Fußgängerzone Kaiserslautern

Beiträge zum Thema Fußgängerzone Kaiserslautern

Lokales

AIDS-Hilfe Kaiserslautern
Absage des Infostandes am 05.12.2020 in der Lautrer Fußgängerzone

Liebe Freund*innen und Interessierten der AIDS-Hilfe Kaiserslautern, leider wurde uns mit Schreiben vom 03.12.2020 seitens der Ordnungsbehörde der Stadt Kaiserslautern die Genehmigung für die Durchführung unserer geplanten Aktion entzogen. Diese Entscheidung tragen wir selbstverständlich vollständig mit und sind absolut einsichtig, woraus sich diese Maßnahme begründet. Unser Infomaterial haben wir im Vorfeld in verschließbaren Tütchen verpackt, um die Kontake minimal zu halten. Bei...

Blaulicht

16-jährige Mädchen auf Diebestour in der Innenstadt
Teure Kleidung gestohlen

Kaiserslautern. Zwei 16-Jährigen wird vorgeworfen, am Donnerstagnachmittag in der Innenstadt auf Diebstour gewesen zu sein. Die Jugendlichen wurden von Zeugen dabei beobachtet, wie sie in einem Modegeschäft teure Kleidungstücke einsteckten. Die Ware packten die jungen Frauen in ihren Handtaschen. Bedienstete sprachen die 16-Jährigen an und verständigten die Polizei. Wie sich herausstellte, hatten sie noch andere Kleidung in ihren Taschen verstaut. Dabei handelt es sich mutmaßlich um...

Blaulicht

Junge Ladendiebe beschäftigen das "Haus des Jugendrechts"
Mehrere Diebstähle in der Innenstadt

Kaiserslautern. Gleich in mehreren Geschäften in der Innenstadt hat sich eine Jugendliche aus dem Stadtgebiet illegal "selbst bedient". Die 16-Jährige wurde am Freitagvormittag in einer Modeboutique in der Fackelstraße beim Stehlen erwischt. Bei der Durchsuchung des Mädchens wurde in der Jackentasche ein neuwertiger Slip gefunden, und es stellte sich heraus, dass sie auch einen neuwertigen BH trug. Einen Kassenbeleg konnte sie für beide Teile nicht vorweisen – und gab zu, dass die Sachen aus...

Blaulicht

Cannabisanbau in der Fußgängerzone
Hanfpflanzen an einem Baum eingesetzt

Kaiserslautern. Während einer Fußstreife am Mittwochmorgen in Bereich der Fußgängerzone wurden Polizeibeamte durch einen Mann angesprochen. Dieser vermutete, dass in der Kerststraße Hanfpflanzen an einem Baum wachsen würden. Vor Ort bestätigte sich der Verdacht. An einem Baum waren zwei circa 30 Zentimeter große Hanfpflanzen eingesetzt worden. Das Erdreich um die Pflanzen war aufgelockert, sodass zu vermuten ist, dass die Pflanzen dort erst kürzlich eingesetzt wurden. Die Pflanzen wurden...

Blaulicht

Jugendliche Ladendiebe in der Innenstadt
Mitarbeiter der Ordnungsbehörde stoppen die Diebinnen

Kaiserslautern. Mit zwei jugendlichen Ladendiebinnen hatte es eine Mitarbeiterin eines Drogeriemarktes am Fackelrondell am Montag zu tun.Kurz nach 11.30 Uhr beobachtete die Mitarbeiterin zwei Mädchen, die sich Kosmetikartikel aus dem Regal nahmen und einsteckten. Als die Jugendlichen den Laden verlassen wollten, versuchte die Mitarbeiterin die beiden 15- und 16-Jährigen zu stoppen. Die 15-Jährige wurde ausfallend und beleidigte die Mitarbeiterin. Die Mädchen konnten zunächst aus dem...

Blaulicht

Einbruch in ein Bekleidungsgeschäft
Horrender Gesamtschaden

Kaiserslautern. Ein Bekleidungsgeschäft in der Riesenstraße ist zum Ziel von Einbrechern geworden. Am Freitagvormittag wurde der Polizei gemeldet, dass unbekannte Täter über Nacht die Schlösser der Eingangstüren manipuliert haben und in den Verkaufsraum eingedrungen sind. Ersten Überprüfungen zufolge durchwühlten die Unbekannten sowohl den Verkaufsraum als auch angrenzende Büro- und Lagerräume und stahlen eine größere Anzahl hochwertiger Kleidungsstücke sowie Bargeld. Der Gesamtschaden liegt...

Blaulicht

Aggressiver Ladendieb in der Innenstadt
Durch Polizeibeamte gefesselt

Kaiserslautern. Am Donnerstagmittag hat der Detektiv eines Einkaufsmarktes in der Fruchthallstraße einen 37-Jährigen dabei beobachtet, wie er drei Dosen Thunfisch an sich nahm und das Geschäft ohne zu bezahlen verließ. Der Kaufhausdetektiv sprach den Mann an, dieser versuchte zu flüchten. Nach einigen Metern konnte der Detektiv den mutmaßlichen Dieb zunächst an der Jacke festhalten. Der 37-Jährige versuchte sich daraufhin durch Schläge mit der Faust und seinem Rucksack loszureißen. Mit...

Blaulicht
Symbolfoto

Diebe nehmen ganzen Verkaufsständer mit
Zeugen gesucht

Kaiserslautern. Über die Onlinewache hat ein Geschäftsmann aus dem Stadtgebiet einen Diebstahl angezeigt. Demnach haben unbekannte Täter am Montagnachmittag in der Schneiderstraße einen Verkaufsständer gestohlen, der vor seinem Geschäft stand. In dieser Auslage befanden sich mehrere hochwertige Taschenmesser. Der Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Die Tatzeit liegt zwischen 16.55 und 17 Uhr.Zeugen, die gesehen haben, wer den Verkaufsständer mitgenommen hat, und wohin die Täter...

Lokales
2 Bilder

Verkaufsoffener Sonntag in Kaiserslautern
Am 29. November im Rahmen des Weihnachtsmarktes

Kaiserslautern. Das ist ein weiteres klares Signal der Unterstützung für die Einzelhändler der Stadt: Der Verkaufsoffene Sonntag am 29. November im Rahmen des Weihnachtsmarktes wird stattfinden. Von 13 bis 18 Uhr haben alle Geschäfte im Stadtgebiet die Möglichkeit, am Sonntagnachmittag ihre Pforten zu öffnen. „Wir freuen uns, unseren Einzelhändlern und uns allen mit dem Weihnachtsmarkt und dem zugehörigen Einkaufssonntag ein kleines Stück Normalität in diesen ungewöhnlichen Zeiten bieten zu...

Blaulicht

Erneuter Ladendiebstahl in Kaiserslautern
Aufmerksame Verkäuferin stellt die jugendlichen Täter

Kaiserslautern. Eine sehr aufmerksame Verkäuferin konnte in zwei Tagen, zwei Ladendiebstähle in einem Modegeschäft in der Fackelstraße anzeigen.Bereits am Dienstag wurde ein 13-Jähriger von der 29-Jährigen beim Versuch eine Jacke zu stehlen erwischt. Am Mittwochnachmittag beobachtete die Verkäuferin dann zwei Jungen beim Diebstahl. Die beiden hatten ebenfalls versucht, Jacken im Wert von über 250 Euro zu klauen. Die 13- und 15-Jährigen entfernten die Preisschilder an den Jacken und...

Blaulicht
Symbolfoto

Diebstahl in Kaiserslautern
13-Jähriger klaut teure Jacke und flüchtet später

Kaiserslautern. Offenbar nicht mit den aufmerksamen Augen einer Mitarbeiterin hat ein Junge aus dem Kreis Kaiserslautern gerechnet. Der 13-Jährige war am Freitag in einem Modegeschäft in der Fackelstraße beim Ladendiebstahl aufgefallen. Der Junge wurde dabei beobachtet wie er eine Jacke im Wert von fast 200 Euro entwendete. Die Mitarbeiterin konnte ihn bis zur Mall verfolgen und ihn dort anhalten. Er händigte ihr die gestohlene Jacke, sowie eine Busfahrkarte zur Identifizierung aus. Als er...

Blaulicht

Wilde Verfolgung durch die Fußgängerzone
Junger Ladendieb wollte flüchten

Kaiserslautern. Ein 18-Jähriger ist am Mittwochvormittag bei einem Diebstahl in einem Geschäft in der Fußgängerzone erwischt worden.Der junge Mann zog einen Kapuzenpullover unter seiner normalen Oberbekleidung an. Er ging damit am Kassenbereich vorbei ohne zu bezahlen. Als er das Geschäft verlassen wollte löste er Alarm aus. Der Beschuldigte floh in Richtung Fackelstraße. Der Ladendetektiv und ein weiterer Mitarbeiter des Bekleidungsgeschäftes nahmen die Verfolgung auf. Sie konnten den...

Blaulicht

13-jähriges Diebespaar unterwegs
Regelrechte Shopping-Tour

Kaiserslautern. Zwei 13-jährige Kinder sind am Mittwochnachmittag beim Stehlen erwischt worden. Die beiden machten eine regelrechte Shopping-Tour auf die illegale Art.Zunächst steckte das Mädchen in einem Drogeriemarkt in der Mall Waren im Wert von rund 30 Euro in ihre Tasche - wobei ihr Begleiter aufpasste, dass sie nicht erwischt wird. Anschließend lief das Pärchen in Richtung Stadtmitte und nahm in einem Drogeriemarkt in der Fackelstraße weitere Artikel im Wert von rund 30 Euro mit, ohne...

Blaulicht
Symbolfoto

Mehrere iPhones gestohlen
Mit Beute aus Laden gerannt

Kaiserslautern. Mehrere hochwertige iPhones hat ein Ladendieb am frühen Montagabend in der Kerststraße erbeutet. Der Unbekannte betrat kurz nach 18 Uhr den Shop und gab vor, Interesse am Kauf eines neuen iPhone 11 zu haben. Der Verkäufer holte mehrere Geräte in verschiedenen Farben aus dem Lager und legte sie vor dem Kunden auf den Tresen. Der Mann schnappte sich daraufhin vier Geräte und rannte aus dem Geschäft. Schaden: insgesamt mehrere tausend Euro. Vom Täter liegt derzeit keine...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei Kaiserslautern mahnt zu Vorsicht
Taschendiebe in der Fußgängerzone

Kaiserslautern. In der Fußgängerzone ist eine Frau aus dem Stadtgebiet am Donnerstag, 16. Juli, Opfer von Taschendieben geworden. Gegen 11 Uhr stellte die Frau fest, dass ihr jemand unbemerkt in die Handtasche gegriffen und die Geldbörse herausgezogen hatte. Obwohl sie die Tasche über der Schulter trug. Wann und wo genau die Diebe zugegriffen hatten, konnte die 63-Jährige nicht sagen. Sie war sich aber sicher, dass der Geldbeutel gegen 10 Uhr noch in der Tasche war.Zusammen mit dem...

Blaulicht

Taschendiebinnen mit Ablenkungstaktik
Nach Diebstahl gedankenschnell reagiert

Kaiserslautern. Taschendiebinnen waren am Mittwochnachmittag in der Fußgängerzone aktiv. Gegen 15.45 Uhr wurde einer Frau in der Kerststraße der Geldbeutel aus der am Arm getragenen Handtasche gestohlen. Die 65-Jährige verdächtigte sofort zwei unbekannte Frauen, die sie kurz zuvor im Kassenbereich eines Drogeriemarktes in ein Gespräch verwickelt hatten. Das Gespräch wurde fortgesetzt, bis alle drei vor der Ladentür auf der Straße standen. Dort verabschiedeten sie sich voneinander, wobei eine...

Blaulicht
Fußgängerzone Kaiserslautern

Junges Quartett bei Diebestour in der Innenstadt erwischt
Beute in Drogeriemärkten und Bekleidungsgeschäften gemacht

Kaiserslautern. Drei Kinder im Alter von 12 bis 13 Jahren und eine Jugendliche im Alter von 14 Jahren waren am Mittwoch auf Beutezug in der Innenstadt unterwegs. Das Quartett wird verdächtigt, in mehreren Geschäften Kleidung, Kosmetikartikel und Parfum gestohlen zu haben. Die mutmaßlichen Diebe zogen von Drogeriemarkt zu Drogeriemarkt und von Bekleidungsgeschäft zu Bekleidungsgeschäft. Ein Ladendetektiv beendete das Treiben und informierte die Polizei. Bislang konnten drei geschädigte Betriebe...

Blaulicht
Symbolfoto

Handgreiflicher Streit in Handyshop in Kaiserslautern
Heftige Auseinandersetzung zwischen Kundin und Mitarbeiter

Kaiserslautern. Wegen eines Handys ist es am Donnerstagnachmittag in der Altstadt zwischen der Smartphone-Besitzerin und dem Mitarbeiter eines Handyshops zu einem heftigen Streit gekommen. Die 33-jährige Frau meldete sich am Abend bei der Polizei und erstattete Anzeige wegen Körperverletzung. Nach Angaben der Frau hatte sie ihr Smartphone in den Shop gebracht, um einen neuen Akku einsetzen zu lassen. Weil das Gerät aber auch nach dem Akku-Tausch nicht funktionierte, war die 33-Jährige nicht...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkäufer in Kaiserslautern mit Pistole bedroht
Polizei nimmt 26-Jährigen fest

Kaiserslautern. Die Polizei hat heute (Donnerstag, 19. Dezember 2019) in der Fußgängerzone einen 26-Jährigen festgenommen. Zuvor war den Beamten gegen 16 Uhr über Notruf ein Mann gemeldet worden, der in einem Schuhgeschäft in der Fackelstraße einen Verkäufer mit einer Pistole bedrohte. Wie sich später herausstellte handelte es sich um eine schwarze Spielzeugpistole, eine sogenannte Erbsenpistole. Hintergrund der Tat könnte der Ärger des 26-Jährigen über ein Hausverbot sein. In der Vergangenheit...

Lokales

Trinkwasserbrunnen wird vorübergehend abgebaut
Aus Frostschutzgründen

Kaiserslautern. Der Trinkwasserbrunnen in der Kerststraße wird aus Frostschutzgründen vorübergehend abgebaut.Als erstes Stadtwerk in Rheinland-Pfalz installierten die SWK Stadtwerke Kaiserslautern Versorgungs-AG einen Trinkwasserbrunnen in Kaiserslautern. Der staatlich geförderte Brunnen wurde von Umweltministerin Ulrike Höfken und den SWK Vorstandsmitgliedern Richard Mastenbroek und Markus Vollmer im Juli dieses Jahres feierlich eingeweiht und erfreute sich bei der Bevölkerung Kaiserslauterns...

Lokales
Am 30. März wurde die Bank vor der Stiftskirche aufgestellt  Foto: PS

Farce um die "Bank für alle"
Die Zukunft der Banken

Bürgerinitiative “Stadt für alle“. Die Forderung nach mehr Sitzgelegenheiten in der Innenstadt von Kaiserslautern wurde schon im März bei der Aufstellung der „Bank für alle“ geäußert. Die SPD-Fraktion hatte daraufhin im Juni einen Prüfantrag für weitere Sitzgelegenheiten an das Referat Stadtentwicklung gestellt. In der nächsten Stadtratssitzung, am Montag, 25. November, soll es nun endlich soweit sein. Frau Franzreb (Leitende Baudirektorin) wird ihre Prüfergebnisse im Rat präsentieren....

Blaulicht
Symbolfoto

Tablettenfund vor Ladengeschäft
Ecstasy in der Fußgängerzone

Kaiserslautern. Während einer Fußstreife durch die Innenstadt sind Polizeibeamte am Dienstagvormittag am Fackelrondell von einer Frau angesprochen worden. Die 53-Jährige übergab den Polizisten eine Tablette, die sie beim Öffnen ihres Ladengeschäfts vor der Tür gefunden hatte. Sie vermutete, dass es sich dabei um Betäubungsmittel handelt. Der Verdacht wurde von der Streife bestätigt und die Tablette mitgenommen. Ein späterer Test auf der Dienststelle ergab, dass es sich um Ecstasy handelt....

Blaulicht
Symbolfoto

Schlägereien in der Marktstraße
Wachmann in Finger gebissen - Unbeteiligte verletzt

Kaiserslautern. Die Polizei registrierte in der Nacht zum Sonntag in der Marktstraße mehrere körperliche Auseinandersetzungen bei denen Personen leicht verletzt wurden. Ein 21-Jähriger steht im Verdacht, gegen 3 Uhr einem 32-Jährigen in einen Finger gebissen zu haben. Vorausgegangen war eine körperliche Auseinandersetzung zwischen zwei Personen, in die sich der 21-Jährige einmischte. Als Security-Mitarbeiter einer Gaststätte dazwischen gingen und die mutmaßlichen Schläger des Lokals verwiesen,...

Lokales
Die alte Platane links im Bild muss weichen

Nachpflanzung erfolgt im Zuge des Ausbaus des Schillerplatzes
Platane in der Schneiderstraße wird ersetzt

Kaiserslautern. Im Zuge der laufenden Pflasterarbeiten rund um den Schillerplatz stellte ein Baumgutachter fest, dass die Platane in der Schneiderstraße nicht erhalten werden kann. Ein Großteil des Wurzelwerks der Platane war stark in die Oberfläche ausgeufert, einige Wurzeln reichten sogar bis in die angrenzenden Gebäude. Für die Erneuerung des Pflasterbelags musste das oberflächennahe Wurzelwerk entfernt werden, weshalb die Standsicherheit des Baumes nicht länger gewährleistet werden kann....

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.