Bundesweite Studie zeigt
Rheinland-Pfalz läuft zu wenig

Symbolbild

Region. Die Menschen in Rheinland-Pfalz laufen im Schnitt nur 1.645 Kilometer pro Jahr. Das ist der drittniedrigste Wert aller deutschen Bundesländer und das Ergebnis einer aktuellen Analyse. Dafür hat ein Unternehmen die Aktivitätswerte von Fitness-Trackern, die auf einer Plattform im Internet registriert wurden, ein Jahr lang ausgewertet. Im Schnitt legen die Deutschen demnach rund 1.856 Kilometer im Jahr zurück.
Besonders viele Kilometer laufen die Brandenburger: 2.349 Kilometer sind es insgesamt pro Jahr und Person. Das ist der Höchstwert der Analyse. Auf Platz zwei landen die Bewohner Baden-Württembergs, die jährlich rund 300 Kilometer weniger zurücklegen (2.075 Kilometer). Komplettiert wird die Rangliste der aktivsten Deutschen durch die Bayern (2.053 Kilometer), die Saarländer (1989 Kilometer) und die Hessen (1.962 Kilometer).
Insgesamt am wenigsten bewegen sich die Menschen in Bremen laut der Analyse: 1.388 Kilometer laufen die Hanseaten pro Jahr und somit fast 1.000 Kilometer weniger als die Brandenburger. Auch in Mecklenburg-Vorpommern (1.514 Kilometer), Rheinland-Pfalz (1.645 Kilometer), Berlin (.1690 Kilometer) und Thüringen (1.738 Kilometer) bewegen sich die Deutschen unterdurchschnittlich viel. Hamburg schneidet zwar als aktivster deutscher Stadtstaat ab, landet mit 1.811 Lauf-Kilometern pro Jahr aber noch immer unter dem Durchschnittswert der Analyse.
Die Studie wurde durchgeführt von der Firma Conrad Connect

Autor:

Heike Schwitalla aus Germersheim

Heike Schwitalla auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

60 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Frauen in der Selbstständigkeit: Der Workshop "Schwarmintelligenz erfolgreich nutzen - Kollegiale Beratung für Unternehmerinnen" des BIC Kaiserslautern mit Unterstützung des Landes Rheinland-Pfalz bietet wertvolle Hilfe

Frauen in der Selbstständigkeit - Wertvolle Tipps für Unternehmerinnen

Kaiserslautern / Rheinland-Pfalz. Das Business + Innovation Center Kaiserslautern (bic) bietet im Oktober den zweiteiligen Workshop „Schwarmintelligenz erfolgreich nutzen - Kollegiale Beratung für Unternehmerinnen” an. Das Seminar im Rahmen der Reihe „Tuning – kompakt und kompetent, für Unternehmerinnen, Freiberuflerinnen und Selbstständige“ richtet sich an Frauen, die den Weg der Existenzgründung bereits hinter sich haben und ihr Geschäftskonzept in die Tat umgesetzt haben. Aber auch Frauen,...

Online-Prospekte aus Germersheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen