Baustelle in der Fußgängerzone Kaiserslautern
Arbeiten dauern rund zwei Wochen

Kaiserslautern. In Teilen der Fußgängerzone (in der Fackelstraße sowie in der Marktstraße) werden seit Anfang vergangener Woche im Auftrag der Stadtbildpflege die Bodenplatten in der Mittelrinne erneuert. Die alten Bodenplatten werden dabei durch kleinere Platten ersetzt, die weniger schadensanfällig sind, wie bereits in der Kerststraße sowie in Teilen der Fackelstraße geschehen. Die Arbeiten werden voraussichtlich noch rund zwei Wochen dauern, die Kosten belaufen sich auf 25.000 Euro. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen