr schnell auch nachteilig auf die Zukunftsperspektiven der Betroffenen aus. Doch was ist, wenn man sich passende Augengläser schlicht nicht leisten kann? Diese Frage beschäftigt auch den Odenheimer Heinrich Zibuschka, der seit 1998, also seit mittlerweile zwanzig...

Lokales
Geselliges Beisammensein im rustikal-anheimelnden Ambiente des Kronauer Forsthaus-Ensembles
2 Bilder

Gute Ernte - genügend Obst fürs Backofenfest am 9. September
Leckeres aus dem Holzbackofen

Kronau.Die Kronauer und alle Freunde des frischen, urigen Gebäcks dürfen sich freuen. Die hervorragende Obsternte sorgt nach dem Hochsommer für ausreichende Früchte, um viele Kuchen nach Omas Rezepten beim Kronauer Backofenfest am Sonntag, 9. September, üppig belegen zu können. Wie immer kredenzen die Bäcker des Heimatvereins ab 11 Uhr ihre krossen, knusprigen und leckeren Erzeugnisse aus dem eigenen Holzkohlenbackofen. Das rustikal-anheimelnde Ambiente des Forsthaus-Ensembles und des...

Lokales
Roter Teppich in Kronau für Blechschönheiten
4 Bilder

Oldtimer Rallye „Heidelberg Historics“
Defilée der Blechschönheiten

Kronau. Durch Nordbadens schönste Regionen in der Kurpfalz, dem Kraichgau, dem Odenwald, dem Zabergäu, der Hardt und der Rheinebene führt die Oldtimer Rallye „Heidelberg Historics“. Seit einigen Jahren ist der ADAC Übungsplatz des AMC Kronau regelmäßiger Austragungsort sogenannter Sonderprüfungen. Das ist die Gelegenheit für Freunde historischer Autos die sonoren Töne der robusten Motoren, die Öl- und Spritmischungen der Zwei- und Viertakter und der Wankelantriebe zu riechen und das stabile...

Lokales
Gemeinderäte Rolf Acker, Stefan Mächtel, Benno Homann, Jagdpächter Axel Veit, Gemeinderäte Niko Vurnik, Karl Vetter, Jagdpächter Harry Müller und Bürgermeister Frank Burkard beim Ausflug in den Kronauer Wald.

Kronauer Jäger stellen ihre Arbeit vor
Wildwarnreflektoren an der L555 angebracht

Kronau. Die beiden Jagdpächter Harry Müller und Axel Veith erläuterten den Gemeinderäten ihre Arbeit im Kronauer Wald sowie in Feld und Flur. Dabei wurde deutlich wie bedeutend eine funktionierende Jagd für die Gemeinde und letztlich für die Bevölkerung ist. Auf ihren täglichen Reviergängen erledigen die Kronauer Jäger zahlreiche Aufgaben. Im Vordergrund steht die Hege und Pflege der Tiere. Dazu gehört beispielsweise das Aufstellen von Salzlecksteinen, die für den Mineralstoffhaushalt des...

Lokales
In der bisherigen Erweiterungsfläche des Gewerbegebiets Heidig findet sich  ein kartiertes Biotop in Form eines „Flächenhaften Naturdenkmals“ von der Größe eines Hektars. Auch vor diesem Hintergrund habe der Gemeinderat eine Erweiterung des Gewerbegebiets Heidig bis auf weiteres gestrichen.

Satzungsbeschluss des Bebauungsplans A 5 Quartier
Fehlinformationen erschweren der Kronauer Verwaltung die Arbeit

Kronau. Die Gemeinde Kronau beabsichtigt in Kürze den Satzungsbeschluss des Bebauungsplans zum A 5 Quartier (A5Q) zu fassen. In diesem Zusammenhang werden Einwände von Behörden sowie der Öffentlichkeit abgewogen. Wie die Verwaltung mitteilt, basierten einige Einwände von privater Seite jedoch nicht auf objektiven Tatsachen, sondern auf Missverständnissen. „Das erschwert eine qualifizierte Beratung“, so Kronaus Bürgermeister Frank Burkard. Viele Beobachter gingen zum Beispiel...

Lokales
Das neue Kronau Multifunktionsspielfeldes

Multifunktionsspielfeld beim Althäuser See in Kronau fertig gestellt
Für den Ballsport: Ab sofort kann hier gespielt werden

Kronau. Auf dem Gelände beim Althäuser See in Kronau wurde in den vergangenen Wochen ein Multifunktionsspielfeld errichtet. Ab sofort können dort verschiedene Ballsportarten, wie beispielsweise Fußball, Handball und Basketball gespielt werden. Es besteht sogar die Möglichkeit ein Volleyballnetz zu installieren. Das Spielfeld wird durch eine blaue stabile Stahlkonstruktion eingegrenzt. Gleichzeitig soll die Eingrenzung auch als Ballfang dienen. Direkt beim Eingangsbereich angrenzend befinden...

Lokales
Am 10. Juli kann in Oberhausen-Rheinhausen Blut gespendet werden, am 20. Juli dann in Kronau

DRK-Blutspendedienst bittet um Blutspenden in der Sommerzeit
Lebensretter dringend gesucht

Oberhausen-Rheinhausen/Kronau. Viele Operationen, Transplantationen, Versorgung bei Unfällen und die Behandlung von Patienten mit bösartigen Tumoren sind nur möglich, wenn ausreichend Blutpräparate vorhanden sind, künstliche Alternative gibt es nicht. Der Anteil an Patienten mit einem hohen Alter oder mit komplexenchirurgischen Eingriffen in den Krankenhäusern steigt dazu stetig. Ebenso gibt es Notfallpatienten mit einer akuten Blutungssituation, bei denen die Transfusion von...

Lokales
Die Ortsoberhäupter Felix Geider (Östringen), Frank Werner (Angelbachtal), Klaus Detlev Huge (Bad Schönborn) und Frank Burkard (Kronau) freuen sich mit Herausgeberin Maria Schwegler über die neue Rad- und Wanderwegekarte „Bergstraße südlich des Neckars“.

Bergstraße südlich des Neckars
Laufend und radelnd die Region erleben

Kronau/Bad Schönborn/Östringen/Angelbachtal. Auch im Zeitalter von Google Maps und GPS kann es nicht schaden, auf Entdeckungsreisen in der Region den Überblick zu behalten. Rechtzeitig zum Start der bundesweiten Aktion „Stadtradeln“ erscheint die erste Auflage der Rad- und Wanderwegekarte „Bergstraße südlich des Neckars". Ein Projekt unterstützt von vielen Städten und Gemeinden in der Region, darunter auch Kronau, Bad Schönborn, Östringen und Angelbachtal. Die Ortsoberhäupter Frank Burkard...

Lokales
Unterhaltung für Jung und Alt bot der Musikverein Harmonie am Montag unter der Überschrift "Stars & Sternchen".

Stars und Sternchen am Kronauer Nachthimmel
"An Tagen wie diesen"

Kronau. Nicht nur weil sie aus ihren Instrumenten wunderschöne Klänge in vielen Musik-Genres zaubern, sondern weil es bei ihren Auftritten nie an überraschenden Showeffekten fehlt,sind die Kronauer auf ihre Blasmusiker der "Harmonie" ganz besonders stolz. Drei Tage verwöhnten die Musikanten Hunderte von Besuchern, sowohl in musischer als auch in lukullischer Hinsicht. Am Samstag ließ man vor allem der Jugend ihren Lauf, die mit Athis Music Lounge bei Rock, Pop, Schlagern und süffigen...

Lokales

Straßensperrung zwischen Kronau und Mingolsheim
Neue Fahrbahndecke und Umleitungen für fünf Tage

Kronau/Mingolsheim. Am Montag, 25. Juni, beginnen die Bauarbeiten zur Sanierung der Fahrbahndecke im Zuge der K 3522 zwischen Mingolsheim und Kronau. Die Straße wird dazu für die Dauer von fünf Tagen für den Verkehr voll gesperrt. Der Verkehr wird für die Dauer der Bauarbeiten über die B3 und L555 umgeleitet. Die Sanierungsarbeiten stehen in Verbindung mit der Bauwerksanierung des Landkreis Karlsruhe aus dem Jahr 2017, bei der aufgrund technischer Probleme die Fahrbahndecke zum Teil nicht...

Lokales
Flohmarkt in Kronau

Flohmarkt in der Mehrzweckhalle Kronau
Für den guten Zweck und für Nachhaltigkeit

Kronau.  Der als gemeinnützig anerkannte Verein "Manesita FrauenWürde Kronau" veranstaltet am Samstag, 2. Juni, von 10 bis 13 Uhr in der Kronauer Mehrzweckhalle einen Flohmarkt. Der Verein bietet wie immer Leckeres aus der Bio-Veggi Küche an: köstliche Cup-Cake, diverse Snacks und auch Kuchen zum Mitnehmen. Dazu selbstverständlich fairen Kaffee und Tee. Die Idee hinter dem Flohmarkt ist der Gedanke der Nachhaltigkeit: Zur Produktion von Kleidung und allen anderen Konsumgütern werden...

Lokales
Der Kronauer Gemeinderat informiert sich im Wald

Begehung mit Förster
Kronauer Gemeinderat im Wald

Kronau. Es ist guter Brauch, dass sich die Verwaltung, der Gemeinderat sowie die Jagdpächter bei einer Waldbegehung mit Vertretern der Forstbehörde über forstwirtschaftliche Themen austauschen. So auch kürzlich der Kronauer Gemeinderat, Bürgermeister Frank Burkard und seine Amtsleiter sowie die Jagdpächter Axel Veit und Harry Müller. Organisiert war die Waldbegehung von Dr. Thomas Eichkorn, Leiter des Forstbezirks West im Forstamt Karlsruhe und dem für Kronau zuständigen Revierförster Ludwig...